Alles zum Thema Weihnachtskrippe

Beiträge zum Thema Weihnachtskrippe

Leute
In ihren Krippen stellen die Papiermaler das gesamte soziale Leben dar. Neben der Jesusgeschichte brachten sie damals gängige Berufe ins Spiel - als Kulisse dienten typische Gebäude oder Landschaften.
12 Bilder

Kunst und Kultur
Es ist Saison: Bis 6. Januar zeigt Familie Peil aus Schmiedebach über 50 Krippen im Baumgarten-Museum Judenbach

Vor drei Jahrzehnten entdeckten Ludwig und Penny Peil ihre erste Weihnachtskrippe aus Papier auf einem Flohmarkt. Heute sind sie Besitzer einer stattlichen Sammlung. Eigentlich wollten Ludwig Peil und seine Frau Penny nur ihren Urlaub genießen. Mit dem Rad in die Natur und Tschechien erkunden. Dann entdeckten die beiden Lehrer aus der Pfalz auf einem Flohmarkt ein Papiertheater inklusive Ausschneidebögen und der Traum vom leichten Handgepäck war ausgeträumt. Und zwar für immer. "Von jeder...

  • Saalfeld
  • 20.12.17
  • 147× gelesen
Kultur
Jenaer Weihnachtsmarkt

Wo Weihnachtsmärkte locken:
Besinnliche Stimmung und Regionale Handwerkskunst auf Thüringer Weihnachtsmärkten

Thüringen, 27. November 2017 – Die Weihnachtsmärkte im Saaleland und bei den Partnern der Thüringer Tischkultur versprechen nicht Stress und Überfüllung, sondern verzaubern ihre Besucher mit Besinnung, Einkehr, regionalen Besonderheiten und Standorten mitten in der Natur. Weihnachtsmärkte verströmen die typisch Deutsche Gemütlichkeit, für die sie auch international beliebt sind. Schaut man jedoch genauer hin, gibt es einige regionale Besonderheiten. In Thüringen sind nicht nur die...

  • Jena
  • 27.11.17
  • 54× gelesen
Kultur
" Im Licht der Heiligen Nacht " - Gedicht von Autorin: Eveline Dempke

" Im Licht der Heiligen Nacht " - Gedicht

Weihnacht ist es in der Stadt und in den Gemeinden, Weihnacht im hellen Kerzenlicht. Der Mond steht an des Gottes Firmament, sein helles Licht die Nacht durchbricht. Kleine Engel wachen leise, an der Krippe mit dem Kind. Und es lächelt ganz zart in kindlicher Weise, Mutter und Vater so glücklich sind. Ihr Weihnachtstraum erfüllet sich, der Weihnachtsmann bringt das Geschenk. Plätzchenaromen duften in verführerischer Weise, die Liebe im Herzen ist Ihr größtes...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.12.12
  • 291× gelesen
Ratgeber
Weihnachten in Schweden
58 Bilder

Wieder Weihnachtskrippen aus aller Welt auf der Burg Posterstein zu sehen

Noch bis zum 6. Januar 2013 ist die traditionelle Weihnachtsausstellung in den stimmungsvollen Räumen der Burg Posterstein zu sehen. Die jährliche Ausstellung zeigt die ganze Vielfalt der Darstellung der Geburt Christi. So stehen Krippen aus Israel neben farbenfrohen Exemplaren der Indios aus Südamerika, Holzkrippen aus dem Bayrischen oder dem traditionsreichen Erzgebirge neben tschechischen oder österreichischen Strohkrippen, afrikanische Holzkrippen neben deutschen Zinnkrippen, das Retablo...

  • Gera
  • 18.12.12
  • 847× gelesen
  •  3
Ratgeber
Um ihn herum wird sich buchstäblich das Weihnachtsmarkt-Geschehen in Niederorschel abspielen, der Barfußlatscherbrunnen auf dem Markt.
6 Bilder

Unterm Adventskranz am Brunnen - Weihnachtsmarkt am 2. Adventssonntag mit Bühnenprogramm und großer Weihnachtspyramide

„Weihnachtsmarkt unterm Adventskranz am Brunnen“ lautet die Überschrift beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Niederorschel, und sie weist auch gleich schon auf den Dreh- und Angelpunkt hin, um den sich im wahrsten Sinne des Wortes in diesem Jahr alles bewegt - den Brunnen auf dem Marktplatz. Der Weihnachtsmarkt in Niederorschel öffnet am zweiten Advent, das ist Sonntag, der 9. Dezember, in der Zeit von 14:00 bis 19:00 Uhr seine Pforten für die Besucher. Neben einem abwechslungsreichen...

  • Heiligenstadt
  • 04.12.12
  • 258× gelesen
Ratgeber
In den vergangenen Jahren sorgte der Klosterweihnachtsmarkt im Barockgarten zusätzlich für weihnachtliche Stimmung, in diesem Jahr bildet der Barockgarten den Hauptschauplatz des Weihanchtsmarkt-Geschehens.
6 Bilder

Weihnachtsflair im Barockgarten und auf dem Wilhelm - Zwischen Krippenausstellungen, Riesenweihnachtspyramide und verkaufoffenem Sonntag

Der Heiligenstädter Weihnachtsmarkt wird in diesem Jahr das erste Mal den Barockgarten als Hauptschauplatz nutzen. So können die Besucher ganz das Flair des mit Lichtern festlich geschmückten Barockgartens mit Blick auf die St.-Marien-Kirche und das Eichsfelder Heimatmuseum genießen. Dazu gibt es natürlich wieder ein abwechslungsreiches Kulturprogramm auf der Bühne, kulinarische Köstlichkeiten und zahlreiche weihnachtliche Angebote - von Christbaumschmuck über Floristik und Raumschmuck bis...

  • Heiligenstadt
  • 04.12.12
  • 301× gelesen
Natur
Der Schäfer mit einem etwa 4 Monate alten Lämmchen. Zwei bis drei dieser Tiere  stehen auf dem Weihnachtsmarkt.
4 Bilder

Lebendige Krippenfiguren

Es sind die kleinen Details, die einen Weihnachtsmarkt unvergleichlich machen. In Weimar verzaubern kleine Lämmer inmitten des Budenzaubers seit vielen Jahren die Besucher – als lebendige Krippenfiguren. Die Tiere gehören zur großen Schafherde von Ekkehard Matthey. 480 Muttertiere versorgt er rund ums Jahr. Und jährlich kommen rund 300 Lämmer hinzu – diese sind für den Verkauf bestimmt. Matthey selbst geht nicht allzu gern über den Weihnachtsmarkt, das ist ihm zu viel Trubel. Und trotzdem...

  • Weimar
  • 27.11.12
  • 287× gelesen
  •  1