Alles zum Thema Traktorenschau

Beiträge zum Thema Traktorenschau

Kultur
Für die Kinder werden neben einem Glücksrad, Eis und einer Hüpfburg auch die beliebten Traktorrundfahrten angeboten. Das wird ein schönes Fest.
7 Bilder

Sommerfest in Pansdorf
Erbschleicher, Spitzbuben, Showtanz, Hähne und Traktoren

Die Freiwillige Feuerwehr Pansdorf e.V. lädt zum Sommerfest ein. „Auf zum Sommerfest nach Pansdorf“, schreibt der Freiwillige Feuerwehr Pansdorf, die die Feier organisiert. – Das diesjährige Festwochenende beginnt am nächsten Samstagabend, 4. August 2018. Die Liveband De Erbschleicher und DJ Matthias Baumert locken sicher wieder zahlreiche junge und junggebliebene Gäste nach Pansdorf. Hinter De Erbschleicher stecken 3 tolle gestandene Musiker, die überall für Stimmung sorgen und die Party...

  • 27.07.18
  • 270× gelesen
Kultur
Bis oben hin mit Schlamm verspritzt zeigte sich so mancher Traktor, der zum Rabiser Traktorentreffen ausgestellt war.
27 Bilder

Rabis lud zur 22. Traktorenschau - trotz Schmuddelwetter kamen 139 Trekker

Trotz des andauernden Regens, welcher seit Freitag Nacht das Rabiser Organisatorenteam in Atem hielt, kamen bis zum Sonntag Nachmittag insgesamt 139 Traktoren nach Rabis, um an der 22.Traktorenschau teil zu nehmen. Seit Sonnabend Nacht blieb es trocken, so dass sich am Sonntag morgen noch unzählige Traktorenfreunde auf den Weg zur Wöllmisse machten. "Bereits am Freitag Abend begann das kleine Fest. Ein recht gut besuchtes Konzert in unserer Kirche bildete den Auftakt. Allerdings mussten...

  • Hermsdorf
  • 26.09.16
  • 285× gelesen
Kultur
Dieser Lanz Bulldog, restauriert von Dieter Hopisch aus Stadtroda, gehört schon fast zum Rattelsdorfer Inventar. Dieter Hopisch ist seit der ersten Traktorenschau in Rattelsdorf zu Gast.
85 Bilder

Rattelsdorf entwickelt sich zum Mekka der Traktorenfreunde

Ein richtiges Familienfest entstand anlässlich des ersten kleinen Jubiläums der Schlepperfreunde Seitentäler am zweiten Septembersonntag in Rattelsdorf. Bereits vor 10.00 Uhr schrieben sich die Schriftführer die Finger wund, waren bei Nummer 65 - und es war kein Ende in Sicht. Selbst um 12.00 Uhr, man notierte die Startnummer 160, tuckerten immer noch Traktoren und Landmaschinen den Rattelsdorfer Berg hinauf, wie während des Hubschrauberrundfluges zu sehen war. Andere kamen über den...

  • Hermsdorf
  • 19.09.16
  • 400× gelesen
Vereine
Traktorenschau im Visier der Besucher
7 Bilder

Pansdorfer Sommerfest mit großer Resonanz - Rückschau

Sommer, Sonne, Partylaune, diese drei Zutaten bildeten die perfekte Grundlage, um stimmungsvoll das Sommerfest mit begeisterten unzähligen Besuchern in Pansdorf, organisiert vom Feuerwehrverein zu feiern. Das Festwochenende begann am Samstagabend mit der Liveband „Prinzenberger“ und DJ Matthias Baumert, die junge und jung gebliebene Gäste im voll besetzten Festzelt mit Stimmungsmusik, Schlagern und rockigen Klängen bis weit in die Nacht zum beben brachten. Unter großem Jubel wurde am Abend...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.08.16
  • 35× gelesen
Vereine
Mühelos kurbelte Lothar Stolz (li, auf dem PKW-Anhänger) seine Brockenhexe an, um sie vom Anhänger fahren zu können und in die Traktorenschau ein zu reihen.
24 Bilder

Brockenhexe ist der Star der 21.Traktorenschau in Rabis

Wenngleich jeder ausgestellte Traktor, jede Maschine und jedes Fahrzeug etwas einzigartiges der 21.Rabiser Traktorenschau am Sonntag darstellte, vermerkten die Organisatoren doch die Brockenhexe von Lothar Stolz als etwas ganz besonderes. Dieser Traktor aus dem Jahr 1950 wurde in Nordhausen produziert, womit der Name Brockenhexe erklärt wird. Aus Kleinjena brachte Taktorenfreund Lothar Stolz sein Schmuckstück per Anhänger nach Rabis. Mit 18 km/h Höchstgeschwindigkeit des Traktors war ihm dann...

  • Hermsdorf
  • 24.09.15
  • 436× gelesen
Vereine
Impressionen von der 4.Traktorenschau in Rattelsdorf.
41 Bilder

153 Traktoren und rund 1200 Besucher tummelten sich am Sonntag zum 4.Traktorentreffen in Rattelsdorf

Laut dröhnten die alten Motoren von Lanz, Deutz und Co. am Sonntag Vormittag durch die Tälerdörfer, hallte das dumpfe tukkern der Traktoren von den Fachwerkhäusern zurück. In Rattelsdorf angekommen, hatten die Helfer alle Hände voll zu tun, um die Neuankömmlinge entsprechend zu platzieren. "Wir wollen alle Traktoren wirklich innerhalb der Ortslage unterbringen, nicht draußen auf die grüne Wiese stellen" ist von den Verantwortlichen zu hören. Mehrfach kamen gleich ganze Traktorclubs mit...

  • Hermsdorf
  • 14.09.15
  • 407× gelesen
  •  1
Kultur
Solch gut restauierte Traktoren sollen auch in diesem Jahr wieder in Rattelsdorf zu sehen sein.
10 Bilder

Vierte Traktorenschau in Rattelsdorf lockt am 13.September - in diesem Jahr beleuchten die Schlepperfreunde das Thema Kartoffeln etwas genauer

Erdäpfel. Eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel, nicht nur in Europa. Exakt diesem Thema haben sich die Schlepperfreunde der Seitentäler in diesem Jahr verschrieben. Nicht nur die alten Landmaschinen wollen sie vom Dornröschenschlaf wach küssen, sondern jedes Jahr aufs neue ein Thema rund um die Land- oder Forstwirtschaft näher vorstellen. Es sind in diesem Jahr die Knollen, welche unter der Erde reifen und in vielfältigster Form auf den Tisch kommen. Dazu haben viele Familien aus den...

  • Hermsdorf
  • 05.09.15
  • 435× gelesen
Vereine
Impressionen von der 3. Traktorenschau in Rattelsdorf.
99 Bilder

Dritte Traktorenschau in Rattelsdorf avanciert erneut zu einem Highlight in den Seitentälern

Ein Hobel von knapp zwei Meter Länge, hergestellt im Jahr 1829, war zweifellos das älteste Ausstellungsstück bei der Traktorenschau am Sonntag in Rattelsdorf. Nun mag man sich fragen, was haben Traktoren und Hobel gemeinsam? Die Schlepperfreunde Seitentäler wollten in diesem Jahr den Holzeinschlag vor mehr als einhundert Jahren, aber auch das Holzrücken, den Transport sowie die Bearbeitung von Holz damals und heute den Besuchern nahe bringen. Eigens dazu sammelten die Schlepperfreunde nicht...

  • Hermsdorf
  • 17.09.14
  • 786× gelesen
  •  4
Kultur
Zwei Stunden war Rainer Roth aus Auma-Weidatal unterwegs, um seinen super erhaltenen und gepflegten Lanz zu zeigen.
19 Bilder

Schlepperfreunde Seitentäler überrascht von großem Andrang der Traktoren

Mit lauten, tiefen Tuck-Tuck-Tuck quälte sich am Sonntag Vormittag ein Lanz nach dem anderen den Berg nach Rattelsdorf hinauf. Doch auch diverse Landmaschinen, von Belarus über Deutz bis hin zum Zetor, einigen nagelneuen John Deere und viele Eigenbaumaschinen nahmen am Sonntag den, nahezu abenteuerlichen, Weg nach Rattelsdorf in Kauf. Letztere teils auf Tieflader verladen, da sie keine Straßenzulassung haben, wie Reinfried und Wilmar Franke aus Dittersdorf/Berga berichten. „Anreise am...

  • Hermsdorf
  • 10.09.13
  • 2.611× gelesen
Kultur
Die Meusebacher mussten natürlich ihre Herkunft verdeutlichen.
36 Bilder

Rattelsdorf war Gastgeber für die erste Traktorenschau in den Seitentälern - eine Vereinsgründung der Traktorenfreunde steht im Herbst bevor

Eine solch große Resonanz hatten die Organisatoren des 1.Traktorentreffen in Rattelsdorf nicht gerechnet. Bis zum Mittag waren bereits achtzig Fahrzeuge auf der Anmeldeliste vermerkt. Ein Organisationskomitee, bestehend aus 14 Traktorenfreunden aus Rattelsdorf, Weißbach, Karlsdorf und Bremsnitz sowie einem Freund aus Eineborn legte mit dieser wirklich sehenswerten Ausstellung den Gründung eines neuen Vereins in den Tälern. „Im Spätherbst wollen wir zur Tat schreiten und einen Verein...

  • Hermsdorf
  • 10.09.12
  • 1.227× gelesen
Kultur
Die Traktorenschau gehört inzwischen zum Maibaumsetzen in Eineborn mit dazu. Fachsimpelei über die Maschinen, egeal ob Eigenbau oder original gekauft, gehörte dazu. Dieter Hopisch kam eigens aus Gesienhain mit seinem Lanz Bulldog. Am Sonntag setzten die Eineborner im Rahmen der Mai-Lights ihren Maibaum.
10 Bilder

Eineborner Mailights wurden zu Wasserspielen

Eineborn. Im Eilzugstempo drückten die Eineborner Maibaumsetzer am Sonntag Nachmittag ihren Maibaum in die richtige Position – nachdem er auf Grund des Regens aus Sicherheitsgründen um runde fünf Meter auf 25 Meter Länge gekürzt wurde. Beides auf Anweisung des wohl jüngsten Richtmeisters der Region. Paul Pufe, der im Vorjahr diese Aufgabe übernahm, ist gerade einmal 19 Jahre jung, wurde zunächst drei Jahre lang für diese Tätigkeit angelernt. Dieser Generationswechsel ist kennzeichnend...

  • Hermsdorf
  • 06.06.12
  • 302× gelesen
  •  1
Leute
50 Bilder

IFA-Museum Nordhausen

Zum Tag des offenen Denkmals am 11.09.2011, eröffnete das IFA- Museum bei herrlichstem Sonnenschein seine Pforten und weit über tausend Besucher kamen.

  • Nordhausen
  • 12.09.11
  • 3.874× gelesen