Wetter

Beiträge zum Thema Wetter

Ratgeber
Wegen des trockenen Spätsommers verfärben sich die Blätter der Bäume in diesem Jahr früher.

Warum verfärben sich dieses Jahr die Blätter so früh?

Von bunten Gehwegen und kahlen Bäumen Bäume, die bereits im Spätsommer ihre Blätter verlieren, waren in den vergangenen Wochen fast überall in Deutschland zu sehen. Raschelndes Laub auf den Gehwegen bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein? Manch einer mag sich gefragt haben, ob der Herbst in diesem Jahr früher als sonst eingesetzt hat. Hierauf gibt es eine einfache Antwort: Die Verfärbung des Laubs liegt nicht am Herbst, sondern daran, dass die Bäume unter starker...

  • Erfurt
  • 30.09.16
  • 95× gelesen
Natur
11 Bilder

Dezembertag in Sömmerda

Als sich die goldgelben Sonnenstrahlen ihren Weg durch die dunklen Wolken suchten, war Sömmerda gestern kurzzeitig in wunderschönes Licht getaucht. Von Schnee allerdings und Winter ist nach wie vor nichts zu sehen. Eine kleine Bildergalerie ...

  • Sömmerda
  • 22.12.15
  • 166× gelesen
Vereine
Spielgeräte und Kinderfahrzeuge leicht zugänglich für die Kleinsten

Neues Häuschen für Spielgeräte in THEPRA Kita "Sonnenschein"

WEISSENSEE. Ein herzliches Dankeschön der THEPRA Kita „Sonnenschein“ geht an die Eltern, die mit ihren Spenden ein neues Gerätehaus ermöglicht haben. Unsere Kinderfahrzeuge und Außenspielgeräte sind jetzt vor Wind und Wetter geschützt. Sie können schnell benutzt und auch wieder weggeräumt werden. Das ist für den Kleinkinderbereich eine große Hilfe. Ein besonderer Dank geht an die Firmen Gerüstbau Freiwald und BBW Abwassertechnik für die Unterstützung. Te+Fo: kk

  • Sömmerda
  • 06.08.14
  • 118× gelesen
Politik
Die Unstrut, hier zwischen Wiehe und Roßleben, hat die Felder entlang des Flussbettes überflutet.
3 Bilder

Immense Schäden in der Landwirtschaft durch langen Winter, Flut und Hitze

Erst der lange Winter, dann starke Regenfälle. Und nun die Hitze, welche Auswirkungen das auf die Landwirtschaft hat, erklärt den Lesern des Allgemeinen Anzeigers Martin Hirschmann vom Thüringer Bauernverband. Das Interview führte AA-Redakteur Axel Heyder. Die Wetterkapriolen spielen für die Landwirtschaft sicher eine große Rolle.... Als Branche, die unter freiem Himmel wirtschaftet, ist die Landwirtschaft mehr als jede andere Gruppe in erheblichem Maße von Wetterschwankungen und...

  • Sömmerda
  • 07.08.13
  • 207× gelesen
Natur

Das Wetter ist Schuld

Wenn es mal zwickt und zwackt, der Kopf brummt oder manch einen gar die schlechte Laune plagt, so gibt man gern dem Wetter die Schuld für all das. Warum tun wir das? Schieben wir damit vielleicht einen längst fälligen Arztbesuch beiseite, verdrängen wir dadurch die wahren Ursachen unserer Übellaunigkeit oder beeinflusst das Wetter wirklich unsere Gemüter? Man kann zwar mit größter Wahrscheinlichkeit sagen, dass das Wetter unseren Körper beeinflusst, jedoch ist auszuschließen, das es uns...

  • Sömmerda
  • 23.07.13
  • 193× gelesen
  •  8
Amtssprache

Polizeibericht: Festgefahren, eingeklemmt, verletzt, zerstört

Heute Morgen, gegen 2:15 Uhr, befuhr ein 48-Jähriger mit einem Lkw mit Anhänger den Kreisverkehr B176 zwischen Frohndorf und Kölleda. Aufgrund der Straßenglätte rutschte er auf die Bankette und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr herausziehen. Der Lkw musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Ein Sachschaden entstand nicht. Heute, gegen 5:20 Uhr, fuhr eine 25-Jährige mit ihrem VW auf der L1051 in Richtung Dermsdorf. Zwischen und Leubingen und Dermsdorf fuhr sie auf der...

  • Sömmerda
  • 06.02.13
  • 297× gelesen
Ratgeber
Dass man ihm die Schuld für mieses Wetter gibt, hat der Siebenschläfer nicht verdient. Die süße Schlafmaus erwacht meist schon Ende April. Foto: B. Winter / pixelio.de

Sieben Wochen Sonne?

Vielleicht klappt's. Das Wetter am 27. Juni schürt Hoffung. Sieben Fakten zum Siebenschläfertag: Leere Sprüche "Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen bleiben mag", sagt eine Bauernregel. Meteorologen vertrauen dieser Prognose aber weniger: An einem einzigen Tag könne man nicht das Wetter für den halben Sommer bestimmen. Zum Glück! Also vergessen wir am besten auch ganz schnell den nächsten Spruch: "Ist der Siebenschläfer nass, regnet’s ohne Unterlass." Namensgeber Der Name...

  • Erfurt
  • 27.06.11
  • 556× gelesen
  •  6
Ratgeber
Uwe Klotz kennt sich aus in Sachen Wetter

Gefühlt ist nicht gemessen

Der Juli zu nass, November nur leicht zu warm . Das Wetter macht uns in diesen Wochen mächtig zu schaffen. Überhaupt hat es uns in diesem Jahr nicht gerade verwöhnt. Wir wollten mehr dazu wissen und sprachen mit dem Experten über das Wetter-Jahr 2010 und erhoffen uns einen Blick voraus. Uwe Klotz, der Leiter der Erfurter Flugwetterwarte, stand uns Rede und Antwort: Ein langer Winter, kaum Frühling, der Sommer zeigte sich auch nicht von seiner besten Seite und seit Wochen stöhnt das Land...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 375× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.