Weihnachtsmann

Beiträge zum Thema Weihnachtsmann

Leute
Bevor es daran ging die vielen Geschenke zu verteilen, wurde gemeinsam gesungen.
30 Bilder

Weihnachtsmann besuchte Kölleda

Die Kölledaer Rathaustreppe und dessen Vorplatz zeigten sich heute in besonders festlichem Ambiente. Der Grund für die geschmackvoll arrangierte Deko, war der Besuch des Weihnachtsmannns ...

  • Sömmerda
  • 14.12.12
  • 197× gelesen
  •  3
Ratgeber
Herren im barocken Outfit können Besucher der Fürstenweihnacht in Greiz begegnen.
14 Bilder

Weihnachtsmärkte am dritten Adventswochenende im Vogtland

Auch am dritten Adventswochenende öffnen wieder Weihnachtsmärkte im Thüringer und sächsischen Vogtland ihre Pforten. Nachfolgend einige ausgewählte Beispiele, zusammen getragen von Bürgerreportern, Freien Mitarbeitern des Allgemeinen Anzeigers sowie Kommunal- und Vereinssprechern - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Nur eines scheint sicher: Auf jeden der Märkte kommt der Weihnachtsmann vorbei. Wie macht wer das nur?. FÜRSTLICH IM UNTEREN SCHLOSS Am 15. und 16. Dezember lädt die 8. Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.12.12
  • 426× gelesen
Kultur
42 Bilder

Eröffnung des Weihnachtsmarktes Kromsdorf

Kita "Rappelkiste" Kromsdorf Ein bunter Potpourri quer durch die Märchenwelt - dargeboten von den Kindern der Kita "Rappelkiste" Kromsdorf - eröffnete am Freitag (7.12.) den Weihnachtsmarkt auf Schloss Kromsdorf. Von den 'Kleinen' bis zu den 'Großen' haben alle Kinder toll mitgewirkt. Die Betreuerinnen haben sich mit den Kindern große Mühe gegeben um das schöne Programm einzustudieren. Danke für die schöne Vorstellung!

  • Weimar
  • 08.12.12
  • 302× gelesen
  •  2
Leute
Weihnachtsmann Roland ist bei jeder Fahrt dabei und steuert sogar die Bahn. 
Foto. Hausdörfer

Der Mann im roten Mantel fährt selbst - erstmals Weihnachtsbahn in Jena

JENA. „In vielen Städten gibt es schon eine Weihnachtsbahn, jetzt probieren wir es auch in Jena“, erklärt Geschäftsführer Udo Beran bei einer Probefahrt für dieses neue Sonderangebot der Nahverkehrsgesellschaft. „Diesmal sind es nur elf Tage, wenn es gut angenommen wird, wird im nächsten Jahr während der gesamten Weihnachtsmarktzeit die Weihnachtsbahn fahren und könnte zur Tradition werden“, gibt sich Beran optimistisch. Als Weihnachtsbahn dient die auch als Partybahn bekannte...

  • Jena
  • 05.12.12
  • 288× gelesen
  •  1
Ratgeber
"Tausend Lichter leuchten auf dem Markt" heißt es am 7. Dezember wieder um 17 Uhr, wenn die Kinder der Kitas "Sonnenschein" und "Frohe Zukunft" zur Eröffnung des Zeulenrodaer Weihnachtsmarktes singen.
3 Bilder

Weihnachtsmärkte am 2. Adventswochenende im Thüringer und sächsischen Vogtland

Am zweiten Adventswochenende öffnen weitere Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Nachfolgend einige ausgewählte Beispiele, zusammen getragen von Bürgerreportern, Freien Mitarbeitern des Allgemeinen Anzeigers sowie Kommunal- und Vereinssprechern - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Nur eines scheint sicher: Auf jeden der Märkte kommt der Weihnachtsmann vorbei. Wie macht wer das nur? . DREI TAGE IN ZEULENRODA Unter dem Motto "Tausend Lichter leuchten auf dem Markt" öffnet am 7. Dezember um 17 Uhr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.12.12
  • 415× gelesen
Ratgeber
6 Bilder

Miet mich! Weihnachtsmänner, Engel und Christkind dank Arbeitsagentur Gera ohne Ende.

In der Landeshauptstadt Erfurt wurde dieser Service bereits abgeschafft. "Das kommt für uns nicht in Frage. Wir möchten den Weihnachtsmannservice auch weiterhin anbieten", versichert Carsten Rebenack von der Arbeitsagentur Gera. Bereits seit 1994 rekrutiert die Arbeitsagentur die Männer in Rot samt weiblicher Begleitung. "Es macht Spaß. Aber es steckt auch viel Arbeit hinter der Organisation", meint Jobvermittlerin Kerstin Nürnberger. Für sie ist es die erste Saison. Sie kann auf viele...

  • Gera
  • 02.12.12
  • 738× gelesen
  •  17
Ratgeber
19 Bilder

Märchenmarkt Gera offiziell eröffnet

Anbei ein paar Fotos von der Eröffnung des Märchenmarktes im Herzen von Gera. Das vollständige Programm ist hier zu erfahren: http://www.meinanzeiger.de/gera/ratgeber/das-programm-fuer-den-maerchenmarkt-gera-2012-steht-eroeffnung-am-27-november-d22672.html

  • Gera
  • 27.11.12
  • 517× gelesen
  •  22
Ratgeber
Die Leinefelder Kindergartenkinder werden die Besucher mit einem Programm erfreuen.
6 Bilder

Weihnachtsmann ist auch unterwegs - Leinefelder Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende sowie verkaufsoffener Sonntag

Am Donnerstag hat der Wetterbericht ja den ersten Schnee voraus gesagt. Ob die Wetterfee da nun richtig liegt und Frau Holle wirklich die Betten schüttelt, ist noch unsicher, das wird man sehen. Sicher ist dagegen der Termin für den Weihnachtsmarkt in Leinefelde, der nun am ersten Adventswochenende seine Pforten öffnet. Hierzu gibt es am Samstag, dem 1. Dezember, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhrein buntes Rahmenprogramm. Schauplatz ist natürlich wieder die Leinefelder Bahnhofstraße....

  • Heiligenstadt
  • 27.11.12
  • 475× gelesen
Ratgeber
Zur Eröffnung des Märchenmarktes treffen sich Jung und Alt auf dem Markt in Gera.
7 Bilder

Das Programm für den Märchenmarkt Gera 2012 steht - Eröffnung am 27. November

Der 17. Geraer Märchenmarkt wird am Dienstag, 27. November, 17 Uhr, von Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn gemeinsam mit besonders lieben Gästen, dem Nürnberger Christkind sowie dem finnischen und dem deutschen Weihnachtsmann, vom Balkon des Rathausturmes eröffnet. Eingeleitet wird die Eröffnungszeremonie mit dem Glockenspiel vom Rathausturm und weihnachtlicher Bläsermusik. Dann entfaltet sich über dem Marktplatz ein Märchenzauber mit einer Licht-Laser-Show. Der Rathausturm und die Lichterfee...

  • Gera
  • 16.11.12
  • 7.771× gelesen
  •  16
Leute
Der Terminkalender von Holger Klarczyk ist gut gefüllt - ebenso wie der Geschenkesack.

Interview mit dem Weihnachtsmann

Ich habe mich im vergangenen Jahr mit Holger Klarczyk aus Gehren getroffen - einem Weihnachtsmann aus Überzeugung der seit vielen Jahren auf den Thüringer Weihnachtsmärkten und vor allem am Heiligabend unterwegs ist. Daraus habe ich ein witziges Jobprofil geschrieben. Hier der Link zum nachlesen: Wie ist das Leben als Weihnachtsmann, Herr Klarczyk?

  • Erfurt
  • 22.12.11
  • 281× gelesen
  •  1
Kultur
Denkmal des Heiligen Nikolaus an der Kirche St. Nikolaus in Myra (Demre).
9 Bilder

Vom Nikolaus zum Weihnachtsmann - Noch mehr Historisches zur Weihnachtszeit

Ergänzend zum meinem Beitrag "Als der Weihnachtsmann noch Knecht Ruprecht war" auf mA (hier klicken) möchte ich nicht verheimlichen, dass unser heutiger Weihnachtsmann natürlich auch auf den heiligen Nikolaus von Myra zurück geht. Nikolaus wurde in der zweiten Hälfte des dritten Jahrhunderts geboren und starb an einem 6. Dezember. In welchem Jahr, darüber streiten die Historiker - es werden die Jahre 326, 345, 351 und 365 angegeben. Jedenfalls ist sein Todestag, der 6. Dezember, sein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.12.11
  • 521× gelesen
Kultur
Knecht Ruprecht & Co. - die "Vorfahren" des Weihnachtsmannes, wie wir ihn heute kennen.
5 Bilder

Als der Weihnachtsmann noch Knecht Ruprecht war - Historisches zur Weihnachtszeit

Viele Bräuche unserer Heimat werden in diesen Wochen vor dem Weihnachtsfest wieder lebendig, vieles wurde von Generation zu Generation weitergegeben und hat sich dadurch in der Erinnerung erhalten. Doch es gibt natürlich in unserer schnelllebigen Zeit eine Vielzahl von Sitten und Bräuchen, die in Vergessenheit geraten sind, uns jedoch von der Geborgenheit früherer Großfamilien, von der Vorfreude und den Vorbereitungen im Advent sowie dem Höhepunkt des Jahres, dem Heiligen Abend, berichten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.12.11
  • 2.607× gelesen
  •  1
Vereine
Der Weihnachtsmann der "Langen Wand"
6 Bilder

Der Weihnachtsmann im Bergwerk

Der Weihnachtsmann war heute in Ilfeld`s Unterwelt zu finden. Das Nordhäuser Schul-Förder-Zentrum war heute ins Besucherbergwerk “Lange Wand“ gekommen. Drei Klassen des FÖZ hatten hier ihre Weihnachtsfeier angemeldet. So kam auch der Weihnachtsmann in das Bergwerk zur Weihnachtsfeier. Mit dem „Steiger Marsch“ fuhren die Schüler mit ihren Lehrern in das historische Bergwerk ein. In dem festlich geschmückten Raum, in welchem viele Lichter strahlten, nahmen die Schüler an den gedeckten Tischen,...

  • Nordhausen
  • 15.12.11
  • 344× gelesen
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.