Alles zum Thema Vielfalt

Beiträge zum Thema Vielfalt

Kultur
Käsevielfalt
3 Bilder

Ansichtssache: So ein Käse - doch kein Käse
Zwanghaft gaumenverwandt

Kennen Sie das auch – diese Unentschlossenheit beim Einkauf? Na ja, manchmal ist es auch Überforderung und Blendung.  Ein älterer Herr steht sichtlich verwirrt im ­Supermarkt vor dem schier endlos erscheinenden Molkerei-Produkte-­Regal. Er ist wie gelähmt und kann den noch fehlenden kleinen Schritt, direkt vor die Produkte, nicht mehr ausführen.  Wie erschlagen vom Käseangebot starrt er auf gefühlte sieben­hundert Sorten. Sein Mund ist fragend leicht geöffnet und sein Gedanke: heute gehe ich...

  • Erfurt
  • 07.02.19
  • 52× gelesen
Natur
Ein einfacher Steinhaufen bietet Eidechsen im Garten einen Unterschlupf.

Maßnahmen gegen das Insektensterben und für mehr Artenvielfalt vor der Haustür
Den Garten fit für den Winter machen

Im Herbst gibt es im Garten noch viel zu tun. Wenn der Boden schön feucht ist, können heimische Sträucher und Bäume gepflanzt, Nüsse, Äpfel und Quitten geerntet sowie Blumenzwiebeln gesteckt werden. „Wir sollten aber bei der ganzen Gartenarbeit auch an unsere tierischen Mitbewohner wie Wildbienen, Vögel und Reptilien denken, erklärt Frank Creutzburg, ein Insektenexperte des NABU Thüringen. „Nicht jeder Pflanzenstängel muss abgeschnitten werden. Zum Beispiel dienen Distel- und...

  • Jena
  • 25.10.18
  • 52× gelesen
  •  1
Kultur

20 Freikarten für Gala am Dienstag

Jetzt unter gala-vielfalt@gmx.de Platz sichern! Demokratie, Toleranz, Weltoffenheit - diese Werte sind in den vergangenen Wochen und Monaten wieder besonders wichtig geworden. Die Initiative "Vielfalt LEBEN", gefördert vom Thüringer Landesprogramm DENK Bunt, setzt sich für die Stärkung dieser Werte seit Juli 2014 im Landkreis Greiz ein. Seither konnten 20 Projekte von ebenso vielen Projektträgern unterstützt und finanziell gefördert werden, die sich in diesem Bereich stark gemacht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.11.15
  • 46× gelesen
Vereine

5-jähriges Vereinsjubiläum „Vielfalt Leben - QueerWeg e.V.“

Was vor nunmehr fünf Jahren als Anlaufstelle für nicht-heterosexuelle Menschen begann, ist heute ein gefragter Ansprechpartner für Gleichstellungspolitik in Thüringen: Am 20. März 2008 wurde in Jena der Verein „Vielfalt Leben - QueerWeg e.V.“ gegründet, um über vielfältige sexuelle Orientierungen und Geschlechtsidentitäten aufzuklären und bestehende Initiativen besser zu unterstützen. Dazu haben die ursprünglich acht Mitglieder zahlreichen Projekte ins Leben geholt: Bereits seit dem...

  • Jena
  • 20.03.13
  • 138× gelesen
Politik
gute wurzeln geben halt

halt und haltung

lasst uns werte finden lasst uns werte verinnerlichen gute werte humane werte werte, die jeden menschen als einzigartig und gut erkennen gebt uns erlebnisse erlebnisse die echt sind erlebnisse die spaß machen gute erlebnisse die kopf, körper und gemüt ergreifen durch die wir uns selbst und die welt begreifen gebt uns beschäftigung beschäftigung die uns fordert beschäftigung die wichtig ist beschäftigung mit sinn sinnvolles tun sinnvoll und gut für uns und für...

  • Gera
  • 25.10.12
  • 349× gelesen
  •  9
Leute
In der Projektecke: Stephanie Goerke, Bereichsjugendpflegerin im DOMizil, mit Nico Birx und Jeremy Werner.

„Ecke der Vielfalt“ - Bereichsjugendpflegerin Stephanie Goerke möchte das East Side teilweise umgestalten

Für die neue Generation. Toleranz heißt das Stichwort, dass sich bei zwölf Teilprojekten im Rahmen des Nachfolgeprogramms "Toleranz fördern - Kompetenz stärken" des Bundesprogramms "Vielfalt tut gut. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie" wie ein roter Faden hindurchzieht. Der Jugendhilfe- und Förderverein Bad Frankenhausen e.V. ist einer der Projektträger und möchte mit seinem geförderten Projekt "Ecke der Vielfalt - Coloured Corner" sowohl Jugendliche mit als auch ohne...

  • Artern
  • 23.03.11
  • 657× gelesen
Vereine
An den Dornburger Schlössern wurde mit dem Aufhängen „des letzten Hemdes" ein Zeichen für Toleranz gesetzt.

Aktion „Gib dein letztes Hemd für Vielfalt“ wirbt für Toleranz

Exakt 753 Hemden aus der Aktion „Gib dein letztes Hemd für Vielfalt" hingen voriges Wochenende am Geländer unterhalb der Dornburger Schlösser. Die Organisatoren haben damit ihr Versprechen eingelöst: Sie wollten die längste Toleranzleine im Kreis. Das ist ihnen gelungen. Vor sechs Wochen startete der Aufruf. An acht verschiedenen Schulen im Kreis gab es Aktionen. „Wir hätten wahrscheinlich noch viel mehr Hemden sammeln können", sagte Michael Schaffhauser von der Koordinierungsstelle...

  • Jena
  • 06.01.11
  • 724× gelesen