Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Vereine

Chorvereinigung Cantabile e.V. Gera
Weihnachtskonzerte der Chorvereinigung Cantabile e.V. Gera

Voller Vorfreude auf das Fest laden die Chöre der Chorvereinigung Cantabile e.V. zu ihren Weihnachtskonzerten ein. Am 7. Dezember um 17.00 Uhr erklingt das festliche Weihnachtskonzert in der Trinitatiskirche. Der Jugendchor singt moderne weihnachtliche Interpretationen wie „Rocking around the Christmas Tree“ von Bernhard Hoffmann und „Adventi Enek“ von Zoltan Kodaly. Der Kammerchor freut sich ganz besonders auf die Aufführung von „O Magnum Mysterium“ von Jonas Kraft, das er eigens für...

  • Gera
  • 09.11.19
  • 128× gelesen
Vereine
Nach einer Weihnachtsfeier in Moldau geht es mit dem Schlitten nach Hause

Weihnachten im Schuhkarton
Abgabe bis 15.11. 2019 in der Christlichen Bücherstube "Impuls"

„Weihnachten im Schuhkarton®“ sucht Mitpacker Geschenkaktion startet in die 24. Saison Gera, 01.10. Zum 24. Mal ruft die christliche Hilfsorganisation Samaritan’s Purse e. V. (ehemals: Geschenke der Hoffnung) im ganzen deutschsprachigen Raum zum Mitpacken bei „Weihnachten im Schuhkarton“ auf. Auch in Gera Christliche Bücherstube C.-Viebigstr. 7 Mo-Fr 14-18Uhr Tel 0365/8311167 kann man bis zum 15. November Päckchen mit neuen Geschenken abgeben. Verteilt werden sie an Kinder zwischen zwei...

  • Gera
  • 07.10.19
  • 99× gelesen
Kultur
Geraer Märchenmarkt - Das Märchen von der Goldenen Gans kann in diesem Jahr von den Besuchern in Lebensgröße bestaunt werden.
44 Bilder

Lichterglanz und Budenzauber
Geraer Märchenmarkt

Gera: Markt | Was wäre die Adventszeit ohne Weihnachtsmärkte? Seit 29. November lädt der Geraer Märchenmarkt zum schlendern ein. ADVENTSZEIT IN GERA Für viele Familien gehört es in der Adventszeit traditionell dazu: Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Lichterglanz, Lavendelduft und Handwerkskunst – das präsentieren rund 100 Aussteller auf dem Geraer Märchenmarkt. Stimmungsvolle Atmosphäre Die beliebten Märchengestalten wie Dornröschen, der Gestiefelte Kater, Rapunzel,...

  • Gera
  • 06.12.18
  • 244× gelesen
Kultur
18 Bilder

Märchenmarkt Gera
Märchenmarkt Gera

Märchenmarkt Gera in der schönen Kulisse der Geraer Innenstadt - immer wieder ein Besuch wert - Geöffnet Täglich bis zum 4. Advent ! Eröffnung am 29.11.; Impressionen vom Merkttreiben, Auswahl der Märchenfiguren

  • Gera
  • 05.12.18
  • 83× gelesen
  •  1
Leute
Drehorgel-Klaus aus Gera würde diese Kostüme gerne füllen.
7 Bilder

Jetzt schon an Weihnachten denken
Drehorgel-Klaus aus Gera sucht wieder Weihnachtsmänner und Engel

Oberweihnachtsmann Klaus aus Gera beklagt einen Notstand an Rotbemantelten und Engeln. Jetzt benötigt er dringend Verstärkung für die heiße Phase im Dezember. Es gibt Situationen, da verschlägt es selbst dem Weihnachtsmann die Sprache. „Ich kam zu einer Familie, deren Kind wohl etwas angestellt hatte. Jedenfalls sollte es nichts zu Weihnachten bekommen. Und die Eltern meinten das ernst.“ Aus Mitleid schenkte er dem Jungen einen Schokoladenweihnachtsmann und wurde deshalb an der Haustür von...

  • Gera
  • 08.10.18
  • 213× gelesen
Vereine
Nach der Schuhkartonverteilung  in der Ukraine
Glücklich laufe die Kinder mit ihrem Schuhkarton nach Hause
2 Bilder

Liebe weitergeben mit „Weihnachten im Schuhkarton"
Zum 23. Mal gehen gepackte Schuhkartons auf die Reise ,Abgabe bis 15 November

Gera, 25.09.2018 Eine Schuhkarton-Verteilung ist für jedes Kind ein unvergessliches Erlebnis. Bereits zum 23. Mal findet in diesem Jahr die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des christlichen Vereins Geschenke der Hoffnung statt. Innerhalb der letzten Jahrzehnte konnte weltweit über 157 Millionen Kindern Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton greifbar gemacht werden. Davon wurden allein im letzten Jahr weltweit rund 11 Millionen Kinder mit einem individuell gepackten...

  • Gera
  • 28.09.18
  • 223× gelesen
Leute
Bärbel Hamal in ihrem kreativen Kirchenladen. Sie zeigt ein Antependium. Im Hintergrund ist ein von ihr geschneiderter Talar zu sehen.

Bärbel Hamal aus Gera schneidert Talare – als einzige in Ostthüringen
Mit Nadel und Faden dem Glauben nahe

Zur Silberhochzeit ist Bärbel Hamal nach Israel gereist. Die Musik hat sie ins gelobte Land geführt. Lieder von Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims hatten sie inspiriert, sich mit Fragen zu Glauben und Auferstehung auseinanderzusetzen. Das war 2009. Ihr Mann konnte sie nicht begleiten. Schon fünf Jahre zuvor musste die Geraerin Abschied von ihm nehmen. Zum Ehejubiläum suchte sie deshalb Trost und fand ihn an heiligen Stätten. „Mein Aufenthalt dort hat mich zutiefst berührt“, schaut...

  • Gera
  • 21.12.17
  • 221× gelesen
Kultur
Ehrer selten in einer Krippengruppe: das Lama. In Peru gesellt es such zur Heiligen Familie.
5 Bilder

Burg Posterstein zeigt, wie vielfältig die Weihnachtsgeschichte nacherzählt werden kann
Das Lama an der Krippe

Sie gehören zum Fest wie der Tannenbaum und der Adventskranz: die Weihnachtskrippen. Auf Burg Posterstein im Altenburger Land werden die szenischen Darstellungen Jesu’ Geburt jedes Jahr neu zelebriert. Die Ausstellung in Stichworten: Material „Jedes Material, das möglich ist, wird von Menschen zu Krippenmotiven umgewandelt“, erklärt Museumsleiter Klaus Hofmann. Ton und Holz, aber auch Zinn, Glas, Stein. Krippen aus Papierbastelbögen zu gestalten, ist in Tschechien eine beliebte...

  • Gera
  • 21.12.17
  • 116× gelesen
Kultur
Dekorierte Geschäfte tragen nicht unwesentlich zur schönen Weihnachtsatmosphäre bei.

Weihnachtszeit - schönste Zeit
Weihnachten ist wirklich eine schöne Zeit

Die Schaufenster, die Geschäfte, die Einkaufszentren und -Passagen sind liebevoll und schön weihnachtlich geschmückt. Die Händler der Region tragen damit nicht unwesentlich zur ganz besonderen Atmosphäre in den Städten und Dörfern bei. Manch eine gestaltete Szene lässt auch Erwachsene stehen bleiben und in Kindheitserinnerungen schwelgen. Und oft denkt man sich: "Oh, du schöne Weihnachtszeit... Es ist einfach schön hier, bei uns."

  • 07.12.17
  • 289× gelesen
  •  2
Vereine
Euphorie während der Verteilung ist groß. viele kinder erhalten zum ersten mal in ihrem Leben ein Geschenk

Start am 01.10.2017
Weihnacht im Schuhkarton

Weltweit 11,5 Millionen Mal Freude im Schuhkarton „Weihnachtenim Schuhkarton®“beschenkt zum 22. Mal bedürftige Kinder  Gera, 01.10.17  Glücksmomente verlieren nie ihre Besonderheit.Bereits zum 22. Mal findet in diesem Jahr die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des christlichen Vereins Geschenke der Hoffnung statt. Seit über 20 Jahren erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird. Allein im letzten...

  • Gera
  • 25.09.17
  • 50× gelesen
Leute
Bäckermeister Daniel Oeser aus Gera

Wie viel Pfeffer ist im Pfefferkuchen, Herr Oeser?

Die Antwort weiß Bäckermeister Daniel Oeser aus Gera. Die Frage ist schnell beantwortet: Im Pfefferkuchen ist kein einziges Krümchen Pfeffer enthalten, dafür aber sehr viele orientalische Gewürze wie Anis, Fenchel, Ingwer, Kardamom, Macis, Koriander, Nelken, Muskat, Piment und Zimt. Diese gibt es fertig gemischt auch als Lebkuchengewürz zu kaufen. Alle diese Gewürze wurden im Mittelalter allgemein verkürzt als Pfeffer bezeichnet. Und weil in dem Weihnachtsgebäck nun mal sehr viel...

  • Gera
  • 23.12.16
  • 251× gelesen
Kultur
Friederike Böcher zeigt die Vorder- und Rückseite eines Adventskalenders aus dem Wartburg-Verlag Jena. Auf ihm sind die Bergkirche Seiffen zu sehen, die drei Weisen und Kurrendesänger. Foto: Schulter

Bei Friederike Böcher bleiben die Kalendertüren zu

Friederike Böcher aus Bad Köstritz sammelt mit großer Leidenschaft Adventskalender aus Papier. Geöffnet werden bei ihr aber vor allem die Schokoladenmodelle. Ein verpatzter Museumsbesuch ist schuld an einer Leidenschaft, die Friederike Böcher seit fast zehn Jahren auslebt. „Unser Team hatte sich während eines Betriebsausflugs eine Ausstellung mit Adventskalendern angesehen“, erinnert sich die Leiterin des Heinrich-Schütz-Hauses in Bad Köstritz. Freude wollte dabei aber nicht aufkommen. „Das...

  • Hermsdorf
  • 23.12.16
  • 103× gelesen
Kultur
Das Museum Burg Posterstein zeigt sich im Januar winterlich.

Ausstellung verlängert: Skandinavische Weihnachten auf Burg Posterstein

Auf Grund des außergewöhnlich starken Interesses möchte das Museum Burg Posterstein seine Weihnachtsausstellung "Mit 'Nisse' und 'Julbock': Weihnachtskrippen auf Burg Posterstein" bis 24. Januar 2016 verlängern. Die kleinen skandinavischen Wichtel, auf Norwegisch und Dänisch"Nisse" und auf Schwedisch "Tomte" genannt, dürfen demnach noch zwei weitere Wochen die Burg Posterstein unsicher machen. Das winterliche Wetter passt dazu. Erfolgreich mit neuem Konzept Erstmals mit einem...

  • Gera
  • 07.01.16
  • 73× gelesen
Kultur
Draußen scheint zwar noch die Sonne, aber langsam wird es weihnachtlich auf Burg Posterstein.
3 Bilder

Besonderer Adventskalender & Sonderausstellung: Weihnachten auf Burg Posterstein

Auf Burg Posterstein wird es weihnachtlich: Erstmals gibt es in diesem Jahr im Museum Burg Posterstein einen Weihnachtskalender mit den Burggeistern Posti und Stein. Hinter jedem Türchen gibt es in Text und Bild ein kleines Stücken einer Weihnachtsgeschichte, die auf Burg Posterstein spielt. Macht man am 24. Dezember das letzte Türchen auf, weiß man die ganze Geschichte. Den klassischen Türchen-Kalender im A3-Format und in limitierter Auflage gibt es für 7 € im Museum bzw. kann er per Mail...

  • Gera
  • 13.11.15
  • 107× gelesen
Kultur
Friederike Böcher, Direktorin des Heinrich-Schütz-Hauses Bad-Köstritz, zeigt eine der ausgestellten Weihnachtskrippen
6 Bilder

Weihnachten im Heinrich-Schütz-Haus Bad Köstritz - Ausstellung und Konzert laden zu Ochs und Esel an die Krippe ein

In allen Darstellungen der Weihnachtskrippe mit dem neugeborenen Jesuskind gehören Ochs und Esel ganz selbstverständlich dazu. Doch wenn man in dem Weihnachtsevangelium, wie es der Evangelist Lukas aufgezeichnet hat, nachschaut, da werden diese beiden Tiere nicht erwähnt. Doch wie kommen Ochs und Esel letztendlich in diese Überlieferungen? Beide stammen aus der Heilsgeschichte, wie sie Gott den Menschen offenbart hat, aufgezeichnet im alten und neuen Testament der Bibel. Ochsen waren seit...

  • Hermsdorf
  • 24.12.14
  • 219× gelesen
  •  1
Leute
Reges Treiben auf dem DHL-Betriebshof in den Abendstunden. Thomas Richter aus Kromsdorf hat viel zu tun.
20 Bilder

Hier geht die Post ab - 340 000 Pakete werden per Hand pro Tag in Nohra verladen

Hochbetrieb vor Weihnachten im Paketzentrum Nohra – 28 000 Pakete können hier pro Stunde sortiert werden "Alle Jahre wieder" sind die Wochen vor Heiligabend die "postalische Hoch-Zeit". Jetzt hat sich das Sendungsaufkommen im Brief- und Paketbereich deutlich erhöht: Kurz vor den Festtagen verdoppelt sich die Zahl der Briefsendungen und bei der Anzahl der Paketmengen kann man von einer Verdreifachung sprechen. Das einzige Paketzentrum Thüringens in Nohra ist das einzige bundesweit, von...

  • Erfurt
  • 16.12.14
  • 1.371× gelesen
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.