Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Kultur

Das Seniorenorchester Erfurt lädt ein
Orchestermusik im Kloster Donndorf

Das Seniorenorchester Erfurt spielt wieder für Sie am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 um 19:30 Uhr im Kloster Donndorf. Wir stellen Ihnen unser neues Programm mit beliebten Melodien aus Musical, Film und Operette vor. Neugierig? Dann freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Saal der Ländlichen Heimvolkshochschule Thüringen e. V., 06571 Roßleben-Wiehe OT Kloster Donndorf statt.

  • Artern
  • 13.06.19
  • 53× gelesen
Kultur

"Das letzte Einhorn" & Co. live auf der Bühne

ERFURT. Was vor mehr als fünfzehn Jahren auf irgendwelchen Mittelaltermärkten begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einer festen Institution entwickelt: IN EXTREMO gehören zu den erfolgreichsten Vertretern dieser Bands, die mittelalterliche Musik mit klassischem Rock verbinden. Das hat natürlich seine Gründe: Die sieben Herren verstehen sich in erster Linie als Freunde, die gemeinsame Sache machen. Die wohl beste Voraussetzung, um beim Publikum zu punkten! Seit Jahren schon wird fleißig...

  • Erfurt
  • 18.12.12
  • 230× gelesen
Vereine
Das Heimathaus heute
6 Bilder

Kündigung Heimathaus Roßleben

Nachdem wir der Heimatverein Roßleben schon im Dezember eine formlose Kündigung ohne Terminsetzung erhalten hatten, habe wir jetzt die ortendliche Kündigung zu Juli 2012 von unserem Vermieter erhalten. Voriges Jahr wollte er noch eine Miete von 1000,- € pro Monat haben, wie soll ein Verein mit 12 Mitgliedern so einen Betrag auftreiben. Und das für ein Haus das nicht bewohnt wird sondern als Ausstellung und Veranstalltungsort genutzt wird, was über keine Heitzung ( die kleinen Kohleöfen sind...

  • Artern
  • 06.11.11
  • 635× gelesen
  •  9
Vereine
12 Bilder

Rückblick auf die Kirmes im Heimathaus

Da in der Presse die Kirmes im Heimathaus nur am Rande erwähnt wurde, obwohl hier der zweite Mittelpunkt war, möchte ich an dieser Stelle ein paar Bilder als Rückblick zeigen. Der Samstag war recht gut besucht da das Wetter noch mitspielte. Am Sonntag aber hatten wir den ganzen Vormittag Dauerregen so das sich kaum einer raus traute. Zum Glück hatte der allseits bekannte "Onkel Fu" sein Zelt mitgebracht, so das die diesmal recht wenigen Besucher im trockenen sitzen konnten. Da Onkel Fu immer...

  • Artern
  • 24.09.11
  • 450× gelesen
Kultur

230 Mal freier Eintritt

Mit der ThüringenCard können Gäste und Einheimische den Freistaat neu entdecken Wartburg, Feengrotten, Bratwurstmuseum: Mit der ThürigenCard genießt man 230 Mal freien Eintritt und kann entspannt den Freistaat entdecken. Sie ist die bisher einzige elektronische Gästekarte für ein gesamtes Bundesland. Neben Schlössern, Burgen, Museen, Ausstellungen, Parks, Höhlen, Schaubergwerken, Zoos, Gärten und Bädern offeriert die All-Inklusive- Karte ebenso Angebote bei der Mobilität. Zu den...

  • Erfurt
  • 08.08.11
  • 599× gelesen
Leute
Pilot Andreas Abendroth mit der EXTRA 230
6 Bilder

Männerträume oder das liebe Hobby

Einer der Kunstflugpiloten zur Modellflugshow in Geschwenda war der Berliner Modell-Flugzeugkonstrukteur und Pilot Florian Griese. Er nutzte die Woche nach dem Flugevent noch und machte Urlaub in Thüringen. Außerdem trainierte er verschiedene Kunstflugprogramme. Und damit ging auch für mich ein Modellflugtraum in Erfüllung. Ich durfte die EXTRA 230 des Berliners einmal fliegen.... Looping und Rollen, Steilkurven und Tiefflüge - einfach nur irre... (P.S. Das Flugzeug ist noch...

  • Saalfeld
  • 06.07.11
  • 864× gelesen
Vereine
48 Bilder

Impressionen von der Modellflugshow des MFC Geschwenda. Tag 2

Flugtag Nummer 2: 3. Juli 2011 Das Wetter ist auch weiterhin fürchterlich. Regen, starker Wind, und Kälte. Um acht Uhr treffen sich alle Vereinsmitglieder auf dem Flugplatz. Auf jeden Fall steht fest, der Flugshowtag wird durchgeführt. Und dann rollen die ersten Fahrzeuge der Gastpiloten an. Doch die Piloten des MFC Geschwenda , die angereisten Modellflieger und natürlich die vielen Gäste ließen es sich nicht nehmen, strömten auf den Flugplatz "Kammberg". Dort wurden sie mit...

  • Saalfeld
  • 05.07.11
  • 776× gelesen
  •  2
Vereine
138 Bilder

Impressionen von der Modellflugshow des MFC Geschwenda. Tag 1

Flugtag Nummer 1: 2. Juli 2011 Das Wetter ist fürchterlich. Regen, starker Wind, und Kälte. Doch die Piloten des MFC Geschwenda , die angereisten Modellflieger und natürlich die vielen Gäste ließen es sich nicht nehmen, strömten auf den Flugplatz "Kammberg". Dort wurden sie mit spektakulären Darbietungen der Piloten und ihrer Maschinen verwöhnt. Mehr Informationen: www.mfc-geschwenda.de

  • Saalfeld
  • 05.07.11
  • 1.016× gelesen
Leute
Altes Handwerk in der Moderne präsentiert.

Ganz zünftig

Mit interessanten Aktionen lädt Kölleda zur Festwoche. Der große Umzug wird Schaulustige aus nah und fern in die Stadt locken. Zur Zunftstraße am 25. Juni werden die Straßen und Plätze von historischen Schauständen wie Besenbindern, einer Pferdehaarflechterin, Pillendrehern, einer Märchenerzählerin, Töpfern, Glaskünstlern, Messer und Scherenschleifern, Metalldrückern und weiteren Akteuren gesäumt sein. Mit Stand vom 7. Juni werden bis zu 80 Stände erwartet. Darunter befindet sich auch der in...

  • Sömmerda
  • 15.06.11
  • 455× gelesen
Leute
Wippertusbrunnen Kölleda
6 Bilder

Stadtjubiläum rückt immer näher

Die Zeit zum Beginn des großen Stadtjubiläums der Pfefferminzstadt rückt immer näher und daran erinnern uns nicht nur die zahlreichen Pressemitteilungen sondern auch das rege Treiben innerhalb vieler Vereine, die in der Festwoche vom 17.06. – 26.06.2011 als Akteure mit in Erscheinung treten werden und sich unlängst Gedanken darüber gemacht haben in welcher Form sie sich mit einbringen möchten. Neben den Vereinen, sind natürlich auch Privatpersonen oder Gewerbetreibende herzlich dazu...

  • Sömmerda
  • 10.02.11
  • 621× gelesen
  •  1
Politik
In der neuen Tourist-Information kann man sich bei Frau Köhler über die Stadt und den Landkreis Sömmerda, touristische Attraktionen und das kulturelle Leben informieren.

Tourist-Information zog in alte aber neu gestaltete Räume zurück

Modern, in attraktiven Farben und natürlich neu erstrahlt die Tourist-und Stadtinformation an ihrem alten Platz in der Marktstraße 1-2. Der Hauptraum des Informationsstandortes wurde vergrößert und optimiert. Und der Zugang zu diesem erfolgt jetzt behindertengerecht über das Gebäude des Bau- und Umweltamtes der Stadt. Vier mittelalterliche Gewölbekeller erweitern die Möglichkeiten der neuen Tourist-Information. Diese sollen unter anderem für Veranstaltungen genutzt werden. „Die erste wird...

  • Sömmerda
  • 04.01.11
  • 457× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.