Alles zum Thema Weihnachten im Schuhkarton

Beiträge zum Thema Weihnachten im Schuhkarton

Leute
2 Bilder

Weihnachten im Schuhkarton sagt Danke
1603 Schuhkartons aus Nordhausen für bedürftige Kinder

Nordhausen, 30.11.2018 In Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz haben sich hunderttausende Menschen auf den Weg gemacht, um die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton®“ zu unterstützen. Auch viele aus Nordhausen und Umgebung packten Schuhkartons mit neuen Geschenken für bedürftige Kinder: Die Sammelstelle in der Justus-Jonas-Kirche konnte 1603 Schuhkartons auf die Reise schicken. „Zahlreiche Bürger in der ganzen Region haben zum Erfolg der...

  • Nordhausen
  • 30.11.18
  • 55× gelesen
  •  1
Leute
Fotograf David Vogt 
Für einen Moment den Krieg vergessen: Dasha (4) lebt inmitten der Konfliktzone zwischen Russland und der Ost-Ukraine.
2 Bilder

Liebevoll gepackte Schuhkartons schenken pure Freude
Weihnachten im Schuhkarton 2018

Startschuss zur 23. Saison von „Weihnachten im Schuhkarton®“ Nordhausen 10.10.2018. Wie „Weihnachten im Schuhkarton“ das Leben von Kindern nachhaltig beeinflusst, zeigt Valentinas Geschichte: Mittlerweile lebt und studiert die junge Erwachsene in Deutschland; aufgewachsen ist sie jedoch in Litauen. Dort erhielt sie vor 14 Jahren ein Schuhkarton-Geschenk. Das Päckchen machte Liebe für sie greifbar. Dieses Erlebnis prägte Valentina so sehr, dass sie zum vergangenen Weihnachtsfest mit...

  • Nordhausen
  • 10.10.18
  • 70× gelesen
Leute
obs/Weihnachten im Schuhkarton/David Samuel Vogt

Spendenaktion
"Weihnachten im Schuhkarton®" schenkt Kriegskindern Hoffnung

Zweitgrößte Weihnachtswerkstatt Europas eröffnet im Süden DeutschlandsBerlin (ots) - Die Geschenkaktion "Weihnachten im Schuhkarton" bringt Kriegskindern, Flüchtlingen und anderen ausgegrenzten Mädchen und Jungen Hoffnung. Das beobachtet Geschenke der Hoffnung - das christliche Werk, das hinter der Mitmachaktion steht. Zum 23. Mal rufen sie dazu auf, Geschenkpäckchen für bedürftige Kinder zu packen. Die Päckchenspenden können bis zum 15.11. zu einer von tausenden offiziell registrierten...

  • Erfurt
  • 01.10.18
  • 38× gelesen
Leute
2 Bilder

Mehr als ein Glücksmoment
Weihnachten im Schuhkarton 2017

Durch Schuhkarton vom Waisenkind zur Hoffnungsbotin „Weihnachten im Schuhkarton®“ startet in die 22. Saison Nordhausen, 09.10.2017. Wie ein Schuhkarton das Leben eines Mädchens auf den Kopf gestellt hat, erzählt beispielhaft die Geschichte von Margarita aus Weißrussland. Bereits als Baby wurde sie von ihrer Mutter verlassen und wuchs im Waisenheim auf. Dort kommt sie mit „Weihnachten im Schuhkarton“ in Berührung und erfährt zum ersten Mal Liebe und Hoffnung in ihrem Leben. Heute hat sie...

  • Nordhausen
  • 27.10.17
  • 312× gelesen
Leute

1382 mal Freude durch Weihnachten im Schuhkarton

Sammelstelle Justus-Jonas-Kirche packte 1382 Schuhkartons für Kinder in Not Nordhausen, 13.12.2016 Zum 21. Mal haben sich Hunderttausende Menschen in Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz an der Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton®“ beteiligt. Auch viele Menschen unserer Region packten Schuhkartons mit neuen Geschenken für Kinder in Not: Die Sammelstelle in der Justus-Jonas-Kirche in Nordhausen konnte 1382 Schuhkartons auf die Reise...

  • Nordhausen
  • 14.12.16
  • 17× gelesen
Leute

Weihnachten im Schuhkarton 2016

7 Millionen Mal Freude im Schuhkarton „Weihnachten im Schuhkarton®“ beschenkt zum 21. Mal Kinder in Not Nordhausen 03.09.2016. Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet in diesem Jahr zum 21. Mal statt. Seit dem ersten Aufruf im Jahr 1996, Geschenkpäckchen für bedürftige Kinder zu packen, wurden allein im deutschsprachigen Raum über 7 Millionen Schuhkartons gesammelt und vorwiegend an Kinder in Osteuropa verteilt. Auch in diesem Jahr ruft der Träger der Aktion, Geschenke der...

  • Nordhausen
  • 06.10.16
  • 157× gelesen
Vereine
Euphorie im Klassenzimmer – viele Kinder erhalten hier das erste Geschenk ihres Lebens.
Bildquelle: Geschenke der Hoffnung / David Vogt

Weihnachten im Schuhkarton

7 Millionen Mal Freude im Schuhkarton Gera 01.10.2016„Weihnachten im Schuhkarton®“ beschenkt zum 21. Mal Kinder in Not Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des Vereins Geschenke der Hoffnung findet in diesem Jahr zum 21. Mal statt. Seit 1996 erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird. Mitmachen ist ganz einfach: 1. Acht Euro pro Päckchen zurücklegen, die zusammen mit dem Schuhkarton als Spende zu...

  • Gera
  • 03.10.16
  • 97× gelesen
Vereine
2 Bilder

Jubiläumspäckchen gehen bald auf sie Reise

Jubiläumspäckchen gehen bald auf die Reise Noch bis 15. November Geschenke für Kinder in Not packen Gera, 30.10.15. Bekannte Persönlichkeiten wie die Lottofee, Moderatorin und Schauspielerin Franziska Reichenbacher, der österreichische Außenminister Sebastian Kurz oder die Sängerin Stefanie Hertel haben bereits ein „Jubiläumspäckchen“ für „Weihnachten im Schuhkarton“ befüllt. Wie sich der Schuhkarton, den verschiedene Künstler anlässlich der 20. Saison der beliebten Geschenkaktion packen,...

  • Gera
  • 29.10.15
  • 65× gelesen
Vereine

Weihnachten im Schuhkarton

Die Geschenkaktion "Weihnachten im Schuhkarton" findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. Auch die Sammelstelle in der Justus-Jonas-Kirche (Hüpedenweg 54) in Nordhausen ist wieder mit dabei. Wir wollen mit einem liebevoll mit neuen Geschenken gefüllten Schuhkarton Kinder in Not hauptsächlich in Osteuropa beschenken und ihnen damit auch neue Hoffnung geben. Mitmachen ist ganz einfach : Sechs Euro für jedes Päckchen zurücklegen und zusammen mit dem Schuhkarton in eine Annahme- oder Sammelstelle...

  • Nordhausen
  • 13.10.15
  • 108× gelesen
Vereine
3 Bilder

Zum 20.Mal startet die Aktion" Weihnachten im Schuhkarton" am 01.10. 2015

6,5 Millionen Mal Freude im Schuhkarton „Weihnachten im Schuhkarton®“ beschenkt zum 20. Mal Kinder in Not Gera, 01.10.2015 Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des Vereins Geschenke der Hoffnung findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. Seit 1996 erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird. Durch die kleine Geste, einen Schuhkarton mit neuen Geschenken zu füllen, kann jeder Mädchen oder Jungen, die...

  • Gera
  • 01.10.15
  • 145× gelesen
Leute
In Reih' und Glied stehen die fertig gepackten und kontrollierten Geschenkekartons, müssen nur noch in die (unter dem Tisch stehenden) Transportkartons gepackt werden. Andrea Burgold (3.v.l.) bereitete mit ihrem Team alles so weit vor.

Weihnachten kann kommen - die Sammelstelle "Rodawerkstatt" Stadtroda steuert 141 Geschenke bei

Das Schuhkarton-Sammeln ist vorerst beendet. Zumindest für die nächsten knapp elf Monate. Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ist für dieses Jahr nahezu abgeschlossen. Lediglich für die großen Sammelstellen, von denen aus die Geschenke per Spedition in den nächsten Tagen in die Empfängerländer gehen, müssen noch die fertig kontrollierten Pakete in große Versandkartons packen. So auch die Rodawerkstatt in Stadtroda. Dort kamen bis zum 15.November insgesamt 141 Schuhkartons an....

  • Hermsdorf
  • 22.11.14
  • 202× gelesen
  •  5
Leute
Weihnachten im Schuhkarton - hier sind schon einmal einige fertig gepackte Geschenke. Noch bis zum 15.November können gepackte Schuhkartons in der Rodawerkstatt Stadtroda (Taschenweg 2) abgeliefert werden.

Weihnachten im Schuhkarton

Mit kleinen Dingen Großes bewirken, das ist jetzt in der Vorweihnachtszeit für viele ein Thema. Das dies nicht so schwierig ist, zeigt die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Noch bis zum 15.November erwarten die Sammelstellen die kleinen Geschenke. So auch die Rodawerkstatt in Stadtroda. Die Rodawerkstatt befindet sich im Taschenweg 2 (Stadtroda). Von dort aus gehen die Geschenke per Spedition in die Empfängerländer. Dies sind in diesem Jahr unter anderem Bulgarien, Georgien,...

  • Hermsdorf
  • 07.11.14
  • 177× gelesen
  •  1
Ratgeber
Ein Teil unseres Geschenkeberges aus dem letzten Jahr.
2 Bilder

Weihnachten im Schuhkarton startet am 15. Oktober

Die jährliche Geschenkeaktion für Kinder in Not ruft wieder auf zum Päckchen packen. Abgegeben werden können diese in der Zeit vom 15.10. bis 15.11. in der EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar (Teichgasse 12a) und im Hauptsitz der Weimarer Wohnstätte (Frauenplan 6), die auch in diesem Jahr u.a. wieder als Annahmestellen in der Weimarer Innenstadt zur Verfügung stehen. Infos zum Schuhkarton packen, zu geeigneten Päckcheninhalten und der Grundidee erhält man unter...

  • Weimar
  • 10.10.12
  • 264× gelesen
  •  1
Leute
Helfer und Sponsoren waren zur "Dankeschön Veranstaltung" eingeladen.
5 Bilder

Strahlende Kinderaugen durch Geschenke der Hoffnung

Zu einem Dankestreffen für die große Unterstützung der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton 2011“ kamen zahlreiche Helfer und Sponsoren zu einem gemütlichen Nachmittag in die Bio-Landschule Langenwetzendorf. Eingeladen hatte Beate Wunderlich, die bereits seit 15 Jahren die Abgabestelle in der Landschule betreut und mit fleißigen Helfern rund 420 Päckchen, die in Kindergärten, Schulen, sozialen Einrichtungen, Autohaus in der Region, gesammelt wurden, sortiert, gefüllt für Junge oder Mädchen zur...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.01.12
  • 380× gelesen
  •  4
Leute
Ein kleiner Unterstützer der Aktion.
4 Bilder

"Weihnachten im Schuhkarton" - Vielen Dank allen Päckchenpackern!!

Päckchen packen - Freude schenken! Die Freude auf den Gesichtern der Päckchenpacker beim Abgeben war jedenfalls nicht zu übersehen. Innerhalb von nur einer Woche explodierte der Päckchenberg in der Annahmestelle. 148 Schuhkartons gingen allein bei uns in der EhrenamtsAgentur Weimar ein. Wir freuen uns über den regen Zuspruch und die vielen Lieferungen, auch von außerhalb Weimars, und hoffen vielen Kindern damit ein schönes Weihnachtsfest bereiten zu können. Vielen Dank!

  • Weimar
  • 07.12.11
  • 289× gelesen
Leute
Das Einpacken kann beginnen.
2 Bilder

Freude und Ärger

Weihnachten im Schuhkarton Wieder war Montag, wieder anstrengender Wochenbeginn, der 14. 11. 2011. Manfried musste zum Fädenziehen, war aufgeregt. Bangte er vor dem Ziehen oder vor dem Befund? Ich hatte mir mit Erfolg suggeriert: „Harmlos! O B!“ Noch lag dichter Nebel überm Land. Um nicht abends über doppelt verhangene Landstraßen fahren zu müssen, wollten wir um 14 Uhr nach Artern aufbrechen. Das hieß: kein Mittagschlaf, keine EnglischÜbung mit dem Zopfmädchen, keine Sportstunde. Wann sollte...

  • Artern
  • 24.11.11
  • 229× gelesen
  •  8