Alles zum Thema Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Kultur

3D-Show Südtirol & Dolomiten mit Stephan Schulz

Stephan Schulz fotografiert schon seit seiner Jugend leidenschaftlich in 3D. Heute besetzt er damit eine Nische in der Vortragsszene und präsentiert seine packenden 3D-Reportagen in allen namhaften Vortragsreihen und Festivals. Dabei blickt er auch hinter die Fassaden und gibt Einblicke in die Konflikte und Probleme, die sich auf unserer Welt abspielen. Seine Bilder erschienen in renommierten Reise- und Fotozeitschriften wie z.B. „Terra“ oder „Unterwasser“. In seinen live präsentierten...

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 25× gelesen
Kultur

5 Jahre – 5 Meere … eine Zeit, die das Leben für immer verändert / Vortrag mit Mario Goldstein

Abenteurer Mario Goldstein macht sich auf die Suche nach der großen Freiheit und sticht ohne Segelerfahrung mit einem Katamaran in See. Fünf Meere und 22 Länder wird er bereisen und mit einer Familie zurückkehren. Es beginnt mit einem Traum. Alles verkaufen, sein bisheriges Leben hinter sich lassen und nach dem Glück suchen. Unterwegssein wie die alten Weltenentdecker und leben wie Robinson Crusoe – Einfachheit, Einsamkeit, jeden Tag neue Eindrücke und der großen Freiheit auf der Spur. Mario...

  • Gotha
  • 05.07.16
  • 37× gelesen
Vereine

Schneller als die Konkurrenz - Marketingvortrag am 27.06.2016

Für seine nächste Vortragsveranstaltung konnte der Marketingclub Ostthürungen e. V. einen echten Top-Referenten gewinnen: Martin Geiger ist anerkannter Experte für die Steigerung der persönlichen und unternehmerischen Produktivität. Der mehrfach ausgezeichnete Vortragsredner und Coach gilt als Vordenker und Freigeist in Sachen Produktivität. Seinen Vortrag präsentiert er am 27.06.2016 ab 19:30 Uhr im pentahotel Gera. Ob es uns gefällt oder nicht: unser Leben hat sich beschleunigt. Dies hat...

  • Gera
  • 21.06.16
  • 18× gelesen
Kultur

Hypnose erklärt, Vorführung mit einem Freiwilligen / Vortrag Jürgen Klaedtke

29.03.2016 um 19 Uhr im KuKuNa in Tabarz, Lauchagrundstr. 12a Eintritt 5 Euro Hypnose erklärt / Vortrag mit Jürgen Klaedtke Sehr viele Klienten sind verunsichert, wenn es um dieses Thema geht. Hypnotherapeut Jürgen Klaedtke aus Schmalkalden geht unter anderem auf folgende Themen ein: Was ist Hypnose eigentlich? Was vermag Hypnose zu verändern? Oder Fragen wie: „Was passiert in einer Trance mit mir, ist es etwa gefährlich?“. Auch Fragen zu dem Themen Rauchentwöhnung,...

  • Gotha
  • 25.03.16
  • 54× gelesen
Kultur

Dr. Dominique Görlitz, Multivisions-Vortrag über seine Abora-Schilfboot-Expedition

Am 29.01.2016 begrüßen wir Dr. Dominique Görlitz im KuKuNa in Tabarz. Bekannt wurde er vor allem als „Steinzeit-Segler" durch seine Dr. Dominique Görlitz. Gestern besuchte ich seinen Vortrag in Gotha zum Thema: "Das Cheops-Projekt-Das Eisen der Pharaonen". Das war einfach toll! Im KuKuNa wird Dr. Görlitz über seine Abora-Expedition berichten. Ein kleiner Vorgeschmack hier: www.abora.eu Beginn 19.30 Uhr Kukuna/Tabarz Lauchagrundstraße 12a

  • Gotha
  • 28.01.16
  • 85× gelesen
Kultur
Blick auf den Jakobsturm und das dahinter liegende Riedtor in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth

Arnstadt aktuell: Waren flämisch-niederländische Siedler in Arnstadt?

Ein Versuch historischer Aufarbeitung Der Verein "Stadtgeschichte Arnstadt e.V." lädt am 27.Oktober 2015, um 19.00 Uhr, zu dem Vortrag "Das mittelalterliche Arnstadt und die Niederländer - Der Einfluss der Flamen in unserem Gebiet" in das Kaminzimmer vom Hotel "Goldene Henne", Arnstadt, ein. Referent ist Achim Fuchs aus Meiningen. Er ist im Thüringer Heimatbund seit vielen Jahren mit Flurnamen als Geschichts- und Sprachdenkmalen beschäftig. Einige Arnstädter Flur- und Personennamen...

  • Arnstadt
  • 20.10.15
  • 164× gelesen
Leute
3 Bilder

"Die Geschichte meines Selbstmords: und wie ich das Leben wiederfand"

Viktor Staudt sprach über seinen Suizidversuch und seine zweites Leben: Die Stille im Bürgersaal des Historischen Rathauses lässt sich nicht greifen – das Thema für Außenstehende nur schwer begreifen: Suizid. Viktor Staudt fährt durch die Stuhlreihen. Er hebt sich aus seinem Rollstuhl und setzt sich scheinbar schwerelos auf einen Tisch im Präsidium. Seine leeren Hosenbeine schiebt er unter seine Beinstümpfe. Ergebnis eines Suzidversuchs – er hatte sich vor einen Zug geworfen. Die gut 60...

  • Gotha
  • 11.10.15
  • 244× gelesen
Leute

Einladung!

Haben SIE Interesse näheres über eine Patientverfügung zu erfahren und sich beraten zu lassen? Wir laden Sie zu diesem Vortrag der am 22.06.2015 in Jena Lobeda Ost Kastanienstr. 11 in den Räumen der IKOS ab 15:30 statt findet recht herzlich ein! Mit freundlichen Grüßen Ihr Tauschring Team Jena Der Stern!

  • Jena
  • 19.06.15
  • 35× gelesen
Vereine

Vortrag: "Ernährung und Diabetes mellitus"

Loge . . . am Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:00 Uhr Liebe Gäste und Freunde unserer Loge . . . im Namen unserer Ehrwürdigen JL "Zur Akazie am Saalstrande", möchte ich Sie zu unserem anstehenden Gästeabend einladen. An diesem Abend informiert der von uns eingeladene Referent Herr Teja Baier, Facharzt für innere Medizin, über die Ernährung und Diabetes mellitus. Der niedergelassene Mediziner wird in einem hochinteressanten Vortrag, anschaulich über seine Eindrücke zu der...

  • Jena
  • 16.06.15
  • 112× gelesen
  •  1
Kultur
Fünf Monate lang reisten der Jenaer Lehramtsstudent Robert Pauli und seine damalige Freundin Elisa Walter fernab touristischer Spuren durch Nepal – erst gegen Ende der Reise wagten sie eine Trekkingtour im Lantang-Gebiet.
6 Bilder

Gelassenheit lernen in Nepal

Robert Pauli aus Jena und Elisa Walter lebten fünf Monate fernab touristischer Pfade in Nepal Ein Land der Berge, erhabener Stille, bunt-flatternder Gebetsfahnen – all das ist Nepal auch. Doch um dort hinzukommen, müssen Elisa Walter und Robert Pauli auf ihrer Reise zunächst Verkehrschaos, Plastikmüll und Perspektivlosigkeit als eigentliches „Antlitz“ des Himalaya-Staates kennenlernen. Fast fünf Monate durchstreift der Jenaer Lehramtsstudent gemeinsam mit seiner Freundin 2013/2014 das Land,...

  • Jena
  • 27.03.15
  • 277× gelesen
Kultur
Tabakskollegium Friedrich Wilhelms I. von Preußen, 1737

Pfeifen und Tabakkollegium

Loge . . . am Donnerstag, 12. März 2015, 20:00 Uhr Liebe Gäste und Freunde unserer Loge . . . im Namen unserer Ehrwürdigen JL "Zur Akazie am Saalstrande", möchte ich Sie zu unserem anstehenden Gästeabend einladen. An diesem Abend führt der Referent Klaus Hölters durch ein Pfeifen und Tabakkollegium. Bereits am Hofe des preußischen Königs Friedrich I. gab es die aus den Niederlanden stammende Tradition des Tabakkollegiums. Dessen Sohn, der „Soldatenkönig“ Friedrich Wilhelm I. führte...

  • Jena
  • 22.02.15
  • 218× gelesen
Kultur
Sieben Monate lang reisten Jadwiga Wenke und der Jenenser Thomas Aurich auf den Spuren des „Yoga“ durch Indien und hatten dabei eindrückliche Begegnungen mit weisen alten Männern, den sogenannten „Babas“.
5 Bilder

Yoga in Indien

Thomas Aures aus Jena und seine Freundin erleben eine ganz besondere Auszeit vom Job Der gebürtige Jenenser Thomas Aures und Freundin Jadwiga Wenke leben in Berlin – bis zu jenem Tag im Mai 2014, an dem sie ihre Jobs an den Nagel hängen, die Wohnung in Kisten packen und nach Frankfurt fahren. Ihr Ziel heißt Indien, ihr Weg ist Yoga. Das Besondere an ihrer siebenmonatigen Auszeit: Anstatt die unzähligen Tempel und Sehenswürdigkeiten abzuklappern oder halsbrecherische Trekkingtouren zu...

  • Jena
  • 13.02.15
  • 874× gelesen
Kultur
Elf Monate lang erlebt die Weimarer Studentin Selina Kiefer die absolute Freiheit am anderen Ende der Welt – dazu gehört auch ein Fallschirmsprung.
7 Bilder

Das ultimative Gefühl von Freiheit

Die Weimarerin Selina Kiefer folgt ihrem Herzen und verbringt elf Monate in Neuseeland „Aotearoa – das Land der langen weißen Wolke“, so wird es in der Sprache seiner Ureinwohner, der Maori, genannt, in unseren Breiten „das schönste Ende der Welt“: Neuseeland. Ein Traumreiseland mit seinen schneebedeckten Bergen, goldenen Stränden, Gletschern, Regenwäldern, Vulkanen und endlos scheinenden Weiten, das sich gerade einmal vier Millionen Menschen teilen. Selina Kiefer ist 18 Jahre alt, als sie...

  • Jena
  • 10.02.15
  • 254× gelesen
Kultur

Vortrag über die Brandenburg

GÖRINGEN. "Die Burgruine Brandenburg" lautet das Thema einer Vortragsveranstaltung, zu der der Verein Landleben Göringen-Wartha am Freitag, dem 14. November, einlädt. Die Veranstaltung beginnt 20 Uhr im Dorf- und Gemeindezentrum Göringen, Lauchröder Straße 13 (1. OG). Reinhard Schneider vom Brandenburgverein wird an diesem Abend über alte und neue Erkenntnisse und geschichtliche Belange zur Ruine Brandenburg mit Bild- und Fotopräsentation berichten und auch auf Fragen von Teilnehmern...

  • Eisenach
  • 07.11.14
  • 67× gelesen
Natur
2 Bilder

20 Jahre Tiefe Sohle im Schaubergwerk Morassina

Schaubergwerk „Morassina“ – Entdeckung der Tiefen Sohle Samstag, 23. Juli 1994, strahlend blauer Himmel und Sonnenschein lagen über den Schwefelloch als sich am Vormittag drei Höhlenforscher aufmachten um bisher unbekannte Hohlräume im Bergesinneren zu erkunden. Anlass war den Weg des Wassers auf der Tiefen Sohle bis zum Austritt des sogenannten „Sauerborn“ zu verfolgen. Chemiker hatten im Jahr zuvor festgestellt, dass im Wasser gesundheitsfördernde Elemente enthalten sind, deren...

  • Saalfeld
  • 23.07.14
  • 174× gelesen
Leute

. . . eine Frage des Namens

Schöngleina: Kreuzgewölbe Medialer Vortrag . . . . . . eine Frage des Namens Donnerstag 12. Juni 2014 Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 Uhr Namensforscher Jörg Tonndorf Etymologische Namensdeutungen bzw. eine ernsthafte Betrachtung - von recht skurrilen Dingen unserer Namen(s)welt. Was Sie schon immer über Ihren Namen wissen wollten. Eintritt: frei, über eine Spende würden wir uns freuen. Hotline unter Tel. 0160 28 66 897 TIPP: Samstag, 21. Juni 2014 Sommersonnenwende ...

  • Jena
  • 09.06.14
  • 144× gelesen
  •  2
Politik
2 Bilder

Soldaten im Klassenzimmer

Der Landesarbeitskreis „Antimilitarismus und Frieden“ der Linksjugend ['solid] Thüringen lädt am kommenden Dienstag, am 22. April 2014 um 17.30 Uhr, zu einem Vortrags- und Diskussionsabend ein. Gastreferent ist Michael Schulze von Glaßer, der unter anderem ein Buch mit dem Titel „Soldaten im Kinderzimmer – Die Bundeswehr an Schulen“ veröffentlicht hat und somit einen fundierten Überblick über die Einsätze von Jugendoffizieren an Schulen liefern kann. Die Präsentation als ganz normaler...

  • Pößneck
  • 22.04.14
  • 160× gelesen
Vereine
Madagaskar , Karl Josef Lange

Einladung zu einem Vortrag über Madagaskar

Madagaskar , als viertgrößte Insel der Erde , ist seit Jahren ein Ziel des Hobbyfotografen Karl Josef Lange . Seine Reise im Jahr 2013 führte Ihn in kaum erschlossene Regionen an der Westküste dieser Insel. Die faszinierenden Landschaften und viele endemische Pflanzen und Tiere wie auch die Reste vergangener Kulturen waren das Ziel . Schlecht befahrbare Pisten oder unwegsames Gelände und unzureichende Karten charakterisierten das Unternehmen. Zelt und Kochgeschirr waren deshalb an vielen...

  • Mühlhausen
  • 08.03.14
  • 107× gelesen
Kultur
6 Bilder

Der „Schweizer Igel“ – Alpine Befestigungsanlagen

Begleiten Sie den Ebersbacher Reiseveranstalter Frank Sauermann bei seinem Vortrag am 15.0 März um 15:00 Uhr im Dokumentationszentrum Walpersberg in Großeutersdorf auf eine spannende Reise in die Schweiz. Hier entstanden im 19. und 20. Jahrhundert unzählige Festungen und Bunker, welche die Grenzen schützen und die schweizer Neutralität gewährleisten sollten. Der Plan für den Bau einer gestaffelten Grenzverteidigung stammt bereits aus dem 19. Jahrhundert. Den Auftrag erhielt General Guillaume...

  • Jena
  • 06.03.14
  • 342× gelesen
Kultur

Vortrag: August Hermann Franke und der Adel

EINLADUNG: Zusammen mit der Thüringischen Gesellschaft für Kirchengeschichte e.V., die am Wochenende auf Schloss Friedenstein zu Gast ist, lädt der Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha e.V. am Samstag, 16. November, 18.00 Uhr, zu einem Vortrag ein. Referent: Holger Trauzettel (Halle/Saale): August Hermann Francke und der Adel. Ein Werkstattbericht. Das im 18. Jahrhundert verbreitete Phänomen der pietistischen Adeligen stellt abgesehen von wenigen Einzelfallstudien noch...

  • Gotha
  • 11.11.13
  • 490× gelesen
Kultur
Heutiger Zustand des Objektes "Schneehase" bei Saalfeld. Im 2. Weltkrieg ein Werk für Flugzeugmotoren.
2 Bilder

Vortragsreihe "Geheimnisvolles Thüringen" in Eisenberg

Die Autoren Markus Gleichmann und Ronny Dörfer des Geschichts- und Forschungsverein Walpersberg e.V. veranstalten in den Wintermonaten eine Vortragsreihe in verschiedenen Orten Thüringens zu ihrem Forschungsthema „Untertageverlagerung der Deutschen Rüstung während des Zweiten Weltkrieges“. Das im Jahr 2010 erschienene Buch „Geheimnisvolles Thüringen“ fasste erstmals Erkenntnisse zu mehr als 50 geplanten Anlagen in Thüringen am Kriegsende zusammen. Doch standen die Archivrecherchen der beiden...

  • Hermsdorf
  • 21.10.13
  • 450× gelesen
Leute

Ist meine Versicherung schon so Pleite?

Vor einigen Tagen bekam ich einen Anruf von meiner Versicherungsberaterin, bei der ich schon lange Jahre Kundin bin. Sie lud mich zu einem Vortrag über die Rentenversicherung sowie über die neusten Pflegegesetze nach Lobeda - OST ein. Diese Einladung klang am Telefon nach einem großen,mit mehreren Kunden Informationsnachmittag zu werden und so beschloss ich daran teilzunehmen. Die Entäuschung war groß! Ich war die einzige Kundin! Die Bearbeiterin hatte sich entgegen meinen Erwartungen nur...

  • Jena
  • 17.10.13
  • 88× gelesen
  •  2