Verstümmelung

Beiträge zum Thema Verstümmelung

Natur
Dagmar Seidenbecher mit der Drohne, an der eine Wärmebildkamera montiert ist. Sie wird eingesetzt, um Rehkitze vor dem Mähtod zu retten.
10 Bilder

Tierschützer aus Kleinaga bei Gera durchstreifen Wiesen und Felder
Einmalig in Thüringen: Drohne rettet Rehkitze vor dem Mähtod

Tausende Rehkitze werden jährlich von Mähdreschern regelrecht zerfleischt. Das wollten Tierschützer aus Kleinaga bei Gera nicht länger hinnehmen und suchten eine Lösung. Nun lassen sie eine Drohne mit Wärmebildkamera  vor Mahd und Ernte die Felder überfliegen und bringen die dort versteckten Tiere in Sicherheit.  Es ist kein ernst gemeintes Lob, wenn Dagmar Seidenbecher die Folgsamkeit junger Rehe hervorhebt: „Die Kitze sind ganz brave Kinder. Die warten auf ihre Mutti.“ Freuen mag sie sich...

  • Gera
  • 06.06.18
  • 431× gelesen
  •  1
Leute
Sabine Gentzsch in Kenia

Ein langer Weg - Projekt rettet Mädchen in Kenia vor Verstümmelung

Das kleine Mädchen spielt gedankenversunken ihr frohes Spiel. Noch ahnt sie nichts davon, dass sie gleich von ihrer Mutter unsanft aus der sorglosen Beschäftigung herausgerissen wird. Ihr stehen die schlimmsten Schmerzen ihres Lebens bevor. Sie wird sie nie wieder loswerden. Wenn sie es überhaupt schafft, die grausame Zeremonie zu überleben... Sabine Gentzsch nickt. Leider gehört es in vielen Regionen Kenias noch immer zur Tradition, dass Mädchen beschnitten werden, weiß sie. „Sie leiden...

  • Erfurt
  • 20.07.11
  • 271× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.