Alles zum Thema Uni

Beiträge zum Thema Uni

Sport
Josie Hase betreibt historischen Fechtsport als Ausgleich zum Studium.

Josie Hase liebt geschmeidigen Kampf. Mit dem Anderthalbhänder gegen den Studienstress

Was für Klosterschüler in Fernost Kung Fu ist, ist für die Jenaer Studentin Josie Hase die Fechtkunst. Es ist ein Ausgleich für stundenlanges Lernen. Die Konzentration wird ebenso geschult, wie die Körperbeherrschung. Im Fortgeschrittenenkurs trainiert sie in Jena regelmäßig seit zweieinhalb Jahren mit einer Handvoll Leute Mittelalterschwertfechten. „Konrad Kessler hat eine schöne Art, diese Kampfkunst als fakultativen Sport zu vermitteln“, freut sich die Studentin. Wie oftmals bei...

  • Gera
  • 18.06.13
  • 462× gelesen
  •  1
Sport

Freie Plätze für die Sportkurse

Plätze FREI!!! Wer noch Lust hat, sich ein wenig fit zu machen für den Sommer - wir haben noch freie Plätze: Te Bo, Salsa, Volleyball (Beach/Outdoor), Step Aerobic, Body Shape, Ausdruckstanz, Fußball .... Da ist sicher auch für Dich etwas dabei! Die Anmeldung für Studi's, Mitarbeiter und Externe/Gäste erfolgt unter: www.hochschulsport.fh-jena.de

  • Jena
  • 08.05.12
  • 229× gelesen
Kultur
28 Bilder

Sternstunden - Lange Nacht der Wissenschaften Jena 2011

Endlich war es wieder soweit: der 25.11.11 - Die lange Nacht der Wissenschaften. Der Veranstaltungsname "Die lange Nacht der Wissenschaften" wurde zu recht vergeben, warum? Man musste in der Nacht lange warten bis die Laser-Show über den Dächern Jenas begann! Wahrscheinlich war es eine Wissenschaft die Laser auf dem Dach der Jenoptik AG auf dem Carl-Zeiss-Platz in Gang zu bekommen. Laut Veranstaltungsplan sollte die Laser-Show 18:00 Uhr beginnen. Da vom Balkon Jenas (Landgrafen) die beste...

  • Jena
  • 26.11.11
  • 807× gelesen
  •  9
Politik

Studierendenrat der FSU konstituiert sich

Vorstand will Wohnungsnot und Gebühren als Themen setzen Am vergangenem Montag, dem 10. Oktober, hat sich der Studierendenrat (StuRa) der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum ersten Mal im Wintersemester 2011 getroffen und sich konstituiert. Neben der Bestätigung der Referatsleitungen und der Einrichtung von Arbeitskreisen hat der StuRa auch einen neuen Vorstand gewählt. Bereits im ersten Wahlgang konnte Christopher Johne die absolute Mehrheit erlangen. Im vierten Wahlgang wurde...

  • Jena
  • 11.10.11
  • 368× gelesen
Kultur
Caroline Davis, Zenko Kawabata und Soyoung Kang (von links nach rechts) werden als ausländische Gaststudenten das iba-Team über ein halbes Jahr hinweg in der Forschungsarbeit verstärken.

Bereicherung und Verstärkung: Gaststudenten aus den USA

Soyoung Kang kommt aus dem sonnigen Kalifornien und studiert an der University of Southern California, Los Angeles. Sie hat bereits ihren Bachelor in Biomedical Engineering. Zenko Kawabata ist gebürtiger Japaner und erwarb an der University of Washington erfolgreich seinen Bachelor in Mechanical Engineering. Caroline Davis dagegen stammt aus Kanada. Sie bereitet sich an der San Diego State University in Kalifornien auf ihren Master in Chemistry vor. Alle drei haben eine lange Anreise aus dem...

  • Heiligenstadt
  • 17.08.11
  • 446× gelesen
Politik
Zwätzens Ortsteilbürgermeister Stephan Kühn, die StuRa-Mitglieder Johannes Struzek, Peter Held und Christopher Johne sowie Nord-Ortsteilbürgermeister Siegfried Ferge (v.li. n. re.) stehen vor einer der immer mehr verfallenden Baracken in Zwätzen. Sie finden, dass angesichts des knappen Wohnraums in Jena schnellstens mit einer Neubebauung begonnen werden sollte.   Foto: Hausdörfer
2 Bilder

Neues Leben in die Geisterstadt

„Studentenwohnhaus Naumburger Straße 105 – Studentenwerk Thüringen“ steht auf dem Eingansschild zum einem Areal, das schon seit vielen Jahren ein Schandfleck und ein Ärgernis für die Zwätzener Bürger ist. „Gewohnt“ wird hier nur noch im so genannten „Steinhaus“, einem sechsgeschossigen Wohnblock, der ein wenig den Eindruck vermittelt, als hätte sein Abriss schon begonnen. In der Tat will das Studentenwerk auch dieses letzte Haus bald schließen. Alle anderen Häuser sind aus Holz, beherbergten...

  • Jena
  • 03.08.11
  • 507× gelesen
  •  4
Politik

Uni-StuRa: Gestriger Stadtratsbeschluss „Wohnen in Jena“ geht in richtige Richtung

Wohnraumproblematik muss weiter behandelt und umfassender bearbeitet werden Der Studierendenrat (StuRa) der Friedrich-Schiller-Universität Jena begrüßt den Beschluss des Stadtrates als einen Schritt in die richtige Richtung. Besonders die quantitative Zielsetzung, nach der in den nächsten vier Jahren 1.000 neue Wohneinheiten in kompakten Bauweisen in Jena entstehen sollen, ist der Studierendenvertretung wichtig. „Jedes Jahr kommen im Oktober rund 6.000 Studienanfänger_innen nach Jena, von...

  • Jena
  • 01.07.11
  • 534× gelesen
Kultur
Am Thriller-Drehort „Großer Hörsaal der Physik“ am Max-Wien-Platz: die Hauptdarsteller Stipe Erceg (bekannt aus „Der Baader Meinhof Komplex“ oder „Die fetten Jahre sind vorbei“), Mark Waschke („Die Buddenbroks“, „Tatort“, „Der letzte Zeuge“) und Bernadette Heerwagen („Ich bin die Andere“, „Bauernopfer“, „Grüße aus Kaschmir“).  Foto: Hausdörfer

Physik-Hörsaal als Thriller-Kulisse

Der altehrwürdige große Hörsaal der Physikalisch-Astronomischen Fakultät hat in seiner 55-jährigen Geschichte außer mehr oder weniger fleißig lernenden Studenten schon so einiges erlebt. So die legendären Konzerte der Reihe „Musik im Hörsaal“ in den 1970er Jahren, zum Beispiel mit „Panta Rhei“ (mit Veronika Fischer und dem späteren „Karat“-Frontmann Herbert Dreilich) oder der ungarischen Kultband „Omega“. Filmdrehs von MDR und ARD gab es hier auch schon, aber noch nie dürfte der Hörsaal als...

  • Jena
  • 07.06.11
  • 1.079× gelesen
Kultur

LUTHER IM KÜNSTLERBUCH

Universitätsbibliothek Erfurt zeigt eine neue Ausstellung zum Luther-Almanach Die Universitätsbibliothek Erfurt zeigt vom 21. März bis 21. April eine Ausstellung zum Erfurter Luther-Almanach, der aus Anlass des Themenjahres „Luther – der Aufbruch“ entstanden ist. Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, 18. März, um 15 Uhr, ist auch die Presse herzlich eingeladen. Die Erfurter Grafikerin Uta Hünniger hat den Almanach als Künstlerbuch mit Texten und Bildern konzipiert und in einer...

  • Erfurt
  • 10.03.11
  • 241× gelesen