Wahlen

Beiträge zum Thema Wahlen

Politik

Quo vadis AfD?

Wählen gehen heißt nicht, voller Frust es denen da oben mal zu zeigen, wählen heißt mitentscheiden, welche Partei regieren soll. Deshalb habe ich mich mit dem Grundsatzprogramm der AfD beschäftigt, um Antworten auf drei Fragen zu finden, die mich sehr beschäftigen. 1. Was passiert mit unseren Steuergeldern? Steuerhinterziehung ist in Deutschland ein massives Problem. Rund 400 Milliarden Euro deutsches Schwarzgeld liegen weltweit in Steueroasen. Dem Fiskus gehen dadurch Jahr für Jahr...

  • Weimar
  • 28.03.16
  • 81× gelesen
Politik
Unterstützung für zweite Amtszeit ...
2 Bilder

Unterstützung für Christian Jacob: Mitglieder der CDU Nesse-Apfelstädt für zweite Amtszeit des Bürgermeisters

Christian Jacob aus Eschenbergen soll seine erfolgreiche Politik als Bürgermeister in Nesse-Apfelstädt fortsetzen. Dafür sprachen sich die Christdemokraten der ersten Thüringer Landgemeinde in ihrer jüngsten Sitzung aus. Weiterer Schwerpunkt der Mitgliederversammlung und Fraktionssitzung von CDU und B‘90/Grüne am 19. Oktober 2015 waren erste Ideen und Planungen für das Fördermittelprogramm IKS. Die Amtszeit des 2010 von den wichtigsten Parteien und Wählergruppen ins Rennen geschickten und...

  • Erfurt
  • 22.11.15
  • 203× gelesen
Vereine
Ein Kleingarten ist für viele Erholungsort und zu Hause in einem. Kraft tanken, die Natur genießen, Alltag vergessen.

Kleingärtenbesitzer der Region Zeulenroda-Triebes gehen mit der Zeit und sind bald online

Zur Vorstandswahl im April hat der Kreisverband der Gartenfreunde Zeulenroda e.V. Wolfgang Richter zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreterin ist Susann Knarr. Zum Kreisverband Zeulenroda gehören 24 Kleingartenvereine mit 765 Kleingärten. Gemeinssam mit den Vorständen der Kleingartenanlagen kümmert sich der Kreisverband um die Kleingartenanlagen, deren Sorgen und Probleme und die Durchsetzung des Bundeskleingartengesetzes. Zur Zeit steht 53 Gärten leer und suchen neue...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.05.15
  • 190× gelesen
Politik

Keiner will Rot-Rot-Grün?

Auf einmal will keiner mehr Rot-Rot-Grün. Wer hats gewählt? Über 40 % Stimmen derjenigen, die zur Wahl gegangen sind. Und auf einmal wills keiner gewesen sein . . . ? Vielleicht gehören die, die am lautesten dagegen schreien, der Gruppe der 47 % an - der Gruppe, die ihr Wahlrecht (leider) nicht wahrgenommen haben. Dabei weiß doch ein jeder, dass NICHTWÄHLEN-gehen immer eine Stimme für die anderen - die man sowieso nicht wollte, ist! Also, das nächste mal auch zur Wahl gehen und nicht...

  • Weimar
  • 04.12.14
  • 188× gelesen
  •  13
Politik

Vor welcher Wahl ich am Sonntag stehe

- ich weiß es effektiv nicht. Der Punkt ist, den Inhalt des Stimmzettels für den Wahlkreis bekomme ich erst am Sonntag - kurz bevor ich die Auswahl treffen muß - zu Gesicht. Mich befällt dann regelmäßig in der Wahlkabine sowas wie "Prüfungsangst". Werde ich den Inhalt des Stimmzettels in der gebotenen zeitlichen Kürze vollständig erfassen und richtig interpretieren, um dann meine Kreuze nur dort zu setzen, wo es meiner Wahlabsicht nach richtig ist? Und nur nicht versehentlich (oder...

  • Apolda
  • 13.09.14
  • 105× gelesen
  •  2
Politik

Wählerischer Wochenstart: Haben wir eigentlich ein Wahl, bei der Wahl?!

Fieberhaft strebt das Wahlvolk gedanklich schon zu den Urnen, begierig endlich die alles entscheidende Stimme in die Wahlurnen zu werfen, damit endlich, ja endlich alles ins richtige Lot kommt. Zumindest vermitteln die an Belästigung grenzenden Plakatierungen einen solchen Eindruck. Aber langsam, der Reihe nach. Bei Wahlen sollte man, wie der Name es unterstellt, die Wahl zwischen verschiedenen Möglichkeiten haben. Also, ich wähle Partei A und X, und wähle damit ausdrücklich NICHT die...

  • Erfurt
  • 07.09.14
  • 216× gelesen
  •  7
Politik
Erstwähler Richard Sattler trifft Anja Siegesmund, Spitzenkandidatin der Grünen zur Landtagswahl in Thüringen.
2 Bilder

„Mehr Vielfalt in der Bildung“: Erstwähler trifft Grüne-Spitzenkandidatin Anja Siegesmund in Erfurt

Richard Sattler aus Erfurt darf zur Landtagswahl im September zum ersten Mal wählen gehen. Der 18-Jährige hat seit kurzem sein Abitur in der Tasche und konzentriert sich voll auf seine Zukunft - das Architekturstudium. Richard hat sich ausführlich mit Politik beschäftigt. Er hatte als Erstwähler innerhalb einer Serie des Allgemeinen Anzeigers die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Anja Siegesmund, Grünen-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl in Thüringen. Sattler: Wo können sich Erstwähler,...

  • Erfurt
  • 19.08.14
  • 1.232× gelesen
  •  6
Politik
Viele Mühlhäuser Bürger waren der Einladung von Elke Holzapfel zum Sommerfest gefolgt und wurden von den "Fidelen Egerländern" gut unterhalten.
2 Bilder

CDU-Sommerfest mit „Kind und Kegel“ gut besucht

MÜHLHAUSEN. „Mit der musikalischen Unterhaltung durch „Die fidelen Egerländer“ aus dem Werra-Meißner-Kreis hatte der CDU-Stadtverband offenbar den Geschmack der Mühlhäuser gut getroffen. Viel Beifall und flotte Tänzer beim Familiennachmittag am Sonntag, 17. August 2014, waren dafür der Beweis. Trotz des nicht ganz sommerlichen Wetters waren viele Bürger der gemeinsamen Einladung von Elke Holzapfel (MdL) und dem Mühlhäuser Stadtverband der CDU in den Puschkingarten gefolgt. Für Kinder waren...

  • Mühlhausen
  • 18.08.14
  • 132× gelesen
Politik

Wo sind sie? 87.348 Wahlberechtigte gaben ihre Stimme nicht ab

Im letzten Beitrag von Axel Heyder wird beklagt, dass keiner sich traut, sein Gesicht für die Entscheidung nicht Wählen zu gehen zu zeigen? Wir sind heute in der Situation, dass wir untereinander wunderbar vernetzt sind. Deshalb gibt es mittlerweile sehr viele Menschen, die die Zusammenhänge verstehen. Es gibt aber ein Problem und das ist die pluralistische Ignoranz. Das heißt, man hat Angst davor anders zu sein als die anderen. Man hat Angst ­davor in eine Ecke gestellt zu werden. Nicht...

  • Gera
  • 31.05.14
  • 241× gelesen
  •  4
Politik

Von 13 auf 30 Prozent: CDU ist Gewinner der Wahlen in Nesse-Apfelstädt

Ihr Wahlergebnis mehr als verdoppeln konnten die Christdemokraten der ersten Thüringer Landgemeinde Nesse-Apfelstädt. Mit sechs statt bisher drei Sitzen ziehen sie als stärkste Kraft in den neu gewählten Gemeinderat ein. Der Spitzenkandidat Hendrik Knop konnte dabei mit 666 Stimmen das beste Einzelergebnis der Gemeinde erlangen. Ihm folgen Werner Holbein, Kathleen Eck, Stephen Krumrey, Matthias Göring und Cliff Kranhold. Als einziger Partei gelang es der CDU auch in allen Ortschaftsräten...

  • Gotha
  • 30.05.14
  • 207× gelesen
Politik

Wahlen ändern nichts, sonst wären sie verboten. (Tucholsky)

Die letzte große politische Veränderung in Deutschland haben nicht durch die Wahlen, sondern durch eine friedliche Revolution in der DDR statt gefunden. Die DDR–Bürger haben das gelebte Motto: Kannste was, dann biste was! auf die Müllhalde der Geschichte geworfen und sich für das kapitalistische Motto: Haste was, dann biste was! bewusst entschieden. So wundert mich auch nicht, dass das was man hat auch nicht geachtet wird, da es doch selbstverständlich ist und man möchte gern mehr haben. Aber...

  • Weimar
  • 29.05.14
  • 161× gelesen
Politik

Appell des Runden Tisches der Stadt Gera

Der Runde Tisch für Toleranz und Menschlichkeit, gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit appelliert an die Wählernd Wählerinnen, an die demokratischen Parteien und Wähler_inneninitiativen Freie Wahlen und die Möglichkeit, bei gesellschaftlichen Fragen mitzubestimmen, waren wesentliche Errungenschaften der friedlichen Revolution vor 25 Jahren. Demokratie ist immer auch gefährdet; nicht allein durch ihre Gegner, sondern ebenso durch Gleichgültigkeit und Desinteresse. In diesem Jahr werden...

  • Gera
  • 24.04.14
  • 194× gelesen
  •  2
Politik

Wozu benötigen wir unentliches Wachstum? Hilft es das Ende des EURO zu vermeiden oder das Ende zu verzögern.

Wir leben in einer Welt voller unter- schiedlicher Ansichten und Meinungen. Eine reichhaltige Meinungskultur ist Voraussetzung für ein lebhaftes Miteinander. Dabei gehen die Standpunkte schon mal weit auseinander doch gerade das macht eine Diskussion aus. „meinanzeiger“ bietet hierzu für verschiedenster Perspektiven ein Forum und dabei suchen wir gemeinsam Lösungen und Wege für ein neues Zusammenleben. Liebe Leser Die Finanzkrise ist nicht ausgestanden, sie ist im vierten Jahr mit...

  • Gera
  • 09.04.14
  • 222× gelesen
  •  3
Politik
Machen Sie Ihr Kreuz? Oder sagen Sie: Nein danke. Wenn Sie Antwort zwei wählen, melden Sie sich bitte beim Allgemeinen Anzeiger.

Aufruf: Nichtwähler gesucht!

Kommunalwahl, Europawahl, Landtagswahl. In diesem Jahr werden die Thüringer gleich mehrmals zur Urne gebeten. Die Wahlbeteiligung bei der letzten Landtagswahl vor fünf Jahren war echt mies - gerade einmal 56,2 Prozent gaben ihre Stimme ab. Dafür wird es Gründe geben, die wir gerne erfahren möchten. Und die Politiker werden sie sicherlich auch erfahren wollen. Der Allgemeine Anzeiger sucht die vielen Nichtwähler in Thüringen. Wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, einmal einem der...

  • Erfurt
  • 29.03.14
  • 787× gelesen
  •  38
Politik
Joachim Roth, Constantin Scandolo, Hendrik Knop und Iris Knop (v.L.n.R.) vom CDU Ortsverband Nesse-Apfelstädt auf dem Nominierungsparteitag des CDU Kreisverbandes Gotha in Molschleben

Hendrik Knop kandidiert auf Platz 20 erneut für den Kreistag Gotha

Der CDU-Ortsverbandsvorsitzende der Landgemeinde Nesse-Apfelstädt Hendrik Knop tritt zur Wahl am 25. Mai 2014 erneut für den Kreistag des Landkreises Gotha an. Auf dem Kreisparteitag in Molschleben wurde er hierfür von den Mitgliedern auf Listenplatz 20 der CDU-Liste 1 nominiert. Hendrik Knop, der bereits seit 2009 Mitglied des Gothaer Kreistages ist, unterstreicht mit der Kandidatur seine Bereitschaft, sich weiter für die Region einzusetzen, wobei ihm auch Themenfelder, wie die Kinder- und...

  • Gotha
  • 12.01.14
  • 294× gelesen
Politik
Wahlkreis 192: Gotha - Ilm-Kreis; Quelle: Thüringer Landesamt für Statistik
11 Bilder

Bundestagswahlen 2013: vorläufige Endergebnisse für alle Wahlkreise in Thüringen

Hallo, ich wurde gefragt, ob ich - wie bei den letzten Wahlen - die Ergebnisse wieder zeitnah einstellen würde.... Natürlich!!!! Hier sind die vorläufigen Endergebnisse, 20.00 Uhr für - meinen Heimatkreis: 192 Gotha - Ilm-Kreis und - meinen Arbeitskreis: 196 Sonneberg - Saalfeld-Rudolstadt - Saale-Orla-Kreis mehr am morgigen Vormittag... So, habe jetzt alle vorläufigen Endergebnisse für alle Wahlkreise in Thüringen online gestellt!!!! Quelle: Thüringer Landesamt für...

  • Saalfeld
  • 22.09.13
  • 2.419× gelesen
Politik

Chance für politischen Neuanfang nutzen

MÜHLHAUSEN. Das CDU-Stadtgespräch am Donnerstagabend (7. Juni 2012) stand weitgehend im Zeichen der kürzlich stattgefundenen Wahlen und der aus dem Ergebnis zu ziehenden Schlussfolgerungen. Die unterschiedlichen Auffassungen zu den Ursachen des Wahlergebnisses und zur weiteren Arbeit hatten bereits zu einem Wechsel an der CDU-Fraktionsspitze geführt. Obwohl generell die richtigen Themen angesprochen wurden, sei es nicht gelungen, darüber eine höhere Wahlbeteiligung und Zustimmung zu sichern....

  • Mühlhausen
  • 11.06.12
  • 517× gelesen
Politik

Leserbriefe zur DDR!

Ich wundere mich über die ständigen Diskussionen über die DDR. Bei den letzten Wahlen in der DDR, am 18. März 1990, mit einer Wahlbeteiligung von 93,4%, haben 90 von 100 Wählern die DDR zu Grabe getragen. Sie habe sich für ,,Freiheit statt Sozialismus“ entschieden! Allgemein gilt, dass in der Freiheit jeder ohne Zwang zwischen verschiedenen Möglichkeiten entscheiden kann. Aber ohne Demokratie keine Freiheit! Die sinkende Zahl der Wahlbeteiligten, zeigt deutlich, dass das Interesse der...

  • Weimar
  • 04.05.12
  • 189× gelesen
Politik
Nur wer zur Wahl geht und von seinem Stimmrecht Gebrauch macht, kann eine gesellschaftliche Entscheidung mitprägen, Einfluss nehmen. Foto/Grafik: Andreas Abendroth

Wahlen 2012 - vorläufiges Ergebnis für Redaktionsgebiet Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, Saale-Orla-Kreis, Ilm-Kreis

Bürgermeisterwahlen am 22.04.2012 in Thüringen - vorläufiges Ergebnis Landkreis 073 Saalfeld-Rudolstadt Bad Blankenburg, Stadt 1. Wahlgang Erfassungsstand 16 von 16 Stimmbezirk/en Wahlberechtigte 5 960 Wähler 3 708 Wahlbeteiligung 62,2 % Ungültige Stimmen 34 Gültige Stimmen 3 674 hauptamtlich 1 Schubert, Thomas (CDU) 645 17,6 2 Persike, Frank (DIE LINKE) 2 533 68,9 3 Dr. Maisel, Martin (FW FREIE WÄHLER) 496 13,5 Mehr als...

  • Saalfeld
  • 22.04.12
  • 2.233× gelesen
Politik
Quelle: http://www.wahlen.thueringen.de

Tambach-Dietharz bekommt warscheinlich einen neuen Bürgermeister

So wie es zur Zeit aussieht, hat der Rechtsanwalt Marco Schütz die 50% Hürde im ersten Wahlgang geschafft. Erstaunlich ist die Wahlbeteidigung von 69,6 %. Da können sich Gotha und Erfurt eine Scheibe abschneiden. Eine ähnliche Beteidigung gab es bereits zum damaligen Bürgerentscheid über den Bau des neuen Einkaufsmarktes. Ich gratuliere hier schonmal an diese Stelle Herrm Schütz.

  • Gotha
  • 22.04.12
  • 810× gelesen
  •  1
Politik
Die Greizer Landrätin Martina Schweinsburg kandidiert erneut. Auf den nächsten Fotos ihre vier Herausforderer.
5 Bilder

Am Sonntag ist Wahltag! Landkreis Greiz wählt Landrat / In zahlreichen Kommunen auch Bürgermeisterwahlen

Die Landratswahl im Saale-Orla-Kreis am 15. Januar beziehungsweise die Stichwahl am 29. Januar, die der Kreisverwaltung in Schleiz einen neuen Chef bescherte, waren der Auftakt für den „Wahlmarathon 2012“. Am 22. April wird nun in weiteren Landkreisen Thüringens und in zahlreichen Kommunen des Freistaates zur Wahlurne gebeten. Und jeder Wahlberechtigte sollte das Recht der freien Wahl wahrnehmen. Denn, wie Bundespräsident Joachim Gauck bei seiner Antrittsrede unlängst in Berlin erinnert hat,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.04.12
  • 2.154× gelesen
Leute
Die Baustelle Autobahn 71 Richtung Artern.
8 Bilder

Ausblick 2012 rund um Sömmerda/Artern - Jubiläen, Wahlen und Autobahn

Jubiläen Buttstädt ist in diesem Jahr das Zentrum der Jubiläen. Die Stadt feiert das ganze Jahr die Ersterwähnung vor 1225 Jahren mit einer Reihe von Veranstaltungen - alles beginnt mit dem Neujahrskonzert am 21. Januar -, in die sich weitere Jubliäen einreihen wie beispielsweise 150 Jahre Taubenmarkt. Angesichts dessen konnten die Veranstalter Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht gewinnen, den ersten Taubenmarkt in diesem Jahr am 2. Februar zu eröffnen. Zudem wird die...

  • Sömmerda
  • 04.01.12
  • 1.050× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.