Wegwerfgesellschaft

Beiträge zum Thema Wegwerfgesellschaft

Ratgeber
Reparateur Marcus Weichel (l.) - der sich sonst um das Repair Café auf dem Erfurter Wiesenhügel kümmert - ist in der Lassallestraße 50 ehrenamtlich im Einsatz. Ob er wohl den Drucker von Lothar Adler wieder zum Funktionieren bringt? Antje Iwan vom Organisationsteam ist zuversichtlich, dass es gelingt.

Die Ganzmacher
Repair Café Erfurt feiert Dankeschönparty am 8. September

Wegwerfgesellschaft ade: Im „Repair Café“ verhelfen Ehrenamtliche ­­kaputten Dingen zu neuem Leben. Dankeschönparty für alle am 8. September. "Gib ihm doch eine Chance!“ Das möchte Antje Iwan jedem sagen, dem etwas kaputtgegangen ist. Denn von Wegwerfen hält die junge Frau gar nichts. Das tun wir alle schließlich viel zu oft, nicht mehr funktionierende Gegenstände werden achtlos entsorgt, die Müllberge wachsen in den Himmel. Doch nicht alle müssen dieses Überfluss-Spiel...

  • Erfurt
  • 07.09.18
  • 351× gelesen
Leute
Gottfried Steffen wäscht Wegwerf-Behältnisse und Tüten aus, um sie mehrmals zu benutzen. Foto: Rosenkranz

Für einmal zu schade

Gottfried Steffen nutzt Plastiktüten und Behältnisse mehrmals und spart so Müll Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Die Plastiktüten sind nur ein Beispiel dafür. Sie sind auch Anlass für die aktuelle Diskussion in der Europäischen Union in den vergangenen Tagen. Dabei reichen die Meinungen vom generellen Verbot bis zur Gebühr für den Gebrauch. Mit etwas Abstand verfolgt Gottfried Steffen, Kantor i.R., in Sömmerda die Sache. Denn für ihn ist die Sache ganz einfach. Sein Tipp:...

  • Sömmerda
  • 16.11.13
  • 191× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.