Alles zum Thema Unwetter

Beiträge zum Thema Unwetter

Natur
Umgeknickte Bäume liegen über einer Straße. Der erste schwere Herbststurm in diesem Jahr hat in weiten Landesteilen für Verwüstung gesorgt.

Sturmtief "Fabienne"
Unwetter hinterlässt Schäden in Thüringen

Gleich der erste Herbststurm des Jahres hat in einigen Teilen Thüringens Spuren hinterlassen. In weiten Teilen des Freistaates habe Sturmtief "Fabienne" mit Starkregen und Sturmböen große Schäden verursacht. Im Saalfelder Gewerbegebiet stürzten am Sonntag mehrere Fahnenmasten und Werbeträger auf parkende Autos, wie die Polizei am Montag mitteilte. Auf der Straße zwischen Schwarzburg (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) und Bad Blankenburg sind so viele Bäume umgestürzt, dass die Straße seit...

  • Saalfeld
  • 24.09.18
  • 831× gelesen
Blaulicht
Rettungskräfte arbeiten an einem umgepippten Geländewagen. Bei einem Unfall in der Nähe der Gemeinde Teistungen (Landkreis Eichsfeld) ist ein Geländewagen mit einer Frau und fünf Kindern umgekippt. Zwei Menschen seien dabei schwer verletzt worden, drei leicht. Das Fahrzeug sei von einem Feldweg auf eine abschüssige Wiese abgekommen, dort ins Rutschen geraten und habe sich dann überschlagen.

Stürmischer Herbstanfang in Thüringen
Regen und Sturmböen sorgen für Unfälle und Erdrutsche

Pünktlich zum astronomischen Herbstbeginn schlägt das Wetter in Thüringen komplett um: Starkregen und kräftiger Wind haben in großen Teilen des Landes für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Auf etlichen Straßen liegen Äste, Geröll und Schlamm. Wegen starken Regens und Sturmböen ist es am Sonntag in Teilen Thüringens zu vielen Unfällen und Behinderungen im Verkehr gekommen. Bei der Landeseinsatzzentrale der Thüringer Polizei gingen bis zum frühen Sonntagabend mehr als 50 Einsätze aufgrund des...

  • Erfurt
  • 23.09.18
  • 1.759× gelesen
Kultur
Vor den Wasserwelten kam das Unwetter. Weimarer und Gäste wurden französisch bunt entschädigt!!!
45 Bilder

Compagnie Transe Express startet nach Unwetter
Diese Wasserwelten verzaubern Weimar

Compagnie Transe Express - französisches Straßentheater eröffnet Kunstfest Weimar mit "Mù – Cinématique des fluides" - Wasserwelten in Bewegung Eine Welt voller Akrobatik, Poesie, Musik und Fantasie. Surrealistische Geschöpfe  bahnen sich ihren Weg durch die Kunstfestmenge und lassen anschließend mit einem Ballett zwischen Nachthimmel und Erde die Grenzen zwischen Diesseits und Jenseits verschwimmen. Wasserwesen erobern den Luftraum, Akrobaten schweben über dem Publikum, traumhafte Bilder...

  • Erfurt
  • 18.08.18
  • 485× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unwetterschäden im Wartburgkreis
Sturm deckt in Gerstungen Dächer ab, umherfliegende Trümmer beschädigen Fahrzeuge

Das gestrige Unwetter am frühen Abend hat in Gerstungen für erhebliche Sachschäden gesorgt. Die Dächer eines Einkaufsmarktes und mehrerer Wohnblöcke im Bereich Im Feld wurden von den starken Sturmböen teilweise abgedeckt. Dachziegel und Holzlatten flogen umher, die nach jetzigem Kenntnisstand knapp 20 geparkte Fahrzeuge trafen. Die Freiwillige Feuerwehr Gerstungen räumte die Trümmerteile von der Straße und beseitigte lose Dachteile von den Dächern. Eine Bedachungsfirma reparierte die Dächer...

  • Eisenach
  • 10.08.18
  • 249× gelesen
Ratgeber
Honigbiene
6 Bilder

11. August - Bienenmarkt auf der Ordensburg Liebstedt
Summ, summ, summ... Warum?

Um den für uns Menschen so wichtigen Bienen mehr Aufmerksamkeit zu schenken, veranstaltet die Ordensburg Liebstedt am 11. August ihren ersten Bienen- und Honigmarkt. Von 10 bis 18 Uhr werden die unterschiedlichsten Aspekte im Leben einer Biene beleuchtet, vom Wachs bis zum Honig. Geboten werden Vorträge zur Gesundheit der Bienenvölker, Produkte und Informationen zur Apitherapie. Der jüngste Bienenzüchter Max Reschke aus Apolda kommt mit seinem Bienenwagen. Außerdem wird das Deutsche...

  • Weimar
  • 09.08.18
  • 154× gelesen
Ratgeber
So entspannt kann man natürlich auch mit dem Thema „Hagelschaden“ umgehen.

Mobilität
Wirtschaftlicher Totalschaden durch Hagelschlag

(TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018 (TRD/MID) Hagelschlag kann schnell zum „wirtschaftlichen Totalschaden“ werden,  wenn die Reparatur mehr kosten würde, als das Auto noch wert ist. In einem solchen Fall begleicht die Versicherung in der Regel die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert und dem Restwert des Fahrzeugs. Wer nur eine Haftpflicht-Police abgeschlossen hat, muss einen Hagelschaden auf eigene Kosten beseitigen lassen – oder mit den Dellen leben. Allerdings besteht laut...

  • Erfurt
  • 13.07.18
  • 100× gelesen
Natur
Anschauliche Tafeln – wie hier am Carl-Alexander-Platz – ­vermitteln viele Geheimnisse des Waldes.
69 Bilder

W wie Weg - Thüringen zu Fuß
Der Naturlehrpfad Bad Berka - Blankenhain

W WIE WEG - Thüringen zu Fuß: AA-Redakteure touren durch Thüringen und stöbern die schönsten Wandertouren im Grünen Herzen Deutschlands auf. Die zweiten 30 wanderbaren Geheimtipps sind jetzt im kompakten Taschenbuchformat erschienen. Hier die aktuelle Route: Naturlehrpfad Bad Berka - Blankenhain. WEG-Mission: Auf 14 großen und zig kleinen Tafeln wird dem Wanderer die Bedeutung des Waldes nahe gebracht. WEG-Start: Die Tour beginnt an der Katholischen Kirche in Bad Berka oder ab...

  • Weimar
  • 11.08.17
  • 426× gelesen
  •  1
Natur

Dauerregen über Deutschland

Zeulenroda-Triebes | Dauerregen über Deutschland Gefahr von Schlammlawinen und Überschwemmungen Der Dauerregen hat große Teile Deutschlands weiter fest im Griff. Thüringer sollten sich auf Dauerregen einstellen. Laut dem Deutschen Wetterdienst setzt ab Dienstag Dauerregen ein, der mit wechselnder Intensität, aber nur kurzen Unterbrechungen bis mindestens einschließlich Mittwoch anhalte. So könnten können Mengen ab Dienstag in Deutschland zwischen 40 und 60 Liter pro Quadratmeter bis...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.07.17
  • 32× gelesen
Natur

Kurz vor einem Tornado - Erfurt ist gerettet

O, das war knapp. Huch, Glück gehabt. Diese Gewitterzelle hat sich gefährlich gedreht. Vom Süden kommend gen Westen, dann nach Norden und Osten. Wenn das mal nicht knapp vor einem Tornado war!!!? Tschüß, Großtrombe.

  • Erfurt
  • 19.05.17
  • 200× gelesen
  •  2
Amtssprache

Straße zwischen Wurzbach und Heberndorf wieder frei gegeben

Das Landratsamt im Saale-Orla-Kreis hatte die Straße zwischen Wurzbach und Heberndorf am 13. Januar aufgrund von Schneeverwehungen gesperrt. Wie die Pressestelle der Kreisverwaltung in Schleiz mitteilt, wurde die Kreisstraße K107 zwischen Wurzbach und Heberndorf wurde am 16. Januar wieder für den Verkehr freigegeben. Nach dem Einsatz der kreiseigenen Schneefräse konnte die Sperrung nun wieder aufgehoben werden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.01.17
  • 35× gelesen
Politik

Katrastrophenfall + Hamsterkäufe

Stehen wir jetzt doch vor einem Krieg? Mann will uns wieder einmal für dumm verkaufen und uns einreden Vorräte für Unwetter ein zu bunkern. Doch was ist der wahre Grund? Es kann nur um Krieg gehen! Mit wem das sagt man uns noch nicht. Denn die Panikmache wegen Sturm und Hochwasser oder Stromausfall ist lächerlich. Was nützt es wenn kein Strom vorhanden ist und ich kann nicht kochen, bei Hochwasser werden die ganzen Vorräte nass und bei Sturm fliegt mir alles weg. Was wissen also eingeweihte...

  • Artern
  • 24.08.16
  • 37× gelesen
Amtssprache

Unwetterfolgen: Blitz schlägt bei Neustadt/O. ein und in Hirschberg schlägt eine 58-Jährige ihren Nachbarn mit einem Mülleimerdeckel

Glimpflich fielen die Unwetterfolgen im Zuständigkeitsbereich der Landespolizeiinspektion Saalfeld aus. Bei Neustadt an der Orla schlug ein Blitz in einen Baum ein, sodass die Feuerwehr herabgestürzte Äste von der Straße räumen musste. Auf Saalfelder Straßen standen zeitweise die Fahrbahnen 15 cm unter Wasser, bis die alarmierten Mitarbeiter des Bauhofes diverse Gullys öffneten. Ein überlaufendes Wasserfass führte in Hirschberg zu einem heftigen Streit zwischen zwei Mietern eines...

  • Pößneck
  • 24.05.16
  • 83× gelesen
Natur
Blüte des Tulpenbaumes.
5 Bilder

Meusebacher Tulpenbaum steht wieder in voller Blüte

In voller Blütenpracht steht der, mehr als 200 Jahre alte, Tulpenbaum (Liriodendron Tulipifera) am Fuße des Forsthauses derzeit. Tausende Blüten zieren den prachtvollen Baum, wodurch auch eine Unzahl von Bienen angelockt wird. Bereits beim Besteigen der Stufen ist das laute Summen zu hören, wird von Schritt zu Schritt intensiver. Die Blüten des Tulpenbaumes sind erst bei genauem Betrachten zu sehen. Obwohl vor einigen Jahren der mächtige Baum auf Grund austretender Flüssigkeit als...

  • Hermsdorf
  • 19.06.15
  • 287× gelesen
  •  3
Natur
4 Bilder

Blitz-Hagel über Greiz

Samstag, 6. Juni 2015, 19.50 Uhr: Einem Blitz und einem ohrenbetäubenden Donnerschlag folgt ein prasselnder Hagelschauer mit bis zu Tischtennisball großen Hagelkörnern. Fünf Minuten später ist der Spuk vorbei und es scheint wieder die Sonne!

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.06.15
  • 597× gelesen
Amtssprache

Unwetterschäden im Saale-Orla-Kreis

Die Unwetter der vergangenen Nacht führten im Saale-Orla-Kreis zu mehreren Verkehrsbehinderungen und vereinzelten Sachschäden. Personen wurden nach den jetzigen Informationen der Polizei zum Glück nicht verletzt. Remptendorf: Gegen 22.15 Uhr stürzte ein Baum auf die Landstraße zwischen Remptendorf und Liebschütz. Autofahrer verständigten die Polizei, da der Baum die Fahrbahn blockierte. Die örtliche Feuerwehr rückte aus und beseitigte das Hindernis. B90, Bad Lobenstein: Ein Baum stürzt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.15
  • 175× gelesen