Alles zum Thema Villa

Beiträge zum Thema Villa

Kultur
Die Büste von Richard Wagner in der mehr als 5000 Bänden umfassenden Bibliothek soll in Originalgröße angefertigt worden sein.
16 Bilder

Serie: Mein Museum
Kleine Zeitreise - nicht nur für Wagner- oder Reuter-Anhänger

Die Eisenacher ­Reuter-Wagner-Villa ist ein ­Gedenkort für zwei große Persönlichkeiten. Dr. Annika Johannsen, Abteilungsleiterin der Museen für die Stadt Eisenach, führt durch das Museum. Was gibt‘s Musehenswertes? Die Reuter-Wagner-Villa am Fuße der Wartburg beherbergt das älteste Museum Eisenachs. Es ist ein besonderer Gedenkort für zwei große Persönlichkeiten. Fritz Reuter, der Erbauer der Villa, war ­einer der bekanntesten Schriftsteller seiner Zeit. Er ist heute nicht mehr so präsent,...

  • Eisenach
  • 18.12.18
  • 78× gelesen
Kultur

Neue Sonderausstellung: Stadt der Millionäre - Villen und Bürgerhäuser in Greiz

Sonderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Fotoclub Greiz e.V. MUSEUM IM UNTEREN SCHLOSS GREIZ Sonntag, 09. April 2017. – Sonntag, 25.06.2017 Geöffnet Dienstag – Sonntag 10.00 Uhr – 17.00 Uhr auch am Karfreitag, Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag Greiz verdankt seine überregionale Bezeichnung als „die Perle des Vogtlandes“ der Erhaltung seiner einzigartigen Residenzarchitektur sowie den beeindruckenden Villen und Bürgerhäusern, welche bis heute als steinerne Zeugen die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.03.17
  • 218× gelesen
Ratgeber
Willi Grabengiesser, der künftige Mieter des Erdgeschosses, hilft bei der Sanierung der Villa Bardzki. Hier ist er gerade im berühmten Muschelzimmer tätig.
68 Bilder

Vor dem Verfall gerettet: Villa Bardzki in Gera

Die Situation im August 2012: Zwei Weltkriege hat die Villa überstanden, anschließend die amerikanische Kommandantur, dann die russische. Der Materialmangel zu DDR-Zeiten konnte ihr nichts anhaben. Erst ein Housesitter verhalf der Villa Bardzki in der Julius-Sturm-Straße 2 pünktlich zum 100-jährigen Geburtstag zum Genickbruch. Oder besser gesagt: Das Dach ist teilweise in sich zusammengebrochen. Ralf Besold spricht bezüglich der Housesittinggeschichte vom größten Fehler, den er gemacht...

  • Gera
  • 27.08.13
  • 2.648× gelesen
  •  4
Vereine
Dieses Team sorgt im wahrsten Sinne für Bewegung im Schullandheim und Jugendzentrum Ershausen: Bernd Schütze (Mitte, Vorsitzender des Trägervereins), Mitarbeiterin Kornelia Hensel (rechts) sowie die Bürgerarbeiterinnen Maria Riese (links) und Franziska Roth (nicht auf dem Bild) im Sportkeller der Einrichtung.
10 Bilder

Will sich noch stärker öffnen - Schullandheim, Jugendzentrum und demnächst auch Veranstaltungsbasis - Die „Villa“ in Ershausen

Für die meisten Leute, die das Haus in der Kirchgasse 8 in Ershausen kennen, ist es einfach nur die „Villa“, die ein reicher Mensch seiner Gespielin vermacht hat. Wahr ist zumindest, dass ein Textilunternehmer aus Hannover das Gebäude 1924 als Wohnhaus erbaute. Doch auch hier erzählt man sich wieder, dass die Bewohner angeblich im Keller lebten, um die Zimmer in den oberen Geschossen zu schonen. Was davon auch immer stimmen mag, heute wird die „Villa“ als Schullandheim und Jugenzentrum...

  • Heiligenstadt
  • 17.04.13
  • 408× gelesen
Kultur
4 Bilder

Landkreiskalender 2013

„Villen, Bürger- und Geschäftshäuser im Landkreis Greiz“ Mit einer Auflage von 1500 Stück gibt das Regionalmanagement der Region Greiz wieder den Kalender des Landkreises für das kommende Jahr heraus. Unter dem Motto „Villen, Bürger- und Geschäftshäuser im Landkreis Greiz“ zieren baukünstlerisch exzellente und schmuckvolle Gebäude, die das immer noch erhaltene, historische Ambiente vergangener Zeiten widerspiegeln, die Kalenderblätter im Jahr 2013. Die fotografischen Aufnahmen von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.11.12
  • 256× gelesen
Politik
Die ersten Arbeiten auf dem ehemaligen Schlachthofgelände haben begonnen. Hier soll der neue „Weimar City Park“ mit rund 300 Wohnungen, einem Wasserpark und Einrichtungen des täglichen Bedarfs entstehen.
5 Bilder

Alles soll "ums Eck" erreichbar sein

Ein Baugerüst verhüllt Stück um Stück die alte, Ende des 19. Jahrhunderts erbaute Villa auf dem ehemaligen Schlachthofgelände. Der für alle sichtbare Startschuss, dass hier ein jahrelanger Dornröschenschlaf allmählich beendet werden soll. Seit langen wurde geplant und verhandelt, Ideen entwickelt und wieder verworfen. Doch nun steht fest: Hier entsteht im Auftrag der Ripeg Immobilien GmbH & Co.KG aus Heilbronn der „Weimar City Park“. Noch gehört eine große Portion Fantasie dazu, um die...

  • Weimar
  • 05.06.12
  • 1.313× gelesen
Ratgeber
Marius Reinelt, Praktikant in der Greizer Tourist-Information, zeigt die Broschüre, die kostenlos zu haben ist.

Auf Villentour im Landkreis Greiz – Gratis-Broschüre stellt 50 Villen, Bürgerhäuser und repräsentative Geschäftsgebäude vor

Der Landkreis Greiz ist nicht nur durch seine herrliche Landschaft, sondern architektonisch auch durch seine schönen Villen, Bürgerhäuser und Geschäftshäuser des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts geprägt. „Touristen äußern sich immer wieder begeistert von den historischen Bauten“, weiß Frank Korn. Der Leiter der Abteilung für Kreisentwicklung/ Wirtschaft und Fremdenverkehr im Greizer Landratsamt weiß, wovon er spricht. Unter seiner Federführung hat die Kreisverwaltung die informative und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.01.12
  • 585× gelesen
Leute
Wollen literarisch und fotografisch ihren Blick für Jena schärfen: Die beiden neuen Rosenthal-Stipendiaten Nancy Hünger und Jörg Hamann. Foto: Klossek

Rosenthal-Stipendium: Künstlerische Neuentdeckung

Es ist ein Blick auf ein Meer aus Grün. Wenn Nancy Hünger und Jörg Hamann von einem der Balkone der Villa Rosenthal schauen, gibt sich Jena als Nuturidyll: liebliche Saalelandschaft, muschelkalkbewährte Hänge, Bäume im frisch-kräftigen Sommerkleid. Seit Anfang Juli haben die Thüringer Dichterin und der in Berlin lebende Fotograf und Maler in der Villa ihre künstlerische Heimat auf Zeit gefunden, für sechs Monate lang. Für beide Rosenthal-Stipendiaten ist es eine Zeit des Wiederkommens, des...

  • Jena
  • 26.07.11
  • 493× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.