Alles zum Thema Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Kultur
Dieser 1771 in der Münzstätte Gotha geprägte 1/48 Taler oder Sechser spielt in dem Vortrag eine besondere Rolle.

Sechserplage & Teuerungswelle - Vortrag über Münzen und Geldpolitik im Siebenjährigen Krieg

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Historischer Kreis" referierte am Freitag, den 8. April im Foyer der Verwaltung der Stiftung Schloss Friedenstein (Eingang Schlossmuseum) Dr. Wolfgang Steguweit über die Münzstättentätigkeit und Geldpolitik im Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg während des Siebenjährigen Krieges. Zu Beginn des Krieges jährte sich zum 25. Mal der Regierungsantritt Herzog Friedrichs III. (1732-1772). Wie sein großer "Übervater" Friedrich II. sollte er 40 Jahre das Herzogtum...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 664× gelesen
Vereine

Vortrag und Seminar

"Was ist Wirklichkeit? Ausgangspunkte religiöser Erneuerung" Vortrag zu Rudolf Steiners 150. Geburtstag mit Michael Debus aus Stuttgart findet am 26. März, 20 Uhr in der Christengemeinschaft, Markus-Kirche Jena, Schaefferstraße 11 statt. Am 27. März, 11.15 bis 12.30 Uhr findet zum Thema ein Seminar statt. Referent: Michael Debus studierte in Tübingen und Erlangen Mathematik, Physik und Philosophie. Nach seiner theologischen Ausbildung wurde er Pfarrer der Christengemeinschaft in...

  • Jena
  • 25.03.11
  • 966× gelesen
Kultur

Demokratische Stadtentwicklung

„Neuland“- Film- und Gesprächsabend zum Thema Demokratische Stadtentwicklung im Osten Datum: 22. März 2011 17.30 Uhr bis 21 Uhr Ort: Lindenau-Museum Altenburg, Gabelentzstr. 5 Altenburg Die Heinrich-Böll Stiftung Thüringen e.V. lädt am 22. März 2011 herzlich zum Film- und Gesprächsabend über demokratische Stadtentwicklung in Altenburg ins Lindenau-Museum ein. Zu Beginn der Veranstaltung um 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit einer Führung durch die Ausstellung „Die Stadt“. Ab 18.30 Uhr...

  • Erfurt
  • 17.03.11
  • 370× gelesen
Leute
Reinhold Messner ist Bergsteiger, Grenzgänger und Museumsgründer.
2 Bilder

Mein Leben am Limit: Reinhold Messner im Interview

Keiner ist so oft an das Limit gegangen wie Reinhold Messner: im Fels, an den Achttausendern und in den Eis- und Sandwüsten dieser Erde. AA-Redakteurin Sibylle Reinhardt sprach mit ihm über die Sehnsucht nach den eigenen Grenzen, Familie und Knödel. Sie haben Eis- und Sandwüsten durchquert. Warum fasziniert Sie beides? Der Unterschied ist nicht allzu groß. Das Problem für uns Menschen ist es, ganz auf sich selbst angewiesen zu sein weit draußen, weg von der Sicherheit. Das ist in der...

  • Erfurt
  • 02.03.11
  • 1.187× gelesen
Kultur

Friedensstammtisch und Literaturcafe

100 Jahre Internationaler Frauentag Am 28. Februar um 17 Uhr im Frauenzentrum, Pergamentergasse 36, stellt Ute Hinkeldein vom Aktionskreis für Frieden e.V. den neu erarbeiteten Frauen- und Friedensstadtrundgang für Erfurt vor. Diese Arbeit entstand aus Anlass des 30. Jahrestages der Ökumenischen Friedensdekade. Interessierte Bürger können diesen Stadtrundgang gegen eine Spende auf Anfrage über Tel. 0361-732481 erhalten. Weiterhin werden von Wolfgang Musigmann (Offene Arbeit des...

  • Erfurt
  • 23.02.11
  • 452× gelesen