Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Ratgeber
Jeder der Piloten des Luftsportverbandes Thüringen e.V. hat einen Erste-Hilfe-Schein in der Tasche. Trotzdem ist es unbedingt notwendig, dass die Kenntnisse regelmäßig aufgefrischt werden.

Am 14. September ist der internationale Tag der Ersten Hilfe
Hobby, Freizeit, Alltag – Vom Ersthelfer zum Lebensretter

Schnelles Handeln im Notfall In der Freizeit – bei der Ausübung des Hobbys – aber auch im Arbeits- und Alltagsgeschehen kann es schnell zu einem Unfall kommen. Mehr als eine Million Menschen verunglücken jährlich in Deutschland in ihrem häuslichen Umfeld. Laut Schätzungen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz- und Arbeitsmedizin sind fast 10 000 Unfälle tödlich. Dann gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren, schnellstmöglich Erste Hilfe zu leisten. Dies bedeutet aber auch, dass man als Ersthelfer...

  • Saalfeld
  • 29.08.19
  • 191× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber
Robert Götz (links) und Lars Angler vom Amt für Brandschutz, Rettungsdienst und ­Katastrophenschutz Erfurt ­nutzen App „Nina“ auch privat.

Unwetter, Brand, Katastrophe?
Im Ernstfall: Nina

Die Notfall-App "Nina" warnt vor akuten ­Gefahren und gibt ­Verhaltenstipps - auch in Erfurt und ganz Thüingen: Ein verheerendes ­Unwetter naht, ein Großbrand könnte um sich greifen, ein Gefahr­stoffaustritt könnte Leib und Leben bedrohen oder noch Schlimmeres, ­Katastrophales ist passiert oder steht kurz bevor. Jetzt muss schnellstens eine Warnung heraus, jeder in der Nähe soll, muss darüber ­Bescheid wissen, um der ­Gefahr zu entgehen. Neben den bewährten Methoden, Betroffene in der...

  • Erfurt
  • 22.07.19
  • 171× gelesen
Blaulicht
Im April diesen Jahres hat weniger Unfälle, weniger Getötete und vor allem weniger Verletzte gegeben.

Die Statistik belegt es
Im April 2019 sind die Unfälle in Thüringen zurückgegangen

Nach vorläufigen Ergebnissen des Thüringer Landesamtes für Statistik meldete die Thüringer Polizeiim April 2019 insgesamt 4 228 Unfälle. Das waren 564 Unfälle, also 11,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Bei den 398 Unfällen mit Personenschaden verunglückten 535 Personen. Damit sank nicht nur dieZahl der Unfälle mit Personenschaden, sondern auch die Zahl der verunglückten Personen im April um 161 Unfälle bzw. 197 Personen, schreibt das Thüringer Landesamt für Statistik. Fünf...

  • 10.07.19
  • 30× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Auto im Krankenhaus aber kein Geld für Totaloperation
Bus in Zeulenroda zerstört

Die Videos, die die Zerstörung eines gelben Buses zeigen, kursieren auf den Handys in Zeulenroda-Triebes. Das Auto von Marcus Daßler wurde am 28. Juni 2019 Opfer von Vandalismus in der Karpfenpfeiferstadt. Bei solchen Vorfällen sind die Täter selten bekannt und werden nie gefunden. Außer in diesem Fall! Ein 34jähriger Mann aus Zeulenroda demolierte das Auto des Fotografen und Musikers am Tage in einer Seelenruhe und ließ sich dabei filmen. Die Polizei konnte ihn vor Ort stellen und nahm ihn...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.07.19
  • 4.849× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Radfahrerin in Gotha verletzt

Am Pfingstsonntag ereignete sich gegen 15 Uhr ein Verkehrsunfall in der Gothaer Wehrstraße. Dabei wurde eine 60-jährige Radfahrerin von einem dunklen Pkw touchiert. Die Dame kam in der Folge zu Fall und verletzte sich leicht. Der Fahrer des Pkw entfernte sich pflichtwidrig vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zu dem Pkw machen können oder den Unfall beobachtet haben.

  • Gotha
  • 10.06.19
  • 226× gelesen
Amtssprache
Ab Montag, 20. Mai 2019 wird es in Arnstadt die nächste Straßensperrung geben

Arnstadt aktuell: Baumaßnahmen vom 20. Mai 2019 bis 03. Dezember 2019
Nächste Straßensperrung ab Montag - Die Kreisstadt großräumig umfahren

Umfangreiche Baumaßnahmen „Auf der Setze“ Die Meldung des Landratsamtes vom 16. Mai klingt in den Ohren vieler Bürger und Gäste von Arnstadt wie ein böser Schildbürgerstreich. Wiederum werden Baumaßnahmen, verbunden mit einer mehrmonatigen Straßensperrung angekündigt. Dabei ist Arnstadt derzeit von Baumaßnahmen förmlich umzingelt. Fahrzeugführer weichen wegen anhaltender Staus von der Autobahn, ab Anschlussstelle Arnstadt-Nord, auf die ausgeschilderte Umleitungsstraße durch Arnstadt aus. Die...

  • Arnstadt
  • 17.05.19
  • 7.051× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Unfall in Nordhausen: Smart gegen Straßenbahn
Straßenbahnführer erleidet Schock

Am Freitag ereignete sich in der Nordhäuser Grimmelallee um 11.55 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn, als die 48-jährige Fahrerin eines Pkw smart die Gleisanlage der Straßenbahn querte und dabei nur auf den von links nahenden Verkehr achtete. Sie übersah die vorfahrtberechtigte von rechts nahende Straßenbahn. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Straßenbahn den Pkw frontal erfasste. Glücklicherweise blieben alle Beteiligten unverletzt, wenn der Straßenbahnführer auch einen Schock...

  • Nordhausen
  • 04.05.19
  • 1.078× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Golf fährt auf Mercedes auf
Zwei Frauen verletzt

Am Samstag, 13. April, kam es in den frühen Abendstunden zu einem Verkehrsunfall in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Sonneberg. Dabei übersah der 78-jährige Fahrer des VW Golfs die ihm vorausfahrende 55 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes-Benz, welche in die Wiesenstraße einbiegen wollte. Im VW Golf befand sich zudem eine 74 Jahre alte Beifahrerin. Die beiden Frauen wurde wegen kleineren Blessuren und Verletzungen im Wirbelsäulenbereich vorsichtshalber ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge...

  • Erfurt
  • 14.04.19
  • 414× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Zusammenstoß mit der Straßenbahn

Zusammenstoß mit der Straßenbahn Ein Opelfahrer hat wohl die Vorfahrt der Straßenbahn mißachtet. Dadurch klemmte sich der PKW zwischen der Straßenbahn und einen Masten ein . Personen wurden nicht verletzt . Die Bahn wurde ins Depot zurückgeführt . Außerdem trat wohl Kühlerflüssigkeit aus , soweit ich das gesehen habe  . Der Unfall passierte am Kreisel bei Nordbrand .

  • Nordhausen
  • 08.04.19
  • 982× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mazda-Fahrerin fährt in Altenburg Fußgänger um
80-Jähriger bei Unfall verletzt

Am Mittwoch (6. Februar) fuhr die Fahrerin eines Pkw Mazda in Altenburg gegen 18.20 Uhr die Leipziger Straße stadtauswärts. Dabei kollidierte die 41-Jährige mit einem 80-jährigen Fußgänger, welcher die Straße überqueren wollte. Der Fußgänger wurde dabei verletzt und in Krankenhaus gebracht. Am Pkw Mazda entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.02.19
  • 530× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Unfall auf der B94 bei Greiz - zwei Schwerverletzte

Am Freitag gegen 12 Uhr ereignete sich  auf der B94 bei Greiz ein Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 86-jähriger Subarufahrer hatte die Absicht Höhe Kahmersches Kreuz auf die B94 in Richtung Reichenbach aufzufahren. Er übersah vermutlich den aus Richtung Reichenbach kommenden 28-jährigen VW-Fahrer. Im Kreuzungsbereich kam es dann zur Kollision beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt. Es enstand hoher Sachschaden. Die B94 war für zirka 30 Minuten nur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.01.19
  • 367× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Audi-Fahrerin bei Verkehrsunfall in Greiz verletzt

Am Donnerstag (24.01.2018), gegen 18:10 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Citroen-Fahrer in Greiz die Grünrathstraße in Richtung August-Bebel-Straße. An der Kreuzung August-Bebel-Straße / Grünrathstraße beachtet er die Vorfahrt einer 23-jährigen Audi-Fahrerin nicht, welche die August-Bebel-Straße stadtauswärts befuhr. Beide Pkw kollidierten miteinander. Durch den Unfall wurde die Audi-Fahrerin verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.01.19
  • 240× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Radfahrer kollidiert in Arnstadt mit Mopedfahrer
Beide schwer verletzt

Heute Mittag gegen 11 Uhr ereignete sich in Arnstadt ein schwerer Unfall. Ein 70-jähriger Radfahrer fuhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Triniusstraße auf. Dabei übersah er einen 68-jährigen Mopedfahrer, der sich auf der Triniusstraße näherte. Der Mopedfahrer sah den Radfahrer zwischen den parkenden Autos ebenfalls nicht, es kam zur Kollision beider Verkehrsteilnehmer. Durch den Aufprall wurden beide Männer schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 68-Jährigen in ein...

  • Arnstadt
  • 16.01.19
  • 319× gelesen
Blaulicht
Die Unfallstelle

Crash an Kreuzung in Nordhausen
Ein Autofahrer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Kleintransporter am Dienstagmittag in Nordhausen ist ein Autofahrer leicht verletzt worden. Er war mit seinem Fahrzeug gegen 12 Uhr vom Petriblick in Richtung Kreisverkehr Darrweg unterwegs. An der Kreuzung Straße der Einheit kollidierte er mit dem anderen Transporter, der aus Richtung Straße der Einheit gefahren kam. Durch die Wucht des Zusammenstoßes kippte der Crafter zur Seite und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Feuerwehr musste...

  • Nordhausen
  • 15.01.19
  • 1.002× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Opel-Fahrer nimmt Skoda-Fahrerin die Vorfahrt
33-Jährige musste verletzt ins Krankenhaus

Am Freitag gegen 15.15 Uhr befuhr ein 86-jähriger Opel-Fahrer in Zeulenroda die Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Richtung Schleizer Straße. An der Einmündung beachtete er die Vorfahrt einer 33-jährigen Skoda-Fahrerin nicht, welche aus Richtung Schleiz gefahren kam. Die Skodafahrerin stießit dem Opel zusammen und erlitt durch den Unfall einen Schock sowei Verletzungen am Hals und musste zur Behandlung ins Greizer Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.01.19
  • 418× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall in Greiz
77-Jährige verletzt 82-Jährige

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Seniorinnen kam es am Dienstag, 8. Januar, in Greiz. Gegen 9.45 Uhr parkte eine 77-jährige Renault-Fahrerin auf dem Puschkinplatz rückwärts aus. Dabei kollidierte sie mit einer 82-jährigen Fußgängerin, welche mit ihrem Rollator gerade die Fahrbahn überquerte. Durch den Unfall wurde die Fußgängerin verletzt. Die Fahrzeugführerin verließ vorerst die Unfallstelle, konnte aber im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen der Polizei gestellt werden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.19
  • 186× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht mit Hinweisen

Gotha (ots) - Am 2.1.19 nachmittags parkte ein 55-Jähriger seinen blauen Ford auf einem Parkplatz in der Reinhardsbrunner Straße und begab sich zu einer Krankenbehandlung. Als er um 17.00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, sah er einen grauen Pkw, der auf den Parkplatz fuhr, beim Wenden in mehreren Zügen gegen den Ford stieß und sich nach kurzem Halten zügig vom Unfallort entfernte. Am Heck des Ford hinterließ er einen Schaden von 500 Euro. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich...

  • Gotha
  • 04.01.19
  • 354× gelesen
  •  1
Blaulicht

Pressebericht Polizei Apolda vom 21.12.2018

Am Nachmittag des 20.12.2018 befuhr die Fahrerin eines Pkw Renault die Landstraße von Isserstedt nach Apolda. Am Abzweig Vierzehnheiligen wurde ihr kurzzeitig schlecht und sie zog in dessen Folge ihr Fahrzeug nach links. Im Nachgang reagierte sie falsch, lenkte zu weit nach rechts und fuhr in den Straßengraben. Die Fahrerin wurde nach eigenen Angaben nicht verletzt und lehnte eine ärztliche Versorgung ab. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde in eigener Zuständigkeit abgeschleppt. Bei...

  • Apolda
  • 21.12.18
  • 405× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild

Medienbericht der Polizei Apolda vom 19. Dezember
Unbekannter bricht Altkleidercontainer auf

Am gestrigen  18. Dezember teilte kurz vor 23 Uhr ein Zeuge telefonisch der hiesigen Polizeidienststelle mit, dass er am Getränkemarkt in Apolda, Straße des Friedens, beobachtet hat, wie eine männliche Person (schlanke Gestalt, ca.1,70 bis 1,80 Meter groß, mit einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet und Rucksack) einen Altkleidercontainer aufgebrochen und aus diesem Kleidungsstücke entwendet hat. Anschließend flüchtete diese Person mit einem Fahrrad in Richtung Topfmarkt. Durch die eingesetzten...

  • Apolda
  • 19.12.18
  • 327× gelesen
Blaulicht

Kind in Mühlhausen von Auto erfasst
44-Jährige fährt neunjähriges Kind an

Bei einem Unfall am Montagabend in Mühlhausen ist ein Kind auf einem Fahrrad leicht verletzt worden. Eine Autofahrerin befuhr gegen 18.20 Uhr die Straße An der Burg und beabsichtigte im Kreuzungsbereich, in Richtung Pfortenteich abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem neun Jahre alten Kind, welches mit dem Rad gerade den Fußgängerüberweg im Bereich des Busbahnhofs überquerte. Infolge des Zusammenstoßes stürzte das Kind. Die 44-jährige Autofahrerin verließ zunächst unerlaubt die...

  • Mühlhausen
  • 11.12.18
  • 660× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall in Greiz
74-jährige Fahrerin unter Alkoholeinwirkung

Einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursachte die Fahrerin eines Pkw Skoda Fabia am Freitagnachmittsg gegen 14.45 Uhr auf der Schlossbrücke in Greiz. Die 74-jährige Fahrerin befuhr die Schloßbrücke in Richtung Dr.-Rathenau-Platz. In der Linkskurve nach der Einmündung zum Gartenweg und kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Fußgängerweg und kollidierte in der weiteren Folge mit einem Schild und einem Baum. Die Fahrerin wurde leicht verletzt in das Greizer Krankenhaus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.12.18
  • 207× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Unfall in Erfurt
Mutter und einjähriger Sohn von Auto angefahren

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag in der Berliner Straße von Erfurt ereignet, über den die Polizei am Freitag informierte. Ein 33-jähriger VW-Fahrer fuhr gegen 14:30 Uhr in Richtung Hanoier Straße. Plötzlich hielt er an und legte den Rückwärtsgang ein. Dabei bemerkte er eine junge Frau nicht, die mit einem Kinderwagen hinter dem VW die Straße überqueren wollte. Die 25-jährige Frau versuchte mit Rufen auf sich aufmerksam zu machen. Ohne die Frau wahrzunehmen, fuhr...

  • Erfurt
  • 30.11.18
  • 244× gelesen
Blaulicht

Medienbericht Polizeiinspektion Apolda vom 29. November
Ein Autodiebstahl und ein Unfall

Im Zeitraum vom 25. bis zum 28. November entwendeten unbekannte Täter von einem in der Bad Sulzaer Sophienstraße abgestellten grünen Opel Vectra die beiden Kennzeichentafeln mit der Kennung RD-XD1971. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. In den Abendstunden des 28. November wollte der Fahrer eines Renault Clio aus einer Parkbucht in der Apoldaer Bahnhofstraße ausparken. Er rutschte beim Anfahren von der Kupplung und fuhr in der...

  • Apolda
  • 29.11.18
  • 372× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.