Alles zum Thema Unwetterschäden

Beiträge zum Thema Unwetterschäden

Natur
Umgeknickte Bäume liegen über einer Straße. Der erste schwere Herbststurm in diesem Jahr hat in weiten Landesteilen für Verwüstung gesorgt.

Sturmtief "Fabienne"
Unwetter hinterlässt Schäden in Thüringen

Gleich der erste Herbststurm des Jahres hat in einigen Teilen Thüringens Spuren hinterlassen. In weiten Teilen des Freistaates habe Sturmtief "Fabienne" mit Starkregen und Sturmböen große Schäden verursacht. Im Saalfelder Gewerbegebiet stürzten am Sonntag mehrere Fahnenmasten und Werbeträger auf parkende Autos, wie die Polizei am Montag mitteilte. Auf der Straße zwischen Schwarzburg (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) und Bad Blankenburg sind so viele Bäume umgestürzt, dass die Straße seit...

  • Saalfeld
  • 24.09.18
  • 848× gelesen
Blaulicht
Rettungskräfte arbeiten an einem umgepippten Geländewagen. Bei einem Unfall in der Nähe der Gemeinde Teistungen (Landkreis Eichsfeld) ist ein Geländewagen mit einer Frau und fünf Kindern umgekippt. Zwei Menschen seien dabei schwer verletzt worden, drei leicht. Das Fahrzeug sei von einem Feldweg auf eine abschüssige Wiese abgekommen, dort ins Rutschen geraten und habe sich dann überschlagen.

Stürmischer Herbstanfang in Thüringen
Regen und Sturmböen sorgen für Unfälle und Erdrutsche

Pünktlich zum astronomischen Herbstbeginn schlägt das Wetter in Thüringen komplett um: Starkregen und kräftiger Wind haben in großen Teilen des Landes für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Auf etlichen Straßen liegen Äste, Geröll und Schlamm. Wegen starken Regens und Sturmböen ist es am Sonntag in Teilen Thüringens zu vielen Unfällen und Behinderungen im Verkehr gekommen. Bei der Landeseinsatzzentrale der Thüringer Polizei gingen bis zum frühen Sonntagabend mehr als 50 Einsätze aufgrund des...

  • Erfurt
  • 23.09.18
  • 1.764× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unwetterschäden im Wartburgkreis
Sturm deckt in Gerstungen Dächer ab, umherfliegende Trümmer beschädigen Fahrzeuge

Das gestrige Unwetter am frühen Abend hat in Gerstungen für erhebliche Sachschäden gesorgt. Die Dächer eines Einkaufsmarktes und mehrerer Wohnblöcke im Bereich Im Feld wurden von den starken Sturmböen teilweise abgedeckt. Dachziegel und Holzlatten flogen umher, die nach jetzigem Kenntnisstand knapp 20 geparkte Fahrzeuge trafen. Die Freiwillige Feuerwehr Gerstungen räumte die Trümmerteile von der Straße und beseitigte lose Dachteile von den Dächern. Eine Bedachungsfirma reparierte die Dächer...

  • Eisenach
  • 10.08.18
  • 278× gelesen
Blaulicht
Matthias Laporte, Frank Stäps, Feuerwehrvereinschef Ronald Hütter, Tobias Bockner und Stadtbrandmeister Maik Lippold (von links) von der Feuerwehr Bad Köstritz.
8 Bilder

Leute
Bad Köstritz veranstaltet am Sonntag Weihnachtsmarkt für seine Floriansjünger

Unfälle passieren. Trotz aller Vorsicht. Manchmal führt aber auch eine kleine Unachtsamkeit zur Katastrophe. Maik Lippold, Stadtbrandmeister bei der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Köstritz, und seine Kameraden haben vieles schon erlebt. Wie den Brand im Zimmer einer alten Dame im Seniorenheim: „Sie hatte ihren Adventskranz auf die Anrichte gestellt, direkt unter einen Wandkalender. Dann verließ sie kurz das Zimmer und in diesem Moment fiel der Kalender von der Wand, direkt auf die Kerzen.“...

  • Gera
  • 05.12.17
  • 590× gelesen
Amtssprache

Unwetterschäden im Saale-Orla-Kreis

Die Unwetter der vergangenen Nacht führten im Saale-Orla-Kreis zu mehreren Verkehrsbehinderungen und vereinzelten Sachschäden. Personen wurden nach den jetzigen Informationen der Polizei zum Glück nicht verletzt. Remptendorf: Gegen 22.15 Uhr stürzte ein Baum auf die Landstraße zwischen Remptendorf und Liebschütz. Autofahrer verständigten die Polizei, da der Baum die Fahrbahn blockierte. Die örtliche Feuerwehr rückte aus und beseitigte das Hindernis. B90, Bad Lobenstein: Ein Baum stürzt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.15
  • 185× gelesen