Tour

Beiträge zum Thema Tour

Kultur

Kapelle Petra in Erfurt am 14.02
Kapelle Petra - ”Nackt-Tour 2020”

„Geht mehr auf Konzerte“, heißt es in einem Klassiker der Kapelle Petra. Diesen Aufruf nimmt die Band aus Hamm nicht nur ernst, sondern sieht das auch als Auftrag an sich selbst. Denn nur wer viel spielt, kann auch gehört werden. Eiserne Disziplin ist angesagt beim Täglichen Siepe, Opa und Ficken Schmidt (die live durch die Bühnenskulptur Gazelle zum Quartett ergänzt werden). Die Veröffentlichung des aktuellen Albums „Nackt“ brachte einiges in Bewegung: Chartplatzierung, ausverkaufte...

  • Erfurt
  • 13.12.19
  • 27× gelesen
Leute
38 Bilder

IFA - Konvoi - 23. IFA - Tours Treffen Peenemünde
Zurück zu den Wurzeln der IFA-Nutzfahrzeuggeschichte im IFA-Konvoi​

"Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt" lautet das Motto der IFA-Fahrer. Das dachten sich die Gemeinschaft von IFA-Tours und veranstaltete ein Event der besonderen Art. Zu einem Treffen fahren ist ja nichts Besonderes, keine Herausforderungen für die Jungs von IFA-Tours, dass machen ja viele und einige IFA-Trucker sind schon weltweit mit ihren IFA Fahrzeugen unterwegs gewesen. Immerhin sind die Jungs von IFA-Tours ja nicht bloß Schrauber. Eine anspruchsvolle Reise mit den alten Fahrzeugen...

  • Heiligenstadt
  • 06.07.19
  • 509× gelesen
Natur
Über einen Zeitraum von mehr als 1000 Jahren wurden in der Region zahlreiche Tiere und Menschen den Göttern geopfert.
11 Bilder

Serie: Thüringen zu Fuß - W wie Weg
Germanischer Kultpfad entlang Heiligtümer der Germanen

Der Germanische Kultpfad zeigt rund um den Hünenteich acht vorchristliche Heiligtümer der Germanen, wie sie im wenige Kilometer entfernten Opfermoor gefunden wurden. Der Tipp kommt von Manfred Großmann, Nationalparkleiter im Nationalpark Hainich. WEG-Name: Schaurig empfand der Römer Tacitus vor 2000 Jahren den germanischen Urwald. Damals reichte die östliche Waldgrenze des Hainichs bis an die heutigen Dörfer Langula, Ober- und Niederdorla heran. Von 1957 bis 1964 wurde hier das „Opfermoor...

  • Erfurt
  • 23.03.18
  • 1.438× gelesen
Sport
Die Coppa Gerd Hufschmidt-Siegerehrung
6 Bilder

3. Etappe 17. TMP-Jugendtour 15.-17.05.2015 in Bad Langensalza - Friedrichswerth-Weingarten - Bad Langensalza >>> Sieger Tim Oelke (U15M), Ricarda Bauernfeind (U17W) und Rico Brückner (U17M)

Die 3. Etappe begann 09.00 Uhr mit dem Straßenrennen/Rundstreckenrennen "Rund in Bad Langensalza". Gestartet wurde zuerst das Rennen der U15 männlich. Hier sind die ersten Ergebnisse zur diesjährigen TMP-Jugendtour für die 3. Etappe! Straßenrennen/Rundstreckenrennen in Bad Langensalza: U15M 3. Etappe - Rund in Bad Langensalza Tagesergebnis Gesamtstand nach 3 Etappen Berg Sprint U17W 3. Etappe - Rund in Bad Langensalza Tagesergebnis Gesamtstand nach 3...

  • Sömmerda
  • 18.05.15
  • 174× gelesen
Sport
Jaspreet Singh Dhiman RSC Waltershausen-Gotha e.V. /
1. Etappe BZF Schüler U15
27 Bilder

1. und 2. Etappe 17. TMP-Jugendtour 15.-17.05.2015 in Bad Langensalza - Friedrichswerth-Weingarten - Bad Langensalza >>> BDR wieder erfolgreich

Die 1. Etappe begann am Samstag, den 16.05.2015 um 09.00 Uhr mit dem Bergzeitfahren von Friedrichswerth über Haina und Ebenheim nach Weingarten. Gestartet wurde in einem Zeitabstand von 30 Sekunden. Unsere fleißigen Helfer versorgten unsere hungrigen Gäste mit Kaffee & Kuchen oder auch einer Bratwurst, Rostbrätel bzw. Nudelration vom Bauernstübchen aus Waltershausen. Hier sind die ersten Ergebnisse zur diesjährigen TMP-Jugendtour für die 1. und 2. Etappe! Bergzeitfahren und...

  • Gotha
  • 17.05.15
  • 260× gelesen
Sport
74 Maximilian Göring RSC Waltershausen-Gotha e.V.
16 Bilder

Auftakt-Prolog 17. TMP-Jugendtour 15.-17.05.2015 in Bad Langensalza - Friedrichswerth-Weingarten - Bad Langensalza

Zum Auftakt begann am Freitag, den 15.05.2015 ab 16.00 Uhr das Kriterium-Rennen der Schüler U15M auf dem TMP-Betriebsgelände. Hier sind die ersten Ergebnisse zur diesjährigen TMP-Jugendtour! Kriterium-Rennen in Bad Langensalza: Prolog U15M Special Olympics M Special Olympics W Prolog U17W Prolog U17M Auszug aus dem Reglement: Die TMP Jugendtour und Kleine Friedensfahrt für Schüler ist eine nat. Rundfahrt mit Gastmannschaften aus Polen, Holland,...

  • Sömmerda
  • 17.05.15
  • 286× gelesen
Natur
Der Goethewanderweg erinnert an Goethes enge Bindung zu Charlotte von Stein. Ihretwegen hat er des Öfteren den Weg von Weimar nach Großkochberg zurückgelegt.
3 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Goethewanderweg zwischen Weimar und Großkochberg

Von Weimar führt ein Wanderweg nach Großkochberg. Hier hatte die Familie von Stein ihren Landsitz. Der Weg erinnert an die enge Beziehung, die Charlotte von Stein und Goethe verband. Franziska Thomas, Sachbearbeiterin Tourismus im Landratsamt des Weimarer Landes, beschreibt die Route. WEG-Einstimmung: Ob Goethe ein Liebesverhältnis mit Charlotte von Stein hatte, weiß man bis heute nicht genau. Dem Wanderer kann es fast egal sein. Er verdankt dem besonderen Verhältnis der beiden einen...

  • Weimar
  • 30.04.15
  • 443× gelesen
Natur
Der Hainturm.
4 Bilder

Drei-Türme-Weg

WEG-Name: Der Rundweg verbindet den Paulinenturm oberhalb von Bad Berka mit den Carolinenturm auf dem Kötsch bei Blankenhain und dem Hainturm im Belvederer Forst bei Weimar. Daher stammt der Name Drei-Türme-Weg. WEG-Siegel: Den Wanderweg gibt es seit 2010. In jenem Jahr wurde er auch als „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband zertifiziert. Die Zertifizierung erfolgt alle drei Jahre. WEG zum Weg: Man kann mit Bahn oder Bus bis Bad Berka, Blankenhain oder...

  • Weimar
  • 06.03.15
  • 437× gelesen
Sport
107 Bilder

Ein unglaubliches Fette-Reifen-Rennen !!! 3. Etappe 16. TMP-Jugendtour 09.-11.05.2014 in Gotha - Friedrichswerth-Weingarten - Friedrichroda

Die 3. Etappe begann 09.00 Uhr mit dem Straßenrennen/Rundstreckenrennen "Rund um Friedrichroda" von Friedrichroda über Ernstroda, Schönau vor dem Walde und Engelsbach. Gestartet wurde zuerst das Rennen der U15 männlich. Dabei war das Wetter anfangs bedeckt, leicht sonnig und sehr windig. Zum Start der 3. Etappe "Rund um Friedrichroda" blieb das Feld zusammen. Später löste es sich vor allem durch die Steigungen in Engelsbach so langsam auf. Nicht zu vergessen hatten auch einige Regenschauer...

  • Gotha
  • 12.05.14
  • 763× gelesen
Sport
92 Bilder

vom Regen geprägt... 1. und 2. Etappe 16. TMP-Jugendtour 09.-11.05.2014 in Gotha - Friedrichswerth-Weingarten - Friedrichroda

Die 1. Etappe begann 09.00 Uhr mit dem Bergzeitfahren von Friedrichswerth über Haina und Ebenheim nach Weingarten. Gestartet wurde in einem Zeitabstand von 30 Sekunden. Dabei war das Wetter anfangs bedeckt und leicht sonnig. Pünktlich und genau zum Start der 2. Etappe "Rund um Weingarten"(ab 14.00 Uhr), welches als Straßenrennen/Rundstreckenrennen stattgefunden hat, begann es zu regnen. Was sich anfangs noch als Regenschauer entpuppte, ging zuletzt zum stärkeren Regen über. Doch dies...

  • Gotha
  • 11.05.14
  • 1.010× gelesen
Sport
32 Bilder

Auftakt-Prolog 16. TMP-Jugendtour 09.-11.05.2014 in Gotha - Friedrichswerth-Weingarten - Friedrichroda

Zum Auftakt begann 15.35 Uhr das Fette-Reifen-Rennen für Kinder bis 9 Jahre, 10 min (2 Runden) und für Kinder zwischen 10 und 13 Jahren, 10 min (3 Runden). Der Prolog der TMP-Jugendtour 2014 war trotz des stürmischen Wetters ein voller Erfolg! Extreme Windstärken machten den Fahrern zu schaffen, aber zum Glück blieben sie wenigstens vom Regen verschont. Windgeschwindigkeiten: S-W 27,0 km/h, Windböen bis zu 60 km/h Man beachte: Der Prolog hat auf die folgenden Etappen keine...

  • Gotha
  • 10.05.14
  • 1.512× gelesen
Kultur
24 Bilder

Chris Norman rockt das KuK Gera

Der 63-jährige Chris rockt die Bühne im KuK Gera, als wäre er ein junger Hüpfer. Von der ersten Minute an zieht es seine Fans an den Bühnenrand, die wild mitklatschen, singen und tanzen - ganz wie in alten Zeiten. Chris Norman hat zweifelsohne eine der charakteristischsten Stimmen der Musikgeschichte. Bekannt wurde er als Sänger und Gitarrist der Pop-Band Smokie, die neben ABBA und Boney M. zu den erfolgreichsten und populärsten Bands der 70er gehört. Ihr besonderer Sound lebt von der...

  • Gera
  • 24.03.14
  • 1.192× gelesen
  •  3
Kultur
31 Bilder

Puhdys gehen in Rockerrente

Alt wie ein Baum. Aber das macht ja nichts. Schließlich fällt das Alter der Herren auf der Bühne nicht so auf - das Publikum ist mit gealtert. Wenn die Puhdys ins KuK Gera einladen, dann schenkt schon mal der Enkel seiner Oma die Karten und schaut sich auch selbst mit an, bei welcher Musik sie in ihrer Jugend ausgeflippt ist. Wobei genau für diesen Fall das Akustik-Konzert nicht das geeignetste ist. Es geht etwas ruhiger zu. Von der sonstigen Gewaltigkeit der Puhdys-Konzerte keine Spur....

  • Gera
  • 14.02.14
  • 633× gelesen
  •  8
Kultur
41 Bilder

Die große Galanacht der Operette im KuK Gera

Kraftvolle Stimmen, prächtige Kostüme und einzigartige Tanzszenen voller Leben - so präsentiert sich die Große Gala-Nacht der Operette. Ein Abend voller wunderbarer Melodien und großer Gefühle hat das Publikum im Kultur- und Kongresszentrum Gera in die Welt der Operette zurückversetzt, die schon vor mehr als hundert Jahren die Träume und Wünsche der Menschen auf die Bühne holte. Die musikalische Reise zu Liebeleien und List, zu Grafen und hoffnungslos verliebten Paaren bleibt bis heute...

  • Gera
  • 09.02.14
  • 306× gelesen
  •  7
Kultur
109 Bilder

Völkerball besser als Rammstein?

Es soll Leute im Publikum gegeben haben, die behaupten, Völkerball sei sogar besser als Rammstein. Wie auch immer. Schaut selbst, ob es den Fans im Kultur- und Kongresszentrum Gera gefallen hat. Die Fotos sprechen - so zumindest meine Meinung - Bände. 99% Rammstein – 100 % Völkerball Völkerball heißt die Band – A Tribute to Rammstein lautet der Untertitel. Wie groß dieser Untertitel geschrieben wird, steht schon fest, bevor Völkerball den ersten Ton gespielt hat. Der Vorhang fällt und...

  • Gera
  • 02.02.14
  • 1.138× gelesen
  •  7
Kultur
19 Bilder

Faszinierende Traumgeschichte: Shadowland im KuK Gera

Was soll man da noch sagen? Eigentlich genügen vier Buchstaben: Toll! Diese Mischung aus Körperlichkeit und Illusion ist fantastisch und unglaublich zugleich. Sprachlosigkeit macht sich unter dem Publikum breit, wie ein Bild ins nächste fließt, wie Körper zu Bildern werden. Wer Shadowland noch nicht gesehen hat, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus! Die Beliebtheit der poetischen Geschichte „Shadowland“ des PILOBOLUS Dance Theaters aus den USA ist ungebrochen und lässt sich nach zwei...

  • Gera
  • 08.01.14
  • 491× gelesen
  •  2
Vereine
Im Schein der Nachtwächterlaterne historische Plätze entdecken und Spannendes über Gera, seine Bewohner und Herrscher erfahren: Nachtwächter Uwe Lehmann macht es möglich.
3 Bilder

Unterwegs mit dem Nachtwächter Uwe Lehmann durch Gera. Termine

„Hört, ihr Leute, lasst euch sagen, unsere Uhr hat acht geschlagen“, singt er auf hochdeutsch. Und das war es auch schon dialektfrei. Weiter geht es auf gersch. Uwe Lehmann erzählt die Geschichte von seinem Vorgänger, dem Kriegs Guttlieb – der Nachtwächter, der verschrien war als der gröbste Wirt von Gera. Warum sich die Meute eigentlich an der Straßenbahnhaltestelle Hinter der Mauer und nicht auf der Sorge getroffen hat? Weil die Sorge bereits außerhalb der früheren Stadtmauer befindet....

  • Gera
  • 11.12.13
  • 2.233× gelesen
  •  7
Kultur
27 Bilder

Schiller mit "Neue Klangwelten - Elektronik pur" im KuK Gera

Schiller-Fans wissen, worauf sie sich einlassen: Sphärische Synthesizer-Sounds, hypnotische Rhythmen, atemberaubende Surround-Symphonien. Dies versucht Christopher von Deylen auch in seinen Liveshows auf den großen Bühnen des Landes so perfekt wie möglich zu zelebrieren. Nach zwei Jahren lädt der Soundvisionär erneut zu "Neue Klangwelten - Elektronik Pur" ein und tourt damit durch das ganze Land. Sein Bühnenaufbau ist noch etwas kosmischer geworden, gleicht schon fast einem Raumschiff. Abheben...

  • Gera
  • 25.09.13
  • 639× gelesen
  •  3
Kultur
49 Bilder

Keine Tickets mehr bei Hansi Hinterseer im KuK Gera

"Unser Hansi!" Die Damen im KuK Gera waren kaum zu halten, als ihr Star die Bühne betreten hat. Nachdem Sigrid & Marina und Die Ladiner den ersten Teil der Volksmusikveranstaltung stimmungsvoll gemeistert hatten, enterte der blonde Strahlemann die Bühne. Da hielt es keinen mehr im ausverkauften KuK auf dem Platz. Hansi Hinterseer, sechsfacher Profi-Ski-Weltcup-Sieger, wedelte sich mit elegantem Schwung in die deutschsprachige Musik- und Fernsehlandschaft. Der österreichische Entertainer von...

  • Gera
  • 26.05.13
  • 1.797× gelesen
  •  11
Natur
2 Bilder

6. Erlebniswandertag am Thüringer Meer

Geführte Wanderungen entlang des Hohenwarte Stausees mit großer Festveranstaltung am 1. Mai Schleiz, den 27.04.2013 Wieder am 1. Mai ist es soweit: Für alle Wanderfreunde findet nunmehr zum 6. Mal der Erlebniswandertag am Thüringer Meer statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Campingplatz Neumannshof bei Gössitz, wo vor Beginn ab 9.30 Uhr auch ein kleines Frühstück angeboten wird. Entlang der Ufer des viertgrößten Stausees Deutschlands, dem Hohenwarte Stausee, stehen dann zwei geführte,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.04.13
  • 522× gelesen
Leute
4 Bilder

Nuhr unter uns! Kein Ticket mehr bei Dieter Nuhr im KuK Gera

Dieter Nuhr hatte sein Publikum (so etwa 1700 Leutchen) im KuK Gera von der ersten Minute an voll in Griff. Und das sogar, obwohl dies um 20.02 Uhr bereits die zweite Minute ohne Papst war. Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. Nuhr muss wohl Ahnung haben - schließlich hat er gebabbert wie ein Weltmeister. Und das sogar ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Was die Rotbauchunke mit dem Latte Macchiato trinkenden Chinesen zu tun hat erfuhr das Publikum ebenso wie...

  • Gera
  • 28.02.13
  • 241× gelesen
  •  4
Natur
20 Bilder

Exfeiertags-Wanderung

7. Oktober - schönes Wetter - Sonnenschein - gute Laune - Tour von Tambach-Dietharz - Nesselberg (Pension war sogar schwarz-rot-gold mit Hammer, Zirkel und Ährenkranz geschmückt) - Wedelbachteich - Apfelstädt-Quellen - Köhlerhütte (nach 3,5 Stunden) - Tambacher Talsperre - Streckendauer: etwas über 5 Stunden - herrlich kaputt, aber glücklich. Die Route kann auch von der alten Talsperre aus, durch den Apfelstädtgrund erwandert werden.

  • Erfurt
  • 11.10.12
  • 520× gelesen
  •  2
Kultur
Die vier Jungs aus Südtirol gehen ihren Weg. (v.l.: Jonas Notdurfter, Philipp Burger, Christian Fohrer und Jochen Gargitter)
7 Bilder

Frei.Wild und der Weg nach oben

Sänger Philipp Burger im Interview über das neue Album „Feinde deiner Feinde“, die kommende Tour und die letzten anderthalb Jahre Frei.Wild. Vor fast zwei Jahren gehörten sie zu den besten Newcomer-Bands des Landes. Mittlerweile sind die vier Jungs aus Südtirol fest in der Deutschrock-Szene etabliert und gefragter denn je. Ihr letztes Album „Gegengift“ schoss auf Platz 2 der deutschen Album-Charts und erhielt Goldstatus. 2011 wurden sie sogar für den Echo in der Kategorie „Album des Jahres...

  • Hermsdorf
  • 28.09.12
  • 5.333× gelesen
  •  3
Sport
Die Organisatoren der Radwanderung (von links): Uwe Roihl (Vertrieb Barmer), Frank Janicke (Mitarbeiter Vertrieb Barmer), Ulrich Weise (Geschäftsführer AVS), Anja Röder (AVS), Stefan Diebler (Sparkasse).

Genussradeln durch die Heimat

Traditionelle Radwanderung zum 21. Mal. Ziel ist das „AmViehTheater“ in Beulbar. Sie wollten schon einmal an einer Fahrradtour in einer großen Gemeinschaft teilnehmen? Dann haben Sie am 2. September die Gelegenheit dazu. Zum 21. Mal startet die populäre Radwanderung, organisiert von der Krankenkasse Barmer und der Sparkasse, mit Beulbar als diesjähriges Ziel. Gestartet wird aus acht verschiedenen Orten der Umgebung: Kahla, Schkölen, Jena, Eisenberg, Crossen, Stadtroda, Tautenhain und...

  • Hermsdorf
  • 29.08.12
  • 548× gelesen
  •  4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.