Alles zum Thema Wieland Daßler

Beiträge zum Thema Wieland Daßler

Kultur
Marie Fuller wird von Bürgermeister Torsten Schwarz im Rahmen des Dorffestes zur Ehrenbürgerin von Meusebach ernannt.
2 Bilder

Texaner zu Ehrenbürgern Meusebachs gemacht, Urenkelin von Fredericksburg-Gründer John O. Meusebach besuchte Meusebach erneut

Zu Ehrenbürgern von Meusebach wurden am Sonnabend Marie Fuller und Stuart Richmond ernannt. Marie Fuller, ist eine Urenkelin des Fredericksburg-Gründer John O. Meusebach und besuchte im Vorjahr gemeinsam mit ihrem Lebenspartner den Ort Meusebach erstmalig, wandelte somit auf den Spuren ihrer Vorfahren, lies sich einen erneuten Besuch in diesem Jahr nicht nehmen. Das Dorffest, welches mit Spanferkel Jahr für Jahr im August die Einwohner des Dorfes anlockt, nutzte Bürgermeister, um beiden...

  • Hermsdorf
  • 23.08.13
  • 600× gelesen
Vereine
Tim Hädrich (vorn, li.) und Michel Gruber (rechts) wurden am Montag Abend als erste Mitglieder der Meusebacher Jugendfeuerwehr vom Ortsbrandmeister Wieland Daßler (hinten links) und Bürgermeister in die Meusebacher Wehr aufgenommen.
2 Bilder

Meusebacher Feuerwehr startet in ein neues Zeitalter - die Jugendfeuerwehr wird aufgebaut

Da staunte Bürgermeister Torsten Schwarz nicht schlecht, als er zu Beginn seiner Sprechstunde die Tür öffnete. Zwei Jugendliche, Tim Hädrich und Michel Gruber, standen gemeinsam mit dem Ortsbrandmeister vor seiner Tür. „Wir sind hier, um heute den Beginn der Jugendfeuerwehr in Meusebach ein zu leiten“ sagt Ortsbrandmeister Wieland Daßler zur Begründung. Der Bürgermeister gab grünes Licht, so dass der Aufnahmeantrag sowohl von Bürgermeister, als auch vom Ortsbrandmeister genehmigt...

  • Hermsdorf
  • 04.07.13
  • 397× gelesen
Leute
Am schwersten betroffen vom Hochwasser war Hanfried Kraft. In seinem Haus stand das Wasser 33 cm hoch.
38 Bilder

Hochwasser in Meusebach - ein kleiner Rückblick

Die Freiwillige Feuerwehr im kleinen Meusebach wurde mit dem Hochwasser, welches am 31.Mai den Ort überrollte, auf eine harte Probe gestellt, sind doch echte Einsätze eher die Ausnahme. Dass der kleine Bach derartige Schäden anrichten kann, war selbst für die älteren Meusebacher Einwohner absolutes Neuland. „Das habe ich in den zurückliegenden 50 Jahren noch nicht erlebt“ sagt Hanfried Kraft, dessen Haus vom Hochwasser am stärksten betroffen war. Gegen drei Uhr lief der Bach bereits...

  • Hermsdorf
  • 05.06.13
  • 729× gelesen
Kultur
Am Grabmahl des Fredericksburg-Gründers, John O. Meusebach, legten die acht Meusebacher Besucher jeweils eine Rose nieder. In historischen Gewändern präsentierten sich dort Sylvia, Angelika Vanessa, Torsten (hinten), Fabian Schwarz, Wieland Dassler, Dieter und Petra Schulze (von links).
6 Bilder

Was das Internet bewirken kann - Meusebach trifft auf Fredericksburg

Meusebach. Eine Webseite ist schuld! Schuld daran, dass das kleine Meusebach auch im fernen Texas, genauer gesagt in Fredericksburg bekannt wurde. Die Webseite (www.meusebach.de), welche von Meusebachs Bürgermeister Torsten Schwarz für die kleine Gemeinde Meusebach erstellte und seit einigen Jahren ständig auf dem aktuellen Stand hält, fand unter anderem auch Hans Altenburg. Er lebt seit 42 Jahren in USA, seit 40 Jahren nunmehr in Texas. Dort lernte er auch Marie Fuller – eine Urenkelin...

  • Hermsdorf
  • 18.06.12
  • 1.148× gelesen
  •  1
Kultur
Torsten Schwarz, Wieland Daßler, Dieter  und Petra Schulze (hinten v.l.) sowie Sylvia, Fabian, Vanessa und Angelika Schwarz (vorn, v.l.)  sind unterwegs in dasUS-Amerikanische Fredericksburg /Texas, um dort die Gemeinde Meusebach bei den Feierlichkeiten anlässlich des 200.Geburtstag von Stadtgründer John O. Meusebach zu vertreten.

Acht Meusebacher besuchen Fredericksburg / Texas und nehmen dort an den Feierlichkeiten zum 200.Geburtstag von Stadtgründer John Otfried Meusebach teil

Meusebach. Gleich acht Pesonen fehlten den Meusebacher Maibaumsetzern am Sonntag Nachmittag beim Maibaumsetzen. Grund ist der sich am 26.Mai zum 200. Mal jährende Geburtstag von John Otfried Meusebach, auch bekannt als Hans Freiherr von Meusebach. Anlässlich dessen 200.Gerburtstag am 26.Mai erhielt Bürgermeister Torsten Schwarz eine Anfrage aus Fredericksburg / Texas – dessen Gründer der Freiherr war – ob eine Abordnung der Meusebacher zu den Feierlichkeiten kommen würde. „Dies...

  • Hermsdorf
  • 22.05.12
  • 536× gelesen