Alles zum Thema verrückt

Beiträge zum Thema verrückt

Kultur
Einsatzbereit: Lisa Hartmann (86) erinnert sich, dass diese Kloßpresse seit 1943 im Besitz der Familie ist.
8 Bilder

Die Unkaputtbaren

Heute - in einer Zeit, in der Hersteller Autos, Heizkessel und Handys punktgenau auf Haltbarkeitsdauer produzieren können - noch ehrwürdige Geräte zu benutzen, zeugt von Qualität. Damals waren die Menschen zu arm, um sich Billigprodukte leisten zu können. Viele haben noch "Oldtimer" in Schuppen, Keller oder Küche und benutzen sie auch. AA-Redakteur Thomas Gräser hat einige alte Stücke "ausgegraben" und auf dem Mitmachportal meinAnzeiger. de veröffentlicht. AUSGEGRABEN Jetzt machen Sie die...

  • Erfurt
  • 10.12.13
  • 460× gelesen
  •  11
Kultur
4 Bilder

Prost, mein Hase!

Premiere der Komödie „Mein Freund Harvey“ am 28. Mai in Weimar Ein Hase hält Einzug in den Studentenclub Schützengasse (SCS) in Weimar. Das Fieber steigt, denn hier finden am 28. Mai um 19 Uhr mit der Kultkomödie "Mein Freund Harvey" von Mary Chase gleich zwei Premieren statt. Zehn Laienschauspieler und viele Helfer sorgen für eine Neuheit im SCS: Es wird Theater gespielt. Geprobt wurde im Betreuten Wohnen in der Jakobstraße, was für die dort lebenden Senioren etwas ganz Besonderes...

  • Erfurt
  • 21.05.11
  • 596× gelesen
  •  3
Ratgeber
Bei der Gesellschaft "Sir Huckleberrys" konnte man sich gegen die Entführung durch Außerirdische versichern lassen.
4 Bilder

Schutz vor E.T.: Alien-Entführung, Golf-Asse, Körperteile – fast alles lässt sich versichern

Die junge Frau düst mit ihrem Wagen durch die Straßen. Aus dem offenen Fenster ragt der Gitarrenkoffer. Rums! Es hat gekracht - ein Unfall. Ihre Erkenntnis: "Musik kann man nicht versichern, seine Instrumente schon." Sieht Bianca Boss vom Bund der Versicherten (BdV) diesen Allianz-Werbespot, kann sie nur mit dem Kopf schütteln: "Ich weiß, dass es Geigen gibt, die einen erheblichen Wert besitzen. Eine Instrumenten- Versicherung spielt allerdings nicht die erste Geige. Viel mehr hoffe ich für die...

  • Erfurt
  • 01.03.11
  • 1.047× gelesen
Kultur
Vielseitig: Im Hotel Wandersleben steht jedes Zimmer unter einem Motto. Hier gibt es steinerne Grafenbetten, Dinosaurier und Weltrekordjäger.
8 Bilder

Kuriose Quartiere - So irre schlafen die Thüringer!

In einer Erdhöhle, hoch im Baumhaus oder in der schwimmenden Seehütte: Die Thüringer bieten ihren Gästen - 1,6 Millionen waren es im ersten Halbjahr - viele ungewöhnliche Unterkünfte. Im "Alten Knasthaus Fronfeste" sitzen die Gäste zum Beispiel mitten in Meiningen hinter schwedischen Gardinen. Mehr als 120 Jahre lang, bis in die 60er, war das heutige Hotel eine Haftanstalt. Nach der Wende wurden aus Zellen Zimmer. Zur stilechten Ausstattung im Ex-Gefängnis gehören heute noch Schandgeige und...

  • Erfurt
  • 06.01.11
  • 18.517× gelesen