Weimarer Land

Beiträge zum Thema Weimarer Land

Ratgeber
Paragraph aktuell

Wie wörtlich muß man Gesetze nehmen? (II)

und Weimarer Land Im Amtsblatt "Nördliches Weimarer Land" (11.02.12) aufgespießt: [Beitrag: Thüringer Gesetz zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren (ThürTierGefG)] [...] Gesetzes- und ordnungswidrig handelt wer nicht bis zum 01.März 2012 der Chip- und Versicherungspflicht für seinen Hund nachkommt und beides der Ordnungsbehörde nachweist. [...] Damit wollen die Ordnungshüter zum Ausdruck bringen: ... wer beides nicht der Ordnungsbehörde nachweist, handelt...

  • Apolda
  • 11.02.12
  • 312× gelesen
  •  7
Sport
Auf der Bühne der Stadthalle: alle ausgezeichneten Sportler, Trainer und Organisatoren. Foto: Siegfried Schmidt

Ehrung der Besten

Von Siegfried Schmidt Einmal mehr begeisterte der festliche Abend des Sports die über 300 Gäste in der Apoldaer Stadthalle. Erneut erlebten sie bei der Sportlergala des Kreissportbundes Weimarer Land mit den Ehrungen der Sportler, Trainer, Organisatoren und dem Show-Programm den krönenden Abschluss des Sportjahres 2011. Nach der Begrüßung durch den KSB-Vorsitzenden Jürgen Krause und Landrat Hans-Helmut Münchberg baten die Moderatoren Rüdiger Görmar und Lothar Trübner zur ersten Ehrung...

  • Apolda
  • 31.01.12
  • 1.051× gelesen
Politik
Wohlstandsgesellschaft

Wie wörtlich muß man Gesetze nehmen?

In einer großen Thüringer Regionalzeitung (blau auf weiß), Ausgabe Weimar, konnte mann heute (26.01.12) lesen: Schwind bestreitet Vorwürfe "Entsorgung findet im 14-Tage-Rhytmus zu günstigerem Preis statt" [...] Dabei geht es um den Anschlusszwang, Müllgebühren usw. Mir liegt es jetzt aber fern diesen Beitrag zu werten. Nein was ganz anderes ist mir in dieser Sache aufgefallen. Da ich jetzt auch unter den Anschlusszwang (ist das eigentlich mit dem Grundgesetz vereinbar?) falle, habe ich...

  • Weimar
  • 26.01.12
  • 961× gelesen
  •  15
Politik
Seit 1997 präsentiert sich das Weimarer Land unter dem Motto „Hier ist Thüringen“ auf der „Grünen Woche“ in Berlin.  Auch in diesem Jahr ist der Landkreis wieder mit dabei. Foto: Gesina Malisius
2 Bilder

Mobiler Bierausschank am neuen Messeplatz

Ungemach ist Dietram Franke durchaus gewöhnt, wenn er den Auftritt des Weimarer Landes auf der „Grünen Woche“ in Berlin vorbereitet. Doch hielt die Messeleitung diesmal neben den üblichen Preiserhöhungen eine ganz besondere Überraschung bereit. Der angestammte, gut frequentierte Platz in Halle 22 A wurde für 2012 Berliner Firmen zugewiesen. Dies sei eine politische Entscheidung, so die Begründung der Hauptstädter. Stattdessen sollten die Thüringer in die so genannte Bierhalle ziehen. „Das...

  • Weimar
  • 11.01.12
  • 405× gelesen
Leute
Der Tierschutzverein Weimar ermöglichte den Häschenbesuch im Azurit Seniorenzentrum "Schillerhöhe"
3 Bilder

Freiwillige vor! - 160 Menschen folgten dem Ruf der EhrenamtsAgentur

Dabei sein - mithelfen - neue Leute kennen lernen und gleichzeitig Gutes tun: am Weimarer Freiwilligentag am 17. September 2011 war das, bereits zum sechsten Mal, möglich. 160 Ehrenamtliche für einen Tag fanden sich in den 13 Mitmachprojekten ein, um die angebotenen Aktionen zu unterstützen. Vom Tierbesuch im Pflegeheim über Vorbereitung und Durchführung eines Kaffeenachmittags mit Senioren, Garteneinsatz, Friedhofspflege, Maler- und Reparaturarbeiten bis hin zum Ausflug mit Obdachlosen,...

  • Weimar
  • 19.09.11
  • 324× gelesen
  •  4
Politik

Neuer Betreiber für Seniorenheim in Tannroda

Tannroda. Am 1. Juli übernimmt die Betreibergesellschaft Azurit mit Sitz in Eisenberg (Pfalz) die Senioreneinrichtung in der Schulstraße 3 in Tannroda. Der bisherige Betreiber der Senioreneinrichtung, der Kreis Weimarer Land, zieht sich aus der stationären Altenpflege zurück. Das bisherige Leitungsteam der Einrichtung wird auch zukünftig die Verantwortung vor Ort tragen.

  • Weimar
  • 15.06.11
  • 425× gelesen
Sport

Jetzt anmelden zum Jugendtag in Isseroda

Kinder, Jugendliche, Sportbegeisterte und Interessierte sind herzlich für den 18. Juni zum Jugendtag des Kreises Weimarer Land auf den Sportplatz nach Isseroda eingeladen. Nach der feierlichen Eröffnung starten um ca. 10.15 Uhr Jugendturniere in Volleyball und Fußball. Insbesondere im Fußball sind noch Anmeldungen möglich. Parallel dazu findet der 1. Grammetallauf statt. Viele weitere Aktionen und Vorführungen sind geplant. Mehr Infos unter der Rufnummer 036452/7 60 61 oder 03644/54 05 52.

  • Weimar
  • 14.06.11
  • 296× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.