Urlaub

Beiträge zum Thema Urlaub

Vereine

Ein schöner Ferienabschluss
Ferien in Zella-Mehlis

Die Sommerferien nähern sich dem Ende – aber noch können schöne Ferienerlebnisse gesammelt werden. Für die Fahrt nach Zella-Mehlis vom 10.8. – 17.8.2019 sind noch ein paar Plätze frei für Kinder von 6 bis 11 Jahren. In dieser Woche wollen wir z.B. das Meeresaquarium mit dem großen Haifischbecken besuchen und die Sprungschanze in Oberhof. Es gibt einen Tennisschnupperkurs und wir gehen natürlich baden im beheizten Waldschwimmbad (mit Rutschen, Strömungskanal, Sprungturm) oder im...

  • Arnstadt
  • 07.08.19
  • 316× gelesen
Leute
Roman Lorenz in seiner Küche in Dienstedt.

Menschen
LPG-Chef, Sänger, Wetterfrosch, Kirchenretter - Roman Lorenz ist der Macher aus Dienstedt

Roman Lorenz sitzt am Küchentisch in seinem Haus in Dienstedt. Vor sich Papiere, Urkunden, Zeitungsberichte, Fotos. Chronologisch geordnet, in Klarsichthüllen verpackt. Es scheint, als habe er sich für ein Bewerbungsgespräch gewappnet. Doch Roman Lorenz ist 88. Die Prüfung für einen Job muss er wohl nicht mehr bestehen. Nüchtern betrachtet ­musste er sich nie groß ­bewerben. Irgendwie ­haben ihn andere immer haben ­wollen. ­Vielleicht, weil er ohne viele Worte anpackte. So wie 1953, als...

  • Arnstadt
  • 16.04.18
  • 87× gelesen
Ratgeber
Bauarbeiten und Einschränkungen auf der BAB A71. Foto: Andreas Abendroth

Autofahrer brauchen starke Nerven

Baustellen auf Autobahnen führen zu Einschränkungen Von Andreas Abendroth Alljährlich werden die „schönen“ Monate im Jahreslauf für Instandsetzungsarbeiten an den Fahrbahnen und Bauwerken entlang der Thüringer Autobahnen genutzt. Dann heißt es für die Kraftfahrer wieder starke Nerven zu zeigen. Aber auch, mit Rücksicht und Geduld auf den Verkehrshauptadern im Freistaat unterwegs zu sein. Hier die aktuellen Meldungen vor den Sommerferien 2016: Bundesautobahn A71 So teilte jetzt...

  • Saalfeld
  • 15.06.16
  • 309× gelesen
Leute
Im Zweifelsfall ist es auf zwei Rädern sicherer...

Ansichtssache: Neben der Spur

Ich will in Urlaub fahren. Nach Tschechien und zurück über Österreich und Süddeutschland. Etwa 2000 Kilometer. Eine Woche vor der Abreise fällt mir ein, dass es nicht schaden könne, mein Auto zumindest auf wichtige Flüssigkeiten und intakte Achsen überprüfen zu lassen. Doch ich bekomme nirgends einen Termin. Einen Tag vor der Abreise unternehme ich den letzten Versuch. Die Frau am Werkstatt-Tresen winkt ab: "Undenkbar. Wir sind die nächsten vierzehn Tage ausgebucht!" Ich bettele: "Ach bitte,...

  • Arnstadt
  • 18.06.14
  • 258× gelesen
  •  10
Politik
Mittels Polizeimotorrad wird das Gespann zur Kontrollstelle auf der Autobahn gelotst. Fotos: Andreas Abendroth
14 Bilder

Die Reportage: „Bitte folgen“ heißt es auf der Autobahn

„Bitte folgen“ heißt es auf der Autobahn AA-Redakteur Andreas Abendroth begleitet die Polizei bei einer Kontrolle auf der Autobahn / Polizei weist Camper zum Beginn der Ferienzeit auf mögliche Gefahren hin AUTOBAHN A4. Ein Polizeimotorrad setzt sich mit Blaulicht vor ein Gespannfahrzeug. Ein Transporter mit Wohnanhänger. Das Signal „Bitte folgen“ leuchtet am Heck des Krades auf. Der Polizist lotst das Gespann zum Parkplatz Habichtfang. Dort wartet bereits eine Kontrollgruppe der...

  • Saalfeld
  • 19.07.13
  • 1.027× gelesen
Leute
Noch herrscht Ruhe rund um die Stauseeregion. Mit dem Frühling kehrt wieder das Leben zurück. Man kann auf Wandertour gehen oder dem Wassersport frönen. Die 3. Thüringer Meerjungfrau, Julia Könitzer, möchte den Menschen die Einzigartigkeit des "Thüringer Meeres" näher bringen.  Foto: Andreas Abendroth

Meerjungfrau wartet sehnsüchtig auf den Frühling

Meerjungfrau wartet sehnsüchtig auf den Frühling Thüringen hat eine der eindrucksvollsten Wasserlandschaften Deutschlands Von Andreas Abendroth HOHENWARTE. „Ich freue mich schon riesig darauf, dass es bald wieder wärmer wird und hoffentlich die Sonne öfters scheint“, sagt Julia Könitzer. Die junge Frau blickt dabei sehnsüchtig über den Wasserbereich an der Sperrmauer oberhalb der Ortslage Hohenwarte. Nebel über dem Wasser, eine Temperatur von zwei Grad und matschiger Schnee sind ja...

  • Saalfeld
  • 03.04.13
  • 661× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Leserauktion Reise spezial: Traumurlaub zu ersteigern

Alle Urlaubsreifen können ihren Traumurlaub bei der "Leserauktion Reise spezial" der Thüringer Tageszeitungen bis zum 17. März 2013 ersteigern. 271 Reiseauktionen bieten ein breites Angebot an Kreuzfahrten, Tagesausflügen, Bus- und Aktivreisen, Radwanderungen, Kurz- oder Erholungsurlauben. Zu den Reisezielen gehören - neben Thüringen - unter anderem Spanien und Kroatien. Wer sich in der Vorweihnachtszeit bereits an der Leserauktion der Tageszeitung beteiligt hat, ist bereits registriert und...

  • Erfurt
  • 07.03.13
  • 1.095× gelesen
Kultur
Die beiden Abenteurer  Peter Glöckner und Axel Brümmer (v.l.) haben es seit 15 Jahren geschafft, die Welt nach Thüringen - in das Städtedreieck Saalfeld, Rudolstadt, Bad Blankenburg - zu holen. Foto: Andreas Abendroth

15. Thüringer Dia-Festival: Abenteuer hautnah erleben

Abenteuer hautnah erleben Die 15. Auflage des Thüringer Dia-Festivals startet mit einem besonderen Flair Von Andreas Abendroth BAD BLANKENBURG. „In den letzten fünfzehn Jahren haben wir das Dia-Festival immer weiter entwickelt. Die Vortragstechnik der Referenten hat sich entwickelt, wir selber, aber auch die Ansprüche und Wünsche unserer Gäste“, betont der Saalfelder Axel Brümmer. Hinter dem „wir“ steht noch der Name Peter Glöckner. Die beiden Abenteurer haben es geschafft, Menschen...

  • Saalfeld
  • 23.01.13
  • 683× gelesen
Leute
Michael Martin am Südpol. Die verchromte Metallkugel markiert den südlichsten Punkt der Erde. Von hier aus blickt man in jeder Richtung nach Norden. Offiziell heißt diese Stelle "Zeremonieller Südpol". Genau genommen liegt der geografische Südpol 2800 Meter tiefer im ewigen Eis. Die Flaggen um die Kugel gehören den Unterzeichnerstaaten des Antarktis-Vertrags von 1961.
4 Bilder

Abenteuer: 14048 Kilometer - Vom Südpol nach Bad Blankenburg

Vom Südpol nach Bad Blankenburg Moderne Technik macht eine Verbindung in die Antarktis möglich / Im Gespräch mit Diplom-Geograph und Abenteuer Michael Martin Von Andreas Abendroth SÜDPOL. Seit über 30 Jahren durchstreift der Münchner Michael Martin die Wüsten unseres Erdballs. Immer dabei hat er seine Fotokamera. Das Ergebnis der Reisen sind einmalige Fotografien und Geschichten, die er später in Vorträgen dem Publikum präsentiert. In wenigen Tagen kann man den Abenteurer hautnah beim...

  • Saalfeld
  • 19.01.13
  • 436× gelesen
  •  5
Ratgeber
­„Vietnamesischer Lkw“ nennt Volker Patz aus Gera dieses Foto. Er freut sich über eine ­Digitalkamera.
2 Bilder

Knurrender Kuhmagen - Die Gewinner unseres mA-Gewinnspiels „Meine Ferien“

In Vietnam sind die Tiger kuschelbrav. In Sri Lanka werden Broiler angeboten. Und in der Türkei passen die Feuerwehrautos nicht in die Garage. Viele Leser haben am Gewinnspiel „Meine ­Ferien“ teilgenommen und ihre Urlaubserlebnisse auf unserem Mitmachportal meinAnzeiger.­de eingestellt. BürgerReporterin Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes wurde von einer Kuh um ihre Brotzeit beraubt. Sie freut sich über 200 Euro für die Reisekasse, gesponsert vom Messeveranstalter RAM Regio...

  • Erfurt
  • 09.11.12
  • 490× gelesen
  •  4
Leute
Auf der Insel Rügen bei herrlichstem Sommerwetter. Uwe Bohl aus Arnstadt.
10 Bilder

Meine Ferien - mein Anzeiger! Das sind unsere schönsten Zuschriften

Im Sommer verlosten wir drei attraktive Preise (Handy, Drucker, USB-Stick) für die schönsten Urlaubsbilder und tollsten Geheimtipps. Wir hätten uns etwas mehr Beteiligung gewünscht - in unten stehender Fotogalerie sind nun die emotionalsten Einsendungen zu sehen. Als einzige die Kriterien erfüllt - Fotos auf meinanzeiger.de einzustellen - hat Familie Theilig aus Ilmenau. Die Bilder sind unter der Region Ilmenau zu finden.

  • Arnstadt
  • 19.10.12
  • 418× gelesen
Ratgeber
Pischeln ist in Tschechien verboten.
4 Bilder

Mitmachen beim Gewinnspiel "Meine Ferien"

Erzählen Sie uns auf meinAnzeiger.de Ihre kuriosen Urlaubserlebnisse und gewinnen Sie attraktive Preise. Ein Blick auf die Strom- und Telefonverkabelung in Bangkok treibt deutschen Elektrikern die Schweißperlen auf die Stirn. Auf der Insel Rhodos trocknen die Tintenfische auf der Wäscheleine. Und die Tschechen überraschen mit originellen Übersetzungen: An der Autobahnraststätte ist "Pischeln verboten", auf der Speisekarte im Restaurant gibt es den Fruchteisbecher ohne Eis. Wer sich auf...

  • Erfurt
  • 15.10.12
  • 906× gelesen
  •  2
Leute
106 Bilder

Meine ersten eigenen Bilder

Hallo Leute, wie angekündigt will ich euch meine ersten Bilder zeigen, die ich mit meiner eigenen Kamera aufgenommen habe. Ich habe gleich den Urlaub als aktuellen Anlass genommen. Das Fotografieren hat Riesenspaß gemacht und ich war gar nicht schlecht. Mama hat nur die Unscharfen aussortiert und hier und da ein wenig Himmel oder Fußboden weggeschnitten. Die Motive sind alle von mir - bis auf das erste. Also, seht selbst. Eure Nachwuchsreporterin Dana

  • Arnstadt
  • 31.08.12
  • 635× gelesen
  •  8
Ratgeber
Gläubige im Vorteil: Eichsfelder können mit nur acht Tagen Urlaub 16 Tage an Stränden faulenzen.

Urlaub verdoppeln - Die Feiertage gut verplanen

Weihnachten steht vor der Tür und damit Zeit für ein besinnliches Fest im Kreis der Familie und Freunde. Es ist eine Zeit der Erholung und der Rückschau auf das vergangene Jahr. Gleichzeitig aber auch eine gute Gelegenheit, Planungen für 2012 vorzunehmen. Das kommende Jahr bietet hervorragende Möglichkeiten, mit einer geschickten Planung aus wenig eingesetzten Urlaubstagen maximale Freizeit zu organisieren. Hier sind meine drei Tipps für Ihre Ferienplanung 2012. Aus acht mach...

  • Erfurt
  • 20.12.11
  • 775× gelesen
Leute
Von ihrem Schreibtisch aus koordiniert Elke Catterfeld-Pankalla Reisen in alle Welt.

Wie ist das Leben als Reiseverkehrskauffrau, Frau Catterfeld-Pankalla?

9 Uhr Miami, 12 Uhr Bangkok und dazwischen schnell noch Mallorca. Elke Catterfeld- Pankalla ist gedanklich viel unterwegs. Täglich reist sie von ihrem Schreibtisch aus rund um die Welt. Ihr Partner ist dabei der Computer, der über Verfügbarkeiten, Zeiten und Preise informiert. "Ich bin stets bemüht, für meine Kunden das ideale Urlaubsziel zu finden", erklärt die engagierte Reiseverkehrskauffrau. "Dabei ist die Beratung sehr wichtig, nicht nur bei Fernreisen. Ich habe schon sehr viele Länder...

  • Gotha
  • 29.11.11
  • 2.153× gelesen
Kultur
14 Bilder

Wir sind zurück, der Urlaub beginnt!

Egoistisch, wie wir manchmal sind, haben wir euch Jana über zwei Wochen vorenthalten. Wenn Jana und ich die gelobte Selbstdisziplin aufbringen, werdet ihr also die nächsten Tage an unserem Urlaub teilhaben dürfen. Das Ganze zwar mit zweiwöchiger Verzögerung, weil uns die Internetverbindung von Frankreich nach Regenland zu kostspielig war und wir „le schlepp“ zwar dabeihatten, aber außer ihn alle Tage wieder in eine andere Ecke des Gepäcks zu räumen, nie anfassten. Jana und ich haben nicht mal...

  • Arnstadt
  • 23.08.11
  • 676× gelesen
  •  13
Kultur

Horst ist mal weg!

Horschti muss mal raus. Er hat seinen Campingbeutel gepackt und macht sich auf in die Welt. Endlich Urlaub! Mit neuen Eindrücken wird er irgendwann im September wieder sein Unwesen treiben. Bis dahin, macht keinen Blödsinn auf dem Bürgerportal. Er beobachtet Euch aus der Ferne. =:) Sein Vorleben: Horstliches

  • Erfurt
  • 12.08.11
  • 469× gelesen
  •  9
Kultur

230 Mal freier Eintritt

Mit der ThüringenCard können Gäste und Einheimische den Freistaat neu entdecken Wartburg, Feengrotten, Bratwurstmuseum: Mit der ThürigenCard genießt man 230 Mal freien Eintritt und kann entspannt den Freistaat entdecken. Sie ist die bisher einzige elektronische Gästekarte für ein gesamtes Bundesland. Neben Schlössern, Burgen, Museen, Ausstellungen, Parks, Höhlen, Schaubergwerken, Zoos, Gärten und Bädern offeriert die All-Inklusive- Karte ebenso Angebote bei der Mobilität. Zu den...

  • Erfurt
  • 08.08.11
  • 599× gelesen
Ratgeber
Das Kühlen von Armen und Füßen stabilisiert den Kreislauf bei drückender Affenhitze.

Cool bleiben

Wider das große Schwitzen: Gegen die Hitze des Sommers kann man sich schützen Es ist heiß, schwül, stickig. Die Luft ist trocken. Das große Schwitzen beginnt. Doch die Sonne macht auch glücklich: Im Körper werden Glückshormone - die Endorphine - gebildet. Und die warmen Strahlen machen gesund: Durch UVLicht wird Vitamin D gebildet. Das festigt Knochen und Zähne. Doch ungefährlich ist ein Sonnenbad keinesfalls. Schon 30 Minuten pure Sonnenanbetung können zu viel sein. Der Allgemeine...

  • Erfurt
  • 10.07.11
  • 431× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.