Alles zum Thema Wasserburg

Beiträge zum Thema Wasserburg

Kultur
Blick über den Wassergraben zur Burg, rechts das Rentamt.
36 Bilder

Mein Museum: Wasserburg Kapellendorf
Kemenate mit Schätzen

Wasserburg Kapellendorf mit Mittelalterflair, Geschichte, Mythen, spukenden Geistern und Burgmuseum seit 1950 empfohlen von Kuratorin und Schlossverwalterin Marie Linz. Was gibt‘s Musehenswertes? In Kapellendorf, zwischen Weimar und Jena, ­befindet sich eine der am besten erhaltenen und größten Wasserburgen Thüringens. Am Wassergraben entlang können Besucher das über zwei Hektar große Areal umrunden. Das Burgmuseum gibt Einblicke in die Geschichte der Anlage vom 12. Jahrhundert bis...

  • Weimar
  • 13.02.19
  • 112× gelesen
Natur
Trophäenhaft: Auch die Jagd begegnet dem Besucher im Museum am Forsthaus Willrode auf dem Weg durch die Jahrhunderte. Der Keiler an der Wand flößt Respekt ein.
22 Bilder

Serie: Mein Museum - Forst- und jagdgeschichtliches Museum am Forsthaus Willrode
Steinzeit, Goethe und "Gräfin"

Das forst- und jagdgeschichtliche Museum am Forsthaus Willrode dokumentiert 1000 Jahre Thüringer Geschichte. Empfohlen von Forstamtsleiter Dr. Chris FreiseWas gibt‘s Musehenswertes? Wir gehen im Museum durch die Zeit, bleiben aber immer in Willrode. Dem Besucher wird der Wald, dessen Nutzung, die Jagd und die Geschichte des Forsthauses näher gebracht. Das reicht bis zu Funden aus der Jungsteinzeit, 4000 Jahre vor Christus zurück. Woran führt kein Weg vorbei? Beeindruckend ist die...

  • Erfurt
  • 19.12.17
  • 262× gelesen
Leute
7 Bilder

Ausflug der Teilnehmer der 12. Tagung „Steine in der Stadt“

Die diesjährige 12. Arbeitstagung „Steine in der Stadt“ fand vom 31.03. bis 02.04.2017 in Gotha statt. Steinmetzer, Denkmalpflegern, aber auch Geologen, Architekten und Restauratoren, aber auch Stadtführer aus ganz Deutschland trafen sich in der Fachschule für Bau, Wirtschaft und Verkehr am Trützschlerplatz. Vorträge und lebhafte Erfahrungsaustausche fanden hier statt. Ein Schwerpunkt waren die Exkursionen. Am Samstag führte eine Exkursion 50 Teilnehmer zum Steinbruch am Bromacker in...

  • Gotha
  • 06.04.17
  • 28× gelesen
Leute

Inselfest & Seniorentag

Mit viel Engagement haben die Vereine der Gemeinde Günthersleben-Wechmar in das diesjährige Inselfestes und den Kreisseniorentag 2015 vorbereitet.Wir möchten alle Einwohner unserer Gemeinde, alle Gäste und vorallem alle Senioren unseres Landkreises Gotha ganz herzlich zu unseren Veranstaltungen mit abwechselungsreichen Programm vom 2. bis 5. Juli auf die Wasserburganlage in Günthersleben einladen.

  • Gotha
  • 23.06.15
  • 80× gelesen
Leute

Inselfest

Geschichtsverein Günthersleben e.V. & Feuerwehr Günthersleben e.V. laden ein: "Inselfest" 4.-6.Juli 2014 auf der Wasserburganlage in Günthersleben Freitag: 21 Uhr Elektronik-Disco Samstag: 20 Uhr Tanz mit "Daily Dirt" Sonntag: 10 Uhr Frühschoppen mit Blasmusik "Dick und Durstig" 12 Uhr Thür. Klösse und Gulasch aus der Feldküche 14 Uhr Kaffeetafel & Familiennachmittag Mit Kindereisenbahn, Hüpfburg, Sackhüpfen,...

  • Gotha
  • 01.07.14
  • 188× gelesen
  •  3
Kultur
Letzte Instruktionen
4 Bilder

7. Mittelaltermarkt in Heldrungen

Der 7. Mittelaltermarkt in Heldrungen war in meinen Augen ein voller Erfolg.Den Besucher empfing ein tolles Ambiente,eine entspannte Atmosphäre und das alles bei wundervollem Wetter. Ich kann mir keine bessere Kulisse als die Wasserburg in Heldrungen vorstellen. Bei zahlreichen Darbietungen konnte keine Langeweile aufkommen.Auch die Verpflegung ließ keine Wünsche offen.Es war ein tolles Fest für Groß und Klein. Den 8. Mittelaltermarkt am 27. September 2014 habe ich bereits vorgemerkt.

  • Sömmerda
  • 01.10.13
  • 234× gelesen
Vereine

Tanz zum Sonnenwendfeuer

Der Feuerwehrverein Günthersleben e.V. und der Geschichtsverein Günthersleben e.V. laden am 22. Juni ab 19:00 Uhr zum Mittsommerwendfeuer auf die Wasserburganlage Günthersleben ein. Zum Tanz werden die "THE MICADOS" aufspielen. Sie spielen u.a. Hits von den Kinks, Rattles, Troggs, Beatles, Animals, Rollings Stones, Shadows, Lords ... Mit selbstgebackenem Brot und Krustenbraten aus dem Backofen, Bratwürste und mehr vom Grill, mit Bier und anderen alkoholischen und alkoholfreien Getränken werden...

  • Gotha
  • 31.05.13
  • 225× gelesen
  •  4
Vereine
Die Wasserburg in Niederroßla.
21 Bilder

Burg mit Zukunft

Wer sich fragt, warum Rapunzel nicht fliehen konnte aus ihrem Turm, der findet die Antwort in Niederrroßla. Zwei Türme zieren den Ort, der Kirchturm und der Bergfried. Letzterer gehört zur Wasserburg, deren Wassergraben aber seit Jahren verfüllt ist. Der Bergfried gilt mit seinen 57 Metern als der höchste in Deutschland. „Bei klarer Sicht kann man aus der Turmstube heraus bis nach Kapellendorf sehen“, schwärmt Ernst Preller vom Burg- und Heimatverein. Doch der Weg hinauf ist allerdings...

  • Apolda
  • 26.10.12
  • 221× gelesen
Ratgeber
Blick auf den Innenhof der Wasserburg Kapellendorf und das Umland. Geöffnet hat die Burg am Denkmaltag von 10 bis 17 Uhr. Führungen werden 14 und 16 Uhr angeboten.

Die Welt gehört diesen Sonntag den Denkmalfreunden: Tag des offenen Denkmals auf der Wasserburg Kapellendorf

Am Sonntag, dem 9. September, wird in Deutschland der Tag des offenen Denkmals begangen. Weitere Beiträge zu diesem Tag auf meinAnzeiger sind hier zu finden: http://www.meinanzeiger.de/themen/denkmaltag.html Die vollständige Liste mit den teilnehmenden Denkmalen ist hier zu finden: http://www.tag-des-offenen-denkmals.de/ Und wer mehr über die Wasserburg erfahren möchte, sollte hier...

  • Apolda
  • 06.09.12
  • 283× gelesen
  •  7
Vereine

Sonntag auf der Insel

Am letzten Sonntag (25.03.) öffnete der Geschichtsverein Günthersleben e.V. seine Sonderausstellung im Informationszentrum für Geologie und Regionalgeschichte "Wasserburg" Günthersleben. Zahlreiche Spaziergänger/Radfahrer nutzten das sonnige Frühlingswetter zu einem Gang über das Naherholungsgelände. Über 70 Interessierte nutzten die Gelegenheit und besuchten die Ausstellung des GeoParks Inselberg-DreiGleichen, sowie die Ausstellung des Geschichtsvereins. Ab 14:00 Uhr gab es ein gemütliches...

  • Gotha
  • 29.03.12
  • 294× gelesen
  •  9
Kultur
Die Kleinsten eröffneten. Auf der Bühne waren sie unbefangen, groß und professionell.
26 Bilder

Burg-Advent

Vor, oder treffender gesagt, in der traumhaften Kulisse der Schkölener Wasserburg fand am 3. Dezember ein Burg-Advent statt. Die weihnachtlich geschmückte Wasserburg lud zu einem schönen Nachmittag bei allerlei süßen und auch herzhaften Leckereien ein. Für Unterhaltung sorgten auf der Bühne besonders die kleinen Künstler. Am Besten gefiel mir die Vorführung der Schüler der Grundschule Schkölen. Thema war die Reise des Weihnachtsmannes um die Welt, Höhepunkt war natürlich die Ankunft bei den...

  • Jena
  • 03.12.11
  • 238× gelesen
  •  6
Vereine
Die Wasserburg Heldrungen
42 Bilder

Trainingslager - Vorbereitung auf die kommende Faschingssaison

Es ist schon jahrelange Tradition, dass die Erfurter Carneval Kanonen vor Beginn der neuen Faschingssaison in´s Trainingslager fahren, um intensiv ihre neuen Tänze einzustudieren. Am Freitag Nachmittag starteten die Aktiven, die Trainer und Betreuer mit Bus und Privatfahrzeugen in Richtung Heldrungen. Ziel war die Jugendherberge in der Heldrunger Wasserburg. Schon am Freitag Abend wurde das erste Training durchgeführt. Der ganze Samstag und der Sonntag Vormittag waren mit Trainingsstunden...

  • Erfurt
  • 04.10.11
  • 828× gelesen
  •  29
Kultur
Manfred Scherer, ehemaliger Innenminister Thüringens, wirft einen Euro in die Kupferrolle, die zum offiziellen Baustart in die Mauern der Wasserburg eingemauert wurde. Architekt Dieter Müller hält die Rolle für die Dokumente bereit.
20 Bilder

Moderne Jugendherberge entsteht hinter alten Mauern

Über mangelnde Besucherzahlen können sich die Betreiber der Wasserburg nicht beschweren. Die Zimmer der Jugendherberge sind weit im Voraus ausgebucht. 12.000 jährliche Übernachtungen sind zu verzeichnen, womit die Jugendherberge zu den best ausgelasteten Herbergen zählt. Ein Stammgast beispielsweise ist das Otto- Schott-Gymnasium aus Jena. Seit 19 Jahren sind Schüler und Lehrer jedes Jahr mindestens eine Woche vor Ort. "Mit dem gesamten zwölften Jahrgang veranstalten wir hier das...

  • Sömmerda
  • 14.09.11
  • 430× gelesen