Alles zum Thema Weihnacht

Beiträge zum Thema Weihnacht

Kultur
So ähnlich könnte die Bescherung auch im Hause Storm ausgesehen haben. (Federlithografie aus: Bilderschatz aus dem Kinder- und Familienleben, Esslingen 1844)
8 Bilder

"Knecht Ruprecht"- Dichter Theodor Storm im Weihnachtsfieber

"Von drauß‘, vom Walde komm ich her": Der Klassiker „Knecht Ruprecht“ wird noch heute gern zitiert. Von Heiligenstadt aus stapft er in die Weihnachtswelt. Sein Schöpfer Theodor Storm gilt als echter Weihnachtsfreak. Das Baumschmücken delegieren? Kommt nicht in Frage. Womöglich wird das Ergebnis dann nicht perfekt. Also legt Theodor Storm selbst Hand an. „Den Weihnachtsbaum, der auf der Diele steht und genau bis an die Decke reicht, habe ich bis auf das letzte Fädchen ganz allein...

  • Heiligenstadt
  • 18.12.15
  • 418× gelesen
Kultur
12 Bilder

Weihnachtsimpressionen in Dubai

Angesichts der 28° Außentemperatur, die uns in Dubai Anfang Dezember verwöhnte, wirkten die wunderschönen weihnachtlichen Dekorationen etwas ungewöhnlich auf uns europäische Touristen. Man konnte sich aber den Zauber und der Faszination nicht entziehen und die Eindrücke werden unvergeßlich bleiben. Eine kleine Ansicht kann man auf den Bildern sehen.

  • Gera
  • 12.12.15
  • 47× gelesen
  •  1
Kultur
Alle Jahre wieder - Weihnachtsprogramm für die Senioren des Ortes
3 Bilder

THEPRA Förderschüler mit Weihnachtsprogramm für Senioren

Ist es schon wieder so weit? Ja, wenn die Schüler des THEPRA Förderzentrums „Am Fernebach“ ihr Weihnachtsprogramm proben, ist das ein sicheres Zeichen, dass bald Weihnachten ist. Die Ersten, die sich daran erfreuten, waren kürzlich wieder die Bruchstedter Senioren. Ein rundes Dutzend war der Einladung der Schule gefolgt und verstärkte die Kinderstimmen bei den traditionellen Weihnachtsliedern. Von „Schneeflöckchen, Weißröckchen“, über „Bald nun ist Weihnachtszeit“ bis zum abschließenden...

  • Mühlhausen
  • 03.12.14
  • 139× gelesen
Kultur

Eine wunderbare Heilige Nacht

Es stand schon lange fest, am 24.12.12 würde ich allein zu Hause sein. Das Wohnumfeld unserer Tochter ist zur Zeit eine unwegsame Baulandschaft, schwierig für Zweibeiner und unmöglich für Rollstuhlfahrer. Vom Verstand her war alles klar, aber die Gefühle,, die mich bewegten, waren andere. Ich war gut vorbereitet, erst Fernseh-Gottesdienst, dann Lieder von CDs lauschen. Natürlich ist es viel emotionaler real in einer Kirche zu sein, mitzusingen und die Worte des Lucas-Evangeliums zu hören. Die...

  • Erfurt
  • 26.12.12
  • 116× gelesen
Kultur
2 Bilder

Das Licht von Bethlehem

Jeder der den Wunsch verspürt sich das Friedenslicht von Bethlehem nach Hause zu holen, kann es ab sofort, zu jeder Tageszeit, am Kupferschieferschaubergwerk "Lange Wand" in Ilfeld tun. Einige Weihnachtswichtel von der Wanderführergruppe Ilfeld/Wiegersdorf e.V. haben es heute von Niedersachswerfen abgeholt.

  • Nordhausen
  • 23.12.12
  • 195× gelesen
  •  2
Kultur

Verweile ohne Eile

Glühweinstände und Leckereien laden zum besinnlichen Beisammensein ein: GOTHA. Aufmerksamen Besuchern der Innenstadt wird nicht entgangen sein, dass fleißige Helfer bereits die erste Weihnachtsbeleuchtung in den Bäumen auf Neumarkt und Buttermarkt angebracht haben. Weitere goldene und rote „Skyballs“ sowie Lichterketten und Lichtornamente werden noch bis Monatsende installiert, um pünktlich zum 1. Advent für stimmungs­volles Licht zu sorgen.    Erstmals findet ein „Vorweihnachtliches...

  • Gotha
  • 21.11.12
  • 180× gelesen
Kultur
8 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 17

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Märchenverrückt Weihnachten - das Fest wäre für mich nicht komplett ohne "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Aber Fans wie ich müssen nicht bangen: Gleich 13 Mal bietet sich an...

  • Erfurt
  • 17.12.11
  • 559× gelesen
Ratgeber

Advent, Advent die dritte Kerze brennt - wenn die fünfte brennt, hast du Weihnachten verpennt -

Bleib einmal steh´n und haste nicht und schau das kleine stille Licht. Hab einmal Zeit für dich allein zum reinen Unbekümmertsein. Lass deine Sinne einmal ruh´n und hab den Mut zum Garnichtstun. Lass diese wilde Welt sich dreh´n und hab das Herz, sie nicht zu sehen. Sei wieder Mensch und wieder Kind und spür, wie Kinder glücklich sind. Dann bist – von aller Hast getrennt – du auf dem Weg hin zum 4.Advent ! (Autor unbekannt)

  • Gotha
  • 11.12.11
  • 1.086× gelesen
  •  1
Kultur
Das Theater Nordhausen ist der wohl größte Thüringer Adventskalender. Jeden Abend wird ein Fenster geöffnet.
2 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 11

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Kunst im Kleinen Weihnachtsschmuck aus Zinn ist heute fast in Vergessenheit geraten. Dabei geht die Geschichte vom tapferen Zinnsoldaten nicht nur zur Weihnachtszeit ans Herz: Er...

  • Erfurt
  • 11.12.11
  • 498× gelesen
  •  3
Kultur
5 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 5

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches oder Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Sternstunden Zacke für Zacke habe ich ihn zusammengebaut. Jetzt verbreitet er wieder sein weihnachtliches Licht: der Herrnhuter Stern. Er ist das Symbol für den Stern von Bethlehem....

  • Erfurt
  • 05.12.11
  • 421× gelesen
  •  1