Alles zum Thema trägerwerk-soziale-dienste

Beiträge zum Thema trägerwerk-soziale-dienste

Leute
Sibylle Fender-Tschenisch (Diplomsozialpädagogin und Leiterin der Einrichtung) und Stefan Rieger (Fachkraft in der Suchtkrankenhilfe) freuen sich über die Unterstützung für das Dinoprojekt.

Auf den Spuren der Dinosaurier: Kinderhilfsprojekt der Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen GmbH erhält 500 Euro Spende von der Town & Country Stiftung

Die Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen GmbH möchte der Kindergruppe des „Kidsclubs“ ein Nachmittagsprogramm zum Thema Dinosaurier bieten. Um dieses Vorhaben zu unterstützen, übermittelt die Town & Country Stiftung der Einrichtung eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung...

  • Jena
  • 10.11.16
  • 46× gelesen
Leute
4 Bilder

Bastelnachmittag in Rottdorf

Am 02.Dezember 2015 16:30 Uhr waren vom Gebietsjugendpfleger Kreis Weimarer Land, Stefan Patz, die Kinder, Jugendlichen, Eltern und Großeltern des Ortes zu einem Bastelnachmittag ins Vereinshaus Rottdorf eingeladen. Auf dem Programm stand „Gestalten von Weihnachtsbaumkugeln“. Ca. 20 Kinder und Erwachsene fanden sich zusammen und lernten die Technik der kreativen Farbgestaltung von Weihnachtskugeln. Mit voller Begeisterung gingen die kleinen Künstler ans Werk und waren überrascht wie...

  • Weimar
  • 03.12.15
  • 109× gelesen
Ratgeber
Bernd Zornow ist Sachgebietsleiter im Jugendamt des Weimarer Landes.

Trägerwerk Soziale Dienste beerbt die AWO

Zum 31. Dezember hatte sich die Arbeiterwohlfahrt (AWO) als Träger der Erziehungsberatungsstelle im Weimarer Land zurückgezogen. Einschneidende finanzielle und strukturelle Kürzungen durch das Landratsamt Apolda gab die AWO für diesen Schritt an. Als gesetzlich verankerte Pflichtleistung des Landkreises muss das Beratungsangebot für Eltern, Kinder und Jugendliche in problematischen Situationen aber auch künftig vorgehalten werden. AA-Redakteurin Simone Schulter sprach über dieses Thema mit...

  • Apolda
  • 29.01.13
  • 361× gelesen
Leute
Herr Kampers ist gespannt, wer da alles so zum Gratulieren kommt...
7 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag an Emil Kampers in Legefeld

Zum Geburtstag, komm ich her, bring Dir Freude, und noch mehr… So, oder ähnlich, hätte es heißen können, als eine Schaar von Gästen am Vormittag des „Tages der Deutschen Einheit“ zum Gratulieren in das „Betreute Wohnen“ Legefeld gekommen war. Doch nicht, um in erster Linie diesen Einheitstag festlich zu begehen, sondern ein ganz besonderes Jubiläum! Emil Kampers, der seit vielen Jahren schon in dieser Einrichtung zu Hause ist, wurde 100 Jahre. Ein Jubiläum, worauf man stolz sein kann....

  • Weimar
  • 03.10.12
  • 750× gelesen
  •  5