Alles zum Thema Umfrage

Beiträge zum Thema Umfrage

Ratgeber
Müssen Sie Dienst­anrufe im Urlaub annehmen? Und ab welchem Zeitpunkt handeln Sie unkollegial?

Rangehen oder nicht, wenn der Boss im Urlaub anruft?

Darf der Chef oder dürfen die ­Kollegen Sie im Urlaub mit Problemen der Firma ­belästigen? Müssen Sie Dienst­anrufe im Urlaub annehmen? Diese Woche las ich in einer überregionalen Tageszeitung, dass zwei Drittel aller Arbeitnehmer im Urlaub beziehungsweise in der Freizeit für ihren Chef erreichbar sind. Dank Smartphone, Tablet & Co. – täglich überall zu sehen – ist die Problematik der permanenten Erreichbarkeit ein diskussionswürdiger Bestandteil der Arbeits- und Lebenswelt geworden. Anfang...

  • Erfurt
  • 08.07.16
  • 69× gelesen
Ratgeber

Naturphänomen über Könitz

AA-Leser Andreas Liebel steht bei mir in der Redaktion. Er hat am letzten Samstag, gegen 15 Uhr, über Könitz ein Naturschauspiel mit dem Fotoapparat festgehalten. Ein Regenbogen der wahrlich auf dem Kopf steht. „Es war strahlend blauer Himmel. Auf einmal leuchtete der umgedrehte Regenbogen auf. Ich habe ihn extra so fotografiert, dass man auf dem Foto noch die Baumwipfel erkennt, berichtet Liebel. Doch erklären kann er sich das Naturphänomen nicht. Wer weiß, warum dieses Naturschaupiel so...

  • Saalfeld
  • 07.11.14
  • 398× gelesen
  •  12
Politik
Die Gersche Gusche

Man muss was tun. Umfrage im Rahmen des Bürgerhaushaltes zu Sparmaßnahmen und Mehreinnahmen wird vorbereitet

Der Bürger hat eine Meinung und das auch außerhalb von parteilich organisierter Politik und Stadtverwaltung. Das war deutlich spürbar in der Sitzung der Arbeitsgruppe Bürgerhaushalt am späten Dienstagnachmittag. An die 25 Teilnehmer sprachen hier über die Haushaltlage in Gera. Besonders erfreulich war, dass sich wiederum neue Interessierte aus Vereinen und anderweitigem ehrenamtlichem und sozialem Engagement auf die Ankündigung hin in der AG eingefunden hatten. Im Rathaus wurde unter Bürgern...

  • Gera
  • 14.07.13
  • 219× gelesen
  •  2
Politik
© Tobias Schindegger

Umfrage: Gotha's neue Parkgebühren

Im aktuellen Rathauskurier von Gotha wird auf eine neue Parkgebührenordnung aufmerksam gemacht. (Nachzulesen im Gothaer Rathauskurier) Hier einige Kommentare aus den Sozialen Netzwerken: "Bisher waren die ersten 30 Min. frei. Das haben die auch gekürzt. Wie soll man auf einer Parkscheibe die 20 MIn. einstellen? Was sollen wir nur noch alles bezahlen?" "35 Minuten = 1 Euro!" "Dann wird man sich wohl noch reiflicher Überlegen, ob man zum Einkaufen in die Gothaer Innenstadt geht oder...

  • Gotha
  • 31.05.13
  • 443× gelesen
  •  2
Leute
Wer verdient in diesem Jahr den "Goldenen Roland"?

Wer soll Gold-Roland bekommen?

Nordhäuser Gewerbeverein bittet Bürger bis zum 5. Juni um ihre Vorschläge für die Auszeichnung NORDHAUSEN. Mit der Verleihung des "Goldenen Rolands" zum diesjährigen Rolandsfest möchte der Nordhäuser Gewerbeverein Bürger, Organisationen, Vereine, Gewerbetreibende oder Firmen ehren, die sich im sozialen, kulturellen oder wirtschaftlichen Bereich für Nordhausen stark engagieren. "Wir sind der Ansicht, gerade in Zeiten von Egoismus, sozialer Kälte, zunehmender gesellschaftlicher Isolierung...

  • Nordhausen
  • 27.05.13
  • 681× gelesen
Amtssprache

Zufrieden?

Unternehmerbefragung zur Wirtschaftsfreundlichkeit und Standortzufriedenheit Pressestelle Landratsamt Kyffhäuser: Die Kreisverwaltung des Kyffhäuserkreises möchte Anregungen und Impulse zur Verbesserung ihres Leistungsspektrums von den ortsansässigen Unternehmen erhalten. Dafür ist eine gemeinsame Unternehmerbefragung des Landratsamtes Kyffhäuserkreis mit der IHK Erfurt geplant. Hierbei sollen die Zufriedenheit der Firmen bei Verfahrenskontakten der letzten zwei Jahre zum Landratsamt...

  • Sondershausen
  • 23.04.13
  • 74× gelesen
Ratgeber
Sich einmal wie ein Sieger zu fühlen, ist mit ein bisschen Lob des Chefs möglich.
2 Bilder

Mehr Lob für die Arbeit

In Zeiten, in denen qualifizierte Arbeitskräfte immer seltener werden, geht es nicht nur darum, die Lücken mit neuem Personal zu füllen. Vor allem müssen die Unternehmen existierende Mitarbeiter behalten und stärker an das Unternehmen binden. Was ist unseren Mitarbeitern besonders wichtig, damit sie im Unternehmen bleiben und sich engagiert einbringen? Worüber ärgern sie sich am meisten? Was führt zur inneren Kündigung oder zum Verlassen des Unternehmens? Diese Fragen waren Gegenstand einer...

  • Erfurt
  • 16.04.13
  • 576× gelesen
  •  8
Leute
Denis Trocha (38) sagt seiner Frau Diana, mit der er seit fast 12 Jahren verheiratet ist, jeden Morgen mit der ersten Tasse Kaffee "Ich liebe dich!".
6 Bilder

Amor ist immer im Dienst

Valentinstag schön und gut, aber wie zeigen Verliebte ihrem Partner ihr Glücksgefühl im Alltag? NORDTHÜRINGEN. Morgen, am Valentinstag, hat die Liebe Geburtstag. Mit Blumen, Schmuck und DVD liegt der Mann voll im Geschenketrend. Orchideen, Herzchen als Kette oder Anhänger für „Bettelarmbänder“ und romantische Filme wie „Tatsächlich Liebe“ oder „Mamma Mia“ erfreuen die Liebste am meisten, wie die Preisvergleich.de AG analysierte. Eine frikasseegefüllte Wurst ist da schon eher ein...

  • Nordhausen
  • 12.02.13
  • 498× gelesen
Ratgeber
Kristian Fischer von der Firma Carson. Fotos: Andreas Abendroth
6 Bilder

Die Umfrage: Wird in Thüringen gespielt?

Wird in Thüringen gespielt? Nachgefragt bei Thüringer Herstellern auf der weltgrößten Spielwarenmesse in Nürnberg Von Andreas Abendroth NÜRNBERG. Gespielt wird rund um den Globus. Spielen tun Menschen jeden Alters. Alljährlich werden die neuesten Trends auf der weltgrößten Spielwarenmesse in Nürnberg präsentiert. In diesem Jahr präsentierten 2747 Aussteller aus 60 Ländern ihre Produkte den über 73500 Händler und Einkäufer aus 113 Ländern. Auf der Fachmesse waren auch ein Dutzend Firmen...

  • Saalfeld
  • 09.02.13
  • 386× gelesen
Leute
Sarah Ehrhardt, Auszubildende Thüringer Fernwasserversorgung Zeigerheim. Fotos: Andreas Abendroth
8 Bilder

Die Umfrage: Welchen Stellenwert haben Berufsinformationsmärkte heute

In der Region für die Region Umfrage: Welchen Stellenwert haben Berufsinformationsmärkte heute Von Andreas Abendroth SAALFELD. Anfang eines Jahres ist bekanntlich die Zeit der Berufsinformationsveranstaltungen und Infobörsen. Unternehmer stellen sich, ihre Leistungen oder Produkte vor. Schüler und Ausbildungssuchende können sich vorab ein Bild über die Firmen und Berufsbilder machen. Das Besondere, bei solchen Veranstaltungen ist Vielfalt angesagt. Beispielsweise findet man neben dem...

  • Saalfeld
  • 31.01.13
  • 522× gelesen
Leute
Rita sitzt vor einer Kalenderwand und blättert nachdenklich im Katalog für das jahr 2013...  Foto/Montage: Andreas Abendroth

Wandschmuck für 365 Tage - Was hängt bei Ihnen an der Wand?

Wandschmuck für 365 Tage Nachdenklich blättert Rita im Kalenderkatalog für das Jahr 2013. Noch ist sie sich nicht sicher, welche Motive für die nächsten 365 Tage die Wand im Flur zieren sollen. Der Möglichkeiten gibt es ja viele… Basteln Sie einen Kalender selber, überraschen Sie einen Lieben mit ganz besonderen Fotos, halten Sie Urlaubserinnerungen wach oder präsentiert sich Ihr Verein auf 12 Monatsblättern? Schreiben Sie uns doch einmal, was für ein Kalender ab dem 1. Januar bei...

  • Saalfeld
  • 27.11.12
  • 202× gelesen
  •  1
Politik
Alexander Zölle
5 Bilder

Umfrage zur Verkehrsfreigabe in Greiz

Was bedeutet für Sie die Verkehrsfreigabe der August-Bebel-Straße am 17. November?, wollte ich von Anliegern und Gewerbetreibenden in der betroffenen Straße wissen. Die Bundesstraße war über zwei Jahre wegen Bauarbeiten in einem zirka einen Kilometer langen Abschnitt gesperrt. Hier einige Antworten: "Für uns ist das auf jeden Fall ein freudiges Ereignis. Durch die Umleitung während des Straßenbaus und durch die verschärfte Parkplatzsituation in unserem Haus hatten wir in den letzten beiden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.11.12
  • 478× gelesen
Leute
Heidi und Dieter Huke aus Heiligenstadt: Hier in Heiligenstadt wohnen und leben wir. Und wir wollen hier auch bleiben, weil wir hier verwurzelt sind. Wir haben eine Eigentumswohnung in schöner Lage und können über die ganze Stadt kucken. Es passt uns zwar vieles nicht, was hier in Heiligenstadt und im Eichfeld geschieht, aber das nehmen wir in Kauf.
8 Bilder

Von Fernweh bis Heimatverbundenheit - Allgemeiner-Anzeiger-Umfrage: Wo möchten Sie in fünf Jahren wohnen?

2017 droht laut einer Pestel-Studie Wohnungsmangel in Deutschland. Auch der Landkreis Eichsfeld ist davon nicht ausgenommen. Doch möchten die Menschen überhaupt im Eichsfeld wohnen und leben. Und wenn ja, wo? Stadt oder Land? Zentral oder abseits? Neubau oder Villa am Park? Der Allgemeine Anzeiger hat einige Eichsfelder gefragt: „Wo wollen Sie in fünf Jahren wohnen?“

  • Heiligenstadt
  • 09.10.12
  • 366× gelesen
Leute
Eichhörnchen: Ich lebe in der Natur. Sie ist mein Zuhause. Wohnen tun wir in hohlkugelförmige Bauten, welche Nestern ähneln. Die Menschen bezeichnen sie als Kobel. Wir sind flinke Kletterer und können mittels gekonnter Sprungtechnik Distanzen bis zu fünf Metern überwinden. Von den Menschen würden wir uns wünschen, dass sie die Natur mit Respekt behandeln und dass sie nicht immer so lautstark in ihr unterwegs sind. Fotos: Andreas Abendroth
8 Bilder

Natur macht Schule - Die Umfrage

Natur macht Schule Ein Wissensprojekt für Kinder, Jugendliche und Interessierte GORNDORF. Was ist eigentlich Natur? Eine einfache Frage und doch stutzt man erst einmal, wenn man eine Beschreibung geben soll. Natur ist unsere Umwelt. Ein Lebensraum und eine Lebensader zugleich. Doch immer mehr muss man feststellen, dass das Wissen um die Natur und deren Gaben im Zeitalter der Technologie untergeht. Besonders junge Menschen weisen hier Defizite auf. Diesem Trend wirken verschiedenste...

  • Saalfeld
  • 28.06.12
  • 510× gelesen
  •  1
Kultur
Diskutieren Sie mit: Welche Literatur mögen Sie? Stehen Sie auf Papierbücher wie Ally May oder soll es eher das E-Book sein? Foto: Herting
10 Bilder

Wie wär's mal wieder mit Lesen?

Zum Welttag des Buches ging der AA auf die Suche nach „Bücherwürmern“ und „Leseratten“ NORDTHÜRINGEN. „Die Fähigkeit, lesen und schreiben zu können, ist die Grundlage für gute Bildungschancen“, betonte Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, als sie am 17. November 2011 gemeinsam mit der Stiftung Lesen das größte Leseförderungsprogramm Deutschlands startete. Kinder sollen wieder mehr lesen, Eltern ihnen als Vorleser ein Vorbild sein. Mit der Aktion...

  • Nordhausen
  • 18.04.12
  • 479× gelesen
Leute
Susi Schneider
8 Bilder

Hut oder Mütze? Der Allgemeine Anzeiger offenbart die Vorlieben für Kopfbedeckungen einiger Zeitgenossen

Der Winter ist passé und damit auch die Zeit, in der wir dick eingemummelt herumlaufen mussten. Die Wintermäntel können in die Reinigung gebracht werden und anschließend ganz hinten im Kleiderschrank verschwinden. Auch die Wintermützen haben jetzt ausgedient. Dennoch ist das Tragen von Mützen und Hüten ja nicht nur niedrigen Temperaturen geschuldet, Kopfbedeckungen sind auch kleidsam, und bei manchen Männern sind sie noch aus einem ganz anderen Grund beliebt. Diese Fotoserie bringt es an...

  • Mühlhausen
  • 05.04.12
  • 346× gelesen
Leute

Wählen Sie die Sieger des Wintergewinnspiels

Viele BürgerReporter haben sich an unserem großen Wintergewinnspiel beteiligt. Wählen Sie aus den zehn Beiträgen Ihren Favoriten in der aktuellen Umfragebox. Die Stimmenwertung endet am 28. März. meinAnzeiger.de verlost fünf Preise an die Bürgerreporter mit den meisten Stimmen: 1. Preis: 1x2 Übernachtung im Berghotel Oberhof für 2 Personen 2. Preis: ein ADAC-Fahrsicherheitstraining 3. Preis: ein ADAC-Fahrsicherheitstraining 4. Preis: eine Sporttasche von Sport-Luck 5. Preis: ein...

  • Erfurt
  • 23.03.12
  • 306× gelesen
Leute
Ute Lieske
7 Bilder

Brauchen wir einen Frauentag?

Von Wolfgang Rewicki Eisenach. Dass der 8. März der so genannte Frauentag ist, gibt, das wussten so ziemlich alle Befragten. Aber wenig mehr darüber. Doch ziemlich einhellig fanden es die Passanten, die sich zum Thema Frauentag äußerten, gut, dass es einen solchen Tag gibt. Nun, Malcolm Crowson (52) schränkt ein: "Wichtiger ist doch der Muttertag. Mütter haben etwas geleistet. Aber ich werde am 8. März Kuchen kaufen. Wenn ich es nicht vergesse." Ute Lieske (55), die Eisenacher...

  • Mühlhausen
  • 07.03.12
  • 634× gelesen
  •  1
Politik
Ist der Frauentag überlebt oder hat er von seiner Beliebtheit nichts eingebüßt? Foto: Pixelio/Hofschläger

Frauen- oder Muttertag?

Wie steht‘s um die Beliebtheit? - Wir wollten es wissen und fragten Passanten Die Meinungen gehen auseinander. Finden die einen, dass der Frauentag ein Relikt aus DDR-Zeiten und deshalb überlebt sei, wollen die anderen nicht auf ihn verzichten. Der Muttertag hingegen wird ausnahmslos akzeptiert. Wir fragten Passanten in Sondershausen und Nordhausen, welchen von beiden Tagen sie feiern, und erhielten interessante Antworten. „Frauentag und Muttertag sind beide bei uns angesagt. Ich bin ja...

  • Nordhausen
  • 07.03.12
  • 648× gelesen
  •  2
Sport

1. Thüringer Sportumfrage 2012 - Vereinswechsel.de fragt nach

Erfurt. Vereinswechsel.de startet 1. Thüringer Sportumfrage 2012. Ziel dieser Umfrage ist, die Ursachen und Hintergründe über das heutige Sporttreiben der Thüringer Bevölkerung verstehen zu lernen sowie sinkende Mitgliederzahlen im deutschen Vereinssport ein stückweit erklärbarer zu machen. Alle Jahre wieder beschließen Menschen auf der ganzen Welt Ihre persönlichen Vorsätze zum neuen Jahr. Mehr Sport zu treiben steht dabei hoch im Kurs. Doch wie halten sich insbesondere die Thüringer in...

  • Erfurt
  • 09.01.12
  • 401× gelesen
  •  1
Leute
Die Waage zeigt zu viel Was soll's? Ist doch kein Grund abzunehmen, oder?
3 Bilder

Umfrage: Auf welche guten Vorsätze verzichtet Ihr?

Abnehmen, gesünder ernähren, mehr Sport treiben, weniger Alkohol trinken, mit dem Rauchen aufhören... Zu Beginn jedes Jahres nehmen wir uns so viele gute Vorsätze vor - eingehalten werden sie dann eher selten. Dabei stehen die Thüringer laut einer aktuellen Umfrage der DAK gar nicht so schlecht da: 58 Prozent der Menschen im Freistaat halten ihre guten Vorsätze auch durch. Im Vergleich: In Baden-Württemberg schaffen das nur 37 Prozent. Vielleicht sind gute Vorsätze aber auch sinnlos....

  • Erfurt
  • 21.12.11
  • 771× gelesen
  •  22
Ratgeber
Wohnen im Eigenheim.
5 Bilder

Unglückliche Thüringer

Die Deutschen sind glücklicher als gedacht. Sie sind trotz der Krise so zufrieden wie schon seit zehn Jahren nicht mehr. Nur Thüringen trägt zurzeit die „Rote Glückslaterne“ im Bundesgebiet. Mit einem Zufriedensheitswert von nur 6,45 liegt der Freistaat auf dem 19. und damit letzten Platz der Studie „Glücksatlas“ 2011. Die glücklichsten Deutschen – mit einem Wert von 7,04 – leben in Hamburg. Gesundheit Die Thüringer fühlen sich gesünder als die anderen Deutschen. Das ist allerdings der...

  • Erfurt
  • 24.09.11
  • 405× gelesen
Kultur

Jugendsprache: Testen Sie sich selbst!

Was könnten wohl die folgenden Sätze bedeuten? Raten Sie mit! 1. Heute geh ich eher abducken! 2. Das Kleid ist voll aldi! 3. Mein Floppy fluppt heute gediegen rum. 4. Hirn das doch endlich, du Hirschkopf! 5. Meine Supporter sind totale Komplis.

  • Erfurt
  • 04.05.11
  • 453× gelesen
  •  10
Kultur

Man kann nicht alles raffen! Teil 2 der Auswertung

„Was tust du, wenn du jemanden so richtig bekofferst?“, wollten wir weiterhin von den Schülern wissen. Auch hier waren sich die Befragten wieder uneinig: „Spaß haben“, hieß es auf der einen Seite, „jemanden dissen“ oder „jemanden doof zutexten“ auf der anderen Seite. Richtig ist tatsächlich, dass „jemanden zu bekoffern“ bedeutet, dass man eine Person „disst“, also jemanden dumm anredet, schlecht macht oder um Geld anpumpt. Wiederum mehr wussten, was ein "Puddingdampfer" ist. Dass es sich...

  • Erfurt
  • 04.05.11
  • 324× gelesen
  • 1
  • 2