Alles zum Thema verwaltung

Beiträge zum Thema verwaltung

Politik

Thüringer bekommen kostenloses Transparenzportal

Das Kabinett der Landesregierung hat am 22.01.2019 einen Gesetzentwurf zum Transparenzgesetz verabschiedet. Dazu erklärt Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Damit kann der Landtag ein Thüringer Transparenzgesetz noch in dieser Legislatur beschließen. Die Bürger des Freistaates bezahlen mit ihren Steuern die öffentliche Verwaltung, also haben sie auch einen Anspruch auf jene Informationen, die die Grundlagen für das Verwaltungshandeln sind....

  • Weimar
  • 24.01.19
  • 33× gelesen
Politik

Verwaltungsapparat in Deutschland zu groß

Obwohl es sehr viele Beamte und Mitarbeiter im öffentlichen Dienst gibt, gilt dieser als zu träge und zu ineffizient. Auch die zahlreichen Reformen haben hier keine Besserungen gebracht. Das zeigt schon die Problematik bei bei den Behörden im allgemeinen insbesondere jedoch bei den KFZ-Anmeldungen und Bürgerämtern. Termine können nur noch über das Internet gebucht werden. Meist sind erst nach 3 Monate Terminbuchungen möglich. Das sich hier Nachteile für den Verbraucher ergeben, spielt für die...

  • Gera
  • 01.07.17
  • 49× gelesen
Ratgeber

Kirchliche Verwaltungsstelle an neuem Standort

Am Mittwoch, 5.4. 2017, 9 Uhr wird die Verwaltungsstelle des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld wiedereröffnet. Neuer Standort ist die Stadtvilla: Friedrich-Rückert-Str. 20, Hildburghausen. In unmittelbarer Nähe zur Kreissparkasse Hildburghausen. Der Umzug erfolgte an den Standort der Kirchenkreisleitung. Dafür stimmte der Kreiskirchenrat Hildburghausen-Eisfeld im November 2016 einmütig. Mit der Verwaltungsstelle vor Ort wird der Superintendenturstandort Hildburghausen gestärkt. Als...

  • Ilmenau
  • 24.03.17
  • 53× gelesen
Politik
Personen von links nach rechts: Dr. Benjamin Olschok, Hans-Georg Göhring, Tankred Schipanski, Dr. Frank Steinmann

Attraktiver Arbeitgeber für IT-Fachkräfte

Zum Januar 2016 hat der Bund drei IT-Dienstleister organisatorisch zum Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) mit rund 2.700 Beschäftigten an 12 Dienstsitzen zusammengeführt. Zu dem neuen ITZBund gehört auch die frühere Bundesanstalt für IT-Dienstleistungen (DLZ-IT) in Ilmenau. Im Februar besuchte der Bundestagsabgeordnete Tankred Schipanski das ITZBund, um sich über die Weiterentwicklung des Standortes Ilmenau zu informieren. Der Direktor des ITZBund, Hans-Georg Göhring, gab dabei einen...

  • Sondershausen
  • 06.03.17
  • 322× gelesen
Amtssprache

Arnstadt aktuell: Entscheidung für Schließung der Kegelbahn liegt allein beim Betreiber

Gegendarstellung der Stadtverwaltung Arnstadt zum Leserbrief vom KSV Schwarz-Gelb Arnstadt Die folgende Gegendarstellung bezieht sich auf einen Leserbrief der Herren Michael Ehser und Michael Schröder vom KSV Schwarz-Gelb Arnstadt. In ihrem Leserbrief machen die beiden Kegler die Stadt Arnstadt dafür verantwortlich, dass sich der Kegelverein Schwarz-Gelb Arnstadt zum Jahresende auflösen wird. Zudem werden Mitarbeiter der Verwaltung aus dem Bereich Jugend und Sport ungerechtfertigt...

  • Arnstadt
  • 13.03.15
  • 160× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ansichtssache: Der Zahlemann

Wir Steuerzahler sind schon eigen. Wir bezahlen unser Auto und die Straßen auf denen wir fahren. Und auch die Verkehrsschilder, um sie dann nicht zu beachten. Wir finanzieren auch die Blitzgeräte und entlöhnen die Menschen, die uns die Ordnungs­widrigkeit verkünden oder den Bußgeldbescheid zustellen. Dann zahlen wir wieder! Damit tilgen wir wiederum die Kosten für neue ­Verkehrsschilder, neue Blitz­anlagen, um am Ende wieder den Geld-Beutel zu zücken. Das nennt man...

  • Erfurt
  • 22.01.14
  • 233× gelesen
  •  6
Amtssprache

Nachrichten aus der Region

Verkehrsfreigabe Marktplatz SAALFELD. Am 20. Juli werden die Straßen um den neu gestalteten Marktbereich der Kreisstadt offiziell für den Verkehr freigegeben. Das Ausbauprogramm wurde am 24. Februar.2010 im Stadtrat mit einer kalkulierten Bausumme von 2,5 Mio. Euro beschlossen. Schwimm mit LINKENMÜHLE. Das Blaue-Band-Schwimmen hat einen festen Platz im Freizeitsport der Region. Die Tradition verpflichtet, auch in diesem Jahr einen Schwimmwettkampf für alle Bürger anzubieten: Für Alt...

  • Saalfeld
  • 18.07.13
  • 121× gelesen
Politik

Die Konsolidierung des Stadthaushaltes der Stadt Gera steht bevor

Gera in Thüringen. Nur wenig erinnert an die Zeit von Elektroindustrie u. Maschinenbau. Verfallende Häuser, kaputte Straßen, teilweise marode Schulen zeigen die Entwicklung auf. Verursacht durch anhaltend knapper Kassen. Die steigenden Sozialleistungen machen Gera schwer zu schaffen. Die Ausgaben für Langzeitarbeitslose und bedürftige Rentner sind gerade zu explodiert. Das ist eine Spätfolge des niedergangs der Elektro- und Maschinenbauindustrie der neunziger. Der Vortrag von Frau...

  • Gera
  • 25.05.13
  • 361× gelesen
  •  12
Politik

Das Dilemma an unseren Schulen

Schulleiter an unseren Schulen beklagen, dass sie nicht einmal die Ihnen zustehenden Lehrerstellen besetzen können, dass sie allein gelassen werden von der Schulverwaltung. Lehrer weisen darauf hin, dass der Mangel verwaltet wird. Mehr nicht! Aus Angst vor Sanktionen äußern sich die Lehrer und Schulleiter nur anonym. So ein Zitat eines Schulleiters: " Das Schulamt meint, ich müsse mich nur melden, wenn mir Lehrer fehlen und sofort hätte ich jemanden. Ich habe mich gemeldet bei der...

  • Gera
  • 20.05.13
  • 555× gelesen
  •  18
Politik
Alexander Dill will als Parteiloser ins Rathaus einziehen.

Einzug ins Rathaus? - Allgemeiner Anzeiger im Gespräch mit Alexander Dill (parteilos)

von Joachim Kreckow Respekt haben Sie von vielen Seiten bezüglich Ihrer jahrelangen Arbeit am historischen Gebäudekomplex des Ober-und Unterklosters. Was hat Sie bewogen, trotz dieser immensen Herausforderungen als Bürgermeister für die Stadt Arnstadt - ohne Parteibuch - zu kandidieren? Aus meiner Sicht ist in Arnstadt ein Politikwechsel dringend notwendig. Derzeit werden meines Erachtens Entscheidungen zu oft parteipolitisch beeinflusst. In diesem Sinn verstehe ich meine Kandidatur als...

  • Arnstadt
  • 07.03.12
  • 1.079× gelesen
Politik
Dick eingemummelt nahmen die Kinder der „Villa Kunterbunt“ den neuen Spielpunkt der Stadt, eine 450 kg schwere orange Dackelfigur, in Beschlag.

Kinder in der Stadt - Saalfeld denkt an die Zukunft

Kinder in der Stadt Für eine lebendige Innenstadt / Spielpunkt wurde übergeben Man könnte denken, die Kreisstadt ist auf die „Kinder“, auf ihre Zukunfsperspektiven aufmerksam geworden. Am Montag wird eine neu gebaute Grundschule in den Dienst gestellt, am gestrigen Tag erfolgte die Übergabe eines Spielpunktes im Zentrum der Stadt. Eine Stadt zeigt sich, im Gegensatz zur gesamtdeutschen Politik, als sehr kinderfreundlich. „Die Innenstadt für Kinder attraktiver und lebendiger gestalten,...

  • Saalfeld
  • 28.02.12
  • 279× gelesen
Politik
Christian Häckert zeigt das erste Amstblatt der neuen Landgemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf.
3 Bilder

Seit dem 1. Januar 2012 gibt es die Landgemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf / Dezentrale Verwaltung als bürgerfreundlicher Dienstleister

Am 16. 12. 2011 hat der Thüringer Landtag per „Gesetz zur Freiwilligen Neugründung kreisangehöriger Gemeinden“ der Fusion von Mohlsdorf und Teichwolframsdorf zugestimmt. Dass in den Wochen und Monaten davor Teile des Landesparlaments gegen die Gemeindeneugründung im Osten Thüringens agiert haben, darüber ist genug geschrieben worden und soll an dieser Stelle nicht noch einmal erörtert werden. Fakt ist: „Der breite Bürgerwille konnte nicht ausgebremst werden“, so die Ortsbürgermeister Christian...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.01.12
  • 1.234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.