Werdauer Wald

Beiträge zum Thema Werdauer Wald

Kultur
Fraureuth hat viel zu bieten. Hier fühlt man sich wohl, hier kommt man gern hin.
3 Bilder

Neues aus Fraureuth
Fraureuth, eine Gemeinde mit Tradition und Zukunft, lädt ein zum 9. Fraureuther Traktor- und Oldtimertreffen

Hier lebt es sich gut – und auch für Besucher hat die Gemeinde einiges zu bieten. Die Großgemeinde westlich von Zwickau mit ihren Ortsteilen Beiersdorf, Fraureuth, Gospersgrün und Ruppertsgrün hat ca. 5 200 Einwohner, eine Fläche von über 22 Quadratkilometern und eine Höhenlage von durchschnittlich 330 Metern über NN und ist eine typische westsächsische Industrie-Agrargemeinde. Kultur und Geschichte Seit 1742 gibt es im OT Fraureuth eine Silbermannorgel, auf der heute noch namhafte...

  • 24.08.18
  • 332× gelesen
Natur
39 Bilder

Männertags-Impressionen
Christi Himmelfahrt im Greiz-Werdauer Wald

Der Wettergott muss ein Herz für die Männer haben. Anders ist es nicht zu erklären, dass Petrus trotz anders lautender Wettervorhersagen zu Christi Himmelfahrt über weiten Teilen Thüringens die Sonne scheinen ließ. So machten sich im schönsten Freistaat Deutschlands die Herren der Schöpfung, aber auch nicht wenige Frauen und Kinder, auf die Socken zu Ausflügen in die Natur. Auch in Ostthüringen zogen ganze Scharen per pedes, mit dem Fahrrad, im Kremser oder von historischen Traktoren gezogen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.05.18
  • 856× gelesen
  •  1
Ratgeber

"Waldautobahn" gesperrt

Wegen des Sturmes ist die Ortsverbindungsstraße durch den Werdauer Wald zwischen Reudnitz und Teichwolframsdorf (sogenannte Waldautobahn) ab 23. Februar, 19 Uhr, bis zur Aufhebung der amtl. Sturmwarnung voll gesperrt.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.02.17
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.