vegetarisch

Beiträge zum Thema vegetarisch

Ratgeber
Es lohnt sich für alle ohne grünen Daumen, nach einem netten Hobbygärtner Ausschau zu halten, der seine frisch angebauten Inka-­Gurken gegen ein köstliches November-Essen tauscht.
7 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
November-Liebling der Hobbygärtner: die Inka-Gurke

Die Inka-Gurke, auch Hörnchenkürbis oder Anden-Gurke genannt, erobert derzeit deutsche Hobby-Gärten – und die Thüringer Küchen. Trotz ihrer exotischen Herkunft aus Mittel- und Südamerika ist die Inka-Gurke für unser ­Wetter in Deutschland bestens geeignet: Sie verträgt Temperaturen bis knapp über 0 Grad und kann bis in den November hinein geerntet werden. Viele Hobbygärtner sind nach der Ernte aber erst einmal ein wenig enttäuscht, wenn sie versuchen, Gerichte mit ihrer neuen Errungenschaft...

  • Erfurt
  • 04.11.19
  • 40× gelesen
Ratgeber
Ein Hokkaido-­Kürbis dient einfach als Auflaufform, die dann nach dem Backen sogar scheibchenweise abgeschnitten und in den ­flüssigen, heißen Käse gedippt werden kann.
12 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Soul-Food in der essbaren ­Auflaufform

Wenn’s draußen grauer, kühler und auch noch früher dunkel wird, ist das die perfekte Zeit für Soul-Food: Cremiger Käse kommt da wie gerufen. Und zwar am besten heiß aus dem Ofen. Der Clou an diesem Soul-Food-Rezept ist nicht nur der heiße, cremig weiche Käse, sondern vor allem die verwendete „Backform“. Ein Hokkaido-­Kürbis dient einfach als Auflaufform, die dann nach dem Backen sogar scheibchenweise abgeschnitten und in den ­flüssigen, heißen Käse gedippt werden kann. Rezept: Ofen-Käse...

  • Erfurt
  • 04.10.19
  • 145× gelesen
Ratgeber
Dieses Blütenmeer in der Backform ist so ­zauberhaft schön wie lecker.
5 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Äpfel von ihrer schönsten Seite

Im September sind wir mitten drin in der heimischen Apfel-Saison. In diesem Kuchen-Rezept zeigen sie sich als zauberhafte Apfelrosen von ihrer schönsten Seite. Dieses Blütenmeer in der Backform ist so ­zauberhaft schön wie lecker. Der Kuchen, der sich unter den Apfelrosen versteckt, ist im Ursprung der französische Klassiker „Clafoutis“, ein Auflaufkuchen, der dem guten Ruf der französischen Küche mehr als gerecht wird. Dieser aromatische Kuchen eignet sich nicht nur als Höhepunkt auf der...

  • Erfurt
  • 06.09.19
  • 102× gelesen
Ratgeber
Süße Wassermelonen lassen sich unfassbar simpel in ein erfrischendes Eis am Stiel ver­wandeln.
3 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Sommer, Sonne, Super-Eis - simpel und supergesund

Hochsommer und saftige, rote Wassermelonen gehören für unsere Food- Kolumnistin seit ihrer Kindheit zusammen. Noch erfrischender wird der fruchtige Durstlöscher als simples und supergesundes Eis am Stiel. Manchmal sind die einfachsten Ideen die besten. Süße Wassermelonen lassen sich unfassbar simpel in ein erfrischendes Eis am Stiel ver­wandeln und sind geeist nicht nur noch erfrischender, sondern auch eine wirklich gesunde Alternative zu den klassischen Zuckerbomben...

  • Erfurt
  • 05.08.19
  • 102× gelesen
Ratgeber
Wie wäre es einmal mit einem ehre ungewöhnlichen Spargelrezept? Mit buntem Gemüse und einer sämigen Sauce wird das Ganze unwiderstehlich
6 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Spargel-Silvester mit Geschmacksfeuerwerk

Am 24. Juni ist Spargel-­Silvester – das ­ist das offizielle Finale ­der ­heimischen Spargelsaison. Die klassischen ­Rezepte mit ­Kartoffel und Sauce Hollandaise sind sicher alle schon gekocht, jetzt muss etwas Neues her, um das große Spargel-Finale gebührend mit einem Geschmacksfeuerwerk zu feiern: Mit frischem grünem Thüringer Spargel, buntem Gemüse und einer unwiderstehlich sämigen Carbonara Sauce – die sich natürlich auch für verschiedene Ernährungsformen anpassen lässt. Los...

  • Erfurt
  • 08.06.19
  • 145× gelesen
Ratgeber
Heißhungerattacken adé, denn die Süßkartoffeltoasts sind nicht nur schnell fertig, sondern auch einfach und lecker.
5 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Schick wie Canapés und einfach wie Toast

Wer wenig Zeit hat, macht sich ­gerne schnell mal einen Toast. Was aber, wenn es nicht schon wieder Getreide sein soll? Diese Süßkartoffel-Toasts ­gelingen ­genauso schnell und eignen sich auch für ­LowCarb- und Paleo-Fans. Fix eine Süßkartoffel waschen, mit Schale in Scheiben schneiden und – klack – ab damit in den Toaster. Eine der genialsten Erfindungen der Food-Blogger-Welt ist gleichzeitig auch die simpelste. Mit wenig Aufwand hält man dann die geröstete Basis für Schnittchen in der...

  • Erfurt
  • 05.04.19
  • 215× gelesen
Politik
Mit einem Burger ein paar Kilos abnehmen? Mit diesem Rezept funktioniert es.
5 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Neujahrsvorsätze voller Genuss mit der Big-Burger-Rolle

Zu den Top 10 der Neujahrsvorsätze gehört: auf die Ernährung achten und ein paar überflüssige Kilos abnehmen. Wie wäre es, wenn dieser gute Neujahrsvorsatz 2019 mal mit einem Burger beginnt? Dies fragt sich unsere Food-Kolumnistin zum Start ins neue Jahr. Genau! Klasse wäre das: Ein paar Kilo weniger auf der Waage und dabei genüsslich essen – und zwar so viel man will. Gelingt bei mir immer ganz einfach mit LowCarb-Rezepten wie dieser Burger-Rolle.  Das LowCarb-Prinzip: Einfach auf...

  • Erfurt
  • 04.01.19
  • 347× gelesen
Ratgeber
Frischen Wind bringt der asiatische Trend „HotPot“ in den Silvesterabend.
4 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Ins neue Jahr mit „HotPot“

Immer nur klassisches Fondue oder Raclette? Frischen Wind bringt jetzt der asiatische Trend „HotPot“ in den Silvesterabend. „Eat, drink, laugh“, steht bei mir an der Küchenwand. Gemeinsam mit lieben Menschen bei schönen Gesprächen zu kochen, essen, trinken und zu lachen ist für mich ein wundervoller Zeitvertreib. Vor allem an Silvester. Früher klappte das mit Klassikern wie Fondue mit viel Öl oder käsereichem ­Raclette – aber mal ganz ehrlich: Auf ­Dauer wird das doch langweilig. Dieses...

  • Erfurt
  • 27.12.18
  • 191× gelesen
Ratgeber
Dieses Bratapfelrezept gelingt vegetarisch, vegan, glutenfrei, laktosefrei, getreidefrei, sojafrei und sogar Paleo.
2 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Adventsbacken ohne Teigkleckse

Wenn‘s nach den Kindern geht, könnte glatt ­jeden Tag ­Adventsbacken auf der ­Tagesordnung stehen! ­Damit es auch den Eltern Spaß macht, hat sich ­unsere Food-­Kolumnistin einen Drei-Zutaten-­Bratapfel ­ausgedacht, der mit so ­wenig Aufwand gelingt, dass der Wunsch der Kinder öfter mal erfüllt ­werden kann. Die Augen meiner Tochter leuchten jedes Mal, wenn wir die duftenden Bratäpfel aus dem Ofen holen – und das ganz ohne Mehlstaub, Abwaschberge und klebrigen Teigkleckse in der Küche, die...

  • Erfurt
  • 12.12.18
  • 29× gelesen
Ratgeber
Der Thüringer Kloß einmal auf englische Art serviert.
2 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Thüringer Kloß auf englisch

Wie in Thüringen der Kloß ist in England der „Pie“ – ein Auflauf mit Gemüse, Pilzen oder Fleisch – ein beliebter Klassiker. Da liegt es doch nahe, die beiden einfach mal miteinander bekannt zu machen. Ersetzt man die traditionelle britische Kartoffelbreihaube durch eine Kloßteighaube, kommt dabei ein unglaublich schnelles Ofengericht heraus, das zeigt, wie unkompliziert und vielseitig Fusionsküche sein kann. „Kloß-Pie“ für vier Personen Zubereitungsdauer: 10 Minuten (+ 20 Minuten...

  • Erfurt
  • 06.11.18
  • 288× gelesen
Ratgeber
Gefüllte Süßkartoffeln ­gehören zum Soul Food.
9 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Süßkartoffeln für die Seele

Wenn im Herbst die Tage kürzer und kühler ­werden, sorgt ­wohlig-wärmendes Soul Food für gute Stimmung. Cremig weiche Süßkartoffeln mit einer herzhaften Füllung tun der Seele einfach gut. Soul Food – übersetzt Seelenessen – entspringt der Südstaatenküche der Afroamerikaner. Ursprünglich aus einer Küche des Mangels entstanden, sorgen traditionell Zutaten wie Süßkartoffeln, ­Sesam, Kicher­erbsen oder Zwiebeln kombiniert mit verfügbaren Resten für ein ­wohlig-wärmendes Bauchgefühl. Die original...

  • Erfurt
  • 05.10.18
  • 148× gelesen
Ratgeber
Mit wenigen Handgriffen lässt sich ein homemade Döner tatsächlich ganz individuell anpassen und erfüllt jedem Foodie seinen Herzenswunsch – und das ganz ohne professionellen Dönerspieß und Steinofen.
11 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Luftig-leichter Döner-Himmel

Döner gilt als ­gesünderes ­Fastfood. Ist er so ­flexibel, dass er sich an ­aktuelle ­­Ernährungstrends ­anpassen kann? An der beliebten Dönerbude nebenan ist immer etwas los. Abends nach Feierabend schnell einen Döner auf die Hand – das ist nicht nur ungemein praktisch, sondern gilt im Gegensatz zu Pommes, Currywurst und Co. sogar als gesündere Fastfoodalternative. Aber gibt es den geliebten Döner auch LowCarb? Glutenfrei? Vegetarisch oder Paleo mit Bio-Fleisch? Ja! Mit wenigen...

  • Erfurt
  • 10.09.18
  • 231× gelesen
Ratgeber
Experten warnen: Wenn Ernährung zur Glaubensfrage werde, dann lauern Risiken.

Essen und Trinken
Verbote und Verzicht machen dick: Ernährung sollte nicht ideologisch überfrachtet sein

By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018 on (TRD/MP) Vegan, vegetarisch oder doch lieber gegrilltes Fleisch? Ernährung ist für viele Menschen eine Glaubensfrage. Experten warnen: Pseudoreligiöse Züge beim Umgang mit Essen bringen Risiken mit sich. Deshalb sollte nicht jeder Trend mitgemacht werden. Johann Christoph Klotter, Professor für Gesundheits- und Ernährungspsychologie an der Hochschule Fulda, warnt im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ davor, dass ein zu radikaler Umgang...

  • Erfurt
  • 16.08.18
  • 80× gelesen
Ratgeber
­Lángos-Genuss ist nicht nur ­gluten- und laktosefrei, sondern auch gleich LowCarb möglich.
6 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Lángos schmeckt nach ­Sommerurlaub

Sommersonne, ­Badespaß am Balaton und Lángos gehören für unsere Food-Kolumnistin seit ihrer Kindheit ­zusammen. Eine meiner liebsten Urlaubserinnerungen? Lángos! Als gebürtige Ungarin (zur Hälfte) ­verbrachte ich als Kind viele wundervolle Sommerferien mit meinen ungarischen Großeltern am Balaton und konnte an keiner Strand­bude vorbeilaufen, ohne mir dieses fantastische frittierte Hefegebäck mit Sauerrahm und Käse – „sajtos és tejfölös“ – auf die Hand mitzunehmen. Als diese innige...

  • Erfurt
  • 01.08.18
  • 269× gelesen
Ratgeber
Zeit für Neues: Klar, die Thüringer Bratwurst ist der unangefochtene regionale Klassiker auf dem Grill. Aber darf es auch ­etwas mehr sein?
4 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Mehr als nur ­Bratwurst auf dem Rost – Unser ­Grillspecial

Welche ­kulinarische Welt gibt es dort ­draußen ­außerhalb der ­Thüringer ­Bratwurst? Wie ­bekommt man die ­verschiedenen ­Ernährungsformen nicht nur auf einen Tisch, sondern auch auf ­einen Grill? Klar, die Thüringer Bratwurst ist der unangefochtene regionale Klassiker auf dem Grill. Aber darf es auch ­etwas mehr sein? Mal etwas, das so noch nicht tausend-, ach, sicher ­milliardenfach schon auf dem Rost lag? Etwas, worüber sich ­vegetarische ­Freunde und ­Verwandte ebenso freuen wie...

  • Erfurt
  • 06.07.18
  • 147× gelesen
Ratgeber
Papas ­Rellenas mit knusprigem Mantel und Füllung nach Wahl sind das ­perfekte Sommeressen auf die Hand.
8 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Fast Food aus Kuba auf die Hand

Wer Thüringer Klöße mag, wird Papas Rellenas lieben! In dem kubanischen Kartoffelbällchen steckt eine ganze kleine ­Mahlzeit. Papas Rellenas, herzhaft gefüllte Kartoffel­bällchen aus Kuba und Peru, sind außen knusprig, ­innen saftig und passen unkompliziert in eine Hand. Egal ob Picknickdecke, Garten oder Balkon – die ­Kartoffelbällchen sind der perfekte Begleiter zu ­erfrischender Limonade oder einem kühlen Bier in der anderen Hand und geben jeder lauen Sommernacht karibisches...

  • Erfurt
  • 04.07.18
  • 533× gelesen
Ratgeber
Ein Upside-down-­Burger, mit Dry-Aged-Beef-Patties aus ­Weidetierhaltung – das Fleisch stammt sogar hier aus Thüringen –, Grillgemüse und Halloumi. Upside-­Down bedeutet in diesem Fall, dass die Beef-Patties als Brötchen dienen, das Grillgemüse und der Halloumi sind mit einer Pestocreme innen, die Brötchen entfallen. Für Vegetarier und Veganer liegen daneben zwei Burger mit Riesenchampignon.
7 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Weg mit dem Brötchen - ­Der Inside-Out-Burger ist der Star jeder Grillparty

Was sonst zwischen zwei labbrigen ­Brötchenhälften verschwindet, kommt jetzt einfach obendrauf: Der ­Inside-Out-Burger ist das Highlight auf der nächsten Grillparty. Warum den Bauch mit leeren Kohlenhydraten aus Weißmehl füllen, wenn das wahre Highlight des Burgers doch sein Innenleben ist? Egal ob flexitarisch mit saftigen Dry Aged Beefpatties – gibt’s übrigens aus grasgefütterter Weidetierhaltung auch regional hier aus Thüringen – oder vegetarisch und vegan als Mini-Version mit Champignons...

  • Erfurt
  • 06.06.18
  • 282× gelesen
  •  1
Ratgeber
Pizzaschlemmen ohne Reue - mit diesem Rezept.
3 Bilder

Serie: Iss dich glücklich
Dieses Pizza-Rezept macht alle ­ Foodies glücklich

Hand aufs Herz: So ein Stück Pizza ist schon richtig klasse. Oder gleich eine ganze. Ganz ohne Reue kann man der Pizzalust nachgeben, wenn sie richtig gesund ist und für alle Ernährungsformen passt. Dieses wunderbare Pizzarezept ist nicht nur Low Carb, voller gesundem Gemüse und super lecker sowie laktosefrei zubereiten. Da bleiben keine Pizzawünsche unerfüllt. Endlich Pizza für alle! Zutaten für 2 Blumenkohl-Pizzen: • 1 Blumenkohl, ca. 800 g • 1 Ei (vegane Alternative: ½ TL...

  • Erfurt
  • 02.11.17
  • 301× gelesen
Ratgeber
„Iss dich glücklich!" heißt der Blog von Karina Both-Peckham. Dies klappt auch mit einem Stück Kuchen ab und zu, versichert die Erfurterin.
2 Bilder

„Iss dich glücklich!“ Die Erfurterin Karina Both-Peckham erklärt, wie das funktioniert

Alle an einen Tisch: Ganz egal, ob Veganer oder Fleischesser - „Iss dich glücklich!“ rät die Erfurterin Karina Both-Peckham in ihrem Blog. Karina Both-Peckham hatte sie alle: die fettigen Fast-Food-Burger, die fleischlosen Veggie-Gerichte und das Paleo-Steinzeitessen, das ohne Ackerbau und Viehzucht den Teller füllt. Nachdem sie sich durch die verschiedenen Ernährungsformen gefuttert hatte, wusste sie endlich, wie sie sich glücklich isst. Und so hat sie auch ihren Internet-Blog genannt, auf...

  • Erfurt
  • 30.09.16
  • 741× gelesen
  •  3
Leute
Karin Eger (38) isst schon seit Teenagertagen kein Fleisch mehr. Seit zwei Jahren ist sie Veganerin. Im Supermarkt findet sie dennoch genügend Produkte.
7 Bilder

Vegan im Land der Fleischesser: Interview mit Erfurts VEBU-Leiterin Karin Eger

Thüringen ist Bratwurstland. Und doch verzichten immer mehr Menschen im Freistaat auf Fleisch oder komplett auf tierische Produkte. Karin Eger leitet in Erfurt die derzeit einzige Thüringer Regionalgruppe des Vegetarierbundes Deutschland (VEBU). Mir bot die 38-Jährige gleich vor Interviewbeginn das Du an. Was gab es bei dir heute zum Frühstück? Ich bin ein Spezialfall, weil ich nicht gerne frühstücke. Das war schon zu Schulzeiten so. Morgens reicht mir eine Kanne Tee, meist gleich ein...

  • Erfurt
  • 17.06.15
  • 990× gelesen
Kultur
7 Bilder

Radieschen-Grün-Süppchen

Radieschen-Grün-Süppchen Für 4 Personen Zubereitungszeit: ca 20 Minuten Schwierigkeitsgrad: einfach Das Radieschengrün kommt geschmacklich dem Spinat sehr nahe! Zutaten: 4 Bund Radieschen (wir benötigen nur das Grün, aber bitte nur ganz frisches vom Grünen Markt) 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Öl (Meer)-Salz Pfeffer ½ l Gemüsebrühe oder einfach Wasser Pro Teller 1 TL saure Sahne oder Schmant (muss aber nicht sein) Zitrone Zubereitung: Radieschengrün abmachen und gründlich...

  • Erfurt
  • 13.05.11
  • 491× gelesen
  •  15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.