Alles zum Thema tierisch

Beiträge zum Thema tierisch

Natur
4 Bilder

„Die Micky-Maus-Pflanze“
"eine animalische ,lustige Zierpflanze"

Aktuell noch im Oktober „aufgefallen“ in einem Kleingarten einer Ilmenauer Gartenanlage „Die Micky-Maus-Pflanze“ (die Gartenexperten bezeichnen die „lustige ,animalische Zierpflanze auch -Cuphea llavea oder Tiny Mice‘) Noch relativ selten zu sehen aber lustig anzuschauen ist dieser ca. 30–40 cm hohe, buschige Halbstrauch mit den auffälligen, leuchtend rot und violetten Blüten. Die Einzelblüten erinnernbei näherem Hinschauen wirklich an „das Gesicht eines Mäuschens mit ziegelroten Ohren“....

  • Arnstadt
  • 11.10.18
  • 37× gelesen
Natur
13 Bilder

imposante tierische Begegnung
anmutige, schwergewichtige "Schönheiten"

Mit Frost und Schnee kommen die kleine Herde mit "drei Damen" (Kühe-550kg und ca. 120 widerristhöhe) und "einem Herren" (Bullen-ca. 800kg bei 130cm Widerrist Größe) der Fleischrinder-Rasse “schottischer Galloways" auch auf einer Winterweide gut zurecht. Allerdings braucht es doch etwas Zu- Fütterung mit Raufutter und Mineralien. Mich erfreut der Anblick dieser zwar robusten aber doch sehr anmutigen, imposanten Tiere als Tierwirt und Tier- und Natur/Wanderfreundfreund, aber mit Ihrem...

  • Arnstadt
  • 07.02.18
  • 54× gelesen
Leute
4 Bilder

Tierischer Feuerwehreinsatz am Sonntag Vormittag

Als ich am Sonntag Vormittag die Feuerwehr aus der Brückenstrasse heraus fahren sah wunderte ich mich doch sehr. Aber des Rätsels Lösung erfuhr ich kurz darauf per Bildnachricht auf dem Smartphone.Meine Nachbarin Marina schrieb mir,daß die Feuerwehr gerade ein "Schlappohr" aus misslicher Lage befreite. Ein Beagle geriet aus unbekannten Gründen in den Flutgraben und saß nun im Entwässerungsbecken Ausgang fest. Meine Nachbarin entdeckte den Wuffi und informierte die Floriansjünger welche ihn...

  • Gotha
  • 31.08.16
  • 54× gelesen
Natur
5 Bilder

Tierische Begegnung

Wer demnächst auch ein dunkles Eichhörnchen sichtet und befürchtet, es könnte ein eingewandertes Grauhörnchen sein, könne bei genauem Hinschauen selbst feststellen, dass es sich nicht „immer“ um ein amerikanisches, sondern um ein europäisches Exemplar handelt. Das Grauhörnchen habe keine Haarbüschel an den Ohren wie die heimische Art. Wem also ein kleiner brauner oder schwarzer Nager mit Pinseln an den Ohren über den Weg springe, kann sicher sein, dass es sich dabei um unser Eichhörnchen...

  • Arnstadt
  • 19.08.16
  • 25× gelesen
Kultur
Das schwarze Schaf unter blauen.
7 Bilder

Das schräge Interview: Ohne Schäferstündchen im Jahr des Schafes

Die Agentur „Das schwarze Schaf“ gründete „Die bunten Schafe“ und unterstützt erwerbstätige Alleinerziehende. Wenn eine Agentur "Das schwarze Schaf" heißt und eine Initiative "Die bunten Schafe" gründet, drängt sich ja geradezu ein tierisch-schräges Interview auf. AA-Redakteur Thomas Gräser befragte Agenturchefin Melanie Thurm. Sie steckt mit ihrem Team mitten in den Vorbereitungen für das Summercamp 2015, in dem erwerbstätige Alleinerziehende mit ihren Kindern einen kostenfreien...

  • Erfurt
  • 06.01.15
  • 687× gelesen
Leute
Der sechsjährige Bernhardiner-Rottweiler-Mischling Butch macht mit seiner Statur mächtig was her. Wenn er jetzt noch böse gucken würde... „Von wegen“, sagt sein Besitzer Dirk Wagner. Butch ist vor allem eins: ein ganz lieber, verschmuster Hund. Besonders bei  Kindern. Enkelsohn Felix jauchzt vor Vergnügen, wenn er seinen großen bellenden Freund sieht. Allerdings kann es sein, dass der gerade mit seinem Fressen beschäftigt ist oder auf der Gartenbank schläft.
6 Bilder

"Mein Hund und ich" - Zeugnisse inniger Zuneigung aufgespürt

Hund und Mensch – das ist eine lange Geschichte der tiefen Zuneigung, wie ich immer wieder feststellen kann. Ein paar Beispiele habe ich im Bild festgehalten. Die Hunde-Hitliste in Erfurt für 2012 In der Landeshauptstadt sind derzeit 9775 Hunde angemeldet. Am zahlreichsten ist im Jahr 2012 der steuerlich angemeldeten Hunde der Mischling vertreten. In der Beliebtheitsskala der Erfurter stehen kleine wie auch große Hunde weit vorn. 1. Yorkshire-Terrier und Yorkshire-Terrier-Mix (591...

  • Erfurt
  • 07.06.13
  • 1.466× gelesen
Natur
Tierheimmitarbeiterin Ines Hübschmann mit Hilda.
6 Bilder

Hildi, Boomer und Louis noch nicht vermittelt

. Nachgefragt: Wie war die Resonanz auf „Tierisch tierisch“ aus Greiz? . Sechs der am 16. Januar 2013 in der „Tierisch tierisch“-Sendung aus Greiz vorgestellten Vierbeiner konnten bereits an neue Frauchen oder Herrchen vermittelt werden, teilt Tierheimleiterin Sabine Wonitzki mit. So fand Labradorhündin Freya, die mit Moderatorin Uta Bresan für die Titelseite des Allgemeinen Anzeigers am Sonntag posierte, in Plauen ein neues Zuhause. Schäferhund Cora, ebenfalls auf der Titelseite am 13....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.01.13
  • 225× gelesen
Natur
Uta Bresan mit Labradorhündin Freya. Der Hund ist einer der neun Vierbeiner, die am 16. Januar in der MDR-Sendung "Tierisch tierisch" vorgestellt werden.
11 Bilder

Tierisch gute Stimmung trotz tierisch schlechten Wetters

. 790. Folge von „Tierisch tierisch“ kommt aus dem Greizer Tierheim . GREIZ-SACHSWITZ. Es ist kalt und nass, die empfindliche Kälte scheint bis unter die Haut zu kriechen. Dennoch ist die Stimmung am Set gut. Denn für Moderatorin Uta Bresan, Regisseur Axel Müller-Hönow und ihr Team schließt sich beim Dreh für die neue Folge von „Tierisch tierisch“ ein Kreis: Am Tag genau vor 19 Jahren war die Fernsehpremiere der Sendung. Die erste Folge am 4. Januar 1994 kam zwar aus Stendal, doch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.01.13
  • 696× gelesen