Alles zum Thema Volker Putze

Beiträge zum Thema Volker Putze

Kultur
Einladung zum Meusebacher Fasching
9 Bilder

Meusebacher Spatzenjägerklinik lädt zur kostengünstigen Therapie - im Krankenhaus am Rande der Stadt beginnt am Sonnabend die 42. Faschingssaison

Dieses Krankenhaus werden wohl alle lieben! Wenn am 25.Februar die Spatzenjägerklinik in Meusebach ihre Pforten öffnet, beginnt die 42.Meusebacher Faschingssaison. Diese steht unter dem Motto "Das Krankenhaus am Rande der Stadt". Hierzu lädt die Meusebacher Faschingsgesellschaft die Narren aus nah und fern ein. Selbst für diejenigen, die nach dem Aschermittwoch noch nicht genug vom Fasching haben, besteht noch eine Chance auf Heilung: am 4.März öffnet die Spatzenjägerklinik nochmals. In...

  • Hermsdorf
  • 20.02.17
  • 162× gelesen
  •  1
Kultur
Der Meusebacher Elferrat mit Präsident Wilfired Schwarz (links).
45 Bilder

Grandioser Auftakt zur 40. Meusebacher Faschingssaison

Die Auftaktveranstaltung zur 40.Faschingssaison - sie steht in diesem Jubiläumsjahr unter dem Motto "Damsls war's" - in Meusebach fand eine überaus positive Resonanz. Geladen hatte Faschingspräsident Wilfried Schwarz hierzu Vereine aus der Umgebung, mit denen die Meusebacher Faschingsgesellschaft zum Teil seit langer Zeit eng verbunden ist. So folgten Karnevalisten aus Laasdorf, Quirla, Stadtroda, Eisenberg, Weißenborn-Tautenhain oder Molbitz der Einladung. Doch auch Newcommer in...

  • Hermsdorf
  • 23.11.14
  • 766× gelesen
  •  3
Kultur
Hexenfeuer in Alt-Meusebach.
6 Bilder

Hexenfeuer in Meusebach lockte Besucher an

Das Meusebacher Hexenfeuer brannte auch ohne Hexen! Das Walpurgisfeuer, welche bei einbrechender Dunkelheit auf dem Gelände des Kohlenmeilers vom Heimatvereinsvorsitzenden, Volker Putze, entzündet wurde, lockte erneut zahlreiche Meusebacher Einwohner und auch einige Gäste an. Meterhohe Flammen, Roster und Bier liesen die Besucher lange verweilen.

  • Hermsdorf
  • 30.04.14
  • 336× gelesen
Kultur
Meusebach Helau - Bauer sucht Frau.
99 Bilder

Heiratswillige Bauern aus Meusebach fanden am Sonnabend keine Frau - Faschingsauftakt in Meusebach ist gelungen

Mit einem großartigen Programm startete die Meusebacher Faschingsgesellschaft (MFG) am Sonnabend in die 39.Faschingssaison. In der Spatzenjägerhalle gelang es dem Präsident der MFG (Wilfried Schwarz), zunächst mit Gastbeiträgen eine gewisse Grundspannung beim Publikum auf zu bauen. So kamen die Active Girls und die Altmolbitzer Leibgardenkapelle mehrfach zum Zug, begeisterten des Publikum. Doch auch die Moblitzer Gaudimotten überzeugten auch in diesem Jahr mit einer sehenswerten Leistung...

  • Hermsdorf
  • 02.03.14
  • 947× gelesen
  •  10
Kultur
Zwei Stunden war Rainer Roth aus Auma-Weidatal unterwegs, um seinen super erhaltenen und gepflegten Lanz zu zeigen.
19 Bilder

Schlepperfreunde Seitentäler überrascht von großem Andrang der Traktoren

Mit lauten, tiefen Tuck-Tuck-Tuck quälte sich am Sonntag Vormittag ein Lanz nach dem anderen den Berg nach Rattelsdorf hinauf. Doch auch diverse Landmaschinen, von Belarus über Deutz bis hin zum Zetor, einigen nagelneuen John Deere und viele Eigenbaumaschinen nahmen am Sonntag den, nahezu abenteuerlichen, Weg nach Rattelsdorf in Kauf. Letztere teils auf Tieflader verladen, da sie keine Straßenzulassung haben, wie Reinfried und Wilmar Franke aus Dittersdorf/Berga berichten. „Anreise am...

  • Hermsdorf
  • 10.09.13
  • 2.776× gelesen
Kultur
Das Feuer beginnt zu lodern.
11 Bilder

Hexenfeuer in Meusebach brennt trotz Regen

Auch in diesem Jahr lies es sich der Meusebacher Heimat- und Feuerwehrverein nicht nehmen, ein Hexenfeuer auf dem Gelände des Kohlenmeilers zu entzünden. Im Gegensatz zum Vorjahr, als wochenlange Trockenheit das Feuer beinahe verhinderte, sorgte tagelange Feuchtigkeit für entgegengesetzte Thematik. Das aufgeschichtete Holz war feucht, brannte nur mit viel Mühe an. Dennoch. Vereinsvorsitzender Volker Putze brachte das Feuer zum lodern. Erst züngelten die Flammen nur zaghaft, später...

  • Hermsdorf
  • 30.04.13
  • 373× gelesen
Kultur
Der Ausrufer vom Gallien-Kurier (Daniela Wieschke) berichtet kurz über das kleine, wehrhafte Dorf Meusebachnix, das von den Römern noch immer nicht eingenommen werden konnte.  Am Sonnabend war in Meusebach der Auftakt zur 38.Faschingssaison, die unter dem Motto "Meusebach Helau, in Gallien tobt die Sau" steht.
11 Bilder

Ausführlicher Nachtrag zur 1.Meusebacher Faschingsveranstaltung unter dem Motto "Meusebach Helau, in Gallien tobt die Sau"

Meusebach. „Keiner will sterben, das ist doch klar. Wozu sind denn dann Kriege da?“ sangen Römer und Gallier am Sonnabend Abend in der Meusebacher Spatzenjägerhalle – und legten ihre Streitigkeiten bei. Dem Voraus ging eine Debatte um die Neuigkeiten, die zwar schon einige Tage alt sind, doch erst jetzt bis in das kleine, wehrhafte Dorf – heute bekannt als Meusebach – vordrangen. Vom Ausrufer des Gallien-Kuriers (Daniela Wieschke) verkündete Informationen über das wehrhafte Dorf, welches...

  • Hermsdorf
  • 05.02.13
  • 587× gelesen
Kultur
Das Setzen des Maibaumes hat begonnen.
47 Bilder

Der Meusebacher Maibaum steht seit 15.30 Uhr wieder an Ort und Stelle

Trotz des Fehlens von acht Meusebachern – begründet mit der Einladung nach Fredericksburg / Texas zu den Feierlichkeiten 200.-er Geburtstag Stadtgründer von John O. Meusebach – konnte der Maibaum des Jahres 2012 recht schnell aufgerichtet werden. Da schon der zweite geschlagene Baum eine intakte Spitze aufwies, mussten die Burschen nur noch auf Roster und Bier warten, ehe sie den Heimweg antreten konnten. In Meusebach angekommen, waren die Kuchenpakete bereits fertig gepackt, die letzte...

  • Hermsdorf
  • 20.05.12
  • 578× gelesen
Kultur
Auf Grund der hohen Waldbrandgefahr entzündeten die Meusebacher nur ein kleines Hexenfeuer. Eine kleine Feuershow durfte nicht fehlen.
16 Bilder

Hexenfeuer in Meusebach

Meusebach. Wie Beispiele aus der Umgebung zeigten, ist die Waldbrandgefahr derzeit enorm hoch. Daher entschlossen sich die Meusebacher, ihr Hexenfeuer klein zu halten und so die Gefahr eines Waldbrandes deutlich zu minimieren. Am Montag Abend lies es sich der Vorsitzende des Heimat- und Feuerwehrvereins, Volker Putze, nicht nehemn, das Feuer am Kohlenmeiler von Alt-Meusebach zu entzünden. Dort, wo am Vormittag noch die beiden Kanonen für Sharjah standen, loderte ein kleines Feuerchen, um...

  • Hermsdorf
  • 01.05.12
  • 517× gelesen
Kultur
Die Maibaumsetzer kehren (endlich) aus dem Wald zurück ...
37 Bilder

Vier Fíchten waren nötig, um einen schönen Maibaum zu setzen - Meusebach setzte am Sonntag seinen Maibaum

Meusebach. Das 26.Maibaumsetzen in Meusebach, welches vom Heimat- und Feuerwehrverein am Sonntag Nachmittag durchgeführt wurde, war abermals ein Highlight im kleinen Meusebach. Der kleine Regenguss, kurz vor Beginn des Maibaumsetzens, hielt die wenigsten Besucher davon ab, nach Meusebach zu kommen. Bänke und Tische waren auf dem Dorfplatz, das Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus für die Musiker aufgebaut. Und das war gut so. Nicht nur auf Grund der guten Musik - das Jugendblasorchester...

  • Hermsdorf
  • 23.05.11
  • 1.413× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.