Alles zum Thema Verein

Beiträge zum Thema Verein

Vereine
Kerstin Sorg (rechts) von unserer Stadtbibliothek bedankt sich bei der Vorstandsvorsitzenden Birgit Schmidt (links) für ihre erfolgreiche Arbeit und gratuliert zur Wiederwahl.

Ein gutes Jahr für den Förderverein der Stadtbibliothek

Am Montag, dem 27. März 2017, fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Die Neuwahl des Vorstandes und der umfassende Rückblick auf das vergangene Jahr standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Einen Wechsel an der Vereinsspitze gab es nicht. Die seit der Vereinsgründung im Jahr 2013 amtierende Vereinsvorsitzende, Birgit Schmidt, wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Ebenso in den Vorstand wiedergewählt wurde die 1. Stellvertreterin, Antje Körner sowie der 2....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.03.17
  • 119× gelesen
Sport
Manfred Kaiser und Jürgen Sparwasser zum Talk in Tabarz
8 Bilder

Was macht die Fussballzeitreise im Winter? Winterschlaf Fehlanzeige!

Keine Sorge, wir halten keinen Winterschlaf. Unsere Planungen für 2017 sind gemacht und die Umsetzung läuft auf Hochtouren. Der Verein Fussballzeitreise e.V. steht mit hochkarätigen Talkrundengästen im Kontakt. Bald können wir die ersten Fußballstars und Veranstaltungstermine im KuKuNa Tabarz bekannt geben. Die Ausstellung Fussballzeitreise, ist die erste und einzige öffentliche Fußballausstellung in Thüringen. Diese erfreut sich großer Beliebtheit. Unzählige Fußballgrößen haben sich mit...

  • Gotha
  • 23.01.17
  • 108× gelesen
Vereine

Vorbereitungslehrgang Kreisfischereiverein Saale-Wisenta

An den Wochenenden 4./5. und 11./12. März lädt der Kreisfischereiverein Saale-Wisenta e.V Schleiz zum Vorbereitungslehrgang zum Erwerb des Thüringer Fischereischeines ein. Der Lehrgang findet jeweils in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr in der Schleizer Gaststätte „Kohlrabibar“ statt. Als Lehrmaterial wird das System von „Heintges“ Grundausstattung Fisch verwendet. Die Anmeldungen zum Lehrgang werden über die Internetseite www.kfv-schleiz.de , per E-Mail weber-schleiz@t-online.de oder schriftlich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.01.17
  • 189× gelesen
Leute
Ulli Schäfer Kreisleiter des Jugendrotkreuzes und Mitglied im DRK-Kreisvorstand sowie die Ausbildungsleiterin im DRK Münchenbernsdorf, Petra Gerlach, freuen sich stellvertretend für den etwa
100 mitgliederstarken Ortsverband, dass all die umfangreichen Arbeiten zur wohl weltweit ersten Straße des Jugendrotkreuzes abgeschlossen sind.
2 Bilder

Benennung der weltweit ersten „Straße des Jugendrotkreuzes“ in der Stadt Münchenbernsdorf

„Die Straße des Jugendrotkreuzes ist nun eine richtige Straße mit ordentlichem Gehweg“, so Ulli Schäfer, Initiator, Kreisleiter des Jugendrotkreuzes und Vorstandsmitglied im DRK Kreisverband Landkreis Greiz. Die neuen Straßenschilder stehen seit wenigen Tagen an ihrem Platz und der Gehweg wurde auch umfangreich und barrierefrei saniert. Nach dem in den verschiedenen Rot-Kreuz-Gremien von Deutschland bekannt wurde, dass Münchenbernsdorf die erste Straße des Jugendrotkreuzes überhaupt hat,...

  • Gera
  • 26.12.16
  • 48× gelesen
Sport
7 Bilder

Kampfkunstverein in Eisenberg erhält neuen Schulungsraum

Ein paar LED-Baustrahler, ein Heißluftgebläse und hoch motivierte Schüler - mehr braucht es für ein erstes Training im neuen Unterrichtsraum der Budosport- und Kampfkunstschule Eisenberg (Tae Kwon-Do Thüringen e. V.) nicht. Bereits im Oktober begannen die ersten Bauarbeiten im neuen Raum. Es wurden "Altlasten" des Vorbesitzers entfernt, Wände gerichtet, Decken gedämmt und der Fußboden geebnet. Für letzteres war es notwendig eine ca. 12 Tonnen schwere Stahlbetondecke zu gießen. Zuvor mussten...

  • Hermsdorf
  • 13.12.16
  • 29× gelesen
Sport
v.l.n.r. Alexander Pradella (JFC Gera/ 26 Jahre), Jenny-Angelin Seeling (SG Moorental/18 Jahre), Philipp Grüßner (FSV Reinhardsbrunn/26 Jahre)
6 Bilder

Preisverleihung des "Fussballzeitreise Nachwuchsförderpreis 2016" in Tabarz

Am 08.12.2016 wurde in Tabarz zum zweiten Mal nach 2015 der „Fussballzeitreise -Nachwuchsförderpreis “ des Vereins Fussballzeitreise e.V. und des Thüringer Fußball Verbandes verliehen. Ausgezeichnet werden 3 Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahre, die in einem Verein/KFA-/TFV-Ausschuss mindestens seit 2 Jahren ehrenamtlich tätig sind und sich mit ihren außergewöhnlichen Leistungen und Aktivitäten eine öffentliche Würdigung ihres Wirkens verdient haben. Der Preis ist mit 1500 Euro...

  • Weimar
  • 13.12.16
  • 195× gelesen
Kultur
7 Bilder

Adventskonzert - Kulturkirche Isseroda

Die Veranstaltung Adventskonzert am 04.12.2016 in der Kulturkirche Isseroda war ein voller Erfolg. Links neben dem Altar stand eine sehr schöne, große gut gewachsene Blautanne; welche im Lichterschein und selbst gebastelten Sternen und Engeln glänzte. Eröffnet wurde die Adventsfeier durch die Vorsitzende der Kirchbau- und Heimatvereins Isseroda e.V. Frau Heidi Bärwolf. Sie bedankte sich nochmals bei allen Sponsoren die den Sozialanbau an die Kirche ermöglichten. Besonderen Dank gilt...

  • Weimar
  • 06.12.16
  • 43× gelesen
Sport
12 Bilder

Erfolgreiches Saisonfinale für Karatekas des Chikara-Clubs

Am vergangenen Samstag fand in Meuselwitz mit den Thüringer Landesmeisterschaften der Kinder das letzte Turnier in dieser Saison statt. Insgesamt konnten wir mit fünf ersten Plätzen, sechs zweiten Plätzen und zehn dritten Plätzen wieder einmal einen sehr erfolg-reichen Wettkampf verbuchen. Wir beschließen damit eine medaillenreiche Saison. Die ersten Plätze von Josie Schmitz in der Disziplin Kata (Form) sowie Valerie Voß, Ahmed und Aylin Ahmedov und Paul Matkey im Bereich Kumite (Kampf) Jugend...

  • Erfurt
  • 15.11.16
  • 48× gelesen
Vereine
Freunde, Hilfesuchende, Mitglieder, ehrenamtlich Engagierte und teils langjährige Netzwerkpartner des Jugendrechtshauses Erfurt fanden sich zum gemeinsamen Kochen im DEHOGA Thüringen e. V. zusammen.
3 Bilder

Es ist angerichtet: Gemeinnütziges Kochevent bringt Ehrenamtliche und Netzwerkpartner des Jugendrechtshauses zusammen

Manchmal bedürfen auch ernste Themen eines lockeren Rahmens, vor allem dann, wenn es um junge Menschen geht. In Kooperation mit dem DEHOGA Thüringen e. V. lud das Erfurter Jugendrechtshaus deshalb Akteure und Freunde des Vereins sowie teils langjährige Netzwerkpartner zum gemeinsamen Kochen und gemütlichen Abendessen ein. Neben italienischen Spezialitäten wartete der Abend mit kleinen Anekdoten aus dem Vereinsalltag und der Möglichkeit zum entspannten Austausch der Gäste auf, die alle ganz...

  • Erfurt
  • 30.10.16
  • 136× gelesen
Vereine
(v.li.) Jessica Motz (Landratsamt), Gerlinde Georg-Wirth, Reimund Blaß, Rainer Erdmenger und Heinz-Jürgen Aldehoff mit weiteren Vertretern der Vereine bei der Scheckübergabe.

Unterstützung für vier Vereine

MÜHLHAUSEN. Am Mittwoch, dem 7. September, konnten sich vier Vereine über eine finanzielle Unterstützung aus dem Spendenfond des Landkreises freuen. Landrat Harald Zanker übergab gemeinsam mit Jessica Motz, Mitarbeiterin des Landratsamtes, an den Kleingartenverein "Kasino e.V." aus Mühlhausen, den Kleingartenverein "Nord-West e.V." Bad Langensalza, den Traditions- und Heimatverein Mehrstedt e.V. und den BUND Ortsverband Bad Langensalza Schecks in Höhe von insgesamt 1.900,00 EUR. Der...

  • Mühlhausen
  • 09.09.16
  • 69× gelesen
Vereine
Spaß und Freude beim Sommerfest im Freizeitzentrum Zeulenroda - Riesige Freude beim Kids Club im Freizeitzentrum Zeulenroda - Unsere Sieger des 1. Fahrgeschäfterennen
30 Bilder

Spaß und Freude beim Sommerfest im Freizeitzentrum Zeulenroda

Zeulenroda-Triebes: Freizeitzentrum Zeulenroda | Sommer, Sonne, Sommerfest! Gestern zog es viele Kinder im Alter von 6-14 Jahren aus der ganzen Umgebung ins Freizeitzentrum Zeulenroda, wo für sie ein tolle Sommerfest organisiert wurde. Nach der herzlichen Begrüßung durch die neue Leiterin Antje Müller-Matthes wurden die Kinder durch das Highlight des Tages, "Jump your Style" Crew unterhalten. Die kleinen Energiebündel hatten nun die Gelegenheit, sich endlich auszupowern. Diverse...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.07.16
  • 182× gelesen
Vereine
Sommerfest der Lebenshilfe Zeulenroda e.V.
7 Bilder

Sommerfest der Lebenshilfe Zeulenroda e.V.

Zeulenroda-Triebes: | BEGEGNUNG Für Bewohner Höhepunkt im Jahr Das traditionelle Sommerfest in der Wohnanlage der Lebenshilfe Zeulenroda e.V. lockte viele Besucher an. Seit mehr als 26 Jahren besteht die Wohnanlage der Lebenshilfe in Zeulenroda, in der mehr als 50 Menschen mit Behinderung ein Zuhause und ihren Lebensmittelpunkt gefunden haben. Dort werden sie individuell und pädagogisch gefördert. Das Sommerfest ist für Bewohner und Besucher gleichermaßen einer der Höhepunkte im...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.07.16
  • 503× gelesen
Sport
6 Bilder

Wir sind ausgezeichnet! Deutscher Olympischer Sportbund ehrt vorbildliche Talentförderung des Karate Dojo Chikara-Club Erfurt e. V.

Als einer von 50 Vereinen deutschlandweit wurde das Karate Dojo Chikara-Club Erfurt e. V. vom Deutschen Olympischen Sportbund mit dem Grünen Band 2016 ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich für vorbildliche Talentförderung im Verein sowie herausragende Nachwuchsförderung von Sportvereinen und die damit verbundenen Leistungen ihrer Sportlerinnen und Sportler geehrt. Es ist der bedeutendste Preis in der Nachwuchsarbeit in Deutschland. „Die Konzepte der diesjährigen Preisträger sind auf einem...

  • Erfurt
  • 15.07.16
  • 40× gelesen
Kultur
Die feste Stammbesetzung des vereins
10 Bilder

Fussball-EM oder....?

...., tanzen mit den Tänzerinnen und Tänzern, der "Erfurter Tanz Gilde". Es war eingeladen, zur Geburtstagsfeier, eines tanzfreudigen Vereinsmitgliedes. Die Vereinsfreunde nutzten, trotz Fußball-EM, die Gelegenheit, ihr Können den Gästen zu präsentieren. Im Nebenraum lief der Fernseher im Vereinshaus der Gartenanlage. Jeder konnte sich da auch informieren, wie der Stand der Fußballer im Spiel, Deutschland gegen Italien, verlief. Auf der Wiese vor dem Vereinshauses, der Gartenanlage, wurden...

  • Erfurt
  • 03.07.16
  • 76× gelesen
  •  2
Leute
Christian Hirte (links) übergab die Spende an Günther Schwarze (rechts) von der Initiative "Gib niemals auf" und seinen Kolleginnen Petra Horn (links) und Jana Henn.

Unterstützung für das Kinderfest "IN" – Town & Country Stiftung vergibt Spende an Förderverein der Initiative "Gib niemals auf" e.V.

Bad Salzungen, 06.06.2016 - Christian Hirte, Botschafter der Town & Country Stiftung und Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordneter, übergab eine Spende in Höhe von EUR 500,00 an den Förderverein der Initiative "Gib niemals auf". Die Unterstützung soll für das Kinderfest "IN" verwendet werden, das am 09.06. ab 11 Uhr auf dem Marktplatz Bad Salzungen stattfindet. Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung...

  • Eisenach
  • 07.06.16
  • 95× gelesen
Vereine
Auftakt bei den Bogenschützen
4 Bilder

Saisonauftakt beim PSSV Rudolstadt 1990 e.V.

Saisonauftakt beim PSSV Rudolstadt 1990 e.V. Am 16.04.2016 war Saisonauftakt der Vereinsmeisterschaften des PSSV Rudolstadt 1990 e.V. Bei durchwachsenem Wetter trafen sich die Bogenschützen des PSSV zum Auftakt der Vereinsmeisterschaft in der AWO Schule Schwarza. Neben dem Bogenschießen in der Halle konnten sich die Teilnehmer und Gäste im Lichtkino beim Schießen mit der Lichtpistole und dem Lichtgewehr aus probieren. Am darauf folgenden Samstag, den 23.04.2016 ging es bei den...

  • Saalfeld
  • 03.05.16
  • 74× gelesen
Vereine

Erster Vereinsflohmarkt in Gräfenthal - 24.04.2016

Der SSV Grün-Weiß Gräfenthal ist stets bemüht auch Alternativen zum Fußball in Gräfenthal anzubieten. So sind Volleyball Turniere geplant oder auch ein Buds Spencer Nachmittag im Sportlerheim. Das aktuell neueste Projekt ist die Durchführung eines Flohmarktes für Jedermann am 24.04.2016. Auf der Aschenbahn des Sportplatzes finden bis zu 100 Stände mit einer Länge von jeweils 4m Platz. Jeder Privatverkäufer und Käufer ist eingeladen, vorbeizukommen. Sei es nur, um zu schauen welche...

  • Saalfeld
  • 15.04.16
  • 28× gelesen
Vereine

Greenpeace-Gruppen machen Welle für den Meeresschutz

Umweltaktivisten organisieren in 62 Städten Aufräumaktion an Ufern Ilmenau, 16. 3. 2016 – Unter dem Motto #wellemachen demonstrieren im Rahmen einer bundesweiten Aktion am Samstag, den 19. 3. ab 10 Uhr, Greenpeace-Ehrenamtliche an der Ilm in Ilmenau gegen die zunehmende Vermüllung der Meere. Die Aktivisten befreien gemeinsam mit Bürgern der Stadt Fluss und Ufer von Müll. Greenpeace Ilmenau befindet sich gerade in der Gründung und so ist dies die erste Aktion für die Ehrenamtlichen. Jede*r...

  • Ilmenau
  • 16.03.16
  • 90× gelesen
Vereine
2 Bilder

Stiftungsfest der FFW Bad Tennstedt

BAD TENNSTEDT. Zum 131. Stiftungsfest konnten Wehrführer Frank Hoberg und Vereinsvorsitzende Yvonne Schwarz am 12. März 2016 viele Mitglieder, Gäste aus anderen FFW und Ehrengäste begrüßen. Wie gewohnt startete der Umzug mit bester musikalischer Begleitung im Marschtempo am Rathaus. Mit dabei auch die Landtagsabgeordnete Annette Lehmann und der neue VG Vorsitzende Thomas Frey. Im Schulungszentrum ging es dann weiter mit dem Jahresbericht, Ehrungen und Beförderungen. Annette Lehmann...

  • Mühlhausen
  • 14.03.16
  • 93× gelesen
Sport
Skateboarden kommt von der Straße. Allerdings kann der Sport dort in vielen Städten nur schwer bleiben.
3 Bilder

Bretterbude Gotha: Diese Hürden überspringen die Skater leider nicht so locker

Die Bretterbude Gotha ist ein neuer Verein für Skateboarder, der das Kulturleben der Stadt bereichern möchte. Derzeit kämpfen die Skater allerdings gegen einige bürokratische Hürden. Sein Board hat Patrick Weigand gleich zu Hause gelassen. Er darf hier nicht skaten – nicht einmal fürs Foto. Und das ist jammerschade. Denn es ist schlichtweg beein­druckend, wie sich das verfallene ehemalige Autohaus unweit der Gothaer Stadthalle, das nur noch eine illegale Müllhalde war, in einen Skaterpark...

  • Gotha
  • 13.03.16
  • 1.735× gelesen
Ratgeber
Demenz-Patin Martina Winterot (links) im Gespräch mit Dorothea Petrich vom Tausend-Taten-Verein.
2 Bilder

Verschenkte Zeit: Das Projekt „Paten für Demenz“ in Jena kümmert sich um Kranke und entlastet Angehörige

Martina Winterot ist Patin, Patin für Demenzkranke. Seit drei Jahren engagiert sie sich ehrenamtlich im Jenaer Verein „Tausend Taten“. Der Allgemeine Anzeiger sprach mit ihr über schöne und bedrückende Momente. Frau Winterot, Sie stellen sich keiner leichten Aufgabe. Warum? Ich war mehrere Jahr in der häuslichen Krankenpflege tätig. Ich habe, scherzhaft gesagt, sicher ein Helfersyndrom. Meine Kinder sind groß. Trotzdem suche ich die Nähe zu Menschen, die mich brauchen. So kann ich die...

  • Jena
  • 03.01.16
  • 230× gelesen