Alles zum Thema Wandersleben

Beiträge zum Thema Wandersleben

Kultur
Menantes wurde nur 41 Jahre alt. Er starb früh an Tuber­kulose. Die Pfeife durfte auf Reisen dennoch nicht fehlen.
15 Bilder

Serie: Mein Museum
Der vergessene Tausendsassa aus Wandersleben

Die Menantes-Literaturgedenkstätte in Wandersleben erinnert an den Dichter Christian Friedrich Hunold. Der Museumstipp kommt von Bernd Kramer, Pfarrer und Initiator der Menantes-Gedenkstätte. Was gibt‘s Musehenswertes? In der Menantes-Literatur­gedenkstätte erinnern wir an den berühmten Sohn ­unseres Heimatortes, Christian Friedrich Hunold, der 1680 in Wandersleben zur Welt kam. Er wählte seinen Künstler­namen nach einer Opernfigur. Menantes war im Spätbarock als Vertreter der galanten...

  • Gotha
  • 13.12.17
  • 101× gelesen
Vereine
6 Bilder

"Der WNC in Euphorie, Narren Made in Germany" - es geht rund in Wandersleben

Unter dem Motto "Der WNC in Euphorie, Narren Made in Germany" startete der Wanderslebener Narrenclub e.V. (WNC) bereits im Januar 2017 mit seinem Prinzenpaar Prinzessin Lisa-Marie I. und Prinz Sebastian I. in die 62. Saison. Seitdem regieren nun die Beiden das Narrenvolk von Wandersleben. Die Narrenschar des WNC hat unter Leitung ihres neuen Präsidenten Alexander Reichardt auch in diesem Jahr wieder viele Attraktionen für ihr Publikum einstudiert. Mit verschiedenen Ballett- und Tanzgruppen,...

  • Gotha
  • 17.02.17
  • 899× gelesen
Kultur
258 Bilder

Kreiskarnevalsumzug gratuliert WNC zum 60.

Mehr als 30 Vereine, Gruppen und Orchester gaben sich am vergangenen Sonntag im Ortsteil Wandersleben der Gemeinde Drei Gleichen zum diesjährigen Kreiskarnevalsumzug ein Stell-dich-ein. Bei bestem Karnevalsumzugswetter wälzte sich der bunte närrische Strom durch die Straßen der Gemeinde, die von Tausenden Schaulustigen, Närrinnen und Narren, reichlich gesäumt wurden. Neben den Vereinen aus Gotha und dem gesamten Landkreis, brachten auch Vereine aus dem Ilm-Kreis, aus Kitchenhausen...

  • Gotha
  • 08.02.15
  • 577× gelesen
  •  1
Kultur
124 Bilder

Das Beste ... am Anfang

Vielerorts ist es eine lange und gute Tradition, den Beginn eines neuen Jahres zum Anlass zu nehmen, um Bilanz zu ziehen. Aber auch mit einem kurzen Ausblick auf das begonnene Jahr Neugier und Interesse zu wecken. So auch in der Gemeinde Drei Gleichen – wenn auch die Tradition hier noch nicht ganz so ausgeprägt ist. Denn die Gemeinde als solche besteht gerade erst einmal sechs Jahre. Trotzdem folgten viele Menschen der Einladung von Bürgermeister Jens Leffler zum diesjährigen Neujahrsauftakt....

  • Gotha
  • 23.01.15
  • 301× gelesen
Natur
13 Bilder

Mittelalter trifft Natur: Burg Gleichen wird vom Erfurter Naturkundemuseum betreut und startet in die Saison

Das Erfurter Naturkundemuseum ist auch außerhalb der Museumsmauern aktiv, es ist für die Betreuung der Burg Gleichen zuständig. Dort beginnt jetzt die neue Saison. "Für unser Museum ist die Burg Gleichen eine wunderbare Bereicherung", stellt Matthias Hartmann, Direktor des Erfurter Naturkundemuseums, bei jedem Besuch vor Ort erneut fest. Die Anlage gehört der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, wird von der Stadt Erfurt betrieben und seit dem vergangenen Jahr vom Naturkundemuseum...

  • Erfurt
  • 30.04.14
  • 222× gelesen
Kultur
78 Bilder

Gemeinde Drei Gleichen feiert Neujahrsauftakt

Fast bis auf den letzten Platz waren die Stühle im Saal der Gemeindeschenke in Seebergen beim traditionellen Neujahrsauftakt der Gemeinde Drei Gleichen besetzt. Bereits zum fünften Mal hatten Bürgermeister Jens Leffler und seine Amtskollegen aus den Ortsteilen Wandersleben, Mühlburg, Seebergen, Großrettbach, Grabsleben und Cobstädt zu dieser traditionellen Veranstaltung eingeladen. Zahlreiche geladene Gäste feierten einen unterhaltsamen Abend. Bürgermeister Jens Leffler ließ das vergangene Jahr...

  • Gotha
  • 16.01.14
  • 304× gelesen
Leute
Zu den ersten Gratulanten zählten Landrat Konrad Gießmann (li.) und Drei-Gleichen-Bürgermeister Jens Leffler (re.).

Herzlichen Glückwunsch, Dr. Päselt

Ehrung für politisches Lebenswerk: Dr. Gerhard Päselt aus Wandersleben konnte am Dienstag das Verdienstkreuz am Bande von Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht in Erfurt entgegen nehmen. Zu den ersten Gratulanten zählten Landrat Konrad Gießmann (li.) und Drei-Gleichen-Bürgermeister Jens Leffler (re.). Der promovierte Physiker und spätere Dozent an der Baufachschule in Gotha war von 1990 bis 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages und zudem stets kommunalpolitisch aktiv. 1990 war er der...

  • Erfurt
  • 06.02.13
  • 188× gelesen
Kultur
Pfarrer Bernd Kramer mit dem zu restaurierenden Buchdeckel.
4 Bilder

Ein Fenster in die Vergangenheit

Seltene Zeitzeugen nachreformatorischer Adelsgeschichte aus Thüringen und Hessen sollen erhalten werden: WANDERSLEBEN. Als im Jahre 1896 die Kirche in Wandersleben umgebaut wurde, hat man auch die Gruft der Gräfin Elisabeth von Isenburg-Büdingen geöffnet. Beim Blick auf die Geborene von Gleichen-Tonna (*22.10.1554 /+19.7.1615) staunten die Menschen nicht schlecht, als sie in ihrem Grab auf seltene Funde aus der Zeit kurz vor dem 30-jährigen Krieg stießen. “In der St. Petri-Kirche fand...

  • Gotha
  • 30.01.13
  • 186× gelesen
Vereine
33 Bilder

Drei Gleichen zum Vierten

WANDERSLEBEN. Gut gefüllt präsentierte sich das Bürgerhaus im Ortsteil Wandersleben zum 4. Neujahrsauftakt der Gemeinde Drei Gleichen. Bürgermeister Jens Leffler lud ein um zurückzublicken und einen Ausblick auf das gerade begonnene Jahr zu geben. Er zog Bilanz und ließ die Gäste teilhaben an einer durchweg positiven Bilanz seiner Gemeinde. Dafür dankte er all jenen, die teilhaben an diesem Erfolg. Nicht zuletzt waren das viele ehrenamtlich arbeitende Menschen, die hinter den Kulissen dafür...

  • Gotha
  • 25.01.13
  • 639× gelesen
Sport
5 Bilder

39. Thüringer Burgenfahrt

Am Samstag, dem 14. Juli, fiel pünktlich 9.30 Uhr der Startschuß zur 39. Thüringer Burgenfahrt im Erfurter Brühl. Trotz schlechtem Wetter war die Beteiligung gut. Allerdings sind die Schönwetter-Radler zu Hause geblieben. Auf dem Radweg zwischen Apfelstädt und Wandersleben wurde in diesem Jahr erneut versucht, den Rekord als längste Fahrradkette der Welt aufzustellen. Dazu war ein Stopp in Apfelstädt notwendig, wo sich alle Radler mit Namen und Anschrift in die Teilnehmerliste eintragen und...

  • Erfurt
  • 20.07.12
  • 329× gelesen
  •  6
Sport

Auf zur Burgenfahrt ! - Wer radelt mit ?

Am Samstag, dem 14. Juli, ist es wieder soweit. Es startet die 39. Thüringer Burgenfahrt. Alle Bürgerreporter sind aufgerufen, mit "Kind und Kegel" mitzuradeln. Treffpunkt: Erfurt / Maximilian-Welsch-Straße (Brühl) Start: 9.30 Uhr Route: Hochheim - Bischleben - Ingersleben - Apfelstädt - Wandersleben - Freudental (ca. 20 km) Die Startkarten gibt es für 6,00 EUR an zahlreichen Stellen (Siehe Link). http://www.burgenfahrt.de Für ein einheitliches Bild sind für die teilnehmenden...

  • Erfurt
  • 06.07.12
  • 471× gelesen
  •  10
Natur
Mama Schwan mit ihren kleinen
9 Bilder

Schwanen-Familie am Torfloch

Ich war wieder mal seit langen am Torfloch (Torfstich).Als ich da so schön in der Sonne saß staunte ich nicht schlecht da kam eine Schwanen-Familie mit 4 kleinen auf mich zu. Zum Schluss waren sie ca. 2 m vor mir,ich hatte ein bisschen Brot dabei das ich fütterte. Die kleinen konnten gar nicht genug davon bekommen,das war einfach nur schön sie so aus der Nähe zu beobachten und natürlich zu fotografieren . Baumi´s Welt der Fotografie

  • Gotha
  • 25.05.12
  • 291× gelesen
  •  2
Kultur

Erotik-Literaturpreis wird in der kleinen Gemeinde Wandersleben vergeben

Wandersleben/Gemeinde DreiGleichen: Zum vierten Mal seit 2006 loben Kirchgemeinde und Förderkreis den Erotik-Literaturpreis aus. Der Menantes-Preis für erotische Literatur wurde benannt nach dem galantesten Dichter des Barock, der als Christian Friedrich Hunold (1680-1721) in Wandersleben zur Welt kam. Dieser Preis wird alle zwei Jahre ausgeschrieben und die Resonanz ist ungebrochen. Am 31. März ist Einsendeschluss. Meines Wissens gingen bereits hunderte von Zuschriften ein. Neben deutschen...

  • Gotha
  • 29.03.12
  • 394× gelesen
  •  3
Ratgeber
6 Bilder

Die Badesaison ist eröffnet .................

Als ich heute Morgen an der Apfelstädt lang gelaufen bin lief mir ein kalter Schauer den Rücken runter als ich gesehen habe wie die Wildenten bei gefühlten -20C ein Sonnenbad nahmen und wer Lust hatte ging auch baden uuhhh muss das kalt gewesen sein .

  • Gotha
  • 05.02.12
  • 210× gelesen
  • 1
  • 2