Umwelt

Beiträge zum Thema Umwelt

Natur
Auch am 04.10.19 mussten die Landenberger Schüler eine schockierende Bilanz ihrer Aktion "Landenberger For Future" ziehen.
3 Bilder

Und kein Ende in Sicht, dafür aber Kapitel 2 der Initiative!
"Landenberger For Future"

Auch an den beiden letzten Freitagen waren die Schüler des Johannes-Landenberger-Förderzentrums Weimar gemeinsam mit einem Pädagogen im Rahmen ihrer Initiative „Landenberger For Future“ in ihrer Stadt unterwegs. Weder starker Regen am letzten Septemberfreitag, noch der Brückentag Ende vergangener Woche konnten sie davon abhalten. Neuerdings werden dabei sogar von den Weimarern übermittelte Hinweise aufgenommen und in die Routenplanung einbezogen. Wie zum Beispiel vorletzte Woche, wo die...

  • Weimar
  • 08.10.19
  • 259× gelesen
Natur
2 Bilder

Kleine Dinge verändern die Welt...
„Sag mir, wo die Bäume sind…“

Klimaschutz-Demo in Gera am 20.09.2019 in Gera – 350 Leute wurden als amtliche Teilnehmerzahl der Demonstration durchs Mikro zum Abschluß der Aktion gemeldet, die Stadt Gera hat aktuell 94.750 Einwohner (2016)! Der Verein „Kinder Bewegen“ e. V. hat teilgenommen und damit deutlich Stellung bezogen. In diesen Tagen geht Greta Thunbergs aktuelle Rede durch alle Medien, ein Aufruf – ein Warnsignal! Im Thüringen Impakt, erstellt im Jahre 2013 und online veröffentlicht, ist für jeden längst...

  • Gera
  • 25.09.19
  • 152× gelesen
  •  1
Natur
"Landenberger For Future": Immer wieder großes Erstaunen bei den Landenberger Schülern über die Gedankenlosigkeit der illegalen Müllentsorger
6 Bilder

Aktion der Landenberger Schüler nimmt Fahrt auf
"Landenberger For Future"

Haben Sie sich auch schon über die Müllbeutel am Goethe-und-Schiller-Denkmal gewundert, die neuerdings immer an Freitagen zu Füßen der beiden Koryphäen deutscher Dichtkunst liegen? „Landenberger For Future“ heißt die Antwort! Sie ist das Ergebnis der Auseinandersetzung mit dem Thema „Friday For Future“ durch die Landenberger Schüler. Viel haben sie in den vergangenen Monaten von den Aktionen unter diesem Motto gehört und darüber gesprochen. Den Grundgedanken können sie ohne weiteres teilen...

  • Weimar
  • 22.09.19
  • 335× gelesen
  •  1
  •  1
Natur
"Landenberger For Future" - Am Freitag, den 06.09.19 starteten Schüler und Lehrer des Weimarer Förderzentrums ihre neue Umweltaktion, die nun immer freitags stattfinden wird.
3 Bilder

Landenberger Schüler lassen Taten sprechen
"Landenberger For Future"

Haben Sie sich auch am vergangenen Freitag (06.09.19) über die Müllbeutel am Weimarer Goethe-und-Schiller-Denkmal gewundert? "Landenberger For Future" heißt die Antwort! Sie ist das Ergebnis der Auseinandersetzung mit dem Thema "Friday For Future" durch die Landenberger Schüler. Viel haben sie in den vergangenen Monaten von den Aktionen unter diesem Motto gehört und darüber gesprochen. Den Grundgedanken können sie ohne Weiteres teilen und finden es gut, dass sich Jugendliche und junge...

  • 08.09.19
  • 1.290× gelesen
  •  1
Kultur

Gedicht zu Klimawandel und Umwelt
Hitze und Dürresommer 2018/19 nur ein Vorbote?

Schon wieder viel zu warm, Pollen und Staub fliegen nicht gerade arm. Unerträgliche Hitze mehrere Monate im Jahr, die Natur reißt leider keine Witze, und Regen macht sich rar. Menschen werden krank, Pflanzen, nur noch rank, keine Blätter mehr, und dursten sehr. Tiere, sie alle leiden, auf vertrockneten Weiden. Was soll das werden? Liegt hier alles in Klimascherben, auf uns’rer guten alten Erden? Aber Industrie und Politik werben für neue Handys und...

  • Saalfeld
  • 31.08.19
  • 76× gelesen
  •  1
Natur
7 Bilder

Müll in der Natur
Gegensätze

Eigentlich wollte ich bei einem Abendspaziergang am Rande von Gotha den Sonnenuntergang, Blumen oder Tiere fotografieren. Doch plötzlich nahm ich einen sehr unangenehmen Geruch war. Ich habe den Haufen Müll von dem der Gestank ausging dann mal fotografiert. Der lag zwischen Diebessteig (kannte ich als Kind nur unter „Diebstieg“) und Hansenstraße mitten in der Natur. Mir fehlen die Worte für Menschen die so etwas machen. Bestimmt ist denen auch egal was andere denken? Ich denke aber z.B., dass...

  • Gotha
  • 29.06.19
  • 2.242× gelesen
Natur
Stephanie Brill sorgt beim Spazierengehen ganz nebenbei für saubere Wege.
2 Bilder

Stephanie Brill kümmert sich um anderer Leute Dreck, ganz nebenbei, beim Spazierengehen
Kling, klang, die Straße entlang

Es ist ganz einfach: jeder sucht sich sein eigenes kleines Stückchen (Um-) Welt, das er/sie ein wenig besser machen kann, und legt direkt los. So hat es sich Stephanie Brill, Sängerin aus der Nähe von Weimar, gedacht und fing an, auf ihre Spaziergänge einen Müllsack, ein paar Handschuhe und einen Greifer mitzunehmen. Was sie dabei auf ihren Streifzügen am Wald- und Straßenrand zwischen Buchenwald und Hottelstedt so im Gebüsch fand, könnte Stoff für einen Kriminalroman, zumindest aber ein...

  • Weimar
  • 07.06.19
  • 64× gelesen
  •  3
Natur

Umwelt
Schlechte Luft vor Schulen und Kindergärten

Deutsche Umwelthilfe identifiziert 59 weitere "Hot Spots" der Luftbelastung mit dem Dieselabgasgift NO2 Berlin (ots) - Höchster gefundener NO2-Wert stammt aus Stuttgart mit knapp 60 µg/m3 - Alarmierende Ergebnisse gerade auch vor Kinder- und Gesundheitseinrichtungen auf einem und zwei Metern Höhe gemessen - Deutsche Umwelthilfe fordert konsequente Aussperrung schmutziger Diesel-Fahrzeuge aus hochbelasteten Innenstädten und endlich eine verpflichtende Hardware-Nachrüstung für alle besonders...

  • Erfurt
  • 06.06.19
  • 33× gelesen
  •  1
Kultur
Die BMX-Freestyle-Show von Gergely Szajer, die am morgigen Samstag bei "Dein Tag im Paradies" auf der Rasenmühleninsel erleben kann, verschlägt einem immer wieder glatt den Atem.
2 Bilder

Kinder- und Familienfest / 23. Jenaer Umwelttag / 6. Jenaer Radtag
Dein Tag im Paradies - am morgigen Samstag, 25. Mai 2019

Jena feiert die Familie, das Fahrrad und die Umwelt am morgigen 25. Mai 2019  von 13 bis 18 Uhr auf der Rasenmühleninsel - Dein Tag im Paradies.  Kinder- und Familienfest, Rad- und Umwelttag – auch in diesem Jahr lädt JenaKultur alle großen und kleinen Jenaer zu einem bunten Nachmittag auf die Jenaer Rasenmühleninsel ein. Gemeinsam mit dem Jenaer Bündnis für Familie, den Stadtwerken Energie Jena-Pößneck und dem Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt freut sich JenaKultur auf eine große...

  • Jena
  • 24.05.19
  • 173× gelesen
Ratgeber
 Seit letzten Sommer hat Hyundaiden Nexo im Programm, der umweltfreundlich mit Wasserstoff unterwegs ist.

Mobilität und Technik
Umweltfreundlich mit Wasserstoff unterwegs, macht Laden an der Steckdose überflüssig

(TRD) Pressedienst Blog News Portal (TRD/MID) Alternative Antriebe befinden sich auf der Überholspur. Elektroautos legen in Deutschland bei den Verkaufszahlen stetig zu. Aber auch mit der Brennstoffzellen-Technologie geht es bergauf. Einer der Vorreiter auf diesem Gebiet ist Hyundai. Der koreanische Automobilhersteller präsentierte bereits 2013 das weltweit erste Brennstoffzellenfahrzeug den ix35 Fuel Cell. Seit Sommer 2018 hat Hyundai in Deutschland den Nexo im Programm, der ebenfalls...

  • Erfurt
  • 24.01.19
  • 33× gelesen
Natur

Umwelt
Verleger-Ausschuss: Verzicht auf Einschweißfolie schont die Umwelt

Die Verunreinigung der Weltmeere durch Plastikabfälle ist eine drängende Herausforderung für den Handel. Die deutsche Verlagsbranche sollte verstärkt einen Beitrag zur Vermeidung von Plastikmüll leisten, so der Verleger-Ausschuss des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Das Gremium fordert Verlage dazu auf, Bücher ohne Einschweißfolien in den Handel zu geben. „Angesichts der bedrohlichen Ausmaße, die die Verschmutzung unserer Meere und unserer Umwelt mit Plastikmüll annimmt, müssen wir...

  • Erfurt
  • 10.12.18
  • 3.846× gelesen
  •  1
Natur
Der Tag der Umwelt soll das Bewusstsein für den Wert und die Verletzlichkeit der Natur und des natürlichen Gleichgewichts um uns herum schärfen.
5 Bilder

Langer Tag der Natur am 8. und 9. Juni
Urige Rinder auf der Heide, Entdeckungen im Urwald und weitere spannende Events

Veranstaltungen zum „Langen Tag der Natur“ 2018 laden am 8. und 9. Juni thüringenweit auf Entdeckungstouren ein. Zahlreiche Aktionen in der Region sollen Bewusstsein schaffen. Durch wilde Weiden wandern, den Störchen auf der Spur sein oder die verborgenen Geheimnisse der Insekten in der Nacht erkunden: Der „Langen Tag der Natur 2018“ bietet in diesem Jahr wieder viele Möglichkeiten, um Thüringens Naturschätze zu erleben. Über 60 Veranstaltungen werden zu dem Naturevent am 8. und 9. Juni...

  • Jena
  • 01.06.18
  • 229× gelesen
Ratgeber

Ein Schornsteinfegermeister gibt Auskunft
Umweltamt des Wartburgkreises informiert zum Energieausweis

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) sieht vor, dass jedes Wohngebäude, das vermietet, verpachtet oder verkauft werden soll, einen Energieausweis braucht. Diese Regelung gilt auch für Nicht-Wohngebäude (Gewerberäume), die neu vermietet, verpachtet oder verkauft werden. Ein Energieausweis zeigt, wie es energetisch um die Bausubstanz eines Gebäudes steht. Am Donnerstag, dem 1. Februar, sind Interessierte um 18 Uhr zu einem Vortrag zur effizienten Gebäude- und Energieberatung zum Thema...

  • Eisenach
  • 29.01.18
  • 34× gelesen
Politik

Stromtrasse
Vieselbach vor weiteren Belastungen schützen

Nach der Anhörung zur Stromtrasse in Thüringen am vergangenen Dienstag begrüßt die Erfurter Bundestagsabgeordnete und Stadträtin Antje Tillmann die Bestrebung der Bundesnetzagentur, ein Gesamtkonzept einzufordern und die Projekte der Stromtrassenneubauten aufeinander abzustimmen. „Ich habe in den vergangenen Monaten viele Gespräche mit dem Ortsteilbürgermeister und Bürgern vor Ort geführt und mich bereits Ende des vergangenen Jahres auch an 50Hertz gewendet. Vieselbach ist bereits jetzt...

  • Erfurt
  • 19.01.18
  • 436× gelesen
Vereine

Greenpeace Ilmenau
Ortsgruppe lädt zum Kennenlerntreffen ein

Kennenlerntreffen der Greenpeace Ortsgruppe Ilmenau - aktiv und kreativ für den Umweltschutz Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit direkten gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen kämpft. Greenpeace ist weltweit aktiv und auch direkt vor Ort. Die Ortsgruppe Ilmenau engagiert sich mit vielfältigen Aktionen in der Region. Beim Kennenlerntreffen der Ortsgruppe Ilmenau werden die...

  • Ilmenau
  • 06.12.17
  • 22× gelesen
Natur
Es geht auch anders, haben es die Bauern verlernt?

Glyphosat
Meine eigenen Worte an die EU

Ich habe Ängste, was unsere Zukunft und die Zukunft der Natur betrifft. Mit meinen eigenen Worten schrieb ich nach Brüssel an die EU. Diese Leute sitzen am längeren Hebel und denken, dass sie der Welt mächtig sind. Aber ich habe den traurigen Vorteil, Umweltzerstörung live zu durchleben: Werte Damen und Herren, hiermit bitte ich Sie, zu Gunsten eines Verbotes von Roundup/Glyphosat zu sprechen. Ich verstehe nicht, warum Sie so lange damit zögern. Schon mindestens 10 Jahre beobachte ich...

  • Hermsdorf
  • 25.10.17
  • 89× gelesen
  •  1
Politik

Idee und Wirklichkeit

Mit ihrer Jahresschau >summaery 2017< feierte die Bauhaus UNI Weimar mit den erfolgreichen Studentenprojekten den Sommer. Diese Schau hat mich interessiert und deshalb bin ich hin. Es ist allgemein bekannt, dass die weltweiten Ressourcen von Kupfer, Zink und anderen Metallen den gesamten zukünftigen Bedarf der Menschheit nicht mehr decken können. Langfristig wird der Bedarfs nur mit Hilfe von konsequentem Recycling, effizienten Technologien und neuen Geräten gedeckt werden können. Deshalb...

  • Weimar
  • 19.07.17
  • 57× gelesen
Kultur

Umweltmarkt: Verbraucherzentrale mit Energieberatung in Arnstadt

Auch in diesem Jahr wird die Verbraucherzentrale Thüringen beim Arnstädter Umwelt- und Erlebnismarkt zu Gast sein. Die von der IG Stadtökologie Arnstadt organisierte Veranstaltung findet am Samstag, dem 10. Juni von 9 bis 16 Uhr auf dem Arnstädter Marktplatz statt. Auch am Stand der Verbraucherzentrale dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Die Experten beantworten alle Fragen zum Thema Erneuerbare Energien und geben Tipps zu Fördermöglichkeiten. Darüber hinaus zeigen sie, wie sich bereits mit...

  • Arnstadt
  • 08.06.17
  • 61× gelesen
Kultur

Umwelt schützen lernen!

KiKA-Themenschwerpunkt 2016: Programmangebot für Vorschüler Erfurt (ots) - Bereits Vorschulkinder für Umweltweltthemen zu begeistern, das ist eines der Ziele des diesjährigen KiKA-Themenschwerpunkts "Respekt für meine Rechte! - Umwelt schützen jetzt!". Bekannte Vorschulformate wie "KiKANiNCHEN" (KiKA), "Die Sendung mit dem Elefanten" (WDR) und "Löwenzähnchen" (ZDF) richten sich besonders an Fernsehanfänger. Insgesamt über 30 Wissensmagazine, Shows, Filme und Dokumentationen beteiligen sich ab...

  • Erfurt
  • 16.08.16
  • 18× gelesen
Kultur
© KiKA/Claus Langer

Alles grün bei KiKA: "Respekt für meine Rechte! - Umwelt schützen jetzt!"

KiKA-Themenschwerpunkt mit vielen Wissensformaten im September Erfurt (ots) - Unsere Erde ist schützenswert. Was wir alle zu ihrem Erhalt beitragen können, verrät KiKA im Themenschwerpunkt "Respekt für meine Rechte! - Umwelt schützen jetzt!" ab 12. September 2016. Genreübergreifend und unterhaltsam stärkt das umfangreiche Schwerpunktprogramm täglich unser Umweltbewusstsein. Auch die Wissensmagazine in der KiKA-Primetime vermitteln Informatives rund um Nachhaltigkeit und ökologisches...

  • Erfurt
  • 20.07.16
  • 66× gelesen
  •  2
Leute
5 Bilder

Klimaschutz über Landesgrenzen hinweg- Stadtwerke Gotha GmbH im Austausch mit ukrainischer Delegation

Der Klimaschutz ist ein Thema, das Unternehmen und Öffentlichkeit beschäftigt – nicht nur in Deutschland. Aus diesem Grund besuchte eine sechsköpfige ukrainische Delegation, die für vier Tage in Gotha zu Gast war, am Donnerstag die Stadtwerke Gotha GmbH, um die organisatorische Struktur des kommunalen Unternehmens kennen zu lernen und über den Klimaschutz und erneuerbare Energien zu diskutieren. Die Verwaltungsleiter und Abgeordneten aus dem ukrainischen Cherkassy erhielten in dieser Woche...

  • Gotha
  • 10.06.16
  • 47× gelesen
Politik

Bürgerinitiative gegründet

Sehr geehrte Redaktion des AA, am 16. 03. 2016 gründeten Altsaalfelder Bürger/innen folgende Bürgerinitiative. Freundliche Grüße, Thomas Büchler Gründung einer Bürgerinitiative am 16. 03. 2016 Bürger in Altsaalfeld gegen Verkehrslärm und Luftverschmutzung Durch die Gründung unserer Bürgerinitiative nehmen wir Einfluss auf die Verminderung der Lärm- und Feinstaubbelastung des Saalfelder Stadtteils Altsaalfeld, insbesondere der Anwohner des Umfeldes der Pestalozzistraße...

  • Saalfeld
  • 29.03.16
  • 118× gelesen
Ratgeber

Erneuerbare Energien für eine saubere Umwelt

In den letzten Jahren wird immer wieder von nachhaltiger Energie gesprochen und der Begriff Energiewende ist in aller Munde. Doch was versteht man eigentlich unter diesen Begriffen und wie soll das realisiert werden? Vor allem stellen sich Unternehmen der Energiebranche und auch Privatpersonen bzw. Endkunden die Frage, was dies für Auswirkungen die Energiewende in Zukunft auf sie haben wird. Was versteht man unter dem Begriff "Energiewende" eigentlich genau? Unter dem Begriff...

  • Gera
  • 08.02.16
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.