Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Ratgeber

Anisplätzchen backen

Anisplätzchen sind an Weihnachten eine beliebte Nascherei und sollten in keiner Gebäckschüssel fehlen. Leider gelingen sie nicht immer zufriedenstellend. Ein Mythos sind dabei die so genannten Füsschen. Hier gibt es die unterschiedlichsten Aussagen bzw. Tipps damit diese sicher gelingen. Hier das Rezept für alle die es auch einmal versuchen möchten. Geschenke aus der Küche einmal anders. Zutaten300 Gramm Puderzucker4 Eier2 Teelöffel Anis (fein gemahen)300 Gramm MehlVerarbeitungZunächst...

  • Nordhausen
  • 11.11.19
  • 14× gelesen
Leute
Fotograf David Vogt 
Für einen Moment den Krieg vergessen: Dasha (4) lebt inmitten der Konfliktzone zwischen Russland und der Ost-Ukraine.
2 Bilder

Liebevoll gepackte Schuhkartons schenken pure Freude
Weihnachten im Schuhkarton 2018

Startschuss zur 23. Saison von „Weihnachten im Schuhkarton®“ Nordhausen 10.10.2018. Wie „Weihnachten im Schuhkarton“ das Leben von Kindern nachhaltig beeinflusst, zeigt Valentinas Geschichte: Mittlerweile lebt und studiert die junge Erwachsene in Deutschland; aufgewachsen ist sie jedoch in Litauen. Dort erhielt sie vor 14 Jahren ein Schuhkarton-Geschenk. Das Päckchen machte Liebe für sie greifbar. Dieses Erlebnis prägte Valentina so sehr, dass sie zum vergangenen Weihnachtsfest mit...

  • Nordhausen
  • 10.10.18
  • 134× gelesen
Kultur
Dekorierte Geschäfte tragen nicht unwesentlich zur schönen Weihnachtsatmosphäre bei.

Weihnachtszeit - schönste Zeit
Weihnachten ist wirklich eine schöne Zeit

Die Schaufenster, die Geschäfte, die Einkaufszentren und -Passagen sind liebevoll und schön weihnachtlich geschmückt. Die Händler der Region tragen damit nicht unwesentlich zur ganz besonderen Atmosphäre in den Städten und Dörfern bei. Manch eine gestaltete Szene lässt auch Erwachsene stehen bleiben und in Kindheitserinnerungen schwelgen. Und oft denkt man sich: "Oh, du schöne Weihnachtszeit... Es ist einfach schön hier, bei uns."

  • 07.12.17
  • 261× gelesen
  •  2
Leute
Mit ihrem Schwesterchen Kathrin (links) eröffnete Engelchen Daniela am 1. Dezember den Adventskalender des Theaters Nordhausen.
2 Bilder

Besuch von Wolke acht

Weihnachtsengel Daniela öffnet jeden Tag ein Fensterchen am Adventskalender des Theaters Nordhausen. Unserer AA-Autorin Sandra Arm erzählte Engelchen Daniela alles über den Weihnachtsmann, die aufregende Adventszeit und wie es das Weihnachtsfest feiert. "Ganz weit über uns befindet sich die Wolke acht. Dort bin ich Zuhause, mit meinem Schwesterchen. Gestatten, ich bin Daniela, Engelchen Daniela. Hach, wie ist das immer schön, wenn sich das Jahr so langsam dem Ende zuneigt und unser Tag...

  • Nordhausen
  • 14.12.16
  • 42× gelesen
Kultur
Ein Schaukelpferd wie es früher in den Kinderzimmern stand.
2 Bilder

Zum Fest ab ins Museum: Sonderausstellungen entführen in die Kinderzimmer vergangener Tage

Warum nur war Hansels Eisenbahn verschwunden? Ganz einfach: Sie wurde aufgehübscht fürs Fest. Die Puppenkinder verschwanden, um sie mit neuen Kleidern auszustaffieren. Puppe und Bahn standen zur Bescherung wieder auf dem Gabentisch. Solcherlei Heimlichkeiten sind heute selten geworden. Allzu oft verdrängen die Playstation, der ferngesteuerte Roboter oder das sprechende Plüschtiere klassisches Spielzeug vom Wunschzettel. Dass Gebrauchtes erneut verschenkt wird, kommt kaum noch vor. Aber ganz...

  • Weimar
  • 26.12.15
  • 139× gelesen
  •  1
Ratgeber

Weihnachten kommt: Geschenkideen für Nähbegeisterte

Gerade vor Weihnachten machen sich viele Menschen Gedanken darüber, was sie ihren Liebsten bloß schenken können - und wer erinnert sich nicht gerne daran ein besonders schönes Geschenk bekommen zu haben? Aber auch die weniger interessanten Geschenke bleiben uns leider immer in Erinnerung. Zwar sind die Geschenke eigentlich nicht so wichtig, wie der eigentliche Sinn der hinter dem Weihnachtsfest steckt, allerdings zeigt sich dennoch ein großer Unterschied zwischen schönen und unpassenden...

  • Nordhausen
  • 30.11.15
  • 937× gelesen
Leute
Reges Treiben auf dem DHL-Betriebshof in den Abendstunden. Thomas Richter aus Kromsdorf hat viel zu tun.
20 Bilder

Hier geht die Post ab - 340 000 Pakete werden per Hand pro Tag in Nohra verladen

Hochbetrieb vor Weihnachten im Paketzentrum Nohra – 28 000 Pakete können hier pro Stunde sortiert werden "Alle Jahre wieder" sind die Wochen vor Heiligabend die "postalische Hoch-Zeit". Jetzt hat sich das Sendungsaufkommen im Brief- und Paketbereich deutlich erhöht: Kurz vor den Festtagen verdoppelt sich die Zahl der Briefsendungen und bei der Anzahl der Paketmengen kann man von einer Verdreifachung sprechen. Das einzige Paketzentrum Thüringens in Nohra ist das einzige bundesweit, von...

  • Erfurt
  • 16.12.14
  • 1.354× gelesen
  •  5
Leute
Konditormeister
Ulrich König will keineswegs die Rosinen aus dem Stollen picken. Beim Weihnachtsgebäck ist es wie im richtigen ­Leben: die Mischung macht‘s.

Das schräge Interview: Konditormeister Ulrich König pickt nicht die Rosinen aus dem Stollen

Zeit für Plätzchen und Stollen! Mitten im Backtrubel spricht Konditormeister Ulrich König über Rosinen, Pfefferkuchen und eine harte Nuss Es duftet verführerisch in der Weihnachtsbäckerei. Auch in der Backstube von Ulrich König herrscht Hochbetrieb. Seit 32 Jahren heizt der Konditormeister in Neustadt/Harz seinen Backofen an. Seine Stollen sind preisgekrönt. Mitten im vorweihnachtlichen Backtrubel steht er Redakteurin Sibylle Klepzig Rede und Antwort. Was ist für Sie das Sahnehäubchen...

  • Nordhausen
  • 05.12.14
  • 224× gelesen
Kultur
Eingangsbereich zum ehemaligen Häftlingslager. Foto: Claus Bach, KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora

Öffnungszeiten der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora über die Weihnachtstage und zum Jahreswechsel

Am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2013 sowie am 1. Januar 2014 bleibt die KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora geschlossen. An diesen Tagen finden keine Besucherführungen statt. Vom 27. bis 30. Dezember 2013 und ab 2. Januar 2014 gelten die regulären Winteröffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag hat die Gedenkstätte von 10 bis 16 Uhr geöffnet, an Montagen ist sie geschlossen. Besucherführungen finden an diesen Tagen zu den üblichen Zeiten statt: Dienstag bis Freitag um 11 und 14 Uhr, Samstag und...

  • Nordhausen
  • 19.12.13
  • 226× gelesen
Kultur
Diese drei Damen des BCC hatten sichtlich Vergnügen auf dem Weinachtsmarkt.
20 Bilder

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Bleicherode

Auch wenn das Wetter alles andere als weihnachtlich war, so war der Bleicheröder Weihnachtsmarkt rund um den Zierbrunnen am vergangenen Wochenende trotzdem gut besucht. Die Veranstalter achteten auch dieses Jahr auf viel Regionalität. So sorgten Künstler der Stadt für die musikalische Umrahmung und einige ortsansässige Vereine für Leckereien aus Topf und vom Grill. Natürlich stattete auch der Weihnachtsmann an den drei Tagen dem Markt regelmäßig seinen Besuch ab. Fotos und Text: Birgit...

  • Nordhausen
  • 16.12.13
  • 578× gelesen
Kultur

Adventsgrüße und ein gesegnetes Weihnachsfest an alle BR

Aus der Seele gesprochen Der Mond ist hell, die Lichter dunkel, keiner macht sich wirklich`ne "Runkel". Jeder scheffelt soviel er kann, ach der arme Weihnachtsmann. Gutscheine und Schecks müssen die Zwerge schreiben, Combuterspiele und Handys auftreiben. Kein Holzauto ist mehr gefragt. kein Püppchen was blinzelt und "Mama" sagt. Trotz all dem hofft der Weihnachtsmann, dass Menschen sitzen am Weihnachtsbaum, wo Kugeln glänzen und Kerzen brennen. Und kein Stock in der Stube...

  • Nordhausen
  • 15.12.13
  • 210× gelesen
  •  3
Kultur
Gerd Altmann/pixelio

Mein Adventskalender - Türchen 23

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf dem BürgerPortal ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Das Weihnachtsbäumlein Es war einmal ein Tännelein mit braunen Kuchenherzlein und Glitzergold und Äpflein fein und vielen bunten Kerzlein: Das war am Weihnachtsfest so...

  • Erfurt
  • 22.08.13
  • 588× gelesen
  •  9
Natur
Spuren

Allen BR ein frohes und besinnliches Weihnachsfest

Zu Weihnachten wünsche ich Euch allen angenehme Stunden in fröhlicher Runde, aber auch Zeit zur Entspannung. Besinnt Euch wieder auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben. Peilt Eure Ziele für das Neue Jahr 2013 an und lasst uns gemeinsam neue Spuren ziehen.

  • Nordhausen
  • 20.12.12
  • 239× gelesen
  •  13
Leute
Für die Drillinge Lasse, Malte und Fynn ist das Plätzchenbacken ein Riesenspaß. Da kann man nicht nur naschen, sondern auch schön rumalbern.

Premiere für drei Plätzchenbäcker

Drillinge Lasse, Malte und Fynn halfen das erste Mal in der Weihnachtsbäckerei von Oma Angelika GROßWECHSUNGEN. „In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei. Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei …“ – besser als das lustige Weihnachtslied von Rolf Zuckowski kann wohl kaum jemand das Treiben am Küchentisch beschreiben. Für Lasse, Malte und Fynn öffnete Oma Angelika ihre Küche und lud die Drillinge zum Helfen ein. Das ließen sich die fast...

  • Nordhausen
  • 11.12.12
  • 194× gelesen
Ratgeber
Was Männer garantiert nicht wollen: Hemd, Krawatte, Socken und Unterwäsche!

Bloß keine Klamotten!

Was Frauen schon immer wissen wollten - Männer nennen ihre geheimen Weihnachtswünsche NORD-/SONDERSHAUSEN. Dieses Jahr wie jedes Jahr rauft sich die Damenwelt die Haare, wenn sie ans Geschenkekaufen für den Liebsten denkt. Krawatte, Hemd, Socke & Co. haben ausgedient und zählen zu den größten Stimmungskillern unterm Weihnachtsbaum. AA-Redakteurin Heidrun Fischer hörte sich deshalb um und fragte das starke Geschlecht, womit der Damenwelt eine Punktlandung gelingt. Hocherfreut erinnert...

  • Nordhausen
  • 05.12.12
  • 281× gelesen
  •  2
Politik
Mit wenigen Dingen kann man die Kinder glücklich machen.

Weihnachten im Schuhkarton

NORDHAUSEN. Nicht alle Kinder können Weihnachten feiern. In Ländern wie Georgien, Moldau oder Rumänien leben viele Mädchen und Jungen in großer Armut. Ihnen können die Menschen der Region mit der weltweit größten Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ Freude und Hoffnung schenken, indem sie einen Schuhkarton mit Geschenkpapier bekleben und ihn mit neuen Geschenken für einen Jungen oder ein Mädchen füllen. Bewährt hat sich eine bunte Mischung aus Spielsachen, Hygieneartikeln,...

  • Nordhausen
  • 23.10.12
  • 373× gelesen
Ratgeber
Viele Thüringer Feuerwehrvereine organisieren „Baumverbrennungsfeste“. Kristina (links/15) und Alyssa (13) aus Egstedt sind dabei. Foto: Th. Gräser
8 Bilder

Auch baumlos glücklich

Geliebt, geworfen, geschreddert - Es gibt viele Methoden, um seinen Weihnachtsbaum loszuwerden Rund 29 Millionen Weihnachtsbäume werden jährlich in Deutschland verkauft. Vor kurzem waren sie noch im Rampenlicht. Doch jetzt sind sie verstoßen. Ohne Schmuck und Lichterglanz fristen sie neben den Mülltonnen ihr Dasein. Wohin mit den ausrangierten Christbäumen? Kompostierung: Die meisten ausgedienten Weihachtsbäume werden in Thüringen geschreddert und kompostiert. In Erfurt sammeln die...

  • Erfurt
  • 16.01.12
  • 1.789× gelesen
  •  26
Kultur
Türchen Nummer 22 öffnet sich heute.
2 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 22

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Kompletter Adventskalender Mein letztes Adventstürchen öffnet sich heute etwas später. Ich war noch auf Schädlingssuche. Wir hatten Besuch von einem Nager, den schon James Krüss in...

  • Erfurt
  • 22.12.11
  • 547× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.