Alles zum Thema Urheberrecht

Beiträge zum Thema Urheberrecht

Ratgeber

Das ist Spitze . . . was fürs Sommerloch

Urheberrecht ist das eine, eine Tierschutzorganisation das andere . . . Aber beides zusammen geht überhaupt nicht! Lesen Sie den Beitrag: Affen-Selfie soll Fotografen ruiniert haben Ein Beitrag der PCwelt.de  aufgeschrieben von Hans-Christian Dirscherl. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten . . . . . . mich laust der Affe! Wie ist eure Meinung dazu???

  • Weimar
  • 02.08.17
  • 107× gelesen
  •  8
Ratgeber

ChannelPartner: Buchverkauf im Internet verboten?

Weimar: und überall ChannelPartner, Buchverkauf: Agenturen verschicken Abmahnungen Hier lesen Sie, wie Sie wie man es richtig macht. Dieser Beitrag stammt von Helmut König aus der Zeitschrift 'ChannelParter'. Manchmal habe ich so den Eindruck, dass Gesetze nur gemacht werden um damit Geld zu verdienen.

  • Jena
  • 30.03.14
  • 332× gelesen
Ratgeber

Bilder einbetten?

Nicht nur auf diesem Portal existiert der Button "Bild einbetten". Auch auf dem Portal "myHeimat", dass das gleiche CMS verwendet, läßt sich der Button "Bild einbetten" finden. Da ich von Anfang an diesem Button skeptisch gegenüberstand, für mich ist es ein Verletzung des Urheberrechtes durch zueigenmachen des Bildmaterials auch wenn in den AGB des Portals "myHeimat" die Nutzung ausdrücklich erlaubt ist. In diesem Portal "meinAnzeiger" besteht ebenfalls die Möglichkeit dass eure Fotos per...

  • Weimar
  • 17.02.13
  • 585× gelesen
  •  24
Ratgeber

Auch Verse und Gedichte unterliegen dem Urheberrecht!

Oh, für meinen Beitrag würden sich ein paar Zeilen aus dem Gedicht gut machen, die passen da richtig dazu. Also gesagt, getan. Abgeschrieben (oder Strg+C und Strg+V) in meinen Artikel eingebaut, Anführungszeichen verwendet - man will das ja als Zitat verwenden, und noch den Dichter bzw. den Verfasser daruntergeschrieben - damit ist allen Recht getan. o d e r ?Im Prinzip JA - aber nur dann, wenn der Urheber schon mindestens 70 Jahre tot ist! Kaum zu glauben - aber es ist wirklich so. Nicht...

  • Jena
  • 23.12.12
  • 9.776× gelesen
  •  14
Ratgeber

Erfahrungen mit Urheberrechten und Berichterstattungen von Veranstaltungen ohne Akkreditierung

Hallo liebe Bürgerreporter, ich will mal ein Thema aufgreifen und möchte gern Ihre Erfahrungen dazu und ggf. auch Ihr Fachwissen dazu erfragen. Als Bürgerreporter sind wir ja ohne Akkreditierung unterwegs. Voller Freude und mit guten Vorsätzen berichten viele von uns über Besuche bestimmter Veranstaltungen und Feste. Machen Fotos von den verschiedensten Dingen und Objekten. Was ich mich aber immer wieder frage, was darf ich eigentlich ohne Akkreditierung? Welche wir ja als...

  • Erfurt
  • 06.04.12
  • 1.662× gelesen
  •  53
Ratgeber
Impressum für privaten Internetauftritt

Impressum für "private" Internetangebote

Es gibt immer Aufregung wegen des Impressums. Muss ich oder nicht? Was muss drin stehen? Fragen über Fragen. Wenn man sich so im Internet umsieht, findet man unter Umständen seitenlange Impressums, meist steht mehr Unsinn drin als "notwendige" Angaben. Hier habe ich mal ein Muster-Impressum für die freie Nachnutzung durch die Bürgerreporter bereitgestellt. Mann sollte es nicht glauben, in diesem Muster "woffleben.de - Impressum" reichen schon 4 Zeilen um "gesetzeskonform" zu sein :...

  • Jena
  • 03.08.11
  • 395× gelesen
  •  1
Ratgeber

Texte und Bilder klauen, kann teuer werden

Eine Bürgerreporterin von meinanzeiger.de hat heute Post von einer Anwaltskanzlei bekommen. Sie soll einen Text kopiert und ihn auf dem Bürgerportal veröffentlicht haben. Nun hat sie eine strafbewehrte Unterlassungserklärung erhalten und eine Rechnung von mehreren hundert Euro (weit mehr als 500 Euro). Sie wähnte sich sicher, weil sie die fremde Quelle auf meinanzeiger.de angegeben hatte und den Text als Zitat verstand. Den Text hat sie sofort aus dem Portal gelöscht aber vermutlich wird das...

  • Jena
  • 24.05.11
  • 4.047× gelesen
  •  24
Ratgeber

Alles was Recht ist (6) (Für Bürgerreporter gefunden)

Um immer auf den laufenden zu bleiben, was das große Thema Urheberrecht betrifft, habe ich einen Free-Download gefunden. Hier kann man sich das juristische Handbuch für einen Fotografen kostenlos herunterladen. ( PDF ) http://www.rechtambild.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/01/handbuch.pdf

  • Erfurt
  • 01.04.11
  • 411× gelesen
  •  1
Ratgeber
William Shakespeare (Denkmal) im Goethepark Weimar

Tipp zum Wochenende "Alles was Recht ist "

Sind Fotos von Gebäuden und Kunstwerken immer erlaubt? Es ist prinzipiell erlaubt öffentliche Gebäude und Kunstwerke zu fotografieren und auch anschließend zu verwerten, dh. zu verbreiten. Es bestehen aber auch Ausnahmen die es zu beachten Gilt. Es sind auf jeden Fall Außenaufnahmen sprich der Fassaden zulässig. Aufnahmen aus dem inneren des Gebäudes bedarf auf jeden Fall die Einwilligung bzw. Erlaubnis des Eigentümers. Auch Erlaubnispflichtig sind so genannte Close – Up - Aufnahmen. Das...

  • Erfurt
  • 25.02.11
  • 330× gelesen
  •  4
Ratgeber
Urheberrecht ist Grundrecht!

Geschichten, Gedichte und anderes "Kopiertes"

Liebe Community, zu jedem Anlass gibt es viele schöne Geschichten, Gedichte, Bilder und Grafiken. Viele von Ihnen machen sich die Mühe und posten diese. Bitte vergessen Sie nicht, dass es ein Urheberrecht, sowohl für Bilder, Geschichten und Gedichte gibt. Sie dürfen nicht einfach einen Text kopieren und ins Internet stellen. (Siehe unsere Nutzungsbedingungen und AGB) Wenn Sie trotzdem einen fremden Beitrag veröffentlichen möchten, nehmen Sie nur die ersten drei oder vier Zeilen und...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 537× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.