Alles zum Thema Vorurteile

Beiträge zum Thema Vorurteile

Kultur
"Musik kann Brücken bauen", ist sich Anita Merten, Sozialarbeiterin im Jugendclub „Berliner“, sicher und erlebt das gerade dort in den Rap-Musik-Workshops.
4 Bilder

"Ihr seid ja wie wir" - Wie Rapmusik Jugendliche zusammenbringt

Rappen schafft Nähe - das beweist ein cooles Musikprojekt: Im Erfurter Jugendclub "Berliner" produzieren junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund eigene Songtexte und Beats. Es ist schwierig, miteinander zu reden. Die Neuen werden von denen, die schon länger da sind, misstrauisch beschnuppert. Das ist immer so, hier im Club. Sprechen die Neuen außerdem eine fremde Sprache, fällt es noch schwerer, sich anzunähern. Zum Glück haben sie ja die Musik. Da müssen die Jungs und Mädchen...

  • Erfurt
  • 28.07.16
  • 199× gelesen
Kultur

Bericht von Merle Doerwald, Schülerin der Bergschule St. Elisabeth Heiligenstadt Interkulturelles Training in der Theaterwerkstatt

An den Vormittagen des 15.6. und 16.6. nahmen 20 Mitglieder unserer AG für Flüchtlingshilfe an einem Workshop für interkulturelle Kommunikation in der Theaterwerkstatt der ko-ra-le e.V., bei Sara Klingebiel und Justin Jacob teil. Zum Einstieg erfuhren wir durch eine Kultursimulation wie schwierig es sein kann selbst einfache Aufgaben zu meistern, wenn unterschiedliche Kulturen zwischen einem stehen und dadurch die Verständigung nicht immer auf Anhieb klappt. An diesem Tag lernten wir noch...

  • Heiligenstadt
  • 21.06.16
  • 133× gelesen
Politik
Mit diesem eBook / Taschenbuch erhalten Sie Fakten, mit denen Sie Vorurteile gegenüber Flüchtlingen widerlegen können.

"Ich bin ja kein Nazi, aber …" - mit Vorurteilen aufräumen

Mit diesem eBook / Taschenbuch erhalten Sie Fakten, mit denen Sie Vorurteile gegenüber Flüchtlingen widerlegen können. "Ich bin ja kein Nazi, aber" - Wenn ein Satz derart beginnt, kann man sichergehen, dass er durch absoluten Schwachsinn ergänzt wird. Wer einen Satz so beginnt, nimmt sich die Integrität, den Respekt und der Intelligenz (ganz zu schweigen von Ethik und Moral). Dieses Werk ist entstanden, da das braune Gedankengut in Deutschland leider immer noch nicht ausgestorben ist....

  • Gotha
  • 02.03.16
  • 69× gelesen
  •  3
Ratgeber

Vorurteile wegradieren kostet Mut

Was ist das eigentlich genau - Ein Vorurteil? Ein Urteil vor dem Urteil - sagt ja der Name. Aber wie kommen wir dazu so etwas zu entwickeln? Warum bilden wir uns schon ein Urteil über einen Menschen oder eine Situation ohne Sie oder Ihn erlebt zu haben? Es passiert uns bestimmt öfter als wir uns eingestehen wollen. So wie in der Geschichte mit dem Hammer von Paul Watzlawick. Die Hauptperson in der Geschichte möchte ein Bild aufhängen und benötigt dafür einen Hammer. Da er keinen besitzt,...

  • Saalfeld
  • 11.02.15
  • 121× gelesen
Kultur

In seinem Brittischen Pass stand "Autor" als Berufsbezeichnung, für mehr war kein Platz

Es ist nicht leicht ihn einzuordnen, den Schauspieler, Regisseur, Maler, Bühnenbildner, Conférencier, Stückeschreiber, Prosaautor, Musikliebhaber, Oscarpreisträger, den Meister der Geräusche und Imitator. „Er war auch einer der wirksamsten Botschafter von UNICEF“ Eines seiner Werke nehme ich zum Anlass uns an den begnadeten Künstler zu erinnern. "Mit Vorurteilen ist es vielleicht wie mit einem Wein der etwas Schmutz haben muss, um groß zu sein. Es sei aber besser zu dekantieren, bevor...

  • Gera
  • 29.03.14
  • 164× gelesen
  •  1