Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Kultur
3 Bilder

Classic Brass aus München gastiert in Ilmenau
»Freu dich, Erd und Sternenzelt«

Classic Brass – eines der besten Blechbläserensembles Europas – präsentiert ein glanzvolles Advents- und Weihnachtsprogramm Bereits zum sechsten Mal gastiert Classic Brass aus München am Dienstag, 03.12.2019, 19:30 Uhr in der in der Neuapostolischen Kirche in Ilmenau. Bei den Fans im Ilm-Kreis ist die Vorfreude schon riesengroß und sie haben den Konzertbesuch seit langem fest eingeplant, denn das Weihnachtsprogramm von Classic Brass stellt für viele Musikliebhaber ihren unbestrittenen...

  • Ilmenau
  • 19.11.19
  • 199× gelesen
Kultur
Dekorierte Geschäfte tragen nicht unwesentlich zur schönen Weihnachtsatmosphäre bei.

Weihnachtszeit - schönste Zeit
Weihnachten ist wirklich eine schöne Zeit

Die Schaufenster, die Geschäfte, die Einkaufszentren und -Passagen sind liebevoll und schön weihnachtlich geschmückt. Die Händler der Region tragen damit nicht unwesentlich zur ganz besonderen Atmosphäre in den Städten und Dörfern bei. Manch eine gestaltete Szene lässt auch Erwachsene stehen bleiben und in Kindheitserinnerungen schwelgen. Und oft denkt man sich: "Oh, du schöne Weihnachtszeit... Es ist einfach schön hier, bei uns."

  • 07.12.17
  • 279× gelesen
  •  2
Kultur
FRänkische Malerei
2 Bilder

Gesegnete Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür. Ich hoffe, Sie haben eine gute Adventszeit gehabt und können sich nun auf das Fest der Geburt Christi freuen. Und auch wenn Sie in diesem Jahr das Fest nicht mit Freude begehen können, so hoffe ich doch, dass dennoch allen dieses Fest ein gesegnetes sein kann. Und für das neue Jahr wünsche ich Ihnen allen Gesundheit, Segen und alles Gute. Dazu ein altes Gebet, aus der Zeit um Christi Geburt O Gott, gib, dass ich keines Menschen Feind, aber der Freund...

  • Ilmenau
  • 24.12.16
  • 46× gelesen
Leute
Ein schöner 3. Adventssonntag bei Familie Dummer in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
8 Bilder

Arnstadt aktuell: Generationen trafen sich am 3. Advent und sagen gemeinsam vorweihnachtliche Lieder

Adventsfenster mit Krippendarstellung am Ried 13 eröffnet Von Andreas Abendroth Tobias Dummer hatte zur Enthüllung des Arnstädter Adventsfensters auf den Riedplatz eingeladen. Gut zwei Dutzend Personen kamen und ließen den 3. Advent zu einem friedlichen Fest von Jung und Alt werden. Gemeinsam und mit instrumentaler Begleitung von Bernd Plachter wurden weihnachtliche Lieder gesungen. Eine tolle Tradition, denn so wird das Liedgut auch an die vielen Kinder weiter gegeben. Höhepunkt war...

  • Arnstadt
  • 11.12.16
  • 143× gelesen
Kultur
Fröhliche Weihnachten in der Grundschule Ludwig Bechstein in Arnstadt. Foto: Andreas Abendroth
36 Bilder

Arnstadt aktuell: Bechstein-Grundschüler überraschten mit märchenhaften Weihnachtsprogramm - Die Fotos vom Nachmittag

Viel Beifall für ein tolles Programm Von Andreas Abendroth Die Grundschüler der Grundschule Ludwig Bechstein ließen wieder einmal die Augen der Eltern, Großeltern und Gäste vorweihnachtlich aufleuchten. In einem einstündigen Weihnachtsprogramm überzeugten die Schüler mit Rezitationen, Musik, Tanz und Theaterspiel. Schulleiterin Ute Dreßler betonte zum Abschluss, dass das Weihnachtsprogramm – an dem auch die ausländischen Kinder der Schule teilnahmen, viele ausländische Mitbürger im...

  • Arnstadt
  • 10.12.15
  • 401× gelesen
Kultur
Schnappschuss kurz vorm AA-Redaktionsschluss: Heiko Zitzmann und Peter Gügel (v.l.) von der Arnstädter Stadtmarketing koordinieren die letzten Aufbauarbeiten auf dem Neideckgelände. Sie freuen sich schon jetzt auf viele Gäste.  Foto: Andreas Abendroth
4 Bilder

Arnstadt aktuell: Weihnachtsstimmung vom Allerfeinsten

Arnstädter und Gäste feiern auf Neideckgelände - 3. bis 6. Dezember 2015 Von Andreas Abendroth Was gehört einfach in die Adventszeit? Richtig, ein Weihnachtsmarkt und die passenden Temperaturen dazu. Folgt man den Umfragen, so lieben die Menschen nicht mehr die gigantischen Weihnachtsmärkte, wo sich die Massen sprichwörtlich durchschieben. Und hier hat Arnstadt in den letzten Jahren bereits Maßstäbe gesetzt. Doch in diesem Jahr stand alles – dank des Finanzdilemmas – auf der Kippe....

  • Arnstadt
  • 03.12.15
  • 522× gelesen
Leute
4 Bilder

Geratalhalle war gut gefüllt,

knapp 200 Personen folgten der Einladung vom Pflegezentrum Möhring in Geraberg zur Weihnachtsfeier. Bei Kaffee, Stollen, Glühwein und selbstgebackenen Plätzchen feierten die Senioren der Tagespflege Gräfenroda, der Seniorentagespflege Geraberg und vom Ambulanten Pflegedienst Geraberg gemeinsam ihre Weihnachtsfeier in der Geratalhalle. Die Musikschule „Fröhlich“ machte aus ihrem Namen das Programm und begleitete die Veranstaltung musikalisch. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Ulf Langbein...

  • Ilmenau
  • 04.01.15
  • 326× gelesen
Vereine
Die gute Seele des Gehlberger Vereins, Guntmar Schulz, in den alten Räumen des Skiverleihs. Foto: Andreas Abendroth

Gehlberg aktuell: Die Wintersportler können kommen

Verein der Gehlberger Glastradition stellt Ski und Rodel bereit Von Andreas Abendroth Die Bewohner des Ilm-Kreis Bergdorfes Gehlberg haben es in den letzten Jahren nicht einfach gehabt. Bis Mitte August dieses Jahres war der staatlich anerkannte Erholungsort sprichwörtlich vom Durchgangsverkehr abgeschnitten. „Wir haben immer versucht, aus der Situation das Beste zu machen“, betont Guntmar Schulz vom Verein der Gehlberger Glastradition e.V. Und so hoffen nun die Gehlberger, dass...

  • Ilmenau
  • 18.12.14
  • 151× gelesen
Leute
Reges Treiben auf dem DHL-Betriebshof in den Abendstunden. Thomas Richter aus Kromsdorf hat viel zu tun.
20 Bilder

Hier geht die Post ab - 340 000 Pakete werden per Hand pro Tag in Nohra verladen

Hochbetrieb vor Weihnachten im Paketzentrum Nohra – 28 000 Pakete können hier pro Stunde sortiert werden "Alle Jahre wieder" sind die Wochen vor Heiligabend die "postalische Hoch-Zeit". Jetzt hat sich das Sendungsaufkommen im Brief- und Paketbereich deutlich erhöht: Kurz vor den Festtagen verdoppelt sich die Zahl der Briefsendungen und bei der Anzahl der Paketmengen kann man von einer Verdreifachung sprechen. Das einzige Paketzentrum Thüringens in Nohra ist das einzige bundesweit, von...

  • Erfurt
  • 16.12.14
  • 1.365× gelesen
  •  5
Leute
8 Bilder

Weihnachtsbesuch in Tagespflege Gräfenroda

Nachdem im November ein Generationenwechsel von Jung zu Alt stattgefunden hat, geht es in den neu gestalteten Räumen des alten Kindergartens in der Burgstraße etwas ruhiger zu. Das heißt aber nicht, dass die Kinder nicht mehr im Gebäude anzutreffen sind. Bereits zum zweiten Mal besuchten die Jüngsten des Ortes die Senioren in der Tagespflege. Diesmal führte die große Gruppe des Evangelischen Kindergartens Gräfenroda ein Weihnachtsprogramm für die Tagesgäste auf. Auch ein kleines Präsent hatten...

  • Gotha
  • 07.12.14
  • 206× gelesen
Kultur
Ronny Ritze liest gern im Weihnachtsbüchlein und hat sich auch selbst darin verewigt.

Arnstädter Weihnachtsbüchlein erscheint in limitierter Auflage

An einem heißen Julitag des Jahres 2014 steht die Sonne hoch am Himmel, als ein junger Mann namens Ronny Ritze in seiner Stadtilmer Wohnung die Jalousien schließt, Räucherkerzen anzündet, Weihnachtstee und Spekulatius auf den Tisch stellt und verkündet: "Jetzt ist Weihnachten!" Um dem Ganzen Atmosphäre zu geben, legt er Frank Schöbels "Weihnachten in Familie" auf. Der Mann ist nicht verrückt, nur Journalist, Inhaber eines kleinen Verlages, Mitglied der Interessengemeinschaft der...

  • Arnstadt
  • 15.10.14
  • 247× gelesen
  •  4
Kultur
Gerd Altmann/pixelio

Mein Adventskalender - Türchen 23

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf dem BürgerPortal ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Das Weihnachtsbäumlein Es war einmal ein Tännelein mit braunen Kuchenherzlein und Glitzergold und Äpflein fein und vielen bunten Kerzlein: Das war am Weihnachtsfest so...

  • Erfurt
  • 22.08.13
  • 588× gelesen
  •  9
Kultur
Das Märchen-Wichtel-Team begeisterte Kinder und Erwachsene. Foto: Andreas Abendroth
29 Bilder

Schmiedefeld: Ein Grottenadvent für die ganze Familie

SCHMIEDEFELD. Idyllischer geht es kaum… Schnee, der unter den Füßen knirschelt, weiß bepuderte Tannenbäume und der Geruch von frischen Waffeln, Bratwürsten und Glühwein. Dazu ein Unterhaltungsprogramm für jung und alt, sowie ein Mitmach-Märchen für die Kinder. Ich komme im nächsten Jahr wieder zum Grottenadvent des Schaubergwerks „Morassina“!!!

  • Saalfeld
  • 21.12.12
  • 298× gelesen
Kultur

Schaubergwerk "Morassina" - Idyllische vorweihnachtliche Zeit

Idyllische vorweihnachtliche Zeit Grottenadvent am Schaubergwerk "Morassina" SCHMIEDEFELD. Es müssen nicht immer die großen vorweihnachtlichen Veranstaltungen, mit Anhäufungen von Menschen sein. „Viel schöner ist es, von der Hektik des Alltagsgeschehen einmal abzuschalten und Ruhe und Besinnlichkeit genießen zu können“, betont Andrea Otte vom Schaubergwerk. Und dies kann man auch in der idyllischen Umgebung des Bergwerkes im Schmiedefelder Schwefelloch. Deshalb laden der...

  • Saalfeld
  • 12.12.12
  • 195× gelesen
Ratgeber
Viele Thüringer Feuerwehrvereine organisieren „Baumverbrennungsfeste“. Kristina (links/15) und Alyssa (13) aus Egstedt sind dabei. Foto: Th. Gräser
8 Bilder

Auch baumlos glücklich

Geliebt, geworfen, geschreddert - Es gibt viele Methoden, um seinen Weihnachtsbaum loszuwerden Rund 29 Millionen Weihnachtsbäume werden jährlich in Deutschland verkauft. Vor kurzem waren sie noch im Rampenlicht. Doch jetzt sind sie verstoßen. Ohne Schmuck und Lichterglanz fristen sie neben den Mülltonnen ihr Dasein. Wohin mit den ausrangierten Christbäumen? Kompostierung: Die meisten ausgedienten Weihachtsbäume werden in Thüringen geschreddert und kompostiert. In Erfurt sammeln die...

  • Erfurt
  • 16.01.12
  • 1.794× gelesen
  •  26
Kultur
Türchen Nummer 22 öffnet sich heute.
2 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 22

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Kompletter Adventskalender Mein letztes Adventstürchen öffnet sich heute etwas später. Ich war noch auf Schädlingssuche. Wir hatten Besuch von einem Nager, den schon James Krüss in...

  • Erfurt
  • 22.12.11
  • 551× gelesen
Leute
Der Terminkalender von Holger Klarczyk ist gut gefüllt - ebenso wie der Geschenkesack.

Interview mit dem Weihnachtsmann

Ich habe mich im vergangenen Jahr mit Holger Klarczyk aus Gehren getroffen - einem Weihnachtsmann aus Überzeugung der seit vielen Jahren auf den Thüringer Weihnachtsmärkten und vor allem am Heiligabend unterwegs ist. Daraus habe ich ein witziges Jobprofil geschrieben. Hier der Link zum nachlesen: Wie ist das Leben als Weihnachtsmann, Herr Klarczyk?

  • Erfurt
  • 22.12.11
  • 290× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 21

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Guten Appetit! - Weihnachtsessen in Europa Liegt der passende Vogel schon in der Gefriertruhe? Stehen die Kartoffelsäcke im Keller schon bereit? Pute, Ente oder Gans serviert mit...

  • Saalfeld
  • 21.12.11
  • 671× gelesen
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.