Alles zum Thema Verkehrskonzept

Beiträge zum Thema Verkehrskonzept

Amtssprache

Auftaktsitzung der Arbeitsgruppe Verkehr

Gemeinsam die Stadt weiterentwickeln EISENACH. Dass das Thema Verkehr viele Eisenacher Bürger bewegt, zeigte die Auftaktsitzung der Arbeitsgruppe (AG) Verkehr. Die AG tagte am 28. Januar unter der Leitung von Andreas Ludwig, Dezernent für Bauwesen und Umwelt, das erste Mal. Rund 45 Bürger waren gekommen, um ihre Vorschläge in die Diskussion einzubringen. "Ihre Ideen sind wichtig, denn nur gemeinsam können wir gute Verkehrskonzepte für die Stadt erarbeiten", sagte Ludwig. Ziel der...

  • Eisenach
  • 29.01.14
  • 119× gelesen
Ratgeber

Arbeitsgruppe zum Thema “Verkehr” startet am 28. Januar

Bürger zur Mitarbeit aufgerufen EISENACH. Die bereits angekündigte Arbeitsgruppe zum Thema “Verkehr in Eisenach” tagt das erste Mal am Dienstag, 28. Januar, um 17.30 Uhr. Veranstaltungsort ist der Raum 122 im Gebäude der Stadtverwaltung, Markt 2, Eisenach. Eingeladen sind diejenigen Bürger, die sich im vergangenen Jahr für eine Mitarbeit in der Arbeitsgruppe gemeldet haben. Es können aber auch noch weitere interessierte Bürger mitarbeiten. Sie sind ebenso für den 28. Januar eingeladen....

  • Eisenach
  • 21.01.14
  • 49× gelesen
Politik
Gebührenpflichtige Kurzzeitparkplätze in der Thomasstraße
6 Bilder

Verkehrskonzept mit Änderungen

Nach dem das neue Verkehrskonzept in der Greizer Innenstadt wirksam wurde, regte sich Kritik an der Parkplatzsituation im Zentrum. Darauf reagierte die Stadtverwaltung und ab sofort gibt es drei neue Kurzzeitparkplätze in der Thomasstraße, die eine Parkdauer bis 15 Minuten ermöglichen. Für 10 Cent kann man fünf Minuten kurzzeitig das Fahrzeug abstellen. Weitere zwei Parkflächen mit Parkuhr wurden heute am Puschkinplatz zu gleichen Konditionen errichtet. Die Parkuhren sind keine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.02.13
  • 118× gelesen
  •  2
Politik
Bei Drei wird geschnitten ...
44 Bilder

Der Verkehr durch Greiz rollt wieder über die August-Bebel-Straße / B 94

Es ist vollbracht! Nach zwei und einem viertel Jahren Bauzeit, genau 810 Tagen, wurde am 17. November 2012 die August-Bebel-Straße/B 94 in Greiz kurz nach 17 Uhr für den Verkehr frei gegeben. 7,9 Millionen Euro hat die Maßnahme gekostet. Das meiste Geld floss in den Neubau des Gewölbes über der Gräßlitz - das Flüsschen plätschert in einem Kanal unter der Bundesstraße Richtung Weiße Elster - verwendet. Bei Untersuchungen habe man vor drei Jahren festgestellt, dass "statische Probleme der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.11.12
  • 352× gelesen
Politik
Die gesamten Parkflächen auf der Marienstraße fallen weg. Grund hierfür sind Spurrinnenbildungen und verwerfungen des Straßenpflasters, hervorgerufen durch Spurfahren.
3 Bilder

Was sich in Greizer Altstadt noch ändert

Das neue Verkehrskonzept bringt weitere Veränderungen in der Verkehrsorganisation in der Altstadt. Hierzu einige Details. Besucher und Einheimische müssen im innerstädtischen Verkehr in den nächsten Tagen der Umstellungen besonders achtsam sein.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.11.12
  • 134× gelesen
  •  1
Politik
Bürgermeister Gerd Grüner erläutert das Konzept
7 Bilder

Neue Verkehrsordnung in Greizer Altstadt

Greiz-Vogtlandhalle-Stadtzentrum. Gesammelte Erfahrungen der veränderten Verkehrsorganisation während der Vollsperrung der August-Bebel-Straße und weiter vertiefende verkehrliche Untersuchungen wurde in Fortführung des Verkehrskonzepts Greizer Altstadt 2009 eine Kompromissvariante für die zukünftige Verkehrsorganisation erarbeitet, die zum einen eine Beidrichtungsfreigabe der Marstallstraße als auch weitere Verkehrsentlastungen in der Altstadt ermöglicht. Im großen Saal der Vogtlandhalle...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.11.12
  • 190× gelesen
Politik
Stadtauswärts Richtung Aufgang Irchwitz
3 Bilder

Endspurt auf der Großbaustelle

Greiz-August-Bebel-Straße. Auf einer Baulänge von 790 m wurden in den vergangenen Tagen 90 Bäume auf beiden Seiten der August-Bebel-Straße in die vorbereiteten Pflanzgruben eingesetzt. Rund 3500 m Borde, 1600 m Abwassersammler, 860 m Trinkwasserleitung verlegt. Verarbeitet wurden 42300 Kubikmeter Beton, 1810 Kubikmeter Platten und 650 Tonnen Bewehrungsstahl für die Gräßlitzüberbauung verarbeitet. Entlang der Hauptverkehrsader wurden 25 Lichtpunkte installiert. Der Baubeginn war am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.12
  • 119× gelesen
  •  1
Politik
Planungsskizze mit den vorgesehenen Maßnahmen zum fließenden und ruhenden Verkehr um die Nordhäuser Altstadt herum.
6 Bilder

Viel Neues im Verkehr: Kreisel, Ampeln, Poller

Auch in Zukunft wird der Verkehr ringförmig um die Altstadt herumgeführt. Über akute Probleme und deren angedachte Beseitigung durch Poller, Kreisel, Querungen und eine durchgängig koordinierte Lichtsignalgebung informierte im jüngsten Bürgergespräch Dr.-Ing. Lothar Bondzio. Der Experte stellte vor rund 80 Bürgern die Verkehrskonzeption Altstadt 2025 vor. Die Bestandsanalyse weist 15 - 20.000 Fahrzeuge pro Tag in der Park- und Grimmelallee, 12.000 in der Wallrothstraße, 12.000 in der...

  • Nordhausen
  • 19.05.11
  • 824× gelesen