Wein

Beiträge zum Thema Wein

Vereine

Sonderzüge am 08.06.2014 bringen Sie ab Donndorf zur Saale-Weinmeile nach Roßbach

Die Saale-Weinmeile ist eine alljährlich zu Pfingsten stattfindende Veranstaltung für Weinfreunde, für die Liebhaber der Saale-Unstrut-Region sowie für Touristen und Einheimische. Am Pfingstsamstag und –sonntag präsentieren je ab 9 Uhr die Anwohner und Winzer zwischen dem Weindorf Roßbach und der Kurstadt Bad Kösen ein Fest Rund um den einheimischen Wein. Dafür haben wir in Zusammenarbeit mit der Nahverkehrsservice Sachsen Anhalt GmbH (Nasa) auch in diesem Jahr für die Roßlebener,...

  • Artern
  • 02.06.14
  • 234× gelesen
  •  1
Kultur
Brauereichef und Hobbykoch Detlef Projahn kreiert Kulinarisches mit heimischem Bier. Foto: Th. Gräser
6 Bilder

Rock ‘n‘ Roll am Herd mit "Kani" - Bier-Sabayone und Bockbier-Tiramisu

„Kochen mit Bier“ erlebt am Freitag seine Weimar-Premiere Geselligkeit ist Heimat, Essen ist Heimat, Bier ist Heimat… Warum nicht alles miteinander verbinden, fragte sich der Geschäftsführer der Vereinsbrauerei Detlef Projahn bereits 2007? Aber nicht einfach nach dem Essen ein Bierchen und dann gesellig sein, das kennt man ja schon. Sein Credo lautet: Kochen mit Bier und gesellig genießen. Bier auf die Rostbratwurst - na klar, Biersuppe und Bierfleisch - schon mal gehört. Und wie steht es...

  • Weimar
  • 28.05.14
  • 320× gelesen
  •  1
Vereine
Michael Schneider gehört zur Erfurter Weinzunft

Erlesenes vom Petersberg

Eine typische Weingegend scheint Erfurt nicht zu sein. Dabei war noch im Jahre 1754 im Zedler Lexikon zu lesen, dass die Stadt an einer für Getreide und Wein fruchtbaren Gegend liegt. Ein Chronist berichtete im 13. Jahrhundert, das auf sämtlichen Anhöhen Erfurts Wein wachse. Besonders die Bewohner des Benediktiner Mönchsklosters auf dem Petersberg (1060-1803) sollen über reichlich Früchte und Wein verfügt haben. Letzteren hatten sie wohl ihren selbst angepflanzten Weinstöcken zu verdanken… Doch...

  • Erfurt
  • 17.10.13
  • 161× gelesen
  •  1
Kultur
4 Bilder

Mit der Bahn zum 80. Winzerfest

Sonderzüge am 07. und 08.09.2013 bringen Sie ab Roßleben zum Winzerfest nach Freyburg Eintritt zum Fest bei Bahnanreise günstiger In diesem Jahr wird das Winzerfest in Freyburg zum 80. Mal gefeiert. Zwischen dem 06. und 09.09.2013 kann man in Freyburg Jungweine genießen, den ersten gärenden Traubenwein, auch Federweißen genannt, probieren oder sich an eine der vielen Bühnen ein interessanten Programm anschauen. Ein großer Rummel mit vielen Fahrgastgeschäften weckt das Kinderherz. ...

  • Artern
  • 26.08.13
  • 110× gelesen
Vereine
2 Bilder

Am 19. Mai mit dem Sonderzug zur Saale-Weinmeile

Bereits seit sieben Jahren bestellt die Interessengemeinschaft Unstrutbahn e. V. mit Sitz in Donndorf/ Unstrut zahlreiche Sonderzüge auf der Unstrutbahn und den angrenzenden Eisenbahnstrecken. Damit sorgt der Verein dafür, dass die zum Teil brachliegenden Gleise nicht abgebaut werden, sondern für spätere Generationen erhalten bleiben. Am 19. Mai 2013 lädt der Verein zur diesjährigen Fahrt zur Saale-Weinmeile ein. Die Saale-Weinmeile verläuft von Roßbach bei Naumburg bis nach Bad Kösen. Auf...

  • Artern
  • 10.05.13
  • 83× gelesen
Ratgeber
Ständig unter Zeitdruck - bis es kurz vor 12 ist. Immer mehr Menschen fühlen sich gestresst. Aber auch Pflanzen und Wein.

Ansichtssache: Mein Wein ist ausgebrannt

Na, sind Sie auch gestresst? Derzeit fühlt sich ja jeder irgendwie ausgebrannt. Neun Millionen Deutsche leiden unter der neuen Volkskrankheit "Burnout". Doch nicht nur Menschen sind von dieser Epidemie betroffen, auch Pflanzen leiden unter dem Druck. Das bemerkt, wer jetzt seinen Oleander vom Balkon ins Haus holt und ob des anstrengenden Standortwechsels vorwurfsvoll mit Blätterabwurf bestraft wird. Jetzt habe ich erfahren, dass sogar mein Wein ganz schonend behandelt werden muss. Wird...

  • Erfurt
  • 22.10.11
  • 393× gelesen
  •  1
Ratgeber
Roman Drobeck (36) schätzt die Weinkultur. Er leitet das Gourmetrestaurant „Anna Amalia“ in Weimar, das mit einem Michelin-Stern aufwartet.
2 Bilder

Balance im Glas

Strikte Regeln sind von gestern. Heute ist beim Wein zum Essen erlaubt, was gefällt – sagt Roman Drobeck. „Zu Fisch nur Weißwein“ und „Rotwein zu rotem Fleisch“ – strikte Regeln wie diese sind vom Tisch. Roman Drobeck spricht von einer neuen Leichtigkeit im Umgang mit dem Rebensaft. „Welchen Wein ich wähle, ist allein eine Frage des persönlichen Geschmacks“, betont der Weimarer Sommelier. Und nicht jeder Tag ist gleich. Jahreszeit, Stressbelastung und Tagesform beeinflussen, ob ein...

  • Weimar
  • 17.10.11
  • 350× gelesen
Kultur
Georg Prinz zur Lippe im Gespräch mit einer Reporterin.
4 Bilder

Weimarer Wein

Auf eine gute Ernte hofft man im Weinhaus zu Weimar. Das Unternehmen wurde von Georg Prinz zur Lippe gegründet, der gleichzeitig auch Inhaber des bekannten Weingutes Schloss Proschwitz ist. An den Hängen am Poetenweg in Weimar-Schöndorf wurden in den letzten Jahren unter anderem Grauburgunder, Müller-Thurgau, Weißburgunder und Sauvignon Blanc angebaut. Die Ernte für 2011 kann in diesen tagen beginnen. Gekeltert wird der Wein noch im sächsischen Stammhaus. Perspektivisch möchte Prinz zur...

  • Weimar
  • 22.09.11
  • 631× gelesen
Ratgeber
Schweden-Weisheit: Eine Frau kann vor der Heimfahrt durchaus drei Glas Sekt nippen.
2 Bilder

Blau im Blut - Betrunken im Dienst der Wissenschaft.

Die Grappa-Flasche kreist herum. "Na denn, Männer: Prostata!", grölen wir und stoßen die Schnapsgläser aneinander. Während ich noch das Fehlen einer Karaoke-Anlage moniere, denke ich: Das ist doch jetzt der perfekte Moment, einen zotigen Herrenwitz zu erzählen. Drei Stunden zuvor sind die Flaschen noch geschlossen und das Erfurter Institut für Verkehrssicherheit gleicht noch nicht einem Biergarten zur "Happy Hour". Der TÜV Thüringen hat diesen "Trinkversuch" organisiert. Praxisnah wird...

  • Erfurt
  • 19.07.11
  • 767× gelesen
  •  3
Vereine
4 Bilder

Saale-Wein-Meile ab Roßleben mit dem Zug

Der Zuspruch am heutigen Pfingstsonntag zu der Sonderfahrt mit der Unstrutbahn ab Roßleben war erstaunlicherweise recht gut, zumindest gegenüber Ostern wo nur etwa 12 Personen den Weg zum Bahnhof gefunden hatten. Heute Vormittag um 10:36 Uhr ab Roßleben konnten wir etwa 45 bis 50 Fahrkarten verkaufen. Es ging mit einem Doppeltriebwagen dessen Streckenführung extra bis Roßleben verlängert wurde zur Saale-Wein-Meile und zum wandern in der herrlichen Natur des Unstruttales. Wir hoffen das am...

  • Artern
  • 12.06.11
  • 397× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.