Alles zum Thema Verkehrsgeschehen

Beiträge zum Thema Verkehrsgeschehen

Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unfälle in Nordhausen, mehrere Menschen verletzt
Frau von Auto erfasst, Autos frontal kollidiert und Crash am Taschenberg

Meldungen der Landespolizeiinspektion Nordhausen vom 15. Dezember: Autos frontal kollidiert - Drei Menschen verletzt Der Fahrer eines Ford war am Donnerstag gegen 14.55 Uhr auf der Straße von Bielen kommend in Richtung Nordhausen unterwegs, als er kurz vorm Ortseingang Nordhausen auf die Gegenfahrbahn geriet. Die 57-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Fiat versuchte, nach rechts auszuweichen. Jedoch konnte ein frontaler Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen nicht mehr verhindert werden....

  • Nordhausen
  • 15.12.17
  • 281× gelesen
Ratgeber

Verkehrseinschränkungen zur Kirmes

MÜHLHAUSEN. Während der 140. Mühlhäuser Kirmes ist im gesamten Innenstadtbereich mit folgenden Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Der gesamte Parkplatz Blobach sowie die Durchfahrt von der Johannisstraße zur Güldenen Ecke sind seit Anfang der Woche und bis zum 5. September (18 Uhr) für den Verkehr komplett gesperrt. Die Haltestelle der „Mühlhäuser Stadtbahn“ wird in die Straße „Am Frauentor“ verlegt. Der Bastmarkt zwischen Feuerwehr und Johannisstraße ist während der Volksfestzeiten für den...

  • Mühlhausen
  • 24.08.17
  • 263× gelesen
Ratgeber

Vollsperrung der K 98 in Oberrohn

Oberrohn. Wegen Verlegung der Versorgungsträger und grundhaftem Ausbau der K 98, Ortsdurchfahrt Oberrohn, zwischen der Straße "Am Fichtenkopf" und dem Feuerwehrgerätehaus Oberrohn erfolgt ab Mittwoch, 6. April, 7.30 Uhr eine Vollsperrung. Diese wird zunächst bis voraussichtlich Freitag, 24. Juni, andauern. Die Umleitung für Pkw erfolgt über Möhra - L 2895 – Gräfen-Nitzendorf – Bad Salzungen – Unterrohn und für Lkw über B 19 – Barchfeld - B 62 – Bad Salzungen. Busse des öffentlichen...

  • Eisenach
  • 30.03.16
  • 109× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht Ilm-Kreis vom 12. Januar 2015: 10 Verkehrsunfälle mit 6 verletzten Personen

Einbruch & Diebstahl Einbruch in Tischlerei Bechstedt – Wagd. In der Nacht vom 08. zum 09.01.15 drangen unbekannte Täter gewaltsam über eine Seiteneingangstür in die Werkstatt ein. Das Sicherheitsglas wurde eingeschlagen und die Tür geöffnet. Aus der Werkstatt wurden diverse Holzbearbeitungswerkzeuge wie, Excenterschleifer, Schrauber, Stichsäge, Bohrmaschine, Oberfräse, Handkreissäge und weitere Maschinen entwendet. Der Beuteschaden liegt bei ca. 3.800,- Euro und der Sachschaden bei...

  • Saalfeld
  • 12.01.15
  • 383× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Verkehrsgeschehen: Eine 47-Jährige befuhr mit ihrem Skoda Fabia am 10. Oktober gegen 07:55 Uhr in Silkerode die Dorfstraße von der Wendeschleife her kommend. Gegenüber der Bushaltestelle stand ein Lkw der Eichsfeldentsorgung zum Entladen des dort deponierten Glascontainers. Ein achtjähriges Mädchen war auf dem Schulweg in Richtung Bushaltestelle unterwegs und musste dazu die Fahrbahnseite wechseln. Das Kind lief vor dem Lkw auf die Straße und wurde trotz sofort eingeleitetem Bremsvorgangs...

  • Heiligenstadt
  • 11.10.13
  • 251× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am 03. Oktober gegen 14:55 Uhr wollte eine 18jährige Polo-Fahrerin in Heiligenstadt, Wilhelmstraße, mti ihrem Fahrzeug aus einer Parkbucht wegfahren und streifte dabei einen Pkw Volvo, der gerade die Wilhelmstraße entlang fuhr. Sachschaden: zirka 800 Euro. Der Geschädigte hatte seinen VW Golf (Firmenfahrzeug) am 4. Oktober zwischen 08:45 und 09:45 Uhr in Leinefelde, Triftstraße, auf dem Parkplatz der Arztpraxis Göbel abgestellt. Als er zurückkam, stellte er eine...

  • Heiligenstadt
  • 04.10.13
  • 259× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 52-Jähriger befuhr mit seinem Ford am 1. Oktober gegen 18:40 Uhr die Landstraße von der ehemaligen B 80 kommend in Richtung Birkenfelde. Ca. 500 m hinter der Kreuzung kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte durch den Straßengraben, drehte sich mit seinem Fahrzeug und querte wieder die Fahrbahn. Er stieß dann mit der Fahrzeugfront in den Straßengraben und blieb dort stehen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Fahrer gab an, dass er einem Wild...

  • Heiligenstadt
  • 04.10.13
  • 221× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Wildunfälle: - 01. Oktober, 06:30 Uhr, Landstraße von Breitenworbis nach Haynrode, ca. 1 km nach OA Breitenworbis, rotte Wildschweine lief über Fahrbahn, 41jähriger Mercedes-Fahrer stieß trotz Vollbremsung mit einem der Tiere zusammen, Wild blieb verletzt auf angrenzendem Feld liegen und wurde durch Jagdpächter von Qualen erlöst, Pkw musste abgeschleppt werden, Schaden: ca. 2.500 Euro - 30. September, 20:15 Uhr, ehemalige B 80 von Autobahnabfahrt Arenshausen kommend,...

  • Heiligenstadt
  • 01.10.13
  • 222× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 18-Jähriger befuhr mit seinem Seat am 23. September gegen 06:35 Uhr in Breitenworbis den Kreisverkehr von der Halle-Kasseler-Straße kommend. Er legte eine Vollbremsung hin und stieß dabei frontal gegen die aus Pflastersteinen bestehende Mauer des Kreisverkehrs. Er überschlug sich, so dass der Pkw auf dem Dach zum Stillstand kam. Bei dem Unfall wurde er leicht verletzt. Sachschaden: zirka 1.000 Euro. Ein 74-Jähriger stieß mit seinem Opel mit einem Wildschwein...

  • Heiligenstadt
  • 24.09.13
  • 243× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Eine 47-Jährige stieß mit ihrem Renault am 20. September gegen 06:50 Uhr mit einem Wildschwein zusammen, als sie auf der ehemaligen B 80 zwischen Wingerode und Boden fuhr. Das Tier flüchtete danach in ein Maisfeld. Sachschaden zirka 2.000 Euro. Leicht verletzt wurde der 20-jährige Fahrer eines Opel Astra am 20. September bei einem Unfall in den frühen Morgenstunden (kurz vor 06:00 Uhr). Nach Spurenlage befuhr er die Straße von Arenshausen in Richtung Uder und kam in...

  • Heiligenstadt
  • 20.09.13
  • 224× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und eine Warnung der Polizei

Verkehrsgeschehen: Eine 34-Jährige stieß mit ihrem Ford am 18. September gegen 05:45 Uhr mit einem Reh zusammen, als sie auf der ehemaligen B 80 von Beuren in Richtung Heiligenstadt fuhr. Das Tier wurde bei dem Unfall getötet. Sachschaden zirka 500 Euro. Ebenfalls mit einem Reh stieß am 17. September gegen 23:15 Uhr ein Daimler zusammen, als er auf der Landstraße von Dingelstädt in Richtung Kreuzebra fuhr. Das Tier überlebte, und der zuständige Jagdpächter wurde informiert. Sachschaden...

  • Heiligenstadt
  • 19.09.13
  • 209× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Verkehrsgeschehen: Am 15. September gegen 21:45 Uhr fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Opel Vectra in Kallmerode von einer Nebenstraße auf die Dingelstädter Straße (Ortsdurchfahrt) auf und missachtete dabei den von rechts kommenden Linienbuss. Verletzt wurde beim Zusammenstoß niemand, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von zirka 8.000 Euro. Da die Verursacherin unter Alkoholeinfluss (1,54 Promille) stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Die Feuerwehr...

  • Heiligenstadt
  • 17.09.13
  • 153× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und ein verschwundenes Minischwein

Verkehrsgeschehen: Am 13. September gegen 23:00 Uhr befuhr eine 19-Jährige mit ihrem Opel Corsa die Heiligenstädter Wilhelmstraße in Richtung Dingelstädter Straße. Bei ausgeschalteter Lichtzeichenanlage missachtete sie an der Kreuzung die von rechts kommende 45-jährige Fahrerin mit einem Renault Clio. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem jedoch niemand verletzt wurde. Es entstand ein Schaden von ca. 6000 Euro. Am 14. September gegen 10:20 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Opel Astra die...

  • Heiligenstadt
  • 16.09.13
  • 176× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein Auffahrunfall ereignete sich am 13. September gegen 06:50 Uhr in Heiligenstadt, Petristraße. Eine Frau wollte mit ihrem Golf nach links auf den Parkplatz der Post abbiegen, musste jedoch wegen Gegenverkehr verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 28jährige Golf-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf. Die Fahrerin (42) des ersten Golf wurde leicht verletzt. Sachschaden zirka 2.000 Euro. Zwischen einem Toyota und einem Mercedes-Fahrer kam es...

  • Heiligenstadt
  • 13.09.13
  • 184× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Auf dem Autobahnzubringer zur A 38, Anschlussstelle Arenshausen, stieß am 10. September gegen 23:15 Uhr ein Passat mit einem Reh zusammen gestoßen. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Sachschaden zirka 200 Euro. Am 10. September gegen 21:30 Uhr stieß ein Passat auf der Landstraße von Effelder in Richtung Struth mit einem Wildschwein zusammen. Auch hier wurde das Tier getötet. Sachschaden zirka 1.000 Euro. Eine 59-Jährige beachtete mit ihrem Mercedes am 10. September gegen 19:30 Uhr in...

  • Heiligenstadt
  • 12.09.13
  • 168× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Wildunfälle: - 09. September, 03:55 Uhr, B 80 zwischen Leinefelde und Heiligenstadt, 47jähriger Audi-Fahrer stieß mit Wildschwein zusammen, Tier flüchtete, Sachschaden: ca. 800 Euro - 08. September, 23:00 Uhr, B 80 zwischen Arenshausen und Uder, 31jähriger Opel-Fahrer gab an, dass er einem Tier ausgewichen ist und dabei leicht die Leitplanke streifte, Berührung mit Tier fand nicht statt, Sachschaden: ca. 1.000 Euro - 08. September, 20:50 Uhr, Heiligenstadt,...

  • Heiligenstadt
  • 12.09.13
  • 179× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am 07. September gegen 01:30 Uhr, befuhr eine 32-Jährige mit ihrem VW Passat die Strecke von Berlingerode in Richtung Bleckenrode. Plötzlich liefen zwei Rehe auf die Fahrbahn, wobei eins frontal erfasst wurde und noch an der Unfallstelle verendete. Es entstand ein Schaden von zirka 3000 Euro. Am 07. September gegen 13:00 Uhr befuhr ein 36-Jährige mit einem Bagger die Wolfstraße in Heiligenstadt in Richtung Schillerstraße. Beim Abbiegen in die Schillerstraße kam er...

  • Heiligenstadt
  • 09.09.13
  • 190× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 73-Jähriger fuhr am 6. September gegen 09:00 Uhr mit seinem VW in Kirchworbis, Hauptstraße, von einem Grundstück nach links auf die Hauptstraße auf. Er stieß hier mit einem Citroen zusammen, welcher in Richtung Breitenworbis fuhr. Der Senior hatte sich beim Ausfahren auf die Einweisung seiner Ehefrau, welche auf der gegenüberliegenden Straßenseite stand, verlassen. Sachschaden zirka 4.000 Euro Am 6. September gegen 06:15 Uhr parkte ein Lkw-Fahrer in Worbis in der...

  • Heiligenstadt
  • 09.09.13
  • 157× gelesen
Amtssprache

Aus em Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 28-Jähriger befuhr mit seinem Nissan am 1. September gegen 20:10 Uhr die B 80 von Heiligenstadt in Richtung Beuren. Beim Abzweig Wingerode schnitt er mit seinem Pkw eine Linkskurve und bemerkte dann Gegenverkehr. Beim Ausweichen übersteuerte er sein Fahrzeug, welches ausbrach und ins Schleudern geriet. Das Auto fuhr in den rechten Straßengraben und überschlug sich mehrfach. Bei dem Verursacher wurde Alkoholgeruch wahrgenommen und ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab...

  • Heiligenstadt
  • 03.09.13
  • 175× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen

Verkehrsgeschehen: Smart gegen Smart kann man zu einem Unfall am 29. August gegen 07:45 Uhr sagen. Beide Fahrzeugführerinnen befuhren mit ihren Wagen die Umgehungsstraße in Dingelstädt zur Mühlhäuser Straße und wollten nach rechts auf die B 247 abbiegen. Die erste Mercedes-Fahrerin (24) hielt verkehrsbedingt an und die nachfolgende Mercedes-Fahrerin (55) fuhr auf. Sachschaden: zirka 1.000 Euro. Ebenfalls ein Auffahrunfall, jedoch zwischen zwei Pkw VW, ereignete sich am 29. August gegen...

  • Heiligenstadt
  • 30.08.13
  • 146× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Am 28. August gegen 08:30 Uhr war in Worbis, Burgstraße ein Lkw-Fahrer damit beschäftigt, einen leeren Container an seinen Standplatz vor einer Baustelle umzusetzen. Dazu musste er rangieren. Weil sie nicht warten wollte bis der Vorgang beendet war, befuhr eine 37-Jährige mit ihrem Audi die Burgstraße mit Rädern auf dem rechten Fußweg, um an dem LKW vorbeizufahren . Bei diesem Manöver stießen beide zusammen. Sachschaden: zirka 5.000 Euro. Durch Beamte der Nordhäuser...

  • Heiligenstadt
  • 29.08.13
  • 173× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 48-Jähriger befuhr mit seinem VW Polo am 01. August gegen 06:20 Uhr die Verbindungsstraße von Deuna in Richtung Vollenborn. Er fuhr über eine Kuppe und wurde durch die aufgehende Sonne geblendet. Dadurch sah er einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Bus, dessen Fahrer eine kurze Pause einlegte, zu spät. Der VW-Fahrer versuchte noch, nach links auszuweichen, streifte aber dennoch leicht den Bus. Im Bus befanden sich keine Fahrgäste. Sachschaden: zirka 3.500 Euro. ...

  • Heiligenstadt
  • 01.08.13
  • 177× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen und Straftaten

Verkehrsgeschehen: Ein 44-Jähriger wollte am 29. Juli gegen 18:45 Uhr mit seinem Pkw Daimler Benz in Heiligenstadt von der Aureusstraße nach links in den Bahnerstieg abbiegen. Dabei übersah er eine entgegenkommende 17-Jährige auf einem Kleinkraftrad vom Typ Simson, die in Richtung Petristraße fuhr. Die Mopedfahrerin leitete noch eine Vollbremsung ein, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Vito nicht vermeiden. Sie kam zu Fall, erlitt leichte Verletzungen und wurde zur Beobachtung in das...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.13
  • 176× gelesen
Amtssprache

Aus dem Polizeibericht - Verkehrsgeschehen, Straftaten und Unwetter

Verkehrsgeschehen: Am 26. Juli gegen 08:35 Uhr wollte eine 29-Jährige mit ihrem Seat in Dingelstädt von der Mühlhäuser Straße nach rechts in die Küllstedter Straße abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende 87jährige Fahrer eines Pkw Ford erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Auto auf den Seat auf. Personen wurden nicht verletzt. Sachschaden: zirka 3.000 Euro. Ein 49-Jährige befuhr mit einem Ford Focus am 25. Juli gegen 19:45 Uhr die Landstraße von Großbartloff...

  • Heiligenstadt
  • 29.07.13
  • 234× gelesen