Alles zum Thema Umweltbildung

Beiträge zum Thema Umweltbildung

Leute
3 Bilder

Geraer Jugendliche „Aktiv im Wald“

Teilnehmer der „Aktivierungshilfen für Jüngere“ der FAW gGmbH absolvieren eine Projektwoche im Stadtwald Gera Für die Teilnehmer der „Aktivierungshilfen für Jüngere“ an der Außenstelle Gera der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH war es eine spannende und aufregende Woche zugleich. Vom 25.04.2016 bis 29.04.2016 verbrachten sie zusammen mit den beiden Sozialpädagoginnen Kristin Gohlke und Gabriele Porzig sowie dem Ausbilder und Diplom-Forstingenieur Mathias Ciecka eine Projektwoche...

  • Gera
  • 23.05.16
  • 63× gelesen
Natur
Schüler der Patenwaldschule Rodeberg/Struth entdecken mit FöJ-lerin Sophie Kilies die Vogelarten beider Weltnaturerbestätten.

Austernfischer trifft Wildkatze

In den Hainichschulen begegnen sich die UNESCO-Welterbestätten Wattenmeer und Buchenwälder BAD LANGENSALZA. Wenn sich Austernfischer und Wildkatze guten Tag sagen, begegnen sich zwei deutsche UNESCO-Weltnaturerbestätten: Das Weltnaturerbe „Wattenmeer“ und das Weltnaturerbe „Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“. Mit personeller Unterstützung von der Insel Juist treffen beide Wappentiere nun in Schulen rings um den Hainich aufeinander. Heike Gögelein ist...

  • Mühlhausen
  • 05.02.15
  • 336× gelesen
Natur
Grundschüler nehmen selbstgemachte Holzplaketten mit Katzengesichtern mit nach Hause
3 Bilder

Neues aus dem THEPRA Bildungshaus/Hainich-Herberge

CRAULA. Seit dem 1. September 2013 ist unser THEPRA Bildungshaus/Hainich-Herberge in Craula wieder geöffnet. Mit neuem Konzept als Anerkannter außerschulischer Lernort steht bei uns die Umweltbildung mit Lehrplanbezogenen Lernbausteinen im Mittelpunkt. Vorschulgruppen, Grundschulen und weiterführenden Schulen bieten wir zu jeder Jahreszeit Themen zu Umwelt- und Naturschutz mit regionalem Bezug. Stets geht es um Bildung für nachhaltige Entwicklung. Wir bieten Projekttage in und mit der Natur...

  • Mühlhausen
  • 11.10.13
  • 148× gelesen
Natur
Kinder der NAJU-Kindergruppe Jena beim Erforschen der Verbreitung der Haselmaus

NAJU-Kindergruppe in Jena sucht Nachwuchs und BetreuerInnen

Die NAJU-Kindergruppe gibt es in Jena seit 4 Jahren. Wir machen als kleine und größere Natur-Entdecker zu allen 4 Jahreszeiten das Saaleufer, Wald und Wiese unsicher und entdecken zusammen wilde Schätze und die Schönheit der Erde. Wir basteln, spielen und naschen in und aus der Natur, machen eigene und gemeinsame Entdeckungen und erkunden unsere Mitwelt mit allen Sinnen. Für Kinder: Wenn du auf all diese schönen Dinge Lust hast und zwischen 7 und 10 Jahre alt bist, dann mach doch mit bei...

  • Jena
  • 18.05.13
  • 177× gelesen
Leute
Die Junior Ranger des Natur- und Nationalparks waren im Sommer die Gastgeber des bundesweiten Junior-Ranger-Treffens im Urwald-Life-Camp auf dem Harsberg.
2 Bilder

Erfolgreiches 2012 - arbeitsreiches 2013 Vom Wandertag bis zum Naturparkfest - Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal hat in diesem Jahr viel vor

FÜRSTENHAGEN. Er zählt zu den acht Nationalen Naturlandschaften in Thüringen und ist nach dem Naturpark Thüringer Wald das zweitgrößte Schutzgebiet in Thüringen. Die Rede ist vom Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal. „Das Jahr 2012 war für uns sehr bedeutsam. Als Besonderheiten kann man das 20-jährige Bestehen des Naturparks, die Übergabe des begehrten Qualitätssiegels für unseren Naturparkweg Leine-Werra auf der „TourNatur“ in Düsseldorf und die Verleihung der Urkunde 'Qualitätsnaturpark'...

  • Heiligenstadt
  • 08.01.13
  • 220× gelesen
Leute
Martin Kohlstedt will Lehrer werden. Seine Arbeit als Bundesfreiwilligendienstler bestärkt ihn tagtäglich in seinem Entschluss.

Spannend, vielfältig und engagiert - „Bundesfreiwilligendienstler“ Martin Kohlstedt und sein Einsatz in Lutter

LUTTER. „Ich wollte schon lange etwas Soziales, am liebsten mit Kindern, machen“, erzählt Martin Kohlstedt. „Als ich in die elfte Klasse auf das Gymnasium kam, wurde mir klar, dass ich Lehrer werden will.“ Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der Naturparkverwaltung Eichsfeld-Hainich-Werratal bot dem 21-Jährigen die perfekten Voraussetzungen, sich in die Welt eines Lehrers hinein zu finden. In Lutter musizieren Freiwillige mit Kindern, helfen im Naturschutz oder unterstützen ältere...

  • Heiligenstadt
  • 07.11.12
  • 442× gelesen
Kultur

Mikrokosmos für Kleine Umweltgruppe

Ausstattung mit Lupen eröffnet unseren jungen Naturforschern die Welt der Details Ort/Region: Roßleben / Bottendorf Präambel: Im Rahmen der Umweltprojekte mitfreundlicher Unterstützung der Optiker Begrich-Schmidt aus Roßleben können nun auch die kleinen Merkmale der Pflanzen- und Tierwelt während der Umweltarbeit unter die Lupe genommen werden - Beitrag von J. König Wer sich schon mal mit einem Mikroskop in den Mikrokosmos der Natur begeben hat, wird die Bilder und Eindrücke von...

  • Artern
  • 10.04.11
  • 261× gelesen
Kultur

Grundschüler im Baum - Bewusstes Erleben der Natur - Schlüssel zum Enthusiasmus

Ort/Region: Roßleben / Wiehe Faszination Baum – immer wieder ein Erlebnis. Anhand der Kronen und Nadelformen unterscheiden die Schüler der Kleinen Umweltgruppe in Bottendorf unsere heimischen Nadelbäume und lernen, dass nicht nur die Gemeine Kiefer auf den Bottendorfer Höhen vorkommt, sondern auch die dunkelnadlige Schwarzkiefer. Deren große Zapfen werden wohl auch wieder zum Basteln von Naturschutzeulen genutzt werden, zum kommenden Oma-Opa-Tag. All das kann man auf dem Kaiserweg der...

  • Artern
  • 09.04.11
  • 168× gelesen