Weidatal

Beiträge zum Thema Weidatal

Leute
Frank Pohl (l.) und seine Helfer beim Bindern im Weidatal, v.l.: Ben und Anton sowie Jörg Hoffmann, Birgitt Hoffmann und Siegfried Wagner.
8 Bilder

Getreideernte mit historischen Maschinen
Bindern im Weidatal

Wenn die Mähdrescher zur Erntezeit das Getreide auf den Feldern einbringen, hat Frank Pohl seinen Weizen bereits geerntet. Mit Erntemaschinen aus Urgroßvaters Zeiten. Mitte Juli hat der Dörtendorfer mit einem historischen Mähbinder, gezogen von einem Lanz-Bulldog aus den 1050er Jahren, auf einem Feld im Weidatal mehrere hundert Quadratmeter Weizen geschnitten und gebündelt. Unterstützt haben ihn dabei fünf ehrenamtliche Helfer aus Gera, Staitz und Zeulenroda. "Ohne sie würde ich gar nicht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.07.19
  • 438× gelesen
  •  1
Natur
Der Promenadenweg am Zeulenrodaer Meer entlang ist sogar barrierefrei und auch jetzt, im Herbst, ein ideales Ausflugsziel, um die Seele baumeln zu lassen, den Kopf frei zu bekommen oder sich einfach nur zu erholen.

Das Zeulenrodaer Meer ist auch jetzt im Herbst ein idealer Erholungsort
Ab ans Meer – ganz in der Nähe

Wenn man sich vom Alltagsstress erholen möchte oder seine Gedanken für ein wichtiges Projekt wie einen Hausbau, eine Sanierung oder eine größere Anschaffung ordnen möchte, dann bietet sich kaum etwas so gut an, wie sich in sein Auto zu setzen und schnell ans Meer zu fahren – ans Zeulenrodaer Meer.  Hier kann man auch jetzt im Herbst, wenn es für den Wassersport zu kalt ist, noch viel unternehmen. So laden viele Wanderwege zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Das Wanderwegesystem rund um das...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.18
  • 108× gelesen
Kultur
Mit der Memory-Band tanzen die Besucher am Samstag ab 20 Uhr im Turnsaal in die Nacht.
5 Bilder

750 Jahre Weißendorf
Weißendorf feiert und lädt ein

Großer Festbetrieb mit vielen Höhepunkten am Turnerheim. „Es soll ein Fest für die Bürger des Dorfes sein“, freut sich Weißendorfs Bürgermeisterin Elvira Michel schon auf das Wochenende. „Deshalb kommen die meisten, die das Programmgestalten auch von außerhalb. Die Bürger sollen feiern.“ Das heißt natürlich nicht, dass man in Weißendorf bis jetzt die Hände in den Schoß gelegt hat, ganz im Gegenteil! Seit fast zwei Jahren hat ein engagiertes Team um Elvira Michel, Mario Lippold, Christa...

  • 21.08.18
  • 498× gelesen
Sport
Start über die sechs und elf Kilometer.
33 Bilder

7. Weidatalmarathon - Impressionen von einer gelungenen "Wiedergeburt"

. Über 250 Läuferinnen und Läufer sowie Nordic-Walkerinnen und -Walker nahmen am 7. September beim 7. Weidatalmarathon in Weißendorf die verschiedenen Strecken zwischen sechs und 42 Kilometer in Angriff. Dazu starteten am frühen Nachmittag noch die Kinder- und Jugendlichen einen Bambini- und einen Schülerlauf. Alles in allem eine gelungene Rückkehr des einstigen Laufklassikers nach fünf Jahren Pause in den Laufkalender. Die Königsdisziplin des Tages, den Marathonlauf, gewann der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.09.14
  • 785× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.