Alles zum Thema Wahlkampf

Beiträge zum Thema Wahlkampf

Natur
11 Bilder

Frühlingserwachen Gera - Innnestadt
Frühlingserwachen Mitte April

Schnappschüsse aus der Woche in Gera: Magnolienblüte II Frühlingshaft eingerahmt - Schloss Osterstein Magnolienblüte St. Salvator Frühlingshaft Frühlingshaft eingerahmt - Schloss Osterstein Doppelblick - Osterstein und St. Marien Doppelblick II - Spiegelung in der Bühne im Park Botanischer Garten Gera Gera - Überblick Historische Stadtmauer - Greizer Straße "Wahlkampfbeobachter" - Hofgut Gera Orangerie im Doppelpack

  • Gera
  • 15.04.18
  • 110× gelesen
Politik

Wahlbeben

Der Staub legt sich langsam nach dem Wahlbeben! Aber immer noch sind andere an der Wahlschlappe daran schuld! Nach der AfD sollen die Medien diesen Wahlausgang verursacht haben. Denn die hätten zu viel über die AfD berichtet. Das aber die regierenden Parteien und die Opposition jahrelang die Augen vor der Flüchtlings- und Migrationspolitik geschlossen gehalten hatten, machte den Menschen Angst. Die Grünen und die Linken stachen dabei ganz besonders heraus. Schuldenkrise und der Brexit...

  • Artern
  • 05.10.17
  • 14× gelesen
Politik
Angelika Schön hat den Wahlbetrug im Mai 1989 mit aufgedeckt. Sie meint: „Um Verlogenheit zu ändern, muss man die Wahrheit sagen.“

Heute Pflicht, früher verpönt
Die Kabinenwählerin

Knapp 1,8 Millionen Thüringer sind an diesem Wochenende wahlberechtigt. Mit ihrer Stimme entscheiden sie, wie sich der Bundestag für die nächsten Jahre zusammensetzen. Ob und wie jeder wählt, ist eine ganz persönliche Entscheidung. Vor mehr als 25 Jahren war das anders. Am 7. Mai 1989 fanden in der DDR Kommunalwahlen statt. Es sollten die letzten Wahlen eines Landes sein, das 17 Monate später nicht mehr existierte. Für viele gelten diese Wahlen im Mai 1989 als Anfang vom Ende. So auch für...

  • Jena
  • 21.09.17
  • 135× gelesen
Politik
Christoph Matschie kandidiert erneut für den Bundestag.
8 Bilder

Politik
SPD-Mann Christoph Matschie: Wir dürfen ländliche Räume nicht vergessen

Christoph Matschie geht gern die Wände hoch – wenn er in freier Zeit mit seiner Ausrüstung ausrückt, um Felsen zu bezwingen. Als Kind spielte er gern Fußball. Heute ist er wohl eher der Besonnene. Einer der zuhört, abwägt und dann nach Lösungen sucht. Der ländliche Raum ist ihm wichtig. Dafür setzt er sich ein, sucht Kontakt zu vielen Menschen. AA-Redakteurin Jana Scheiding hat den SPD-Politiker, der am 24. September für den Bundestag kandidiert, einen Nachmittag lang auf Wahlkampftour...

  • Jena
  • 09.09.17
  • 250× gelesen
Politik
6 Bilder

Wahlkampftour mit Christian Hirte

Am Donnerstag, den07.09.17, besuchte Landtagabgeordnete Annette Lehmann (CDU) mit dem Bundestagsabgeordneten Christian Hirte (CDU) mehrere Orte des gemeinsamen Wahlkreises. Der Start war der Besuch in der Gemeinde Weinbergen. Bürgermeister Hans-Martin Menge und sein Stellvertreter Thomas Ahke empfingen die Abgeordneten in der Gemeindeverwaltung in Bollstedt. Die Besucher bekamen die Möglichkeit, die Mitarbeiter der Verwaltung kennenzulernen und besprachen mit dem Bürgermeister aktuelle...

  • Mühlhausen
  • 08.09.17
  • 34× gelesen
Ratgeber
Illegale Absprachen? Die deutsche Autoindustrie steht unter Beschuss.

Kommentar: Mit politischen Parolen dem Auto an den Kragen

(TRD/MID) Das politische Sommerloch scheint aufgefüllt. Dafür haben alte Geschichten, neue Vorwürfe und etliche, schnelle Politiker-Parolen gesorgt. Noch darf jeder Vermutungen in die Welt setzen, der deutschen Autoindustrie kriminelle Energie unterstellen, mit dem "Kartellskandal" das Ende des Verbrennungsmotors ausrufen und nebenbei den Diesel als Antriebsquelle einfach zu verbieten. Ein Kommentar von Wolfgang Peters. Gleichzeitig beschwören auch seriöse Kommentatoren die Abkehr von...

  • Erfurt
  • 26.07.17
  • 29× gelesen
  •  1
Politik

SPD startet Wahlkampf

Seit der Kanzlerkandidat der SPD kürzlich eine so genannte Antrittsrede gehalten hat, gibt es einen regelrechten Medien-Hype, den ich einfach nicht verstehe. Am konkreten Inhalt seiner Aussagen kann es nicht liegen, denn Kern seiner bisherigen Aussagen ist: "Wenn ich Bundeskanzler werde, gibt es mehr soziale Gerechtigkeit." Das klingt erstmal gut. Doch dann die Begründung: Dies sei, so Schulz, ureigenste SPD-Politik. Ich erinnere mich, dass vor gar nicht allzu langer Zeit, genau von 1998 bis...

  • Mühlhausen
  • 21.02.17
  • 28× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

„Deine Stimme gegen Nazis“

Parteiübergreifende Protestaktion in Gera Mit der parteiübergreifenden Protestaktion „Deine Stimme gegen Nazis“ haben Geraer Bürger und Bürgerinnen am Samstag, den 13. September deutlich gegen die rechtsradikale Präsenz im Thüringer Wahlkampf demonstriert. Nach Polizeiangaben waren bis zu 40 Personen dem Aufruf des Runden Tisches der Stadt Gera gefolgt und haben sich vor einem Wahlkampfstand der NPD versammelt.

  • Gera
  • 13.09.14
  • 152× gelesen
Politik
Scheringer-Wright übergibt Wagenknecht Thüringer Rostbratwürste und eine Grillzange, "damit es nicht schwarz wird".
3 Bilder

„Thüringen hat eine andere Regierung und eine andere Politik verdient.“

Am Mittwoch, den 03. September, hatte die Landtagsabgeordnete Dr. Johanna Scheringer-Wright zu einer Diskussionsveranstaltung mit der Bundestagsabgeordneten Sahra Wagenknecht nach Gotha eingeladen. Thema des Abends war die Möglichkeit eines Politik- und Regierungswechsels in Thüringen. Zur Veranstaltung haben sich 150 Besucher aus Gotha und Umgebung im englischen Pub „The Londoner“ in der Parkstraße eingefunden. „24 Jahre schwarzer Filz sind genug!“ mit dieser kämpferischen Aussage eröffnete...

  • Gotha
  • 04.09.14
  • 213× gelesen
Politik

Possenspiel oder aktiver Wahlkampf?

Ilmenau. Ein Schnappschuss vom heutigen Wahlkampf in Ilmenaus Innenstadt. Während Landrätin Petra Enders und Kandidat Eckhard Bauerschmidt (DIE LINKE) den rund 100 Zuhörern aus ihrer Sicht überzeugende Argumente liefern, werden dem Gegenkandidaten Stefan Sandmann (SPD) seine gedruckten Phrasen zu schwer. Gut, dass es die Brunneneinfassung als gewichtige Stütze gibt. Man muss sich die Frage stellen, ob er es mit aktuellen und überzeugenden Gegenargumenten vielleicht leichter gehabt...

  • Saalfeld
  • 03.09.14
  • 225× gelesen
Politik
Erwarten spannenden Wahlkampf: Stadtverbandsvorsitzender Tobias Kühler, Elke Holzapfel (MdL), CDU-Generalsekretär Dr. Mario Voigt, Jonas Urbach, Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag Unstrut-Hainich

CDU-Generalsekretär gibt Garantie für Förderschulen

Vor der Landtagswahl: Wähler mobilisieren und Unterschiede der Politik deutlich machen MÜHLHAUSEN. Die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Mühlhausen zeigte sich am Mittwochabend im Ratskeller durch die Urlaubszeit zahlenmäßig zwar geschwächt, aber dafür umso kämpferischer in Bezug auf die bevorstehende Landtagswahl. Dazu trug nicht nur die Direktkandidatin Elke Holzapfel bei, sondern auch der Besuch des Generalsekretärs der Thüringer CDU Dr. Mario Voigt. Holzapfel betonte, sie...

  • Mühlhausen
  • 01.08.14
  • 200× gelesen
Politik

Ein bittersüßer Wahlerfolg für die PIRATEN Erfurt

Ein turbulenter Wahlkampf liegt zurück und nachdem die Ergebnisse zur Stadtratswahl nun offiziell bekannt sind, freuen sich die PIRATEN Erfurt über ihren ersten Sitz im Erfurter Stadtrat. Peter Städter, Spitzenkandidat und Vorsitzender der PIRATEN Erfurt, wird das Amt annehmen und künftig für die PIRATEN im Erfurter Stadtrat sitzen. »Ich bedanke mich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf eine produktive Zeit, in der ich versuchen werde, all unsere Themen voran...

  • Erfurt
  • 01.06.14
  • 380× gelesen
  •  1
Politik
Christine Lieberknecht
44 Bilder

Thüringer sind die fleißigsten Deutschen!

"Wenn man von der Greizer Landrätin eine Einladung erhält, darf man sicher sein, dass Martina Schweinsburg nichts dem Zufall überlässt", begann Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht ihr Grußwort zum 20. Jahresempfang des Landkreises Greiz und bezog sich dabei auf die Musikauswahl des Abends. Die war nämlich mit Bedacht auf die große Weltpolitik gewählt: Die Vogtland Philharmonie mit Musikern aus mehreren Ländern spielte Werke des russischen Komponisten Modest Mussorgski aus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.03.14
  • 525× gelesen
Amtssprache

Oberbürgermeister Dr. Klaus Zeh: NPD-Plakatierung ist empörend!

Stadtverwaltung Nordhausen: Nordhausens Oberbürgermeister Dr. Klaus Zeh ist empört über die Wahl-Plakatierung der NPD entlang der Straße der Opfer des Faschismus an der Zufahrt zur KZ-Gedenkstätte „Mittelbau-Dora“. „Ich schließe mich eindeutig der Meinung von Gedenkstättenleiter Dr. Jens-Christian an, dass die Plakate unerträglich sind insbesondere angesichts des Umstandes, dass das KZ Mittelbau-Dora nach der Auflösung des "Zigeuner-Familienlagers" in Auschwitz-Birkenau im August 1944 zur...

  • Nordhausen
  • 10.09.13
  • 136× gelesen
Ratgeber
Pinocchios Nase wächst mit jeder Lüge. Dabei sind manche Lügen sinnvoll.

Du hast mich 1000-mal belogen

In der Wissenschaft existieren Thesen, dass Menschen bis zu 200-mal am Tag lügen. Ohne dass wir diese Aussage auf die Goldwaage legen, hat die Lügenforschung in den vergangenen Jahren eindeutig bestätigt, dass Lügen für uns alle lebensnotwendig sind. Lügen erhöhen das Selbstwertgefühl, erleichtern den Umgang mit schwieriger Vergangenheit und ermöglichen ein komfortableres Bewegen in der Gegenwart. Sie erleichtern den Umgang und das Miteinander von Menschen, im privaten Leben wie im Beruf....

  • Erfurt
  • 10.08.13
  • 706× gelesen
  •  13
Politik

Ernst-Abbe-Stadion Jena - Quadratur der verrosteten Flutlichtmasten

Wer einen Fördermittelantrag stellt, muss - wenn nicht im Vorfeld - dann doch aber wenigstens zeitnah alle seine Hausaufgaben erledigen. Dazu gehört nun mal u.a. ein schlüssiges Betreiberkonzept. Mit einer Verwendungsnachweiskontrolle entsprechend dem Fördermittelantrag ist natürlich auch jederzeit zu rechnen. Einem Rechnungshof, welchem auch immer, liegen auch sämtliche Veröffentlichungen wie zum Beispiel die durchwachsene Meinungsbildung der Verantwortlichen unserer Stadt sowie dem...

  • Jena
  • 12.07.13
  • 135× gelesen
Politik
3 Bilder

Verpisst Euch!

Gerade versucht ein NPD-Mann auf dem Weimarer Goetheplatz auf Stimmenfang zu gehen. Stimmung hingegen machen andere. Ein lautstarkes Pfeifkonzert verhindert braunen Populismus.

  • Weimar
  • 16.05.13
  • 118× gelesen
Politik

Arbeiten bis zum Umfallen und dann in Armut?

IG Metall diskutierte mit Bundestagskandidaten Noch ehe der Bundestagswahlkampf in Gang gekommen ist, drehte die IG Metall den Spieß um: Statt sich von Politikern erzählen zu lassen, was sie vorhaben, erklärte sie, was sie von einer künftigen Bundesregierung erwartet. Dazu hatte sie einerseits Vertrauensleute und Betriebsräte aus der Region Gera-Jena-Saalfeld und andererseits die Direktkandidaten der Oppositionsparteien nach Stadtroda eingeladen, um über Rentenkonzepte zu...

  • Jena
  • 08.03.13
  • 129× gelesen
Kultur

Das Kreuz mit dem Kreuz des 22. April

Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz, mit dem Wahl-Kreuz. Ja kein Kreuz zuviel! Sie wären wirkungslos. Auch ohne Kreuz würde nichts passieren. Nur ein Kreuz ist statthaft. An einer der sieben möglichen auf dem Kreuzzettel markierten Stellen, die für die mehr oder weniger bekannten städtischen Strippenzieher stehen. Deren Reihenfolge auf der Liste richtet sich nicht nach dem Alphabet, sondern nach der Kreuzanhäufung ihrer Hintermänner zur Erfurter Landtagswahl 2009. Bunt die Schar der um...

  • Jena
  • 15.04.12
  • 204× gelesen
Leute
Mut bewirkt offenbar mehr als Können. Jenas OB Albrecht Schröter auf dem BMX-Rad.

Mehr Mut als Können: Jenas OB Schröter im Skaterpark

Jenas Oberbürgermeister Albrecht Schröter hat es heute geschafft, dass ich mir seinetwegen kurz die Augen zugehalten habe - wie bei den schlimmen Stellen im Fernsehen. Im Jenaer Paradies gab es einen Wettbewerb für BMXer und Skatboarder. Lokale Bekanntheiten drehten dabei Ehrenrunden. Wie ihre jugendlichen Vorbilder hatten die alten Herren und die Dame keine Schutzkleidung an, Helme, Knieschützer – offenbar nur was für Memmen. So sah ich Jugendpfarrer Lothar König auf einem Damenfahrrad mit...

  • Jena
  • 15.04.12
  • 433× gelesen
  •  5
Politik

Wahlkampf in Bad Frankenhausen - Kontroverse Ansichten

Folgendes war bei den Kyffhäusernachrichten in den letzten Tage zu lesen: 1.) http://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=107405 2.) http://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=107457 3.) http://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=107526 4.) http://www.kyffhaeuser-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=107533 Einfach anklicken oder Link markieren und in die Adresszeile kopieren.

  • Artern
  • 07.03.12
  • 175× gelesen
Politik
Wahlkampfleiter Carsten Schleichardt und OB-Kandidat Dr. Gerd Stübner (Freie Wähler Erfurt e.V.)

Freie Wähler stellen Wahlkampfteam vor

Mit einer Kampfansage zieht Dr. Gerd Stübner in den den bevorstehenden Wahlkampf. „Ich werde in die Stichwahl kommen!“, so der Kandidat des Freie Wähler Erfurt e.V. für die Oberbürgermeisterwahl in der Thüringer Landeshauptstadt. Eine neu berufener Beraterstab, dem neben der Fraktionsgeschäftsführerin Antonia Adamek auch die Vorstandsmitglieder Anett Kulka, Jürgen Reschke sowie Daniel Stassny angehört, wird hierfür in den nächsten Wochen den Weg ebnen. Als Wahlkampfleiter steht der Gruppe...

  • Erfurt
  • 09.02.12
  • 668× gelesen
  •  2
  • 1
  • 2