Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Vereine
2 Bilder

Adventskonzert Untertage mit der Bergbahnkönigin Sylvia Potreck in Schmiedefeld
Advent in der Stahlblauen Grotte

Adventskonzert in der Morassina in Schmiedefeld im einmaligen Ambiente der Stahlblauen Grotte Sonntag, 1. Advent, 1. Dezember, 17°° Uhr. Einlass ins Schaubergwerk 16.45 Uhr Alle Jahre wieder findet in der Stahlblauen Grotte ein Adventskonzert statt. Dieses Jahr stimmt Sie die Bergbahnkönigin Sylvia Darko -Sylvia Potreck auf die Weihnachtszeit ein. Adventsstimmung pur! Weihnachtliche Melodien in festlicher Atmosphäre verzaubern das Publikum und schaffen ein stimmungsvolles...

  • Saalfeld
  • 16.11.19
  • 60× gelesen
Kultur
"Die anderen Leben" - Lesung am 4. November

Winterveranstaltungen in der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld
Autorenlesungen, Vorlesetag und Weihnachtliches im November und Dezember

Zwei abendfüllende Lesungen sollten sich alle Interessierte an Literatur mit inhaltlichem Tiefgang für November und Dezember vormerken: Am 4.11. um 19 Uhr lesen die Filmregisseurin Sabine Michel und die Schriftstellerin Dörte Grimm in der Saalfelder Bibliothek, Eingang Brudergasse, aus ihrem Buch „Die anderen Leben“. Vor dreißig Jahren erlebten die Deutschen einen politischen Umbruch, der seiner Friedfertigkeit und basisdemokratischen Teilhabe des Volkes wegen immer noch Menschen aller...

  • Saalfeld
  • 16.10.19
  • 53× gelesen
Leute
In ihren Krippen stellen die Papiermaler das gesamte soziale Leben dar. Neben der Jesusgeschichte brachten sie damals gängige Berufe ins Spiel - als Kulisse dienten typische Gebäude oder Landschaften.
12 Bilder

Kunst und Kultur
Es ist Saison: Bis 6. Januar zeigt Familie Peil aus Schmiedebach über 50 Krippen im Baumgarten-Museum Judenbach

Vor drei Jahrzehnten entdeckten Ludwig und Penny Peil ihre erste Weihnachtskrippe aus Papier auf einem Flohmarkt. Heute sind sie Besitzer einer stattlichen Sammlung. Eigentlich wollten Ludwig Peil und seine Frau Penny nur ihren Urlaub genießen. Mit dem Rad in die Natur und Tschechien erkunden. Dann entdeckten die beiden Lehrer aus der Pfalz auf einem Flohmarkt ein Papiertheater inklusive Ausschneidebögen und der Traum vom leichten Handgepäck war ausgeträumt. Und zwar für immer. "Von jeder...

  • Saalfeld
  • 20.12.17
  • 224× gelesen
Kultur
Dekorierte Geschäfte tragen nicht unwesentlich zur schönen Weihnachtsatmosphäre bei.

Weihnachtszeit - schönste Zeit
Weihnachten ist wirklich eine schöne Zeit

Die Schaufenster, die Geschäfte, die Einkaufszentren und -Passagen sind liebevoll und schön weihnachtlich geschmückt. Die Händler der Region tragen damit nicht unwesentlich zur ganz besonderen Atmosphäre in den Städten und Dörfern bei. Manch eine gestaltete Szene lässt auch Erwachsene stehen bleiben und in Kindheitserinnerungen schwelgen. Und oft denkt man sich: "Oh, du schöne Weihnachtszeit... Es ist einfach schön hier, bei uns."

  • 07.12.17
  • 289× gelesen
  •  2
Leute
Vorhang auf für den ersten Spielzeug- und Adventsbasar! Jasmin Marczak (links) sowie Sabine und Danny Zobel auf der Bühne des neuen Vereinshauses.

Leute
Premiere in Altengesees: Feuerwehrverein veranstaltet ersten Spielzeug- und Adventsbasar

Der Feuerwehrverein im ostthüringischen Altengesees hat in Eigenarbeit eine Kartoffelhalle zum Vereinshaus ausgebaut. Doch Fußbodenbelag und Heizung fehlen noch. Um Geld einzuspielen, veranstaltet der Verein Ende November seinen ersten Spielzeug- und Adventsbasar.  „Wo wohnen Sie – in Altengesäß?“ Schon beginnen die Finger das Wort in gewohnter Schreibweise zu notieren, da verhindert Sabine Zobel am anderen Ende der Leitung die orthografische Entgleisung und buchstabiert vorsichtshalber:...

  • Saalfeld
  • 17.11.17
  • 159× gelesen
Kultur
Weihnachten 2016, Ludwig Bechstein Grundschule, Foto: Andreas Abendroth
35 Bilder

Arnstadt aktuell: Viel Applaus für ein tolles Weihnachtsprogramm an der Ludwig Bechstein Grundschule

Kinder überraschten Gäste mit einem bunten Programm Von Andreas Abendroth An der Arnstädter Grundschule Ludwig Bechstein ist es seit Jahren ein feste Tradition, dass nach Abschluss der Weihnachtsprojektwoche, die gebastelten Weihnachtsengel, Zapfenmännchen und vieles mehr den Eltern, Großeltern und Gästen präsentiert werden. Höhepunkt ist das große Weihnachtsprogramm der Kinder. Hier wurden das ganze erlernte Können aus den Bereichen Instrumentalmusik, Chorgesang, Tanz und...

  • Arnstadt
  • 09.12.16
  • 295× gelesen
Ratgeber

Die Weihnachtskommunikation

In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei. In der Weihnachtsbäckerei …. Wäre das nicht großartig, wenn es ein einfaches Rezept gäbe, um die Kommunikation an den Feiertagen zu versüssen? Oder gar vorzubereiten, um sie nur noch aus dem Froster zu nehmen? Einfach auftauen lassen und dann kann nichts mehr schief gehen. Was soll ich euch sagen, es gibt leider kein Patentrezept, um unbeschadet durch die...

  • Saalfeld
  • 07.12.15
  • 45× gelesen
Kultur
Schnappschuss kurz vorm AA-Redaktionsschluss: Heiko Zitzmann und Peter Gügel (v.l.) von der Arnstädter Stadtmarketing koordinieren die letzten Aufbauarbeiten auf dem Neideckgelände. Sie freuen sich schon jetzt auf viele Gäste.  Foto: Andreas Abendroth
4 Bilder

Arnstadt aktuell: Weihnachtsstimmung vom Allerfeinsten

Arnstädter und Gäste feiern auf Neideckgelände - 3. bis 6. Dezember 2015 Von Andreas Abendroth Was gehört einfach in die Adventszeit? Richtig, ein Weihnachtsmarkt und die passenden Temperaturen dazu. Folgt man den Umfragen, so lieben die Menschen nicht mehr die gigantischen Weihnachtsmärkte, wo sich die Massen sprichwörtlich durchschieben. Und hier hat Arnstadt in den letzten Jahren bereits Maßstäbe gesetzt. Doch in diesem Jahr stand alles – dank des Finanzdilemmas – auf der Kippe....

  • Arnstadt
  • 03.12.15
  • 523× gelesen
Leute

Meine Weihnachtwünsche an Alle

Was wünsch ich Euch heuer zum Weihnachtsfest? Genau, dass man sich vom Fest nicht stressen lässt! Sich Harmonie und Muße schenkt und auch mal an die Stille denkt. Ja, mal zwei, drei Gänge runter schalten, trotz allem Trubel innehalten. Das tut dem Leib, der Seele gut, nehmt den Wunsch an, habt dafür Mut

  • Saalfeld
  • 23.12.14
  • 206× gelesen
  •  7
Kultur
Der Stadtilmer Marktplatz erstrahlt im vorweihnachtlichen Glanz. Foto: Andreas Abendroth

Stadtilm aktuell: Mit ganzem Herzen dabei

Das Krippenspiel wird seit über zwanzig Jahren aufgeführt Von Andreas Abendroth „Unsere Stadtkirche Sankt Marien ist das älteste und wohl auch bedeutendste Bauwerk in Stadtilm. Das Bauwerk mit dem Turmpaar prägt seit Jahrhunderten die Stadtsilhouette. Eine Ansicht, welche übrigens auch als Stadtwappen ziert“, erläutert der evangelische Pfarrer von Stadtilm, Hansgünter Reichelt. Nicht ganz so alt, aber mittlerweile eine feste Tradition im Jahreslauf sind die Krippenspiele, welche zum...

  • Arnstadt
  • 18.12.14
  • 470× gelesen
Vereine
Die gute Seele des Gehlberger Vereins, Guntmar Schulz, in den alten Räumen des Skiverleihs. Foto: Andreas Abendroth

Gehlberg aktuell: Die Wintersportler können kommen

Verein der Gehlberger Glastradition stellt Ski und Rodel bereit Von Andreas Abendroth Die Bewohner des Ilm-Kreis Bergdorfes Gehlberg haben es in den letzten Jahren nicht einfach gehabt. Bis Mitte August dieses Jahres war der staatlich anerkannte Erholungsort sprichwörtlich vom Durchgangsverkehr abgeschnitten. „Wir haben immer versucht, aus der Situation das Beste zu machen“, betont Guntmar Schulz vom Verein der Gehlberger Glastradition e.V. Und so hoffen nun die Gehlberger, dass...

  • Ilmenau
  • 18.12.14
  • 151× gelesen
Leute
Reges Treiben auf dem DHL-Betriebshof in den Abendstunden. Thomas Richter aus Kromsdorf hat viel zu tun.
20 Bilder

Hier geht die Post ab - 340 000 Pakete werden per Hand pro Tag in Nohra verladen

Hochbetrieb vor Weihnachten im Paketzentrum Nohra – 28 000 Pakete können hier pro Stunde sortiert werden "Alle Jahre wieder" sind die Wochen vor Heiligabend die "postalische Hoch-Zeit". Jetzt hat sich das Sendungsaufkommen im Brief- und Paketbereich deutlich erhöht: Kurz vor den Festtagen verdoppelt sich die Zahl der Briefsendungen und bei der Anzahl der Paketmengen kann man von einer Verdreifachung sprechen. Das einzige Paketzentrum Thüringens in Nohra ist das einzige bundesweit, von...

  • Erfurt
  • 16.12.14
  • 1.371× gelesen
  •  5
Amtssprache

Saalfeld aktuell: Veränderte Öffnungszeiten über Weihnachten und Neujahr

Die Stadtverwaltung informiert Bürgerservice Der Bürgerservice bleibt vom 24. bis 26. Dezember 2014 geschlossen. Am Samstag, dem 27. Dezember sowie vom 31. Dezember 2014 bis einschließlich 1. Januar 2015 ist ebenfalls geschlossen. Zwischen den Feiertagen gelten die normalen Sprechzeiten. Stadt- und Kreisbibliothek Die Bibliothek bleibt vom 24. bis 28. Dezember geschlossen. Gleiches gilt für den 31. Dezember 2014 und 1. Januar 2015. Zwischen den Feiertagen gelten die normalen...

  • Saalfeld
  • 15.12.14
  • 338× gelesen
Kultur
Gerd Altmann/pixelio

Mein Adventskalender - Türchen 23

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf dem BürgerPortal ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Das Weihnachtsbäumlein Es war einmal ein Tännelein mit braunen Kuchenherzlein und Glitzergold und Äpflein fein und vielen bunten Kerzlein: Das war am Weihnachtsfest so...

  • Erfurt
  • 22.08.13
  • 589× gelesen
  •  9
Kultur
Das Märchen-Wichtel-Team begeisterte Kinder und Erwachsene. Foto: Andreas Abendroth
29 Bilder

Schmiedefeld: Ein Grottenadvent für die ganze Familie

SCHMIEDEFELD. Idyllischer geht es kaum… Schnee, der unter den Füßen knirschelt, weiß bepuderte Tannenbäume und der Geruch von frischen Waffeln, Bratwürsten und Glühwein. Dazu ein Unterhaltungsprogramm für jung und alt, sowie ein Mitmach-Märchen für die Kinder. Ich komme im nächsten Jahr wieder zum Grottenadvent des Schaubergwerks „Morassina“!!!

  • Saalfeld
  • 21.12.12
  • 298× gelesen
Vereine
2 Bilder

Brunnengeister im Weihnachtsfieber

Brunnengeister im Weihnachtsfieber Strahlender Glanz auf dem Marktplatz TRIPTIS. Die Brunnengeister sind 40 Frauen aus Triptis, die sich in den letzten Wochen immer montags und dienstags im Bürgerhaus getroffen haben, um die beiden Vorhaben vorzubereiten. Es wurde fleißig gebastelt, repariert, lackiert, gepinselt und vieles mehr. Entstanden sind 125 Kugeln für den Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz. Er erstrahlt nun in einem festlichen Kleid. Das besondere daran ist, dass alle Kugeln...

  • Pößneck
  • 13.12.12
  • 172× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.