Alles zum Thema WhatsApp

Beiträge zum Thema WhatsApp

Blaulicht
Der vermisste Michael W. Wer hat ihn mit seinem hellblauen Seat gesehen?

Öffentlichkeitsfahndung der Jenaer Polizei
Junger Mann wird vermisst

In Jena wird der 35-jährige Michael W. vermisst. Er könnte mit seinem hellblauen Seat Altea mit Jenaer Kennzeichen unterwegs sein. Am Sonntag gab es die letzte Nachricht von ihm über WhatsApp. Seither ist sein Handy ausgeschaltet. Auch zur Arbeit ist der ansonsten immer zuverlässige junge Mann am Montag nicht erschienen. Seine Familie ist in großer Sorge, weshalb die Polizei eingeschaltet wurde. Michael W. ist 1,79 Meter groß und kräftig,. Er hat mittelblondes kurzes Haar uind blaue...

  • Jena
  • 23.08.18
  • 381× gelesen
Ratgeber
Kids im Kaufrausch: Kinder sind sich meist nicht bewusst, welche finanziellen Folgen gekaufte Spielgegenstände haben.

Digital-Schaufenster: Blog/Online Leben/Google/Whatsapp/Kinderschutz-Apps/Games/Planetensuche

EU-Kommission setzt Google unter Druck (TRD/CID) Die EU-Kommission legt Google die Daumenschrauben an. In einer Ausschreibung zur Suche externer Experten nach dem Rekord-Bußgeld wegen Verstößen gegen das EU-Wettbewerbsrecht hat das Gremium jetzt erstmals alle Forderungen an den Suchmaschinen-Giganten präzisiert. Wichtigste Punkte: Die Änderungen müssen auf Geräten aller Größen funktionieren – und auch die Domain google.com ist davon betroffen, so die Wirtschaftswoche. Google darf in...

  • Erfurt
  • 18.07.17
  • 44× gelesen
Ratgeber

Jobcenter nutzt WhatsApp um Jugendliche zu erreichen!

Über eine Milliarde Menschen in über 180 Ländern benutzen WhatsApp um jederzeit und überall in Kontakt zu bleiben. WhatsApp ist kostenlos, bietet einfachen und zuverlässigen Nachrichtenaustausch und ist auf Telefonen rund um die Welt benutzbar. Die Zeiten des klassischen Briefes haben scheinbar ausgedient, denn wie wäre es sonst zu erklären, dass auch das Jobcenter Unstrut-Hainich-Kreis seit kurzem WhatsApp im Behördenalltag nutzt? „Ganz so ist es nicht“, entwarnt die Teamleiterin Markt- und...

  • Mühlhausen
  • 05.10.16
  • 289× gelesen
Leute
Sind Ansichtskarten vom Aussterben bedroht? Was soll ich denn dann mit den Kühlschrankmagneten anfangen? Außerdem erkennt man doch an den Motiven, welche Urlaubsländer gerade im Trend liegen.

Ansichtssache: Analoge Urlaubspoesie

Sind Ansichtskarten aus dem Urlaub out, outer, am outesten? Dieser Autor ist anderer Meinung. Ich gehöre offenbar zur aussterbenden Spezies der Urlauber, die noch Ansichtskarten an Freunde und Verwandte in die Heimat schicken. Viel zu knallige Farben, die Retrokleidung der Menschen, arg eckige Autos - die steinalten Kartenmotive gewähren vieler Orten einen Blick in die Vergangenheit. Offenbar ist der Postkartenmarkt schon vor Jahren zusammengebrochen. Zum Teil sind die Karten so fossil,...

  • Erfurt
  • 08.07.16
  • 45× gelesen
  •  3
Leute

Aufgeschnappt

3 Grundschülerinnen auf dem Weg zur Schule: " Also ohne WhatsApp könnte ich keine 3 Tage überleben!"

  • Gotha
  • 22.05.15
  • 39× gelesen
Leute
Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.
3 Bilder

Ansichtssache: Nervtötende Smileymanie

Überall grinsen sie mich an, küssen mich ungefragt oder zerdrücken dicke Krokodilstränen. Die Rede ist von den Diddlmäusen der digitalen Kommunikation: den Smileys. Sie breiten sich schneller aus als Magen-Darm-Grippe auf einer Nilkreuzfahrt. In mancher E-Mail stecken mehr dieser Mimikmonster als ganze Sätze. Keine Gefühlslage scheint mehr vermittelbar, ohne die Unterstützung der infantilen Comics. Besonders beliebt sind die Zwinker-Smileys, die signalisieren: Hey, alles nicht so wild! Ich...

  • Erfurt
  • 19.09.14
  • 606× gelesen
  •  5