Alles zum Thema Tierarzt

Beiträge zum Thema Tierarzt

Ratgeber
So verstört wie die achtjährige Chihuahua-Hündin „Schnipsel“ könnten auch Hundewelpen im ­Weihnachtstrubel reagieren.
6 Bilder

Tierische Weihnachtsgeschenke müssen nicht zum Problem auswachsen
Liebe, Zeit und Kosten

[ Ratgeber ] Tierische Weihnachtsgeschenke müssen nicht zum Problem auswachsen – Planung und Informationen helfen Es scheint sich noch nicht überall herumgesprochen zu haben – Tiere unterm Weihnachtsbaum wollen im Vorfeld wohl überlegt sein. Quengelnde Kinder sollten nicht das Maß der Dinge sein. „Es muss wohl durchdacht und geplant sein“, sagt Hundetrainer Thomas Kümmel und gibt Tipps und Ratschläge preis. „Ich bin prinzipiell nicht dagegen, dass Hunde in der Weihnachtszeit verschenkt...

  • Erfurt
  • 01.12.18
  • 16× gelesen
Ratgeber
Warten beim Tierarzt.
3 Bilder

Nur eine Frage:
Haben Tiere auch verschiedene Blutgruppen, Herr Dr. Hille?

AA-Redakteure suchen nach Antworten auf alltägliche Fragen. Manchmal sind es skurrile Fragen, manchmal skurrile Antworten. Was wollten Sie schon immer wissen? Ja, auch Tiere haben unterschiedliche Blutgruppen. Während beim Menschen über 30 Blutgruppensysteme bekannt sind, fanden Forscher bei Haustieren auch eine Vielzahl von Blutgruppensystemen mit verschiedenen Bezeichnungen - so bei Katzen die Blutgruppen A, B und AB. Für Hunde werden zwölf Blutgruppensysteme beschrieben, die man mit DEA...

  • 11.11.16
  • 263× gelesen
  •  2
Ratgeber
Tierarzt Dr. Holger Klemm untersucht einen Welpen.

Jobprofil: Wie ist das Leben als Tierarzt, Herr Dr. Klemm?

"In meiner Sprechstunde geht es bunt zu. Da wird gebellt, miaut oder manchmal auch ordentlich krakeelt", erklärt Dr. Holger Klemm, Fachtierarzt für Klein- und Heimtiere. Denn seine vier- und zweibeinigen Patienten tragen meist Federn oder Fell und reichen vom Kanarienvogel bis zur Dogge. Sind die Tiere krank oder stehen Impfungen und Routineuntersuchungen auf dem Plan, ist der Tierarzt Ansprechpartner für die Besitzer. Der Behandlungstisch steht in der Praxis mitten im Raum. Freiwillig...

  • Arnstadt
  • 08.02.16
  • 381× gelesen
Leute
28 Bilder

Auf den Hund gekommen! Jörg und Petra Scheffel erfüllten sich mit ihrer Airedale-Zucht einen Lebenstraum

Wer das Haus von Jörg und Petra Scheffel in Hausen bei Arnstadt betritt, sollte das keineswegs in Seidenbluse oder gar weißen Hosen tun. Bevor der Gast beides schützen kann, ist er umringt von vier leidenschaftlichen und neugierigen Airedale-Terriern, die akribisch prüfen, wen ihre Herrschaft ins Revier gelassen hat. AA-Redakteurin Jana Scheiding sprach mit den Züchtern über deren Hundeleben, das seit 2. Mai von zehn Welpen auf den Kopf gestellt wird. Wie sind Sie denn auf den Hund...

  • Arnstadt
  • 30.06.15
  • 358× gelesen
  •  1
Leute

Frauentag auf vier Pfoten!

Vor einer Woche wurde unsere liebe Hundeschnauze an der Gebärmutter operiert. Nach einer nochmaligen Untersuchung die vor der bevorstehenden Operation statt fand , stellte uns der Tierartzt die Frage! Wenn es bei Sahra Krebs sein sollte und es keine Hoffnung mehr für s i e gibt, soll ich s i e dann gleich einschläfern? Diese Frage traf uns wie ein Hammerschlag auf den Kopf. Mein Mann und ich konnten nur mit dem Kopf nicken, denn unsere Stimmen versagten uns das JA! Die Angst und die...

  • Jena
  • 11.03.15
  • 68× gelesen
Ratgeber
Balu am 2. Tag bei uns, da ist noch viel Platz im Körbchen :-)
2 Bilder

1 Jahr Hundebesitzer (Erlebnisse, Tipps, Hinweise usw.)

Vor 1 Jahr haben wir uns entschieden unseren Balu (Golden Retriever) zu kaufen, doch bis dahin war es langer Weg und auch jetzt noch sind so manche Hindernisse zu bewältigen. Deshalb habe ich mir gedacht, schreibe ich hier mal meine Erlebnisse zusammen und versuche ein paar Tipps zu geben. Natürlich könnte ich darüber fast schon ein Buch schreiben, versuche mich aber mal auf diesen Artikel hier zu beschränken. Wer kennt das nicht, da hat man Kinder und irgendwann kommt der Wunsch auf...

  • Erfurt
  • 18.10.14
  • 270× gelesen
  •  9
Vereine
Patricia Kubik kümmert sich liebevoll um Tinka.
11 Bilder

Liebe allein reicht nicht. Nicht nur Behandlungskosten belasten die Vereinskasse des Pferdeschutzhofes Saara

Tinka ist schon über 30 Jahre. Das Mischlingspony steht auf Diät. Nicht, weil sie zu dick ist. Tinka hat Hufrehe. Die Stoffwechselerkrankung führt zur Absenkung des Hufbeines. Jeder Schritt bereitet Tinka Schmerzen. Wenn die Erkrankung fortschreitet, wird das Pony bald nicht mehr laufen können. Kein Gras auf der Koppel. „Für Außenstehende sieht das so aus, als würde das Pony nichts zu fressen bekommen. Dabei tun wir alles, damit die Hufrehe nicht wieder stärker ausbricht. Gras gilt als eine...

  • Gera
  • 17.09.14
  • 551× gelesen
  •  2
Leute
Die Bildhauerin Sylvia Bohlen hat ihren schöpferischen Schwerpunkt auf Köpfe gelegt.
3 Bilder

Mehr Raum für Sinnlichkeit: Bildhauerin Sylvia Bohlen hat es mit Köpfen

Weischwitz. Wer Sylvia Bohlen in ihrem Atelier besuchen will, muss die Städte Rudolstadt und Saalfeld hinter sich lassen und Kurs auf Weischwitz nehmen. Das hübsche Fachwerkhaus der Bildhauerin ist schnell gefunden, es kuschelt sich förmlich an die Dorfstraße, wo sich Hausnummer an Hausnummer reiht. Dann steht die Künstlerin im Türrahmen. Sympathisch, freundlich lächelnd, die blonden Haare zu einem langen Zopf geflochten. Augenblicke später gibt es Tee aus Keramiktassen von Martin Möhwald, den...

  • Arnstadt
  • 06.03.14
  • 284× gelesen
  •  2
Ratgeber

Tierärzlicher Bereitschaftsdienst - Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Service des Allgemeinen Anzeigers Oktober 2013 05./06.10. DVM G. Schlenzig, Saalfeld, Schillerstraße 13, 03671/ 5 33 70 12./13.10. Dr. H. Neumeister, Saalfeld, Gorndorfer Straße 49, 03671/ 64 10 09 26./27.10. Dr. M. und S. Erler, Saalfeld, Richterstraße19, 03671/ 25 94 November 2013 09./10.11. DVM G. Schlenzig, Saalfeld, Schillerstraße 13, 03671/ 5 33 70 16./17.11. Dr. H. Neumeister, Saalfeld, Gorndorfer Straße 49, 03671/ 64 10 09 23./24.11. Dr. M. und S. Erler, Saalfeld,...

  • Saalfeld
  • 28.09.13
  • 4.292× gelesen
Ratgeber
Nadin Rehberg sucht ihre Katze.

Katze Sissi ist weg

Ein weißes Fell mit schwarzen und roten Flecken, ein buschiger Schwanz: Das ist Sissi. Nadin Rehberg hatte sie gleich ins Herz geschlossen, damals im Sommer 2011. Die Heilerziehungspflegerin machte Urlaub auf einem Bauernhof in Österreich. Das Kätzchen durfte sie mit nach Hause nehmen. Seither lebte Sissi auf einem Bauernhof in Neumark. Doch seit dem 13. April wird sie vermisst. Nadin Rehberg kommen die Tränen, wenn sie über ihre Katze erzählt und daran denkt, was ihr alles passiert sein...

  • Weimar
  • 23.04.13
  • 173× gelesen
Ratgeber
Die toten Füchse werden in der Regel in solch einer Transportbox nach Bad Langensalza gebracht, um dort im Labor des Thüringer Landesamtes für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz (TLLV) untersucht zu werden.
3 Bilder

Selten, aber lebensbedrohlich! - Der Fuchsbandwurm ist auf dem Vormarsch - Wie man vorbeugt und sich schützt

Im grünen Laborkittel, dicke rote Gummihandschuhe tragend, steht Inga Mänz im Probenraum des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes in Worbis. An der Wand über der Spüle und dem Arbeitstisch hängen Desinfektionsmittelspender, während nahe der Tür zum Kühlraum ein Computer steht. Die Amtstierärztin des Landkreises Eichsfeld öffnet eine mittelgroße Aluminium-Transportbox. In diesem Behältnis werden meist die von Förstern und Jägern zur Untersuchung angelieferten toten Tiere nach Bad...

  • Heiligenstadt
  • 11.05.12
  • 975× gelesen
  •  6
Ratgeber
Renata Hübscher mit ihrem Kater Titus. Jetzt geht es ihm wieder gut. Er hat gelernt, mit seinem Handicap umzugehen.

Titus auf drei Beinen

So sollte kein geselliger Abend enden. Renata Hübscher hatte am 24. November Gäste im Haus. Ein netter Abend mit Freunden – bis Titus nach Hause kam. Titus , ein großer, schwarzer Kater. Er gehört seit 14 Jahren zur Familie. Mit vier Monaten hat ihn Renata Hübscher aus dem Tierheim geholt. Seitdem ist er in der Lindaustraße in Oberweimar zu Hause. Der Kater konnte sich an jenem Abend nur noch mit Mühe ins Haus schleppen. „Die linke hintere Tatze war richtig weggerissen“, erinnert sich...

  • Weimar
  • 14.02.12
  • 734× gelesen
  •  4
Ratgeber
Der Hund wird für die Operation vorbereitet.
12 Bilder

Der Hund auf dem OP-Tisch

Eigentlich will ich bei Tierarzt Dr. Gensen nur ein Foto für die Sonderseite machen. „Wir haben gleich eine Notoperation“, kündigt er an, als ich mit Kameratasche in seine Praxis stürme. „Wollen Sie zuschauen? – Wenn Ihnen ein bisschen Blut nichts ausmacht.“ Ich zögere, bin hin- und hergerissen. Schließlich siegen Neugier und Interesse. „Wir können es ja probieren“, sage ich. „Das mit dem Blut muss ich testen. Meine Zahnärztin stellt immer das Riechsalz in Reichweite… Da bin ich Weichei.“ Der...

  • Arnstadt
  • 13.01.12
  • 403× gelesen
  •  41
Ratgeber
Nur müde, nicht depressiv.
2 Bilder

Hilfe, mein Hund ist depressiv!

Im Herbst fallen nicht nur die Blätter – oft ist auch die Laune am Boden. An Herbstdepression können aber nur die Menschen leiden. Bei Bello und Morle hat eine Verhaltensänderung oft andere Ursachen. Morgennebel, kurze Tage, nasskaltes Wetter: Viele Menschen lassen sich davon die Laune verhageln. Herbstdepression - ist das auch bei Haustieren ein Thema? Denn wenn Bello und Morle lustlos in der Ecke liegen, steht die voreilige Diagnose vieler Halter fest: Mein Tier ist depressiv....

  • Erfurt
  • 07.11.11
  • 1.707× gelesen
  •  4
Leute
13 Bilder

Alpakas mit dem magischen Blick

„Wer einem Alpaka zu lange in die Augen schaut, ist von ihm für immer gefesselt“. So sagt es ein altes Sprichwort aus den Anden. Dr. Bodo Kröll nickt. Er hat zu lange hingesehen. Der Tierarzt besitzt nicht nur von Berufs wegen ein großes Herz für Tiere, auch nach dem Dienst geht es bei ihm seit Jahren schon fröhlich-tierisch zu mit seinem kleinen Streichelzoo und Langzeitasyl für Minischweine oder Esel. Inzwischen hat längst eine neue Leidenschaft von ihm Besitz ergriffen. Als er vor sechs...

  • Erfurt
  • 24.06.11
  • 640× gelesen
  •  1
Leute
Das Ehepaar Karin und Peter Petersen (außen) überreicht im Geraer Tierpark die Spenden an die Leiter von Waldzoo und Tierheim, sowie an die Vorsitzende des Vereins "Katzen in Not".

Ein Herz für Tiere Ehepaar spendet für Tierpark und Tierheim

Über Spenden in Höhe von jeweils 1.000 Euro können sich der Waldzoo, das Tierheim und der Verein "Katzen in Not" in Gera freuen. Das Ronneburger Ehepaar Karin und Peter Petersen war vergangene Woche eigens in den Waldzoo der Otto-Dix-Stadt gekommen, um das Geld persönlich zu übergeben. Die zweckgebundenen Spenden nahmen die Leiter von Waldzoo und Tierheim, Ulrich Fischer und Bärbel Zimmer, sowie die Vorsitzende des Vereins "Katzen in Not", Ingeborg Riemer, entgegen. Der Geraer Tierpark...

  • Gera
  • 27.04.11
  • 728× gelesen
  •  1