Alles zum Thema Weißbach

Beiträge zum Thema Weißbach

Kultur
Weihnachtliche Stimmung im Mittelalterdorf.
32 Bilder

Weihnachten im Fackelschein sorgte für wohltuende Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Viel zu sehen gab es vor allem für die jüngeren Besucher im Alt-Meusebacher Mittelalterdorf zu "Weihnachten im Fackelschein am Sonntag Nachmittag. Noch vor dem eigentlichen Startschuss tummelten sich so viele Besucher im Mittelalterdorf, dass Frau Holle mit ihrem Kaspertheater viel früher begann, als geplant. Die Kinder freute es, die Eltern und Großeltern widmeten sich derweil dem Glühwein. Mit dem Nachwuchs der Musikschule Fröhlich sowie einem Kurzprogramm der Weißbacher Kita folgten...

  • Hermsdorf
  • 15.12.15
  • 198× gelesen
Kultur

Lottomittel für Empore der Weißbacher Kirche übergeben

Eine Lottomittelzuwendung in Höhe von 2.500,-€ nahm gestern Pfarrer Olaf Wisch in der Weißbacher Kirche aus den Händen von MdL Wolfgang Fiedler (CDU) entgegen. „Wir wollen mit der Restaurierung der Kirche fortfahren. Mit diesem Geld kann jetzt die Empore in Angriff genommen werden. Hierzu sind insgesamt 8.000,-€ veranschlagt. Unsere Kirchenältesten haben schon viel Eigenleistung in diverse Projekte gesteckt“ berichtet Olaf Wisch. Die Kirche, welche über 800 Jahre alt ist, offenbart immer...

  • Hermsdorf
  • 10.09.13
  • 234× gelesen
Vereine
Mühelos findet der Weißbacher Taubenzüchter aus seinen Tauben das preisgekrönte Tier heraus. Diese Taube wurde mit dem Titel Europachampion und als schönstes Tier der Schau - von immerhin über 2500 Tieren - ausgezeichnet.
10 Bilder

Weißbacher Taubenzüchter Gernod Lorber erzielt Europachampiontitel und erhält gleichzeitig die Auszeichnung für das schönste Tier der Schau

Weißbach. „Als die Preisvergabe erfolgte, musste ich mich erst mal hinsetzen, diese Überraschung verdauen“ berichtet Gernod Lober. Bei der Europa-Geflügelschau in Reichertshofen stellte er seine Strassertauben des Farbenschlages rotfahl-dunkelgehämmert aus. Dieser Farbenschlag ist erst seit wenigen Jahren zur Bewertung zugelassen, erläutert der stolze Züchter. Eines seiner Tiere wurde mit dem Titel „Europachampion“ ausgezeichnet. Doch damit nicht genug. Eine weitere Jury suchte aus den...

  • Hermsdorf
  • 19.03.12
  • 641× gelesen
Kultur
Im Rahmen des 18.Weißbacher Dorffestes stellte Klaus Bergner (re) sein neues Buch "Geschichten aus den Tälern" vor. Gudrun Lorber und Walter Kahlert stellten in ihrem Mundartbeitrag die Buchvorstellung in Aussicht, stöberten bereits vorher exklusiv in diesem Werk.
4 Bilder

Neues Buch aus der "Tälerreihe" ist seit Sonntag erhältlich

Weißbach. Das nunmehr achte Buch des Renthendorfer Klaus Bergner, welches sich in die Reihe rund um die Tälerdörfer eingliedert, wurde am Sonntag Nachmittag, beim Dorffest in Weißbach, von den zwei „Mundartspezialisten“ Gudrun Lorber und Walter Kahlert in ihrem Beitrag zum Dorffest angekündigt und anschließend vom Autor vorgestellt. Der 75-Jährige Lehrer aus Renthendorf, der sich im Natur- und Heimatverein Tälerdörfer stark engagiert und in dessen Auftrag auch dieses neue Druckerzeugnis...

  • Hermsdorf
  • 15.07.11
  • 1.070× gelesen
Kultur
13.Tauziehwettbewerb in Weißbach, im Rahmen des 18.Dorffestes. Das Team aus Karlsdorf verteidigte seinen Titel erneut.
55 Bilder

Karlsdorfer Männer verteidigen ganz souverän beim 13.Tauziehwettbewerb in Weißbach Titel

Weißbach. Mit der Verteidigung des Titels und damit dem dreimaligen Gewinn des Pokales in Folge endete das 13. Tauziehen in Weißbach. Es wird seit ‘99 im Rahmen des Dorffestes durchgeführt. „So haben wir einen Publikumsmagnet, mit dem das Dorffest deutlich aufgewertet wird“ berichtet Anja Lorber, die sich gemeinsam mit Ehemann Enrico mächtig engagiert, um das Dorffest zu einem Erfolg werden zu lassen. Um 18.30 Uhr, als Enrico Lorber zum Tauziehen aufrief, standen die Teams aus Weißbach,...

  • Hermsdorf
  • 11.07.11
  • 612× gelesen
Politik
Bürgermeister, VG-Chef und Telekom-Sachbearbeiter am "Herzstück" für die Breitbanderschließung.

Mit Speed ins Internet

16 Gemeinden der VG „Hügelland/Täler“ erhalten Breitbandanschluss Ein unscheinbarer grauer „Kasten“ und ein paar Meter Kabel in einer Baugrube – was äußerlich eher unspektakulär daher kommt, birgt für den kleinen Ort Weißbach völlig neue Perspektiven. Denn in Kabel und Kasten – dem Multifunktionalgehäuse - steckt Hightech, welche die Breitbandversorgung für die Bevölkerung sichert. Für diejenigen Bürger, die schnelles Internet benötigen. Ansässige Unternehmen, Berufstätige, die viel von...

  • Hermsdorf
  • 06.07.11
  • 701× gelesen
Kultur
Ilga Herzog, Johannes Letsch und Kantorin Beate Friedrich (von links) musizierten bei der feierlichen Orgelweihe in der Weißbacher Kirche vor voll besetztem Hause und begeisterten das Publikum mit klassischer, geistlicher und weltlicher Musik.

Das Auge hört schließlich mit!

Im Schiff der Weißbacher Kirche blieb kein Platz unbesetzt. Wer „zu spät” kam, musste die steilen Stufen der Holztreppe zur Empore erklimmen. Pfarrer Olaf Wisch nahm das Wort zum feierlichen Anlass der Orgelweihe. Das wertvolle nachbarocke Instrument entstand 1834 in der Werkstatt des Rodaer Orgelbauers Louis Poppe. Mit Sachverstand und handwerklichem Können setzten sie Reinhard Grimm aus Berga und Gerd Sokolowski aus Ottendorf wieder in Stand. Die wesentliche finanzielle Grundlage dafür...

  • Hermsdorf
  • 06.01.11
  • 729× gelesen