Alles zum Thema TSV Eisenberg

Beiträge zum Thema TSV Eisenberg

Sport
Hermsdorfs Rüdiger Borsdorf erspielte mit 578 Kegel und 10 Punkten den Tagesbestwert, sorgte so letztlich für den Pokalsieg des SV Hermsdorf.
10 Bilder

Hermsdorfer Kegler räumen im Classic-Pokal groß ab

Was für ein Triumpf für den SV Hermsdorf! Sowohl die Männer als auch die Frauen des SV Hermsdorf erkämpften sich am Sonnabend den Sieg im Kreis-Classic-Pokal des Kreis-Kegler-Verbandes Saale-Holzland. Somit ging der Traum von Hermsdorfs Kegel-Abteilungsleiter Gerd-Joachim Krauße in Erfüllung. „Ich wünsche mir, dass wir im voraussichtlich letzten Wettkampf auf unserer Bahn noch einmal ordentlich auftrumpfen“ sagte Krauße noch kurz vor Beginn des Wettkampfes. Zum Thema voraussichtlich letzter...

  • Hermsdorf
  • 01.05.14
  • 444× gelesen
Sport
Waldemar Hammer vom TSV Eisenberg erkämpfte am Sonnabend mit 514 Kegel den ersten Platz bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Ü 70 Kegler.
6 Bilder

Eisenberger Waldemar Hammer ist neuer Kreiseinzelmeister Ü 70 im Kegeln

Der neue Kreiseinzelmeister Ü 70 heißt Waldemar Hammer und spielt für den TSV Eisenberg. Er erspielte mit 514 Kegel einen Vorsprung von acht Kegel auf den zweitplatzierten, Walter Herbst (KSV Dorndorf). Deutlich abgeschlagen auf Rang drei landete Kahlas Rüdiger Schlott. Er monierte, dass er zu langsam spielte. Die Zeit war bereits abgelaufen, zwei Kugeln hätte er theoretisch noch spielen können. Doch auch damit wäre er nicht weiter nach vorn gekommen. Dass auch im fortgeschrittenen...

  • Hermsdorf
  • 02.05.13
  • 459× gelesen
Sport
Das Team des TSV Eisenberg erkämpfte sich am Sonnabend in Kahla den Sieg im Classic-Pokal-Finale. Hier im Bild: Kerstin Hartmann, Gabi Seehafer und Heike Rücker (v.l.). Auftaktstarterin Christel Gwiosda fehlt auf dem Foto.
9 Bilder

Eisenberger Kegel-Frauen verteidigt Classic-Pokal in Kahla

Gänzlich ohne Kahlaer Beteiligung fand am Wochenende das Finale im Classic-Pokal der Männer und Frauen statt. Während die Männer in der Zwischenrunde gegen den späteren Pokalsieger, SV Orlamünde, ausschieden, verzichteten die Kahlaer komplett auf die Teilnahme bereits in der Vorrunde. Turnierleiter Klaus Kakoschke, der unter erschwerten Bedingungen (Gipsfuß) den Wettkampf der Frauen leitete, übergab ab 13.00 Uhr die Turnierleitung an den Kreiskeglerverbandsvorsitzenden, Peter Gahl....

  • Jena
  • 26.04.13
  • 872× gelesen
Sport
Neue Kreiseinzelmeisterin der Frauen ist seit Sonntag Eisenbergs Denise Hartmann. Sie erspielte im Vorlauf 561 und im Endlauf 577 Kegel, verwieß damit Stefanie Tausend (ebenfalls TSV Eisenberg) und Annett Seidler (SV Elstertal Silbitz/Crossen) auf die Plätze.
10 Bilder

Eisenbergs Denise Hartmann erkämpft Kreiseinzelmeistertitel der Frauen im Kegeln

Mit dem zusätzlichen Geburtstagsgeschenk hat es für Stefanie Tausend ebenso wenig geklappt, wie mit dem kompletten Medaillensatz für den TSV Eisenberg. Denise Hartmann schnappte Geburtstagskind Stefanie Tausend mit einem sehr starken Wert von 577 Kegel im Finallauf den Titel weg. Somit erspielte sie ein Gesamtresultat von beeindruckenden 1138 Kegel. Dabei sah es nach dem Vorlauf der Frauen am Sonnabend noch richtig gut aus für beide Vorhaben. Stefanie Tausend führte die Wertung mit zwei...

  • Hermsdorf
  • 21.04.13
  • 520× gelesen
Sport
Silvia Fergen (mitte) erkämpfte sich den Kreiseinzelmeistertitel vor Denise Hartmann (rechts) und Stefanie Tausend (links). Alle drei Eisenberger Spielerinnen standen bereits im Vorjahr auf dem Treppchen - allerdings in anderer Reihenfolge.
4 Bilder

Eisenberger Frauentrio räumt erneut bei den Kreiseinzelmeisterschaften im Kegeln ab

Eisenberg. Erneuter Dreifacherfolg für den TSV Eisenberg! Nachdem bereits im Vorjahr der TSV Eisenberg bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Frauen alle drei Medaillen einheimste, gelang dies dem TSV auf heimischer Bahn erneut. Und dies mit denselben Spielerinnen. Jedoch konnte die Titelverteidigerin, Denise Hartmann, den ersten Platz aus der Vorrunde nicht verteidigen. Mit zunehmender Spieldauer des Finaldurchganges schmolz ihr Vorsprung dahin, Die Zweitplatzierte der Vorrunde, Silvia...

  • Hermsdorf
  • 15.05.12
  • 569× gelesen
Sport
Duathlet Marcel Montag aus Bad Klosterlausnitz unterwegs auf dem Rad beim Wettkampf.
3 Bilder

Klasseathlet Marcel Montag begeistert Jury erneut

Die Liste seiner Erfolge als „kombinierter“ Leichtathlet und Radsportler, als Duathlet beim TSV Eisenberg (Abt. Triathlon), verlängert sich seit Jahren und ergänzt die seiner Läuferkarriere beim SV Hermsdorf, zu der ihn die Hermsdorfer Sportlehrer, Leichtathletiktrainer und passionierten Läufer Gudrun und Michael Brucha 1999 anregten. Die Thüringer Meister und Vizemeistertitel bringt Marcel Montag (43) nicht mehr zusammen. Doch einen Höhepunkt kann er sofort benennen: Die Deutschen Senioren...

  • Hermsdorf
  • 25.01.12
  • 600× gelesen
Sport
Die jungen TSV-Kraftsportler Benjamin Bauer und David Hoffmann holten Gold im Bankdrücken.

Eisenberger TSV-Kraftsport: Echt starker Nachwuchs

Der TSV Eisenberg hat nicht nur Top-Nachwuchsschiedsrichter beim Handball, super erfolgreiche Du- und Triathleten, sondern auch eine Spitzen-Kraftsportabteilung. Klar – Namen wie Hansi Pietsch und Robert Förster – sind Programm, aber auch der Nachwuchs mausert sich. Die jungen TSV-Kraftsportler Benjamin Bauer (19 Jahre) und David Hoffmann (16 Jahre) maßen sich kürzlich beim Deutschland-Cup der Jugend in Lauchhammer beim Bankdrücken mit den Besten der Republik. Und sahnten gleich mal...

  • Hermsdorf
  • 06.10.11
  • 896× gelesen
Sport
Diese Karten müssen Thomas König und Marian Teichmüller hoffentlich nicht oft zeigen, wenn sie ihre ersten Drittliga-Spiele pfeifen...

Handball TSV Eisenberg: Sprung in 3. Liga geschafft

Eisenberg. Mitten im Österreichurlaub erreichte ihn per Handy eine Nachricht, die ihn jubeln ließ: „Seine“ Jungs haben es geschafft. Sie gehören nun zum Bundesliga-Kader und werden im September ihr erstes Spiel in der 3. Liga der Männer pfeifen. Um ganz ehrlich zu sein, Eisenbergs TSV-Chef Carsten Klich hatte an ihrem Erfolg auch nicht wirklich gezweifelt. Er verfolgt den Weg von Thomas König und Marian Teichmüller seit ihren ersten Schritten im Handball im 8. Lebensjahr. Kennt ihren Willen...

  • Hermsdorf
  • 27.07.11
  • 762× gelesen
Sport
Zum gemeinsamen Gruppenfoto stellten sich die Nachwuchskegler vor dem Turnier auf
5 Bilder

1.Kegel-Nachwuchsturnier in Hermsdorf wurde sehr gelobt - Fortsetzung folgt

Hermsdorf. Mit ihrem ersten Turnier, welches die Hermsdorfer Kegler für den Nachwuchs aus dem Kreis organisierten, trafen die Verantwortlichen um Gerd-Joachim Krauße und Torsten Rosenkranz voll ins Schwarze. „Neben Hermsdorf sind auch in Stadtroda und Eisenberg Nachwuchsteams im Training, die Stadtrodaer stehen auch im Punktspielbetrieb“ weiß Torsten Rosenkranz zu berichten. Vom Gast aus der Kreisstadt kam die zweite Mannschaft, die erst im Herbst mit in den Spielbetrieb einsteigen wird....

  • Hermsdorf
  • 19.06.11
  • 681× gelesen
Sport
Erfolgreicher Duathlet Marcel Montag (2.v.li.) mit EM-Bronze - Gratulanten sind BM Ingo Lippert, SWE-Chef Volker Sosna und Vereinschef Carsten Klich.

TSV-Duathlet Marcel Montag holt EM-Bronze in Limerick

Insgesamt zehn deutsche Athleten waren bei der Duathlon-Europameisterschaft in Limerick/Irland am Start und ihre Erfolgsbilanz war Top: Sie „sammelten“ gleich fünf Medaillen ein. Eine davon – für Platz 3 der Altersklasse M 40 in Bronze (wie schon bei der WM) - holte sich der Bad Klosterlausnitzer Marcel Montag, der beim TSV Eisenberg trainiert. Er absolvierte das Rennen in einer Stunde, 50 Minuten und einer Sekunde - wieder ein sensationelles Ergebnis für ihn. Die Organisatoren des Rennens...

  • Hermsdorf
  • 03.05.11
  • 676× gelesen